Sie sind bereits Community-Mitglied? Dann loggen Sie sich hier ein!

Auto-Login
Passwort vergessen?


WIr sucheneine professionelle Soundkarte

+A -A
Autor
Beitrag
Grundsicherung1001
Neuling
#1 erstellt: 06. Jun 2007, 21:44
Hallo,

Wir suchen eine Soundkarte für unseren Pc, mit dem wir
gleichzeitig unser Mischpult (2 Paar Boxen )sowie, ein Headset und Pc Boxen kombinieren können........
Am liebsten mit weitere Anschlüssen für die Zunkunft ! (Microhone und Kopfhörer direkt an der Soundkarte)


Mit unserem Onboard Sound ist es uns leider nicht möglich alles anzuschliessen!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!
jojo8944
Ist häufiger hier
#2 erstellt: 14. Jun 2007, 08:23
hallo,
versuch es mal hiermeit

RME 9632 HDSP PCI-Profi-Soundkarte f. PC/MAC

Stereo Analog Ein- und Ausgang, symmetrisch, 192 kHz/24 Bit, &ht; 110 dB SNR
optionale Erweiterungsboards mit je 4 symmetrischen Ein- und Ausgängen
1 x ADAT Digital In/Out, 96 kHz-fähig (S/MUX)
1 x SPDIF Digital In/Out, 192 kHz-fähig
1 x Breakout Kabel für coaxialen SPDIF-Betrieb
also bis zu 16 Ein-und Ausgänge gleichzeitig nutzbar!
1 x Stereo Kopfhörerausgang, parallel zum analogen Ausgang, aber eigene Pegelanpassung
1 x MIDI I/O für 16 Kanäle Hi-Speed MIDI über Breakout Kabel
TotalMix: 512 Kanal Mischer mit 40 Bit interner Auflösung
alle analogen I/Os voll 192 kHz-fähig, also keine Reduzierung der Kanalzahl

Mitgelieferte Software:
HDSP Meter Bridge: Frei skalierbare Levelmeter mit Peak- und RMS Berechnung in Hardware
DIGICheck 3.0 für Windows: Spectral Analyser, Professionelle Level Meter 2/8/16-Kanalig, Vector Audio Scope, diverse weitere Analysefunktionen
Technische Merkmale:
Unterstützte Samplefrequenzen: 32 kHz, 44,1 kHz, 48 kHz, 64 kHz, 88,2 kHz, 96 kHz, 176,4 kHz, 192 kHz
8 Puffergrößen/Latenzzeiten wählbar: 1,5 ms, 3 ms, 6 ms, 12 ms, 23 ms, 46 ms, 93 ms, 186 ms
ASIO Zero CPU Load Technologie: 0 (Null!)% CPU Belastung selbst bei der Nutzung aller 32 Kanäle!
Alle Einstellungen in Echtzeit änderbar, alle Output-Optionen auch im laufenden Betrieb
Clock Modi Slave und Master
Automatische und intelligente Master/Slave Clocksteuerung
Enhanced Mixed mode: Alle Ein- und Ausgänge gleichzeitig nutzbar
Enhanced ZLM für Latenz-freie Submixe und perfektes ASIO Direct Monitoring
Unübertroffene Bitclock PLL (Audio Synchronisation) im ADAT Betrieb
TMS (Track Marker Support): Unterstützt CD/DAT Start-IDs und das Auslesen des CD-Subcodes
Enthält DIGICheck: Einzigartiges Mess-, Analyse- und Test-Tool
Einzigartige Statusfenster für Aufnahme und Wiedergabe
Zero Latency Monitoring: Hardware Bypass pro Spur, gesteuert von Punch-In/Out
Analoger Eingang und Ausgang mit LoGain/+4 dBu/-10 dBV Pegelanpassung per Software
Symmetrischer analoger Eingang/Ausgang, 192 kHz / 24 Bit Wandler. Dynamik &ht; 110 dBA
Niederohmiger Ausgang (75 Ohm) für direkten Kopfhörerbetrieb, stufenlose Pegelwahl per Software-Fader
Speaker Protection minimiert Störgeräusche beim Ein- und Ausschalten des Rechners
Digitale Ein- und Ausgänge vollständig galvanisch entkoppelt
Super Low Jitter Design: unter 1 ns im pll betrieb (44,1 khz, optical in)
digital i/o: optisch (toslink), cinch, intern (cd-rom/sync-i/o). optional xlr per breakout kabel
digital formate: spdif, aes/ebu (consumer, professional), adat optical
es gibt für die 9632 keinen os9-treiber. und auch keinen für win98/me nur xp/2000 und osx
teuchi
Stammgast
#3 erstellt: 14. Jun 2007, 11:06
Warum wollt Ihr nicht alles am Mischpult anschließen?

Viele nutzen zwei einfache Soundkarten und mixen extern am Mischpult. So sind auch Sachen wie monitoring und über Kopfhörer vorhören am Mischpult wesentlich einfacher zu bedienen.

MFG teuchi
Suche:
Das könnte Dich auch interessieren:
soundkarte
ODBX am 24.04.2005  –  Letzte Antwort am 02.05.2005  –  9 Beiträge
Suche professionelle Soundkarte für beste Musikwiedergabe, inkl. Soundsystem!
Chefdenkers am 11.05.2009  –  Letzte Antwort am 14.05.2009  –  7 Beiträge
"Audiophile" Soundkarte
mickyderhund am 26.12.2007  –  Letzte Antwort am 27.12.2007  –  4 Beiträge
Soundkarte für Tonstudio
hansomon am 14.05.2009  –  Letzte Antwort am 14.05.2009  –  4 Beiträge
Was für eine Soundkarte?
Stefanvolkersgau am 26.01.2004  –  Letzte Antwort am 26.01.2004  –  2 Beiträge
Suche 5.1 Soundkarte
Dragon2010 am 15.11.2006  –  Letzte Antwort am 15.11.2006  –  4 Beiträge
Stereoklang: CDP vs Soundkarte?
Boris_Akunin am 02.01.2008  –  Letzte Antwort am 04.02.2008  –  27 Beiträge
Suche gute externe Soundkarte
Wanda-ES am 30.12.2009  –  Letzte Antwort am 06.01.2010  –  7 Beiträge
Receiver "ersetzen" durch Soundkarte
Everlost am 23.07.2010  –  Letzte Antwort am 23.07.2010  –  2 Beiträge
Soundkarte
www.zoneboard.de.vu am 10.11.2003  –  Letzte Antwort am 11.11.2003  –  4 Beiträge
Foren Archiv
2007

Anzeige

Aktuelle Aktion

Top Hersteller in PC & Hifi Widget schließen

  • Logitech
  • Bose
  • Teufel
  • Edifier
  • Creative
  • JBL
  • Behringer
  • Klipsch
  • Google

Forumsstatistik Widget schließen

  • Registrierte Mitglieder807.524 ( Heute: 75 )
  • Neuestes Mitgliedautofreak0783
  • Gesamtzahl an Themen1.345.752
  • Gesamtzahl an Beiträgen17.671.402