Computerboxen

+A -A
Autor
Beitrag
Bryce
Ist häufiger hier
#1 erstellt: 13. Aug 2006, 22:31
hallo,

meine freundin möchte sich neue computerboxen zulegen

und will dabei nicht mehr als 100€ ausgeben..

sie will aber auch vernüftig filme damit gucken können..bekommt man in der regio schon was souroundmäßiges??

danke schon mal
Sockelfreund
Inventar
#2 erstellt: 14. Aug 2006, 01:54
Hallo,
mit dem kann man sich vernünftig Filme reinziehen:
http://www.teufel.de/de/Multimedia/s_318.cfm

Aber dieses hier is noch besser:
http://www.teufel.de/de/Multimedia/s_133.cfm

mfg
Sockelfreund
Bryce
Ist häufiger hier
#3 erstellt: 14. Aug 2006, 09:04
danke schon mal...

also sind die auf jeden fall besser als logitechprodukte oder wie???

habt ihr noch andere vorschläge....

aber an sich hören sich auch die erfahrungsberichte auf ciao.de richitg gut an zu beiden systemen
Sockelfreund
Inventar
#4 erstellt: 14. Aug 2006, 11:59
Besser als Logitech und bei dem Buget findeste Surroundeinstiegstechnisch nichts besseres.

Und ruhig die Freundin versuchen zu überreden das CEM zu nehmen, aber CE reicht auch.

mfg
Sockelfreund
Bryce
Ist häufiger hier
#5 erstellt: 14. Aug 2006, 13:56
hab im forum gelesen das teufelsystem nicht nicht so gut sein soll zum musik hören....ich selbst hab das xps 510 von hercules...

da bin ich mit dem musikhören zufrieden.. is das teufel besser oder schlechter wenn es ums musik hören geht???

http://www.geizkrage...-xps-510/111052.html
Sockelfreund
Inventar
#6 erstellt: 14. Aug 2006, 14:10
Du, Ihr habt 8 wochen Probehörzeit bei Teufel.... probierts.

Ich bin mir sicher, dass der Donnerbass des Teufel Systems euch mehr zusagen wird.

mfg
Sockelfreund
Bryce
Ist häufiger hier
#7 erstellt: 17. Sep 2006, 14:47
schönen dank für eure hilfe

sie hat die boxen nun ca. 1 woche und wir sind BEIDE voll begeistert. super bass aber auch leise filmstellen kommen gut rüber.


und zum thema musikhören kann ich sagen, dass es für den normalen verbraucher völlig ausreicht...


also noch mal: super leistung für einen super preis

man muss jedoch beachten, dass man sich noch 2 adapter von chinch auf klinge kaufen muss(kostenpunkt 18 euro) wenn man das system an seinen pc anschließen will


gruß matthias
Sockelfreund
Inventar
#8 erstellt: 17. Sep 2006, 15:41
Entschuldigung wenn ich so blöd frage, aber handelt es sich hierbei ums CEM?

mfg
Sockelfreund
Bryce
Ist häufiger hier
#9 erstellt: 19. Sep 2006, 13:48
es handelt sich um das concept e

wieso????
Sockelfreund
Inventar
#10 erstellt: 25. Sep 2006, 12:34
Nur so, konnt ich den letzten Beiträgen nicht entnehmen.

Jedenfalls viel Spaß noch damit.

mfg
Sockelfreund
Suche:
Das könnte Dich auch interessieren:
Computerboxen 2.1
Filippo am 18.10.2004  –  Letzte Antwort am 11.02.2005  –  7 Beiträge
Hifi-Anlage als Computerboxen ?
sAlex3103 am 02.11.2007  –  Letzte Antwort am 04.11.2007  –  7 Beiträge
Radio Empfang auf Computerboxen-hilfe?!?
dawandeh am 08.11.2004  –  Letzte Antwort am 11.11.2004  –  7 Beiträge
PC 2.1 System bis 100?
Drash am 24.10.2007  –  Letzte Antwort am 24.10.2007  –  3 Beiträge
gute lautsprecher für pc?
robert295 am 19.04.2009  –  Letzte Antwort am 23.04.2009  –  46 Beiträge
SW310 für Freundin?
BuzZarD am 09.08.2005  –  Letzte Antwort am 09.08.2005  –  2 Beiträge
Kaufberatung - 2.1/2.0 ~100€
Philk1988 am 11.02.2008  –  Letzte Antwort am 18.02.2008  –  3 Beiträge
Filme gucken am MAC
Bryce am 21.03.2007  –  Letzte Antwort am 23.03.2007  –  12 Beiträge
Will neue Anlage Kaufen
Chris120 am 02.06.2005  –  Letzte Antwort am 17.06.2005  –  30 Beiträge
Neue 2.1 Anlage für PC
pr3d4tor am 07.06.2009  –  Letzte Antwort am 08.06.2009  –  3 Beiträge
Foren Archiv
2006

Anzeige

Produkte in diesem Thread Widget schließen

Aktuelle Aktion

Partner Widget schließen

  • beyerdynamic Logo
  • DALI Logo
  • SAMSUNG Logo
  • TCL Logo

Forumsstatistik Widget schließen

  • Registrierte Mitglieder842.389 ( Heute: 42 )
  • Neuestes MitgliedO-C469
  • Gesamtzahl an Themen1.404.488
  • Gesamtzahl an Beiträgen18.746.364

Hersteller in diesem Thread Widget schließen