Sie sind bereits Community-Mitglied? Dann loggen Sie sich hier ein!

Auto-Login
Passwort vergessen?


2.1 PC-Lautsprecher mit seperatem Verstärker

+A -A
Autor
Beitrag
netpadde
Neuling
#1 erstellt: 22. Dez 2005, 10:48
Hallo Ihr Lieben, bin mal wieder auf Eure Hilfe angewiesen. Habe ein kleines Fitness-Studio. Möchte dort ein 2.1 PC-Lautsprechersystem nutzen. Meine Fragen:

1.) Welches System hat einen separaten Verstärker (denn Lautsprecherkabel sind schon verlegt, ein extra Cinch-Kabel zum System, welches weit entfernt von Computer steht, wäre sehr aufwändig!!)

2.) Preisklasse 100-200 Euro. Soll ein Räumchen von 55qm ordentlich beschallen.

3.) Habe jetzt ein System von Typhoon (2.1 PC-Lautsprecher, ext. Verstärker, Sub 400 W)

Völlig beschissener Klang!!!!

Habt Ihr ein Tipp??
Poison_Nuke
Inventar
#2 erstellt: 22. Dez 2005, 18:49
mit PC Lautsprechern suchst du an der komplett falschen Ecke.

Geh lieber in das StereoForum und such nach einer Kombination aus Boxen und Verstärker. Oder noch besser: PA-Forum, weil da gibt es schon relativ günstig brauchbare Sachen. (z.B. für 150€ ein Paar PA Boxen und einen Amp für 100€, auch wenn dann die Qualität noch nicht wirklich gut ist, aber man hört wenigstens auch vom Bass etwas, auch bei niedrigen Lautstärken)

Aber um 55m² zu beschallen, sind 200€ extrem wenig. Kannst du nicht noch verdoppeln?
irchel
Inventar
#3 erstellt: 22. Dez 2005, 19:46

netpadde schrieb:
Hallo Ihr Lieben, bin mal wieder auf Eure Hilfe angewiesen. Habe ein kleines Fitness-Studio. Möchte dort ein 2.1 PC-Lautsprechersystem nutzen. Meine Fragen:

1.) Welches System hat einen separaten Verstärker (denn Lautsprecherkabel sind schon verlegt, ein extra Cinch-Kabel zum System, welches weit entfernt von Computer steht, wäre sehr aufwändig!!)

2.) Preisklasse 100-200 Euro. Soll ein Räumchen von 55qm ordentlich beschallen.

3.) Habe jetzt ein System von Typhoon (2.1 PC-Lautsprecher, ext. Verstärker, Sub 400 W)



ARRRGHHG! muabahahahahaaa! EXTERNER VERSTÄRKER! 55 m^2! und dann: 100-200 Euros... äh ja, wenn du Gustav Gans bist und dich mal bei gebrauchten Stereoanlagen umsiehst, haste vlt. Glück

Sonst: Studioverstärker .......... mind. 160 Euros
oder gebrauchter
2 x PureAcoustics XTI............ 179 Euros
+ Versand ........................... 21 Euros
___________________________________________________________

mind. 360 Euro

Ich glaube, das ist so ungefähr das beste Preis/Leistungsverhältnis, das man neu (zumindest teilweise) hinbringen könnte. Die Pures sind einfach sensationell. Wirkungsgrad 93!! dB / W / 1m, kommen runter bis 36 hz (brauchst kein sub bei gutem AMplifier) und vertragen 250 Watt`!! Rms, das macht so schnell keiner nach im PReissegment.. gibt in etwa 111 dB bei gutem Amp, reicht das für dein Fitnesstudio?
netpadde
Neuling
#4 erstellt: 22. Dez 2005, 21:07
Ok.ok... was sind den "Pures"???
Poison_Nuke
Inventar
#5 erstellt: 22. Dez 2005, 21:14

irchel schrieb:
2 x PureAcoustics XTI............ 179 Euros


irchel
Inventar
#6 erstellt: 22. Dez 2005, 22:14
und kommt mir nicht die seien billig! Natürlich sind sie sehr preiswert, weil andere potente Neu-Stand-LS kosten einfach das doppelte und mehr... und nur vlt. wirklich besser, und er wollte mal max. 200 euros ausgeben...
Poison_Nuke
Inventar
#7 erstellt: 22. Dez 2005, 22:48
ich werde hier mit Sicherheit nicht ankommen von wegen billig. Das Urteil dürfte ich mir gar nicht wagen zu fällen, denn ich kenne die LS nichtmal.
Ich hatte ja auch nur dich zitiert, damit der Autor weiß, was du meintest mit den "Pures"

Obwohl mein Tipp mit dem PA Equipment auch nicht außer Acht gelassen werden sollte...denn gerade hier findet man noch gute Boxen für wenig Geld, wenn auch die Klangqualität sicher hinter der von HiFi Boxen steht (in dem Preisrahmen) nur wenigstens kommt überhaupt was beim Hörer an, das ist der Vorteil
Suche:
Das könnte Dich auch interessieren:
2.1 Pc lautsprecher eigenbau (Abstimmung?)
Big.B1 am 24.05.2008  –  Letzte Antwort am 27.05.2008  –  4 Beiträge
2.1 system mit anderen PC Lautsprecher verbinden!
roli_7 am 01.07.2009  –  Letzte Antwort am 02.07.2009  –  6 Beiträge
Soundqualität: PC mit PC-Lautsprecher oder mit 2 passiv lautsprechern?
am 18.06.2009  –  Letzte Antwort am 24.06.2009  –  4 Beiträge
2.1 Lautsprecher für PC
wombat1 am 23.04.2004  –  Letzte Antwort am 24.04.2004  –  8 Beiträge
2.1 Lautsprecher für PC
wombat1 am 05.01.2005  –  Letzte Antwort am 06.01.2005  –  4 Beiträge
Welche 2.1 PC Lautsprecher
gaschdl am 23.07.2009  –  Letzte Antwort am 23.07.2009  –  2 Beiträge
Welche 2.1 PC-Lautsprecher?
OneManArmy am 05.08.2009  –  Letzte Antwort am 08.08.2009  –  10 Beiträge
2.1 Lautsprecher bis 150?
St0rr am 25.10.2008  –  Letzte Antwort am 26.10.2008  –  6 Beiträge
stereo lautsprecher + 2.1 mit stereo verstaerker an PC betreiben
LoopTyp am 04.04.2010  –  Letzte Antwort am 12.04.2010  –  5 Beiträge
PC-System 2.1 oder 5.1
DavidHauser am 19.05.2008  –  Letzte Antwort am 19.05.2008  –  4 Beiträge
Foren Archiv
2005

Anzeige

Aktuelle Aktion

Top Hersteller in PC & Hifi Widget schließen

  • Logitech
  • Bose
  • Teufel
  • Edifier
  • Creative
  • JBL
  • Behringer
  • Klipsch
  • Google

Forumsstatistik Widget schließen

  • Registrierte Mitglieder807.269 ( Heute: 110 )
  • Neuestes Mitgliedleoderii
  • Gesamtzahl an Themen1.345.457
  • Gesamtzahl an Beiträgen17.665.870