Sie sind bereits Community-Mitglied? Dann loggen Sie sich hier ein!

Auto-Login
Passwort vergessen?


Denon PMA 1560

+A -A
Autor
Beitrag
Guardian-Forces
Neuling
#1 erstellt: 21. Sep 2010, 19:06
Sehr geehrte User,



ich bin Besitzer eines Denon PMA 1560 und ich möchte dises Gerät gerne mit dem Pc verbinden. Ist das überhaupt möglich? Leider verfüge ich über keinerlei Erfahrung mit dem anschließen. Das Kabel ist vorhanden.


mfgCIMG1218


CIMG1219


[Beitrag von Guardian-Forces am 21. Sep 2010, 19:15 bearbeitet]
BBS13126
Inventar
#2 erstellt: 21. Sep 2010, 19:08
Ja das ist gar kein Problem.
Vom Kopfhörerausgang deines PCs (kleine Klinke) gehst du einfach an einen Eingang deines Verstärkers (über Cinch rot/weiß).
Guardian-Forces
Neuling
#3 erstellt: 21. Sep 2010, 19:16
Hallo,



hab eben gerade Bilder hochgeladen. Wo den genau? Und was muss ich vorne einstellen? Source Direct on? Was ist das? mfg
BBS13126
Inventar
#4 erstellt: 21. Sep 2010, 19:30
Also an der Rückseite seind ja links die vielen goldenen Buchsen.
Da steckst du das Cinchkabel (Rot auf r(echts) und Weiß auf l(inks)) an dem AUX-Eingang (vierter von oben).
Danach gehst du vorne mit dem Rad, an dem "Input-Selector" steht auf AUX und schon sollte es laufen (solange das andere Ende am Kopfhörerausgang des PCs steckt ;)).

EDIT: Source Direct on bedeutet, dass die Klangregler umgangen werden, d.h. beispielsweise die Höhen- und Bassregler werden deaktiviert.


[Beitrag von BBS13126 am 21. Sep 2010, 19:35 bearbeitet]
Guardian-Forces
Neuling
#5 erstellt: 21. Sep 2010, 20:04
Besten Dank!


Läuft alles! Der Denon hat eine Wucht echt krass.


Aber, warum leuchtet das Licht nicht, wenn ich Source Direct on drück?



mfg
BBS13126
Inventar
#6 erstellt: 22. Sep 2010, 20:22
Die Power-Leuchte oder wie?
Kann sein, dass alles, was irgendwie klangbeeinflussend wirken könnte abgeschaltet wird, also auch alle Lämpchen...obs nun wirklich etwas ausmacht, wenn ein Lämpchen nicht an ist oder nicht mag jeden Goldohr selbst überlassen sein.

Bei DVD Player mit einer "Audio-Only"-Funktion wird auch oft das Display abgeschaltet, ich nehme mal an, bei dem Denon ist das dann ähnlich.
Guardian-Forces
Neuling
#7 erstellt: 22. Sep 2010, 21:04
Wenn ich den Direct Source Knopf drücke, müsste doch eigentlich, die Leuchte dauerhaft leuchten. Dies ist aber nicht der Fall. Auch sonst leuchtet das Licht nicht. Auch wenn alle Kabel u Stecker entfernt werden. Das ist doch nicht normal, oder? mfg
Falcon
Stammgast
#8 erstellt: 22. Sep 2010, 21:33

BBS13126 schrieb:
Vom Kopfhörerausgang deines PCs


Wenn möglich aber einen "Line Out" nehmen, keinen vorverstärkten Kopfhörerausgang...
BBS13126
Inventar
#9 erstellt: 23. Sep 2010, 07:18

Guardian-Forces schrieb:
Wenn ich den Direct Source Knopf drücke, müsste doch eigentlich, die Leuchte dauerhaft leuchten. Dies ist aber nicht der Fall. Auch sonst leuchtet das Licht nicht. Auch wenn alle Kabel u Stecker entfernt werden. Das ist doch nicht normal, oder? mfg

Die Leuchte direkt am Source Direct Schalter oder welche?
Wenn die nicht leuchtet ist sie vllt kaputt, ist aber an sich nicht schlimm.
Suche:
Das könnte Dich auch interessieren:
Verstärker mit PC verbinden
Endgegner am 11.10.2007  –  Letzte Antwort am 13.10.2007  –  4 Beiträge
PC mit Denon Receiver verbinden
Thooradin am 12.10.2011  –  Letzte Antwort am 13.10.2011  –  3 Beiträge
AVR Denon 2313 mit PC verbinden
ich.du am 21.08.2013  –  Letzte Antwort am 21.08.2013  –  5 Beiträge
PC mit TV verbinden
bAthory1337 am 14.03.2009  –  Letzte Antwort am 26.03.2009  –  10 Beiträge
Logitech Z5500 mit dem pc verbinden!
AgentHawk am 07.11.2006  –  Letzte Antwort am 09.11.2006  –  7 Beiträge
denon avc-a1 mit pc verbinden
thalliuM am 06.04.2005  –  Letzte Antwort am 07.04.2005  –  2 Beiträge
PC mit Reciever verbinden?
Marco919 am 13.02.2013  –  Letzte Antwort am 13.02.2013  –  7 Beiträge
Technics Receiver mit PC verbinden
Cr4cc am 29.07.2007  –  Letzte Antwort am 30.07.2007  –  8 Beiträge
Denon PMA 520 an PC über Cinch-AUX
Skillman_77 am 09.04.2011  –  Letzte Antwort am 10.04.2011  –  4 Beiträge
Laptop mit Verstärker verbinden
bertmelzig am 23.02.2014  –  Letzte Antwort am 24.02.2014  –  6 Beiträge
Foren Archiv
2010

Anzeige

Aktuelle Aktion

Top Hersteller in PC & Hifi Widget schließen

  • Logitech
  • Bose
  • Teufel
  • Creative
  • Edifier
  • JBL
  • Klipsch
  • Behringer
  • Audioengine

Forumsstatistik Widget schließen

  • Registrierte Mitglieder816.353 ( Heute: 31 )
  • Neuestes Mitgliedrakki
  • Gesamtzahl an Themen1.362.366
  • Gesamtzahl an Beiträgen17.949.208