Sie sind bereits Community-Mitglied? Dann loggen Sie sich hier ein!

Auto-Login
Passwort vergessen?


Linux faehige, hochwertige Soundkarte?

+A -A
Autor
Beitrag
Talita
Stammgast
#1 erstellt: 01. Mrz 2007, 00:36
Hallo,

Ich suche eine PC Soundkarte fuer den PCI Slot. Hauptsächlich hoere ich Pop, Rock, Techno und Klassik. (Also ziemlich ausgewogen hehe)

Angeschlossen werden soll erstmal nur ein Mittelklasse Kopfhoerer aus dem 150 Euro Bereich (mir faellt der name jetzt nicht ein) und ein Logitech Z3 2.1 System der gehobenen Unterklasse, spaeter aber auch ein Teufel Soundsystem 5.1 oder so da werde ich mich dann noch einlesen.

So nun kommt aber der Hammer, ich habe zur Zeit eine X-Fi xtreme Music und musste festellen das sie garkeine Linux Treiber hat. Daher suche ich eine Karte, die brauchbare Linux Treiber hat.

Auch zocke ich manchmal unter WinXP. Brauche zwar kein EAX Oder son Spass (bin eh kein Shooter Spieler, sondern MMO Gamer) aber brauchbar fuers Zocken muss die Karte natuerlich trotzdem sein. (Ist aber nicht die Priorität.)
Preisspanne ist sehr flexibel, ich will halt das einfach alles funktioniert und lange Spass dran haben.

So 70-200 Euro ist garkein Problem.
Laengere Lieferzeit oder Auslandsbestellung waere auch kein Problem, muss also keine extreme Mainstream karte sein.

Vielleicht habt ihr ja ein paar gute Ideen?

Vielen Dank schonmal.
d0gbert
Hat sich gelöscht
#2 erstellt: 01. Mrz 2007, 01:02
Aureon (Space|Universe) - die haben einen Envy24-Chip und vernünftige OpAmps / AD-Wandler. Die gibt's für ~30 Euro auf eBay und wird per ice1712/ice1724 unterstützt.
Talita
Stammgast
#3 erstellt: 01. Mrz 2007, 01:21
Super! Danke fuer den Tipp!

Also sowas hier?

http://www.1deins.de...ikelId=SOUTERA-AURE4

Ist denn der Frontpanel brauchbar/nuetzlich unter Linux? Kann das auch ein mittelbegabter Linux User vernuenftig einrichten unter Linux?

Und kann man damit auch vernuenftig 2.1 / Kopfhoerer hoeren? =)

Nochmals danke.

Und wie ist die M-Audio Revolution 7.1 / 5.1 Im vergleich hierzu? die Soll ja wohl auch vom Alsa ice1724 unterstuetzt werden.
http://www.deejayladen.com/shop/artikel.aspx?artikelid=3183


Taugen die alsa treiber eigentlich auch was? Sonst koennte man ja auch bei onboard bleiben, was ich aber nicht so gern moechte.

Wie siehts da eigentlich mit der ESI Juli aus? Finde dazu nix auf der Alsa Seite.


[Beitrag von Talita am 01. Mrz 2007, 01:57 bearbeitet]
mogo
Inventar
#4 erstellt: 01. Mrz 2007, 14:43
Audigy2 läuft problemlos (mit ALSA) unter Linux - falls dir die Qualität reicht.
Man muss nur etwas bei den Einstellungen vom Soundmixer beachten, aber da kann ich dir bei Bedarf weiterhelfen.


Talita schrieb:
Taugen die alsa treiber eigentlich auch was? Sonst koennte man ja auch bei onboard bleiben, was ich aber nicht so gern moechte.
Ich bin mit ALSA sehr zufrieden. Sind meiner Meinung nach sogar besser als die original Treiber von Creative.
Die Audigy2 ist (egal mit welchem Treiber) wirklich kein Vergleich zu meinem Realtek OnBoard Sound. Da liegen Welten dazwischen - natürlich im positiven Sinn

Gruß
mogo


[Beitrag von mogo am 01. Mrz 2007, 14:46 bearbeitet]
Talita
Stammgast
#5 erstellt: 01. Mrz 2007, 23:26
Nach eingehender Studie des Forums hier, des Ubuntu Forums under Alsa Website, tendiere ich nun sehr stark zu

M-Audio Revolution 7.1 und
M-audio Audiophile 2496

Die sollen ja auch im Gegensatz zu den Terratec brauchbare Windows Treiber haben. (Wie gesagt brauche kein EAX aber nen MMO Zocken muss schon drin sein, und das ohne Performance einbuße)

Und auch bei den meisten Distros "out of the box" und bei den anderen nach kurzem Setup funktionieren.

Denke ich werde mich auf Stereo festlegen in Zukunft. Weil ich einfach hier in diesem Raum nicht den Platz habe und eh kaum Filme schau.

Aufnahmen mache ich keine, weil einfach nur gut Musik hoeren.

In anbetracht dessen wäre denn eine der beiden Karten empfehlenswert für mich?

Danke! =)


[Beitrag von Talita am 02. Mrz 2007, 14:39 bearbeitet]
Suche:
Das könnte Dich auch interessieren:
Hochwertige Soundkarte?
croni-x am 11.09.2005  –  Letzte Antwort am 30.11.2005  –  13 Beiträge
Soundkarte für Linux!?
schnubbilein am 09.11.2005  –  Letzte Antwort am 09.11.2005  –  3 Beiträge
Externe Soundkarte unter Linux
Raptor am 26.01.2006  –  Letzte Antwort am 27.01.2006  –  2 Beiträge
USB Soundkarte (für Linux)
renek am 03.07.2006  –  Letzte Antwort am 17.12.2006  –  21 Beiträge
Hifi Soundkarte für Linux
norc am 15.03.2007  –  Letzte Antwort am 17.03.2007  –  4 Beiträge
Kaufberatung Soundkarte für Linux
kek am 22.07.2007  –  Letzte Antwort am 24.07.2007  –  3 Beiträge
Suche Hochwertige Stereo Soundkarte
doctorevil am 08.12.2004  –  Letzte Antwort am 09.12.2004  –  3 Beiträge
suche neue hochwertige Soundkarte
Apalone am 27.12.2004  –  Letzte Antwort am 28.12.2004  –  3 Beiträge
Kaufberatung hochwertige 5.1 Soundkarte
evilsteff am 20.11.2008  –  Letzte Antwort am 21.11.2008  –  2 Beiträge
DAC oder hochwertige Soundkarte
marc221 am 16.06.2014  –  Letzte Antwort am 16.06.2014  –  4 Beiträge
Foren Archiv

Anzeige

Produkte in diesem Thread Widget schließen

Aktuelle Aktion

Hersteller in diesem Thread Widget schließen

  • Logitech

Forumsstatistik Widget schließen

  • Registrierte Mitglieder807.750 ( Heute: 44 )
  • Neuestes MitgliedWildBill
  • Gesamtzahl an Themen1.345.958
  • Gesamtzahl an Beiträgen17.675.520