Sie sind bereits Community-Mitglied? Dann loggen Sie sich hier ein!

Auto-Login
Passwort vergessen?


suche gutes 2.1 system für den pc

+A -A
Autor
Beitrag
kingpende
Stammgast
#1 erstellt: 13. Jan 2007, 16:44
hallo, da mein 2.1 system wohl diverse wackelkontakte an den kabeln und am regler hat, möchte ich mir nun ein neues 2.1 system kaufen.

mein jetztiges is das Creative Inspire P380

der woofer ist ein 16er mit 17W rms und 2 60mm satelliten lautsprecher mit je 6w rms.

das system klingt eigentlich gut und der bass drückt auch gut in meinem kleinen zimmer.

soviel zum alten.

also mein neues, dachte ich hol ich mir das selbe wieder oder ein anderes system von creativ.

was würdet ihr mir vorschlagen ?

es muss nicht zwangsläufig von creativ sein
und sollte volgende fatkoren aufweissen

- 2.1 system
- gut klingen ( für das geld )
- guter bass mit drehregler
- preisspanne zwischen 30-50€
- fernünftiger wirkungsgrad
- sollte man auch an nen dvd player oder fernseher anschliesen können, ist aber eher zeweitranging.

mein zimmer ist recht klein, 4*4 meter.
mein musik geschmack ist hip hop , R&B, Raggetown ab und an auch mal was rockiges oder schnulziges mit viel hochton einlagen

biss jetzt habe ich mal dieses system in aussicht
LINK


und dann noch eine kleine secondäre frage und zwar :

woher nehmen PC lautsprecher ihre leisstung ? endstufe intigriert ?
kenne mich nur mit carhifi aus.


gruß Kingpende


[Beitrag von kingpende am 13. Jan 2007, 16:54 bearbeitet]
Tebasile
Inventar
#2 erstellt: 13. Jan 2007, 20:23
Hallo kingpende,

ich habe das hier (Logitech x-230). Das sind die wahrscheinlich best-investierten 40€ meines Lebens. Für DEN Preis ein Hammerklang. (Guck mal in den Läden, ich habe es schon billiger gesehen. Mittlerweile bei Staples für 33€ - glaube ich.)

Das System das Du vorschlägst, kenne ich leider nicht. Deshalb kann ich auch keinen Vergleich anbieten. Aber vielleicht kannst Du das o.g. Sys ja mal irgendwo testen...

Schöne Grüße,
Tebasile
BASSinsFACE
Stammgast
#3 erstellt: 14. Jan 2007, 05:35
richtigen bass hat das logitech nicht. mein tip: spar noch ein bisschen und hol dir das teufel concept e. da hast du dann richtigen bass der bei deiner musik ne menge spaß macht
a'ndY
Inventar
#4 erstellt: 14. Jan 2007, 09:49

kingpende schrieb:

und dann noch eine kleine secondäre frage und zwar :

woher nehmen PC lautsprecher ihre leisstung ? endstufe intigriert ?
kenne mich nur mit carhifi aus.


Jep, Endstufen sind meist im Sub integriert.
technikfreak90
Stammgast
#5 erstellt: 14. Jan 2007, 12:37
logitech z-3e
so heißt meins und ich find dass das sehr gut is für die 50 euro is ausreichend und find ich von preis/leistung besser wie sogar das z-2300
Zorro23
Stammgast
#6 erstellt: 19. Jan 2007, 16:42

BASSinsFACE schrieb:
richtigen bass hat das logitech nicht. mein tip: spar noch ein bisschen und hol dir das teufel concept e. da hast du dann richtigen bass der bei deiner musik ne menge spaß macht ;)


Find ich schon das Logitch bass hat. Ich hab die Z-4 die find ich Super wenn ich meine musik Höhre Und den master regler ein viertel laut mache und den bass regler auf voll mache (das mache ich fast nie hört man den Bass auf der Starße) hehe

für 30-50€ würd ich die Z-3 enpehlen


[Beitrag von Zorro23 am 19. Jan 2007, 16:44 bearbeitet]
KimH
Hat sich gelöscht
#7 erstellt: 19. Jan 2007, 19:26
Hi,

intweder auf Teufel sparen oder ein Logitech Z-3 holen, mit ein bisschen stöbern bekommst du das für 50 € und war lange Zeit 1.- und Zweitplazierter bei diverseren Testzeitungen.

Mit ein bisschen am Equalizer spielen (Höhen etwas rauf, den Rest etwas runter, Bass -je nach Hörgewohnheit und Lied- ein Stück rauf oder runter) ehälst du ziemlich guten Klang -zumindest für 2.1- und 2.0-Lautsprecheranlagen.

Ich selbst nenne diese Anlage mein eigen und bin damit bisher zufrieden gewesen...für ernsthafte Hifi-Gedanken kannst du die Logitech (genauso wie alle anderen billigen Computerboxen) vergessen.

Ist eigentlich sehr wertig verarbeitet, bei mir hat sich aber mitlerweile das Subwooferkabel und seine Einsteckbuchse formverändert, schon bei leichten Wacklern am Gehäuse erhält man einen unschönen Wackelkontakt, die den Subwoofer seine ganze Kraft enfalten lassen: Er gibt einen lauten Brummton von sich...dies ist aber erst nach 2-jährigem fast täglichem Aus- und Umstecken passiert. Dafür sind natürlich diese Boxen nicht geeignet und man kann es eigentlich auch nicht verlangen.

Übrigens: Lasse dich von der sichtbaren "Membranfläche" des Subwoofers bei den Billiganlagen nicht täuschen: Der richtige Treiber ist lange nicht so groß und hält dem entsprechend auch nicht so viel aus...

Grüße
Kim


[Beitrag von KimH am 19. Jan 2007, 19:29 bearbeitet]
Suche:
Das könnte Dich auch interessieren:
Suche gutes 2.1 System...Fehlanzeige?
Terwero am 08.12.2004  –  Letzte Antwort am 15.01.2005  –  34 Beiträge
hi suche gutes pc system
marfmeister am 23.09.2007  –  Letzte Antwort am 24.09.2007  –  4 Beiträge
Günstiges 2.1 pc-system?
Rising_Hate am 13.09.2006  –  Letzte Antwort am 16.09.2006  –  8 Beiträge
Suche das beste 2.1 System für PC
Bonzai303 am 08.12.2005  –  Letzte Antwort am 29.03.2008  –  10 Beiträge
Suche 2.1 System für PC
REXkruemmel am 21.04.2007  –  Letzte Antwort am 21.04.2007  –  2 Beiträge
Suche 2.1 System für den PC.
SubZero2000 am 17.09.2009  –  Letzte Antwort am 18.09.2009  –  6 Beiträge
Gutes 5.1 pc System
Klas126 am 09.09.2009  –  Letzte Antwort am 07.10.2009  –  45 Beiträge
Gutes 2.1 Sytem
aM-dan am 30.08.2004  –  Letzte Antwort am 07.09.2004  –  4 Beiträge
2.1 System für PC "Entscheidungshilfe"
Bulldog17 am 09.09.2009  –  Letzte Antwort am 10.09.2009  –  5 Beiträge
2.1 System mit satten Bass für den PC
Anton83 am 27.08.2006  –  Letzte Antwort am 29.08.2006  –  14 Beiträge
Foren Archiv
2007

Anzeige

Aktuelle Aktion

Hersteller in diesem Thread Widget schließen

  • Logitech

Forumsstatistik Widget schließen

  • Registrierte Mitglieder816.021 ( Heute: 32 )
  • Neuestes Mitgliedfelxjuve
  • Gesamtzahl an Themen1.361.729
  • Gesamtzahl an Beiträgen17.937.391