Sie sind bereits Community-Mitglied? Dann loggen Sie sich hier ein!

Auto-Login
Passwort vergessen?


Logitech z 2300 vs. TCE

+A -A
Autor
Beitrag
pipapu
Stammgast
#1 erstellt: 10. Okt 2005, 13:00
hi@all

ich suche zZ ein Boxen-set für meinen PC
wollte eigentlich nur ein 2.1 set
dachte dabei an das oben genannte von Logitech

da das TCE aber noch billiger ist bin ich jetzt etwas am zweifeln
könnte ich bei dem TCE auch nur 2 oder vll 4 boxen anschließen???

soundkarte dachte ich an die Augigy 2 zs

will die boxen zum musikhören und für den normalen windows betrieb nutzen
bei spielen will ich meine anlage benutzen
(falls ihr das kennt Titan500/Ophelia240)

wäre nett wenn ihr mir sagen könntet welches ihr nehmen würdet
rein optisch gefällt mir das z2300 besser

mfg pipapu
_Scrooge_
Inventar
#2 erstellt: 10. Okt 2005, 16:18
Tach schön...

Ich habe das Vorgängermodel Z2200!!!

Beim Klang steckt das Boxenset jede mittelmäßige Kompaktanlage locker in die Tasche...

Kommt sicher auch etwas drauf an, welche Soundkarte man benutzt (habe eine Echo Indigo i/o) und wie man die Musik komprimiert (benutze Ogg q6) hat...

Und die Leistung reicht auf jedenfall aus, um böse Nachbarn ins All zu schießen...

Beim reinen Musik hören, ganz subjektiv, empfinde ich die 2.1 Boxen angenehmer, als 5.1


_Scrooge_
pipapu
Stammgast
#3 erstellt: 10. Okt 2005, 16:34
danke schon mal für die antwort

also du bist pro z2300
hast du schon mal das TCE oder TCEM gehört???

mfg pipapu
_Scrooge_
Inventar
#4 erstellt: 10. Okt 2005, 16:50
Ja, habe ich...

Das TCEM...


Die haben einen wirklich guten Klang... Bei Filmen...
Aber um Musik zu hören, würde ich immer die Logitech vorziehen...
Da hat die Musik viel mehr druck und kommt viel direkter...

Ist aber nur meine Meinung... Vielleicht empfinden andere das anders...


_Scrooge_
pipapu
Stammgast
#5 erstellt: 10. Okt 2005, 16:53
wirken die logitech echt kräftiger obwohl der subwoofer schwächer ist

mfg pipapu
_Scrooge_
Inventar
#6 erstellt: 10. Okt 2005, 17:02
Finde ich schon...

Bei den 5.1 Set´s wirkt Musik immer etwas "verwaschen"...

2.1 Boxen haben ja automatisch Stereo... Die 5.1 habe "künstlich" Stereo, weil ja aus dem PC bei normaler Musik auch nur Stereo kommt...

Es gibt wohl auch Musik, die 5.1 Sound hat, aber erst sehr wenig...

Und solange man sein Musik in Stereo auf dem PC hat, sind 2.1 Boxen bei Musik die bessere Wahl...

Ist aber wirklich nur meine Meinung...


_Scrooge_
pipapu
Stammgast
#7 erstellt: 10. Okt 2005, 17:07
@_Scrooge_

danke schon mal
bin froh das du schon mal beide gehört hast und mir deshalb eine gute einschätzung geben konntest


wäre aber auch froh wenn noch ein paar meinung dazu kommen würden

thx@all

mfg pipapu
Sockelfreund
Inventar
#8 erstellt: 10. Okt 2005, 17:15

wirken die logitech echt kräftiger obwohl der subwoofer schwächer ist


Leistungsdatentechnisch ist der Teufel CE sub viel schwächer als der vom Logitech Z 2300. Logitech: 120 Watt und TCE: 40Watt Rms und bei teilaktiven Betrieb 65Watt. Ich hab mir mal das Logitech Z 2300 im Mediamarkt angehört und empfand den Klang als sehr schlecht. Der Subwoofer klang wie ne billig Bassrolle fürs Auto, machte nur bumm bumm und war permanent zu laut. Wenn man dann die Lautstärke weiter hoch drehte wurden die Sats zum Problem. Der Klang wurde immer blechender, kein Wunder bei den kleinen ein wege- Minisats.

Also mein Teufel CEM klingt wie ich finde um Klassen besser, speziell im Bassbereich. Trockener Tiefer usw.

Man muss natürlich bedenken dass der von mir so schlecht empfundene Klang des Logitech System, auch mit dem Raum, Ein- und Aufstellung im Mediamarkt zusammenhängen könnte. Der Sub stand etwa 3 Meter hoch auf ein Regal und die Sats waren drüber platziert.
Allerdings hat auch ein Kumpel von mir, der vom Logitech Z 2300 zum Teufel CEM gewechselt hat, den Klang vom Teufel System als besser empfunden und der dominante Bass wird offt von Bestizern des Z 2300 als störend erwähnt.

Hier sollte man natürlich klar Stellen, dass das Teufel CEM genau so wenig gut geeignet ist für Musik, aber in meinen Ohren zumindest, bietet das System den besseren Klang. Selbst das Logitech Z 5500 klingt schlechter wenn auch nicht so sehr.

mfg
Sockelfreund

PS: lieber etwas sparen und dir was musiktauglicheres besorgen


[Beitrag von Sockelfreund am 10. Okt 2005, 17:19 bearbeitet]
pipapu
Stammgast
#9 erstellt: 10. Okt 2005, 19:23

Sockelfreund schrieb:

Leistungsdatentechnisch ist der Teufel CE sub viel schwächer als der vom Logitech Z 2300. Logitech: 120 Watt und TCE: 40Watt Rms und bei teilaktiven Betrieb 65Watt.


also auf der herstellerseite steht aber was beim sub von 150 sinus und 265 musik ausgangsleistung
versteh ich da jetzt was falsch???





Ich hab mir mal das Logitech Z 2300 im Mediamarkt angehört und empfand den Klang als sehr schlecht. Der Subwoofer klang wie ne billig Bassrolle fürs Auto, machte nur bumm bumm und war permanent zu laut. Wenn man dann die Lautstärke weiter hoch drehte wurden die Sats zum Problem. Der Klang wurde immer blechender, kein Wunder bei den kleinen ein wege- Minisats.

Also mein Teufel CEM klingt wie ich finde um Klassen besser, speziell im Bassbereich. Trockener Tiefer usw.

Man muss natürlich bedenken dass der von mir so schlecht empfundene Klang des Logitech System, auch mit dem Raum, Ein- und Aufstellung im Mediamarkt zusammenhängen könnte. Der Sub stand etwa 3 Meter hoch auf ein Regal und die Sats waren drüber platziert.
Allerdings hat auch ein Kumpel von mir, der vom Logitech Z 2300 zum Teufel CEM gewechselt hat, den Klang vom Teufel System als besser empfunden und der dominante Bass wird offt von Bestizern des Z 2300 als störend erwähnt.

Hier sollte man natürlich klar Stellen, dass das Teufel CEM genau so wenig gut geeignet ist für Musik, aber in meinen Ohren zumindest, bietet das System den besseren Klang. Selbst das Logitech Z 5500 klingt schlechter wenn auch nicht so sehr.

mfg
Sockelfreund

PS: lieber etwas sparen und dir was musiktauglicheres besorgen



was kannst du mir denn sonst so empfehlen
aber bitte keine für 300€ oder so
das ist es mir dann doch nicht wert
will einfach mal meinen aldi, lidl schrott vom tisch haben

mfg pipapu
Sockelfreund
Inventar
#10 erstellt: 10. Okt 2005, 19:34

also auf der herstellerseite steht aber was beim sub von 150 sinus und 265 musik ausgangsleistung
versteh ich da jetzt was falsch???


Diese Leistungsangaben gelten für die gesamte Leistung des Systems. Der Sub hat ja alle Endstufen für die Sats integriert (vollaktives System) Ich war damals auch überrascht als ich raus fand, dass mein Teufel CEM sub max "nur" 100Watt RMS hat aber das wurde mittlerweile auf der Teufel Seite ergänzt. Aber man soll nicht so sehr auf die Wattzahlen achten sondern auf den Klang.


was kannst du mir denn sonst so empfehlen
aber bitte keine für 300€ oder so
das ist es mir dann doch nicht wert
will einfach mal meinen aldi, lidl schrott vom tisch haben


Du darfst von mir nicht zu sehr verwirren lassen. Wenn deine Ansprüche nicht so hoch sind, wirste sicher sowohl vom Teufel CEM als auch vom Logitech Z-2300 begeistert sein. Also mittlerweile kann ich auf das Teufel CEM was die leise Musikbegleitung bei der PC Arbeit angeht nicht verzichten und beim DVD-Gucken bin ich nach wie vor begeistert.

In dem Fall kommt es denk ich auf deine Ansprüche an. Einfach mal anhören und die beiden Systeme mit einander vergleichen, würde ich mal sagen. Bei Teufel kannste ja die LS 2 Monate Probehören und die Logis gibts ja fast in jedem Elektromarkt

mfg
Sockelfreund
pipapu
Stammgast
#11 erstellt: 10. Okt 2005, 19:46

Sockelfreund schrieb:

In dem Fall kommt es denk ich auf deine Ansprüche an. Einfach mal anhören und die beiden Systeme mit einander vergleichen, würde ich mal sagen. Bei Teufel kannste ja die LS 2 Monate Probehören und die Logis gibts ja fast in jedem Elektromarkt

mfg
Sockelfreund



ok
danke
ich glaube das werde ich auch machen
bei SS werde ich mir erst mal die z2300 anhören und dann entscheiden ob ich mir zur probe mal die teufel bestelle oder gleich zu den logitechs greife

danke nochmals an alle

EDIT: du würdest eher zu den Teufel greifen oder???
und kann man auch einfach nur 2 beziehungsweise 4 satelitten anschließen (2.1 / 4.1)


mfg pipapu


[Beitrag von pipapu am 10. Okt 2005, 19:49 bearbeitet]
pipapu
Stammgast
#12 erstellt: 10. Okt 2005, 20:12
EDIT: du würdest eher zu den Teufel greifen oder???
und kann man auch einfach nur 2 beziehungsweise 4 satelitten anschließen (2.1 / 4.1)


[Beitrag von pipapu am 10. Okt 2005, 20:14 bearbeitet]
Sockelfreund
Inventar
#13 erstellt: 10. Okt 2005, 20:15
Ja und Ja

mfg
Sockelfreund
Sockelfreund
Inventar
#14 erstellt: 10. Okt 2005, 20:19
Ach ja das sollte man vielleicht noch ergänzen.

Das Teufel CEM hat einige bekannte Mängel, wie das frühzeitige Abschalten des Subs bei hoher Belastung. Musst mal das Forum hier nach CEM durchsuchen.

Soll aber bei den neueren Modellen verbessert worden sein, glaub ich. Kannst ja trotzdem bestellen und schauen ob und wie offt das Prob bei dir auftritt und ob es dich arg stört.

mfg
Sockelfreund
pipapu
Stammgast
#15 erstellt: 10. Okt 2005, 20:22

Sockelfreund schrieb:
Ach ja das sollte man vielleicht noch ergänzen.

Das Teufel CEM hat einige bekannte Mängel, wie das frühzeitige Abschalten des Subs bei hoher Belastung. Musst mal das Forum hier nach CEM durchsuchen.

Soll aber bei den neueren Modellen verbessert worden sein, glaub ich. Kannst ja trotzdem bestellen und schauen ob und wie offt das Prob bei dir auftritt und ob es dich arg stört.

mfg
Sockelfreund



ja davon hab ich schon mal gehört
liegt glaube ich an "überhitzung"

werde mir wohl das TCE bestellen
das TCEM gibt es ja leider nicht in schwarz und ist auch noch 50€ teurer
oder was meinst du würde eine um lackierung der boxen kosten
(dabei würde man die garantie behalten)

mfg pipapu
Sockelfreund
Inventar
#16 erstellt: 10. Okt 2005, 20:27

oder was meinst du würde eine um lackierung der boxen kosten
(dabei würde man die garantie behalten)


Oh da bin ich jetzt überfragt
In dem Fall musst du im Do it yourself Bereich reinschauen.

Mir gefällt übringens das silberne besser, aber das ist ja Geschamckssache.

mfg
Sockelfreund
pipapu
Stammgast
#17 erstellt: 10. Okt 2005, 20:33

Sockelfreund schrieb:


Oh da bin ich jetzt überfragt
In dem Fall musst du im Do it yourself Bereich reinschauen.

Mir gefällt übringens das silberne besser, aber das ist ja Geschamckssache.

mfg
Sockelfreund



ja das silberne sieht nicht schlecht aus
passt aber imo absolut nicht in meine wohnung

werde wenn dann wohl das TCE holen
ist schon schwarz und strapaziert nicht ganz so den geldbeutel eines armen schülers

danke nochmals
mfg pipapu
Sockelfreund
Inventar
#18 erstellt: 10. Okt 2005, 20:36
Gut aber bedenke, dass du beim CE keine Fernbedienung hast, es gibt nicht mal einen Lautstärkeregler für die Main-Lautstärke.

Hoffe du kommst damit zurecht.

mfg
Sockelfreund
pipapu
Stammgast
#19 erstellt: 10. Okt 2005, 20:37

Sockelfreund schrieb:
Gut aber bedenke, dass du beim CE keine Fernbedienung hast, es gibt nicht mal einen Lautstärkeregler für die Main-Lautstärke.

Hoffe du kommst damit zurecht.

mfg
Sockelfreund



werde an meiner neuen tastatur ein lautstärke regler haben
müsste damit machbar sein

mfg pipapu
Sockelfreund
Inventar
#20 erstellt: 10. Okt 2005, 20:41
Ok in ordnung, dann viel Spaß beim Probehören und berichte für welches der beiden System du dich entschieden hast

mfg
Sockelfreund
pipapu
Stammgast
#21 erstellt: 10. Okt 2005, 20:43

Sockelfreund schrieb:
Ok in ordnung, dann viel Spaß beim Probehören und berichte für welches der beiden System du dich entschieden hast

mfg
Sockelfreund



danke
werde ich wenn ich mich entschieden hab tun
kann aber noch ein bisschen dauern

mfg pipapu
Suche:
Das könnte Dich auch interessieren:
Teufel Concept C vs. Logitech Z-2300
CTieben am 13.08.2007  –  Letzte Antwort am 20.06.2009  –  15 Beiträge
Edifier S530 vs Logitech Z 2300 vs Teufel C100
minime88 am 26.07.2009  –  Letzte Antwort am 30.07.2009  –  4 Beiträge
Logitech Z-2300 vs Teufel Concept C 2.1 USB
Papa_von_Jannik am 23.02.2007  –  Letzte Antwort am 23.02.2007  –  2 Beiträge
Logitech Z-2300 vs. Teufel Concept C USB
koncentrate am 12.04.2007  –  Letzte Antwort am 19.04.2007  –  19 Beiträge
Teufel Concept C USB vs. Logitech Z-2300
nmh am 03.06.2008  –  Letzte Antwort am 03.06.2008  –  5 Beiträge
Logitech Z-2300 Anschlussmöglichkeiten
soultrain am 16.04.2008  –  Letzte Antwort am 16.04.2008  –  3 Beiträge
Logitech z 2300 Qualitätsfragen
Cisco-2k am 15.11.2008  –  Letzte Antwort am 15.11.2008  –  2 Beiträge
Logitech Z 2300
ich0halt am 28.07.2009  –  Letzte Antwort am 28.07.2009  –  5 Beiträge
Logitech Z-2300 oder Logitech Z-5500 ?
lance123 am 02.11.2008  –  Letzte Antwort am 05.11.2008  –  9 Beiträge
Brummen bei Logitech Z 2300?
Senekha am 21.11.2007  –  Letzte Antwort am 02.01.2008  –  9 Beiträge
Foren Archiv
2005

Anzeige

Produkte in diesem Thread Widget schließen

Aktuelle Aktion

Hersteller in diesem Thread Widget schließen

  • Logitech

Forumsstatistik Widget schließen

  • Registrierte Mitglieder807.524 ( Heute: 11 )
  • Neuestes MitgliedNathing
  • Gesamtzahl an Themen1.345.666
  • Gesamtzahl an Beiträgen17.669.631