Sie sind bereits Community-Mitglied? Dann loggen Sie sich hier ein!

Auto-Login
Passwort vergessen?


5.1 Sound über optischen Ausgang?!?

+A -A
Autor
Beitrag
°__°
Neuling
#1 erstellt: 21. Sep 2004, 12:49
Bekomme ich wenn ich von meinem PC zu meinem 5.1 Receiver ein optisches Kabel lege sowohl in Spielen, als auch in Filmen 5.1 Sound?
Zurzeit benutze ich ein Chnich Kabel mit dem ich aber komischer Weise noch nicht mal in Filmen 5.1 Sound bekomme (mag daran liegen das ich treiber falsch konfiguriert hab), auf jeden Fall habe ich das Chinch Kabel an den TV Out meiner Anlage gestöpselt und in windows auf 5.1 Sound umgestellt aber es kommt nur Sound aus den beiden front Boxen.
Mindflayer
Stammgast
#2 erstellt: 21. Sep 2004, 13:06
Mit einem optischen Kabel bekommst du nur 5.1 bei DVD Filmen. Es seidenn du benutzt Soundstorm. Benutze nächstes Mal die Suchfunktion. Hier müsstest du alles erfahren: http://www.hifi-forum.de/viewthread-54-978.html
°__°
Neuling
#3 erstellt: 21. Sep 2004, 14:15
Vielen dank schon mal.
Bleibt aber noch die Frage offen wieso ich auch beim DVD schauen keinen DD Klang bekomme. Ich hab in der Software das entsprechende Feature eingestellt aber es geht trotzdem net. Bin ich den am TV Ausgang der Anlage richtig.
Von Soundstorm hab ich schon gehört leider hab ich ein nforce3 Board was dieses Feature leider nicht mehr unterstützt. Gibt es den etwas enliches, was vielleicht in der Entwicklung ist?!?
Mindflayer
Stammgast
#4 erstellt: 21. Sep 2004, 18:17
Also das Cinch Kabel ist ein Digital Kabel oder hast du ein normales genommen ?! Und wo hast du das am Rechner reingesteckt ? Und ist der Eingang am Verstärker ein Digital Eingang ?? Überprüfe das mal
Zu dem anderen Problem mit dem Soundstorm kann ich dir leider auch nicht weiter helfen.

Gruß MindFlayer
°__°
Neuling
#5 erstellt: 22. Sep 2004, 11:58
Ich zweifle mitlerweile daran, dass das was sie mir im Fachgeschäft als Chinch Kabel verkauft haben auch wirklich eins ist. Zumindest sind bei mir die Eingänge wo Digital steht alle für ein einpoliges kabel vorgesehen. Mein Kabel ist aber am Ende das für die Anlage vorgesehen ist zweipolig. Und zurzeit hab ichs an meinem TV Ausgang, läuft aber auch über den DVD Ausgang.
Sorry für die dummen Fragen ab bin nun mal newb
BrainRunner
Ist häufiger hier
#6 erstellt: 22. Sep 2004, 13:10
Um über ein einziges Kabel (egal ob optisch oder koax) vollen DTS-Sound zu bekommen muss die Soundkarte den AC3/DTS-Stream direkt kodiert durchschleifen. Das setzt dann einen DTS-Decoder in der Anlage voraus.

Gruss
°__°
Neuling
#7 erstellt: 22. Sep 2004, 13:55
Meine Anlage Unterstützut laut Beschreibung DIGITAL DTS SURROUND. Ich nehme an das ist es
Mindflayer
Stammgast
#8 erstellt: 22. Sep 2004, 18:01
Dann hört sich irgendwie an als ob das Kabel falsch ist. Du brauchst ein digitales coaxial Kabel ( als Bsp.: http://nubert.de/sho..._{EOL}&categoryId=17 )
°__°
Neuling
#9 erstellt: 22. Sep 2004, 18:32
Jo dann haben mir die Leute aus dem "Fachgeschäft" ein falsches Kabel angedreht. Sind die Kabel immer so teuer wie das was es unter dem Link gab oder is das was besonderes, weil ich brauch etwa 4 Meter Kabel und das kommt dann ja da schon an die 70€
WIKINGER
Stammgast
#10 erstellt: 22. Sep 2004, 18:54
Hi!

Das normale Chinchkabel geht genauso gut.
Es muss kein 70 euro kabel sein
Also das was du hast geht natürlich auch.

Du musst bei deiner Sundkarte den Digitalausgang auf 5.1 stellen (Soundkartensoftware).
Bei einiger Freeware-DVD-Software wird kein DD5.1 unterstützt.
Besorge dir Nvidia-DVD da geht es.
BrainRunner
Ist häufiger hier
#11 erstellt: 22. Sep 2004, 20:00
Um in allen Lebenslagen 5.1-Sound zu haben, MUSS man die Kanäle separat ausführen. Ein optisches Kabel reicht dazu nicht.
6 analoge oder 3 digitale Leitungen.

Gruss
psychopilz
Stammgast
#12 erstellt: 23. Sep 2004, 10:22
Doch schon...wie gesagt mit soundstorm geht das.

Kann mir mal einer verraten, warum mein receiver bei geählter 5.1 modi am PC, trotzde dolby pl2 modus nur stereo boxen anzeigt?

Wenn ich dann am PC 5.1 (dolby digital) anwähle, zeigt der receiver dann auch alle 6 LS an! Dann kann ich aber nur zwischen 3 modi oder so wählen.

Kann mir mal einer da auf die Sprünge helfen? ^^


Ach ja: Wie würdet ihr einen Receiver an den PC anschließen, wenn das Kabel bestimmt so um die 10m lang sein muss.

Analog, digital, oder gehts auch per Funk oder Stromnetz? (Wie gesagt muss ich am Ende irgendwie wieder 5.1 sound hinkriegen!)

thx
°__°
Neuling
#13 erstellt: 23. Sep 2004, 12:05
Und das normale Chnich Kabel kann ich einfach an den TV Out stöpseln? Ansonsten hab ich keine großartige Software bei meiner Onboard Soundkarte dabei nur den MSI Soundmanager und da hab ich schon 5.1 eingestellt, in Windows auch aber der Sound kommt egal was ich höre also Spiele, DVD`S, Musik nur aus den Frontboxen
BrainRunner
Ist häufiger hier
#14 erstellt: 23. Sep 2004, 13:15

°__° schrieb:
aber der Sound kommt egal was ich höre also Spiele, DVD`S, Musik nur aus den Frontboxen :?


Wer lesen kann...


Mit nur einem Kabel kannst du digital auch nur zwei Kanäle übertragen (es sei denn du hast nen soundstorm).
psychopilz
Stammgast
#15 erstellt: 23. Sep 2004, 13:22
W

Naja, eine meiner Fragen ist geklärt, auf so fundiertes wissen könnte hier eh keiner zurückgreifen! ^^

Jetzt sag mal: Wie würdest du einen über 10m entfernten Receiver an den PC anschließen?


[Beitrag von psychopilz am 23. Sep 2004, 13:23 bearbeitet]
BrainRunner
Ist häufiger hier
#16 erstellt: 23. Sep 2004, 13:55
Nach Lust und Laune.
psychopilz
Stammgast
#17 erstellt: 23. Sep 2004, 13:59
Ich kennen einen Haufen Foren, da würdeste jetzt aufs härteste geflamed! ;D

Ne Sag mal! Analog suckt ja so oder so...

Optisch (koax)? Geht das bei der Distanz? Wie sieht das mit diesen divolo strom netzwerk für musik aus?

Da kann man ja auch ein optisches Signal durchschicken.
BrainRunner
Ist häufiger hier
#18 erstellt: 23. Sep 2004, 14:02
Ich wäre da relativ schmerzfrei, also analog (Chinch, abgeschirmt) oder digital (Chinch, optisch), also völlig egal.
Suche:
Das könnte Dich auch interessieren:
5.1 über optischen Ausgang
Stonic am 05.03.2007  –  Letzte Antwort am 07.03.2007  –  4 Beiträge
Suche Mixer, der über Optischen Ausgang 5.1 Sound verteilt
HardesT am 09.09.2004  –  Letzte Antwort am 10.09.2004  –  4 Beiträge
Kein 5.1 Signal über optischen Ausgang bei Windows 7
Rinder_wahn am 26.10.2009  –  Letzte Antwort am 26.10.2009  –  4 Beiträge
Knistern über optischen Onboard-Ausgang?
TheDude85 am 21.05.2012  –  Letzte Antwort am 25.05.2012  –  6 Beiträge
Rauschen über optischen Ausgang
Tuereintreter am 26.09.2005  –  Letzte Antwort am 22.10.2005  –  4 Beiträge
Soundkarte/5.1 Sound /Digitaler Ausgang/AV Receiver
Jester68 am 15.01.2010  –  Letzte Antwort am 16.02.2010  –  13 Beiträge
Soundkarte für Bitgenaue Widergabe über Optischen Ausgang. Linux-Tauglich
Talita am 13.05.2007  –  Letzte Antwort am 13.05.2007  –  2 Beiträge
SB X-Fi S/PDIF Ausgang 5.1
noracsa am 27.01.2011  –  Letzte Antwort am 28.01.2011  –  7 Beiträge
trust sc5250 kein 5.1 über Digitalen Ausgang?
slumei am 27.03.2007  –  Letzte Antwort am 31.03.2007  –  3 Beiträge
Kein 5.1/7.1 Sound über HDMI der ATI-Grafikkarte
AxArnold am 24.03.2010  –  Letzte Antwort am 24.05.2015  –  19 Beiträge
Foren Archiv
2004

Anzeige

Produkte in diesem Thread Widget schließen

Aktuelle Aktion

Hersteller in diesem Thread Widget schließen

  • Pioneer

Forumsstatistik Widget schließen

  • Registrierte Mitglieder807.134 ( Heute: 9 )
  • Neuestes Mitgliedbenedrei
  • Gesamtzahl an Themen1.345.352
  • Gesamtzahl an Beiträgen17.663.740