Sie sind bereits Community-Mitglied? Dann loggen Sie sich hier ein!

Auto-Login
Passwort vergessen?


Rauschen über optischen Ausgang

+A -A
Autor
Beitrag
Tuereintreter
Ist häufiger hier
#1 erstellt: 26. Sep 2005, 12:46
Hi Leute !

Vielleicht könnt ihr mir weiterhelfen. Hier wurden schon Themen besprochen übers Rauschen via Tos-Link vom PC zum A/V-Verstärker. Jedoch trifft dies alles nicht auf mich zu.

Ich habe eine SB Audigy2 ZS Platinum, die über ein optisches Kabel an einem Denon AVR-2803 hängt. Seit einem halben Jahr funktioniert dies Verbindung tadellos.

Vor wenigen Tagen habe ich mir einen neuen Prozessor gegönnt und eingebaut. Seither habe ich ein fettes Rauschen auf jedem Signal liegen, das an den Verstärker geht. Habe als erstes meine Einstellungen gecheckt, sind aber OK. Dann den PC wieder zerschraubt, könnte ja sein, das ich irgendetwas aus versehen gelockert habe beim Upgrade. Negativ. Dann schaltete ich alle Geräte ab, die beim Verstärker ein Signal einstreuen könnten. Fehlanzeige. Es muß definitiv vom PC her kommen, da es kontinuierlich ist, egal ob Media Player, Winamp, mp3, divX oder so.

Mein SAT- Reciever geht auch digital (koax) in den A/V, mein CD-Player analog und der DVD über Koax. Alle die betrifft dieses Problem aber nicht, da sie einwandfrei funktionieren und der Ton OK ist.

Soundkarte ausbauen und nochmal von Grund auf neuinstallieren ?
Wüßte sonst keinen Rat mehr.
Tuereintreter
Ist häufiger hier
#2 erstellt: 21. Okt 2005, 15:52
Schade das bisher keiner eine Idee hatte in Bezug auf mein Problem. Vielleicht war es auch zu ungenau beschrieben. Mitlerweile ist ja wieder einiges Wasser den Rhein runter und ich kann etwas genauer berichten:

Ich hielt das Problem für ein Hardware Problem meiner Audigy 2. Dies schein nicht so zu sein, da über den OnBoard-Chip von nVidia alles genauso läuft wie bei der SB.
Beispiel für Videos. DVDs aller Art laufen problemlos, sowohl unter Media Player als auch unter Power DVD.
MP3s ebenfalls, aber unter Winamp mit besagtem Rauschen (laut). Manche Videos á la MPEG kann ich unter Media Player andere nur unter Power DVD schauen, unter Winamp generell nix mehr wegen dem Rauschen. Ich hielt es für ein Codec/Treiber/DirectX Problem. Bei Spielen sieht es genauso aus. Viedeos einwandfrei. Spiel selber nur mit Rauschen.

Habe schweren Herzens eine Neuinstallation vorgenommen und bin jetzt da wo ich vor der Installation war. Die Audigy ist derweil ausgebaut. Codecs wir QuickTime und DivX/Xvid sind noch gar nicht installiert.

Handelt es sich um ein Hardwareproblem (Brücke, kurzer, defekt, was wies ich...) oder um ein Softwareproblem. Letzteres find ich komisch, da das Problem mit einem Mal auftauchte und auch nur bei bestimmten Situationen. Ich hatte mal DirectX in verdacht, kann man aber wohl eher jetzt ausschließen. Vielleicht bringt komplettes zerlegen, reinigen und wieder zusammensetzten des PCs was ?
irchel
Inventar
#3 erstellt: 21. Okt 2005, 16:12
Schändlich, dass du so lange auf eine Antwort warten musstest... Jedenfalls, da hast du eine:

Mach erstmal nix an deinem PC (Hardwaremässig), ist schon gut so.

Sag mir lieber einmal was du:

- für ein Mainboard
- welchen Prozzessor jetzt und welchen Prozessor vor Upgrade
- und ob du das BIOS auf die "Default Settings" bzw. "optimized defaults" getan hast nach dem Upgrade
- welche Grafikkarte

hast.

ist höchstwahrscheinlich ein lösbares Problem.
Und lad dir mal das Tool "PCI Latency" runter und stell' alles mal auf genau 32 Clocks.
Vielleicht geht's dann schon weg.

Wir kriegen das schon hin hier.


[Beitrag von irchel am 21. Okt 2005, 16:13 bearbeitet]
Tuereintreter
Ist häufiger hier
#4 erstellt: 22. Okt 2005, 12:19
Also als Board habe ich ein MSI K7N2 Delta ILSR Ver. 1.0. Hatte ich erwähnt, das ich derzeit wieder über den OnBoard Soundstorm Sound ausgebe, aber das Problem das Selbe ist wie zuvor ? - Hatte ich.

Ich hatte einen T-Bred 2600+ (hab ich immer noch, wollte ihn probeweise nochmal einbauen) und derzeit einen Barton 3200+ am werkeln.

Leider gibt es derzeit keine BIOS-Updates für mein Board (und wird wohl keine mehr geben). Die Settings sind Default und dann ein wenig von Hand eingestellt, wegen dem Ram (Corsair DDR433 unterschiedliche Module. Eins bevor die JEDEC DDR400 als Standard absegnete und hat daher ein DDR333 SPD und das zweite legte ich mir zu als DDR400 ein Standard wurde und hat daher ein DDR400 SPD).

Die Grafikkarte ist ein HIR Excalibur RadeOn 9500 128MB. Kein Pro und nix und kein versuchter Umbau auf Pro. Lediglich passiv gekühlt ist sie.

Vielleicht sollte ich noch erwähnen, das die Windows Strt/Beenden Melodie ebenfalls rauscht, jedoch nicht die Geräusche wenn man durch Ordner zappt - ???

----------------------------

Habe gerade Mit dem oben genannten Tool PCI LAtency in Ver. 2.7 alles auf 32 gestellt. Hat nix gebracht oder geändert. Schade.

----------------------------

Habe raus woran es liegt. An der neuen CPU, muß einen Defekt haben. CPU-Tests mit Sandra 05 und AMD CPU ID haben keine Auffälligkeiten ergeben. Jedoch habe ich jetzt wieder die alte 2600+ CPU eingebaut, und das PRoblem ist weg.

Muß man nicht verstehen - oder ?


[Beitrag von Tuereintreter am 23. Okt 2005, 12:54 bearbeitet]
Suche:
Das könnte Dich auch interessieren:
5.1 über optischen Ausgang
Stonic am 05.03.2007  –  Letzte Antwort am 07.03.2007  –  4 Beiträge
5.1 Sound über optischen Ausgang?!?
°__° am 21.09.2004  –  Letzte Antwort am 23.09.2004  –  18 Beiträge
Knistern über optischen Onboard-Ausgang?
TheDude85 am 21.05.2012  –  Letzte Antwort am 25.05.2012  –  6 Beiträge
optischen ausgang am notebook nachrüstbar?
woody119 am 12.10.2008  –  Letzte Antwort am 13.10.2008  –  4 Beiträge
Rauschen !!!
Lord-N!kon am 14.01.2005  –  Letzte Antwort am 16.01.2005  –  6 Beiträge
Rauschen!
OliK am 19.02.2004  –  Letzte Antwort am 21.02.2004  –  4 Beiträge
Rauschen bei Hören über PC
Dave_Brubeck am 17.03.2010  –  Letzte Antwort am 22.03.2010  –  4 Beiträge
Suche Mixer, der über Optischen Ausgang 5.1 Sound verteilt
HardesT am 09.09.2004  –  Letzte Antwort am 10.09.2004  –  4 Beiträge
Soundkarte für Bitgenaue Widergabe über Optischen Ausgang. Linux-Tauglich
Talita am 13.05.2007  –  Letzte Antwort am 13.05.2007  –  2 Beiträge
Kein 5.1 Signal über optischen Ausgang bei Windows 7
Rinder_wahn am 26.10.2009  –  Letzte Antwort am 26.10.2009  –  4 Beiträge
Foren Archiv
2005

Anzeige

Produkte in diesem Thread Widget schließen

Aktuelle Aktion

Hersteller in diesem Thread Widget schließen

  • Denon

Forumsstatistik Widget schließen

  • Registrierte Mitglieder816.353 ( Heute: 54 )
  • Neuestes Mitgliedwangfugang
  • Gesamtzahl an Themen1.362.318
  • Gesamtzahl an Beiträgen17.948.383