Sie sind bereits Community-Mitglied? Dann loggen Sie sich hier ein!

Auto-Login
Passwort vergessen?


Hab meine 2.1 Creative Lautsprecher gekillt, starte wiederbelebung

+A -A
Autor
Beitrag
Nevermind017
Ist häufiger hier
#1 erstellt: 04. Jul 2006, 17:49
Hy!

Habe leider meine 2.1 Creative Lautsprecherset gekillt, da ich es an einer Batterie verpolt angeschlossen habe, ich hasse mich dafür, war ne blöde Nachtaktion....!!!

Sicherung is ne neue drinnen, die Musikausgabe stimmt jedoch nicht mehr.

Die Hösttöner spielen nur noch extrem leise, der Subwoofer gibt in einem Zeitabstand von ungefähr 2 Sekunden kurze starke Druckschübe heraus, mit Tonwidergabe der Musik hat das leider nichts zu tun.

Ich bin deshalb sehr traurig und würde gerne das System reparieren. Bin Maschinenbauer, hab leider nur mäßige E-technik kenttnisse, weiß deshalb nicht was aufgrund einer Verpolung eingegeangen sein könnte.
Vielleicht findet sich unter euch ein Profi, der schon mal so ein Problem hatte oder auch nicht und weiß was ich tun könnte.

Bitte helft mir, ich will die Lautsprecher unbedingt retten.

Braucht ihr mehr Info?

Ich hoffe Ihr könnt mir helfen,

Schönen Abend, Gerhard
Nevermind017
Ist häufiger hier
#2 erstellt: 05. Jul 2006, 21:19
Hy !

HAt wirklich keiner ne Ahnung welche Bauteile ber Verpolung am wahrscheinlichsten kaputtgehen.

konnte nirgends auf der Platine eine verkohlet Stelle entdecken oder so, sieht alles normal aus.

Löten kann ich ganz gut, auch IC´s, bei mir mangelt es echt nur daran, dass ich nicht dahinterkomme was kaputt sein könnte.

Hat denn keiner einen Rat?

LG Gerhard
BASSinsFACE
Stammgast
#3 erstellt: 05. Jul 2006, 22:57
glückwunsch genauso isses bei mir auch gelaufen. erst wird das alte system geschrottet, dann wird was neues gekauft und entdeckt, was man mit so nem süßen 2.1 multimedia system verpasst hat. wie wärs mal mit tiefbass? ich könnte das hier empfehlen http://teufel.de/de/Multimedia/s_1044.cfm
Nevermind017
Ist häufiger hier
#4 erstellt: 06. Jul 2006, 08:13
Ich persönlich steh da mehr aufs Conzept E Magnum....höchst erotisch
http://teufel.de/de/Multimedia/s_133.cfm

Würde aber trotzdem gerne meine Creative wiederbeleben, die haben mir in meiner kleinen Budel voll gerreicht.

Ich war soo blöd
Suche:
Das könnte Dich auch interessieren:
Welche 2.1 PC Lautsprecher
gaschdl am 23.07.2009  –  Letzte Antwort am 23.07.2009  –  2 Beiträge
Creative SoundBlaster X-Fi Surround 5.1 bei 2.1 System
New-User am 28.12.2009  –  Letzte Antwort am 03.07.2010  –  6 Beiträge
Creative SBS580 5.1 PC-Lautsprecher-System
dudinhio am 16.11.2007  –  Letzte Antwort am 18.11.2007  –  3 Beiträge
Subwoofer-Problem bei Creative Inspire T6200
Nostra_Damus am 13.12.2009  –  Letzte Antwort am 14.12.2009  –  7 Beiträge
2.1 Lautsprecher bis 150?
St0rr am 25.10.2008  –  Letzte Antwort am 26.10.2008  –  6 Beiträge
Creative X-Fi Rauschen (2.1 + HS hinten?)
Colgate am 05.03.2014  –  Letzte Antwort am 11.03.2014  –  3 Beiträge
Kaufberatung 2.1 Lautsprecher
loibi am 17.09.2007  –  Letzte Antwort am 19.09.2007  –  4 Beiträge
Welche 2.1 PC-Lautsprecher?
OneManArmy am 05.08.2009  –  Letzte Antwort am 08.08.2009  –  10 Beiträge
Creative Kopfhörer (USB) und Lautsprecher (Klinke) wie einstellen
Tightone120993 am 30.08.2009  –  Letzte Antwort am 31.08.2009  –  5 Beiträge
creative 7.1
TDInasta am 20.12.2004  –  Letzte Antwort am 21.12.2004  –  3 Beiträge
Foren Archiv
2006

Anzeige

Aktuelle Aktion

Top Hersteller in PC & Hifi Widget schließen

  • Logitech
  • Bose
  • Teufel
  • Edifier
  • Creative
  • Google
  • JBL
  • Behringer
  • Klipsch

Forumsstatistik Widget schließen

  • Registrierte Mitglieder806.828 ( Heute: 106 )
  • Neuestes MitgliedDecane
  • Gesamtzahl an Themen1.344.883
  • Gesamtzahl an Beiträgen17.656.624