Gehe zu Seite: Erste 2 Letzte |nächste|

BR oder BP?

+A -A
Autor
Beitrag
ProfessorBass94
Ist häufiger hier
#1 erstellt: 16. Sep 2008, 16:21
Also
Hallo erstmal
Ich kenn mich Kaum/Garnicht aus mit BR und BP
Also Ich habe im Conrad gesehen:
Magnat: AD 130 Reflex* (230€)
siehe hier: http://www.magnat.de/index.php?id=2178&L=-O
Magnat: AD 130 BP (Glaube 250€)
siehe hier: http://www.magnat.de/index.php?id=2220&L=0

Also ich höre:
Hiphop, Techno, House, R&B, und POP
Was is besser ??
*Dazu gibt es einen Verstärker weiß aber nicht Welchen...
Danke im vorraus!
Lg, Prof.Bass
Simon
Inventar
#2 erstellt: 17. Sep 2008, 07:31
Hallo und Willkommen im Hifi-Forum!

Bitte halt dich beim Kauf von sowas zurück.
Lies dir doch bitte mal die Einsteigertipps durch.

Und freundlich grüßt
der Simon
Alekz
Inventar
#3 erstellt: 17. Sep 2008, 08:12
Na ja, so schlecht ist der Sub nun auch wieder nicht.
Der spielt auf dem selben Niveau wie Alpine SBE-1243BR.
Kommt jetzt drauf an welche Endstufe bei dem Angebot dabei ist.

Also der Sub selbst ist zu gebrauchen.
Die Endstufen bei Conrad taugen eigentlich gar nichts.
lunic
Inventar
#4 erstellt: 17. Sep 2008, 08:19
Dann kann er sich ja auch den Alpine kaufen.

@ProfessorBass94 Willst du online bestellen oder im Laden kaufen?
Simon
Inventar
#5 erstellt: 17. Sep 2008, 08:20
Hi!

Alekz schrieb:
Na ja, so schlecht ist der Sub nun auch wieder nicht.
Der spielt auf dem selben Niveau wie Alpine SBE-1243BR ...

... der aber nur etwa die Hälfte vom Magnat kostet.
Für 230 oder 250€ bekommt man doch gaaanz andere Sachen.

Ineressant wäre auch noch zu wissen, welches Auto du fährst, welche Komponenten sonst schon vorhanden sind, wie die Stromversorgung aussieht, ....

Und freundlich grüßt
der Simon
Alekz
Inventar
#6 erstellt: 17. Sep 2008, 08:27
So wie ich es verstanden habe, ist in den 230 € auch ne Endstufe mit drin.

Ohne Endstufe kostet das Ding ja auch ca. 150 €.
ProfessorBass94
Ist häufiger hier
#7 erstellt: 17. Sep 2008, 09:28
Also ich fahre kein Auto,
Denn mit 14 geht das ja nicht xD
Aber mein Vater Mitsubishi Space Wagon oda so ein Dreck xD
Ich versteh davon garnichts mit Endstufen und so
Also eigentlich im Ladenkaufen ....
Weis nicht welche die sind aber nicht schlecht bloß der Bass is nicht ganz so gut wenn man aufdreht dann is der Bass scheisse also es "rauscht" und dröhnt nur noch...
Und vom CD/Radio... player da wird das licht immer schwach wenn das Bassgeräusch abgespielt wird...
ProfessorBass94
Ist häufiger hier
#8 erstellt: 17. Sep 2008, 10:04
Hi,
Is der für 230€ jetzt schlecht?
Oder wie?
Also sorry ich kenn mich da rein garnicht aus hab jetzt ein bissl was gelesen diese einsteiger hilfe und so bei wikipedia erstmal nachgeschaut was endstufen sind
Naja das is scho so ein teil dabei Aber ich glaub das isn Verstärker..
Also hab ein bild und schreibe jetzt ab was da steht:

Mac Audio/Magnat

AD 130 Reflex Subwoofer

30CM Bassreflex Woofer
500 Watt RMS
20-250 Hz

2 Kanal Endstufen
2x 80 oder 1x 225 Watt RMS @ 4 Ohm
2x 110 Watt RMS @ 2 Ohm
Low undd Highpass
30A Stromaufnahme

Also das steht auf dem preis Schild
Henkel
Stammgast
#9 erstellt: 17. Sep 2008, 10:08
Also willst du den ganzen Krempel beim Vadder ins Auto Knallen oder was? Na der wird sich freuen?
Bitte bitte bitte sag jetzt nicht das du dir das in dein Zimmer stellen willst oder so.


Gruß
ProfessorBass94
Ist häufiger hier
#10 erstellt: 17. Sep 2008, 10:14
xD
jap also mein bruder ist 16 und er kann dann eh bald Autofahren und dann kann man damit aufdrehen aber davor will ich auch hören aber halt nicht so laut xD
Im Zimmer kein problem außer nachbern xDDD
Naja also schon ins Auto mein vater kennt sich bissl aus als Elektro Engeener xD
Naja will aber auch bissl Ahnung haben und kein bock ihn da zu fragen der übertreibt immer und meint das passt schon so... xD
Und wir wollren dann bald losfahren und davor wollt ich mich halt erkundigen nich das wir nen scheiss kaufen..
Darf man testen eigentlich?
Henkel
Stammgast
#11 erstellt: 17. Sep 2008, 10:28
Sorry aber lies dir bitte mal durch was du da schriebst bevor du es Postest! Von deinem Deutsch bekommt man ja Augenkrebs!

Also hab ich das richtig verstanden:

-du willst die Anlage für deinen Bruder kaufen der frühstens in einem Jahr den vorläufigen Führerschein machen kann und dann auch nur mim Vadder auf dem Beifahrersitz rumfahren kann.

-davor willst du das Teil in dein Zimmer stellen und selbst ein bisschen hören (aber nicht so Laut)


Also:

-warum wartest du nicht einfach bis es soweit ist? Macht doch garkeinen Sinn den Krempel jetzt schon zu kaufen. In einem Jahr ist das ganze Zeug das du kaufen willst etwas billiger.

-Falls du glaubst du kannst dir den Subwoofer einfach ins Zimmer stellen und in die Steckdose stecken dann bist du leider auf dem Holzweg. Denn der braucht 12 Volt und ohne irgendwelche Netzgeräte oder anderen Hilfsmitteln klappt das daheim nicht. Aber da fragst du am besten mal deinen Vadder. Denn wenn er Elektro Engeener is weis er das sicherlich.

Warum kauft sich dein Bruder eigentlich nicht die Anlage selbst?


Mein Tip für dich: Spar dir dein Geld oder kauf dir dafür ne Home Anlage.


Gruß
ProfessorBass94
Ist häufiger hier
#12 erstellt: 17. Sep 2008, 10:34
xDDD Ja sorry Hauptschule M-zweig xDD
Neee
Also ich wills ins Auto reinhauen lassen oda selber machen...
Solaut hören wie es mein vater verträgt und wenn mein bruder fährt dann aufdrehen also richtig laut...
Aber erstmal laut/normal hören xDD

Also is das teil gut oda nicht?
Müsste man sich das Endstufen teil kaufen?
Naja wollte eh noch ein neues CD/Radio das Blau oder Rot leuchtet und gut ist...

Bitte sag ob das teil gut ist...
Oder ob man das teil kaufen kann ohne ein schlechtes gewissen zu haben....

Also mir ist klar das es dafür nochmal was besser gibt aber eher halt das man das im laden (Mediamarkt, Corad, Saturn, Medimax, Technomark,...) oder so kaufen kann und das gut ist...
Henkel
Stammgast
#13 erstellt: 17. Sep 2008, 10:45
Sorry aber ich bin absolut kein Magnat Fan.
Aber ich denke das er nicht so schlecht ist und für deine Ansprüche völlig ausreicht.

Aber ne Endstufe (Verstärker brauchst du auch noch)
Da bin ich aber Leider überfragt!

Vielleicht guckst du mal hier im Forum unter Biete/Carhifi nach gebrauchten Sachen denn ich denke das die Endstufe die du für das Teil benötigst noch mal so viel kostet wie der Woofer selbst. Und dann brauchst du auch noch Strom Kabel, Sicherungen, Chinchkabel die auch noch mal mindestens 30-40 euro kosten.
Leadtech
Stammgast
#14 erstellt: 17. Sep 2008, 10:51

ProfessorBass94 schrieb:

Also mir ist klar das es dafür nochmal was besser gibt aber eher halt das man das im laden (Mediamarkt, Corad, Saturn, Medimax, Technomark,...) oder so kaufen kann und das gut ist...



warum willst du was in einem laden kaufen wo es im verhältnis zu nem gescheiten fachhändler teuer ist...

tu dir mal nen gefallen... geh mal auf ebay und beobachte für was der dickste magnat sub im verhältnis zum kleinsten "gescheite marke" sub weg geht und frag dich dann mal warum der "gescheite marke sub " so mal locker flockig für das 10 fache weg geht...

du sagst du willst das dröhnen und so bei deinem vater aus der karre weghaben... mit dem sub schaffste genau das gegenteil =P

las dich hier mal im forum solide beraten und man kann für den preis schon gut was zusammenstellen wo du sicherlich die media markt fraktion alt aussehen lassen kannst und auch vom klang her zufrieden bist...

musst nur n bissl gedult haben lieb fragen und dir helfen lassen wollen

magnat im allgemeinen bis auf wenige ausnahmen kannste vergessen !.. genauso wie die im ebay angegebenen endstufen mit 10000 watt für 100 euro ^^


gruß
ProfessorBass94
Ist häufiger hier
#15 erstellt: 17. Sep 2008, 10:51
Oha...
Am liebsten würd ich zu dem gehn der sich sehr sehr sehr also am besten auskennt dann 2000€ in die hand drücken mit 18 und sagen mach das beste draus und nach ner woche abholen xD
Das is mir am liebsten...
Naja ich will ja nicht das der Olymipa Turm umfällt wenn ich die Anlage anmach ich will das man den Bass schon von draußen hört und zwar gut und sich denkt boah geiles teil aber muss auch nicht Weltbewegend sein und drinnen gut anhört also guten bass ;D
Besser als so ein Standart teil...
Und man soll sich nicht denken aha 100 € oda 50€ teil..
Oder Toll da war er in japan oda China und hat sich das teil geholt xD
Also reicht es zum leicht angeben und guten/ok klang ohne mehr als 300€ auszugeben?
Henkel
Stammgast
#16 erstellt: 17. Sep 2008, 10:52
Ja reicht!
Leadtech
Stammgast
#17 erstellt: 17. Sep 2008, 10:54
@ henkel...


bitte schreib dazu :


aber nicht mit dem sub ^^ !!!
ProfessorBass94
Ist häufiger hier
#18 erstellt: 17. Sep 2008, 10:54
Ok danke ;D
ProfessorBass94
Ist häufiger hier
#19 erstellt: 17. Sep 2008, 10:55
Ja oder nein jetzt?
xD
Muss gleich los
Alekz
Inventar
#20 erstellt: 17. Sep 2008, 10:55

Leadtech schrieb:

du sagst du willst das dröhnen und so bei deinem vater aus der karre weghaben... mit dem sub schaffste genau das gegenteil =P


Bist du dir da ganz sicher?
Leadtech
Stammgast
#21 erstellt: 17. Sep 2008, 10:56
kauf ihn dir nicht !!!!



für das geld bekommste medium stufe plus medium sub...


.... ist dann halt gebraucht aber schön viel höheres niveau als der magnat
Leadtech
Stammgast
#22 erstellt: 17. Sep 2008, 10:57

Alekz schrieb:

Leadtech schrieb:

du sagst du willst das dröhnen und so bei deinem vater aus der karre weghaben... mit dem sub schaffste genau das gegenteil =P


Bist du dir da ganz sicher?




wie meinst du das jetzt...

meine aussage auf deutsch: das ding kling scheiße und dröhnt etc um auf lautstärke zu kommen die dann total verzerrt ist
ProfessorBass94
Ist häufiger hier
#23 erstellt: 17. Sep 2008, 10:58
Ich packs jetzt ich überlegs mir drüben weiter
aba denke schonm das ich den hol ich hasse gebrauchtes xD
Alekz
Inventar
#24 erstellt: 17. Sep 2008, 11:00

Leadtech schrieb:

wie meinst du das jetzt...

meine aussage auf deutsch: das ding kling scheiße und dröhnt etc um auf lautstärke zu kommen die dann total verzerrt ist


Und wie kommste jetzt zu diesem Urteil? Reden wir jetzt vom BR oder BP? Oder steckst du beide unter einen Hut?
Leadtech
Stammgast
#25 erstellt: 17. Sep 2008, 11:00
bekommst auch schon neues für das geld... ist dann halt einstiegsklasse

aber auch das ist um längen besser als der magnat ,...



[ironie]
ps wenn dann nimm den beleuchteten.... den desto mehr licht desto lauter,..... is wie beim auto... desto bunter der flipflop lack desto schneller isser ^^
[/ironie]
lunic
Inventar
#26 erstellt: 17. Sep 2008, 11:25
Von dem Thread bekomm ich Kopfweh..

xD
keepercool
Stammgast
#27 erstellt: 17. Sep 2008, 11:33
Hallo,

also ich hab die beiden Subs noch nicht gehört. Aber ich kenne den "großen Bruder" ADR 300 in nem selbstgebauten BR, und den Fand ich jetzt wirklich nicht so schlecht. Also ich würd nicht gleich alles abstempeln wo Magnat drauf steht.

Auf jeden Fall sind es keine Home-Subs. Auch Subs, die im Ausstellungsraum oder zu hause eher bescheiden arbeiten können im Auto für feuchte Augen sorgen... Daher solltest Du auf jeden Fall in dem für den Sub bestimmten Fahrzeug probehören. Erst dann kann man mit Sicherheit sagen: Grütze oder Klasse.

Also: Erst Fahrzeug, dann Anlage die zum Fahrzeug passt. Da gibts gaaanz grundlegende Unterschiede, z.B. Klein- Mittel- oder Oberklasse, Stufenheck, Fließheck, Kombi usw usf.

Gruß
Simon
Inventar
#28 erstellt: 17. Sep 2008, 11:36
Hi!

lunic schrieb:
Von dem Thread bekomm ich Kopfweh..

xD

Da bist du nicht der Einzige.

Und freundlich grüßt
der Simon
Henkel
Stammgast
#29 erstellt: 17. Sep 2008, 11:38
Also:

1. Ich hab schon die ganze Zeit Kopfweh

2. Ist der Woofer genau das was er will!


ich will das man den Bass schon von draußen hört und zwar gut und sich denkt boah geiles teil aber muss auch nicht Weltbewegend sein und drinnen gut anhört also guten bass


Also nur zum Posen! Und wenn man nix an der Karre macht und voll aufdreht scheppert sowieso alles und damit is es egal ob er einen nimmt der Klanglich besser ist oder nicht!

Außerdem ist der Magnat jetzt nicht so schlecht also bitte es gibt wirklich wesentlich schlechtere!

Es gibt verschieden Menschen:

Eimal die die alles Klanglich abstimmen und was anständiges haben wollen.

Und die, bei denen es richtig Laut sein muss und alles scheppern soll

Sorry Prof.Bass aber du bist eher zweiterer.


[Beitrag von Henkel am 17. Sep 2008, 11:38 bearbeitet]
Leadtech
Stammgast
#30 erstellt: 17. Sep 2008, 11:39
@keepercool



du hast da was entscheidendes gesagt....

stichwort selbstgebaute kiste...=)

damit kann man ganz klar n gutes bzw besseres ergebnis erreichen ... aber so wie ich den threadersteller einschätze (korrigiere mich wenns anders ist) will er was was gut ausschaut und wo magnat drauf steht was ja alle kleinen kinder unter 18 so toll finden grins... nihcts wo man noch selber dran arbeiten muss =)

..er soll sich den magnat holen ... und dann in 4 jahren auch mal in sein auto reinstellen... irgendwann raucht er ihm ab... dann hat er mehr geld kauft sich was gescheites da er mal bei irgendwem was besseres gehört hat und dann solle er bitte bitte diesen thread ausgraben und seine erfahrungen schildern
Henkel
Stammgast
#31 erstellt: 17. Sep 2008, 11:41

Leadtech schrieb:
@keepercool

will er was was gut ausschaut und wo magnat drauf steht was ja alle kleinen kinder unter 18 so toll finden grins... nihcts wo man noch selber dran arbeiten muss

..er soll sich den magnat holen ... und dann in 4 jahren auch mal in sein auto reinstellen



genau das denke ich auch!
keepercool
Stammgast
#32 erstellt: 17. Sep 2008, 12:03
ähm sozusagen learning by doing also.

Also mein Rat un dann is gut: Erst Auto kaufen dann passende Anlage. Jetzt NIX kaufen und sparen.

Gruß
keeper
Leadtech
Stammgast
#33 erstellt: 17. Sep 2008, 12:03
soooo ich geh mal back 2 topic...



@threadersteller...

da du ja eh einen von beiden nimmst stimm es wenigstenst etwas grob auf deine musikrichtung ab...


bei ghettohiphop (was ich bei dir glaube ) oder allgemein hip hop nimmste den br....

bei techno und konsorten den bp

bei rock... naja würde ich eher zu dem br tendieren...
(grund : mein dd im br kickt schön bei rock)
Simon
Inventar
#34 erstellt: 17. Sep 2008, 12:05
Hi!

Leadtech schrieb:
bei rock... naja würde ich eher zu dem br tendieren...
(grund : mein dd im br kickt schön bei rock)

ROFL!

Und freundlich grüßt
der Simon
Leadtech
Stammgast
#35 erstellt: 17. Sep 2008, 12:07

Simon1986 schrieb:
Hi!

Leadtech schrieb:
bei rock... naja würde ich eher zu dem br tendieren...
(grund : mein dd im br kickt schön bei rock)

ROFL!

Und freundlich grüßt
der Simon



was denn ...? is so... =P ka warum ...


was würdest du denn sagen..



ps ich möchte hier nicht dd mit magnat vergleichen
ProfessorBass94
Ist häufiger hier
#36 erstellt: 17. Sep 2008, 12:10
xD
xD
xD
und nochmal xD
Also ich find natürlich alles Professionell und mit den besten sachen besser aber wie erwähnt wurde wenn ich 18 bin kommt dann was gescheites rein darf dann auch "bissl" mehr kosten xD

Also weil da Magnat draufsteht hol ich das teil nicht dachte das wär ne gute firma...
Und will ja auch was haben was man 4 jahre benutzen kann und womit man happy ist also ein bissl xD
Wenn ich bei meiner oma bin und drinnen hock (sie wohnt an ner Hautpstraße) und ich beim sitzen schon was hör bzw. spür ist es:

1. Der Bass
2. Was geiles
3. Was gescheites denk ich mal weil wenn ich dann zum balkon GEHE und das Auto auf ca 150m entfernung (fahrt richtung noch zu mir) höre.

Dann denk ich mir Boah scheise man...
Und es gibt dann so scheisse kommt leises geräusch dann renn ich zum balkon dann ist es kurz lauter und dann wieder leiser also erst ist er da hört ihn grad mal auf 15 m und dann ist er wieder weg bis ich zum blakon RENNE....


So will ich nicht enden...

Also der Magnat soll was dazwischen sein xD
Außadem will ich nen oken klang xD
Und kein schrott...

Frage:
Woher kennt ihr euch so gut aus?
Mit Kabeln, Endstufen, Verstärker,.... ????
Und es soll nicht nur Scheppern man soll schon noch vom Bass unterscheiden können...
ProfessorBass94
Ist häufiger hier
#37 erstellt: 17. Sep 2008, 12:14
xD
Höre Deutsch Rap, Hiphop, Techno, House xD
Was jetzt?
Und BR ist doch offen und BP ist geschlossen
der BR wird doch vll Feucht oda dem teil wird kalt im winter macht das nix?
Und wenn das PapierPapeStoff teil kaputt geht? xD
(Hab mir den namen ausgedacht xD)
Leadtech
Stammgast
#38 erstellt: 17. Sep 2008, 12:16
du lernst schnell junger padawan...


... also.... gegen das scheppern würde ich mal 70 euro bitumen einplanen...

das erhöht auch die klangqualität enorm

kabel und kleinteile 100 euro....


fs ink stufe wenns neu sein soll so ma 300

sub plus stufe wenn de was haben willst was man n gutes stück entfernung hört locker flockig mal 600 aufwärts inkl stufe.. ...



... für den sub am besten nur das chassis kaufen und das gehäuse selber bauen (vorher berechnen lassen )...




sogut auskennen tun die pros hier ausm forum sich weil se einfach sich schon n paar jahre damit beschäftigen und schon jede menge sachen hatten etc....
lunic
Inventar
#39 erstellt: 17. Sep 2008, 12:19

ProfessorBass94 schrieb:

Naja ich will ja nicht das der Olymipa Turm umfällt wenn ich die Anlage anmach ich will das man den Bass schon von draußen hört und zwar gut und sich denkt boah geiles teil aber muss auch nicht Weltbewegend sein und drinnen gut anhört also guten bass ;D
Besser als so ein Standart teil...
Und man soll sich nicht denken aha 100 € oda 50€ teil..
Oder Toll da war er in japan oda China und hat sich das teil geholt xD
Also reicht es zum leicht angeben und guten/ok klang ohne mehr als 300€ auszugeben?


Wenn ich nen Space Wagon sehe, denke ich sowieso an Japan..
Davon abgesehen sind die Japaner in Sachen Hifi recht weit vorne mit dabei.

Wenn du online bestellen willst:

Woofer: Audio System MX12 BR (Bassreflex)
mit zwei Leuchtröhren sieht der auch ganz cool aus.
Dazu ne
CARPOWER Power-2/250

kostet zusammen ungefähr 270 Euro.

Wenn du im Laden kaufen willst, würde ich zu ACR gehen.

Vorne hat dein Auto nur 10cm Einbauplätze im Armaturenbrett, wenn ich das richtig sehe.
Da würde sich also ein
SPECTRON Compo-System 10cm anbieten, gibt's bei ACR
http://www.acr.ch/sh...S24C&aid=1122&cf=itc

Übrigens gibt's von Spectron auch Woofer und Endstufen, gar nicht mal so teuer. Ist auch keine Billigmarke, das kann man schon nehmen.
Woher kommst du denn? PLZ?

Was du noch brauchst, sind Kabel. Da gibt's komplette Sets mit Strom, Signalleitung (Cinch), Remotekabel und Sicherung.
Laß dir aber bitte von deinem Daddy helfen..
Der Space Wagon is für Car Hifi übrigens absolut nicht geeignet, was man so liest..

übrigens:
Cool sein bedeutet IMO nicht, dass man den gleichen Blödsinn wie alle anderen macht, sondern dass man sich auskennt.

edit: ups hab die Amp für's FS vergessen
Also ne 4Kanal..



Gruß


[Beitrag von lunic am 17. Sep 2008, 12:20 bearbeitet]
ProfessorBass94
Ist häufiger hier
#40 erstellt: 17. Sep 2008, 12:20
xDD
Jaaa
Und das Geld hol ich von dir? xD
Und mein Vater zeigt mir nen Vogel 100€ Kabel haha
Das kannste mir schon sagen wenn ich älter bin will ich ein Richtiges profie teil!
Lol brechnen lassen? Was und wozu`?
War zwar schon auf ner seite zum berechnen lassen da dacht ich mir wasn das für ein Scheiss... xD
Naja wenn ich mich besser auskenne dann seh ich weiter...

LOL ja weil die schon zu viele Fehler gemacht haben haha lool xDDD
Henkel
Stammgast
#41 erstellt: 17. Sep 2008, 12:21
Oh mein Gott!

Das was du willst kann auch der Magnat glaub mir!
Is einfach so!!!!!!!!!

Sagen wir mal du hast nen Woofer der 500 Euro oder mehr kostet! Wenn du den so aufdrehst wie du es vorhast wird auch alles scheppern und du wirst einfach überhaupt keinen Klang haben egal was der Woofer kostst (selbst wenn er 100 Euro kostet)!!!!!!
Weil dann nämlcih deine Kofferraumklappe scheppert und einfach alle Plastikteile im Auto anfangen zu scheppern!
Einfach alles im Auto scheppert!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!

Lass dich nicht volllabern! Der Magnat ist wirklich nicht so schlecht! Für deine Ansprüche richtig! Es wäre allerdings wirklich besser wenn du dir was gebrauchtes holst weil du da für das gleiche Geld mehr bekommst!
Leadtech
Stammgast
#42 erstellt: 17. Sep 2008, 12:27
au mann...


kabel und klein teile...
so rechnen wir mal zusammen

kabelkit 35 mm² inkl chinchkabel sind wir bei 50 euro
dann noch n sicherungshalter plus sicherung nochmal 20
etc etc...

aber ich bin ja sicher du verlegst ausreichendes zeug ausm atu... 10mm² ... was manche als boxenzuleitung nehmen ^^... kostet dann wirklich für den teil nur 30

... bis eben dachte ich okay man kann mit dir auf ner ernsthaften ebene reden
aber wohl getäuscht...

... die angegebenen preise war für neue ware...
[ironie]
aber hey such doch mal bei ebay nach shark...
da bekommste ne stufe mit 1600 watt für 40 euro ... und nach kleinkinder rechenmanier biste dann noch mit nem 1000 watt sub bei 2,6 kw.... haben nicht viele hier...

damit biste so ultra =)

[/ironie]

also entweder du lässt dir helfen oder ich (und ich glaube auch viele andere werden diesen thread nurnoch anschauen um ab und zu mal drüber zu lachen
Henkel
Stammgast
#43 erstellt: 17. Sep 2008, 12:28
Verdammt ich lach mich echt kaputt!
Ich kann nicht mehr!

Wenn dir 100 Euro für Kabel schon zu viel sind wie willst du dir dann so ne "MEAGA BOOM BOOM ANLAGE" zusammenstellen!


Junge du bist 14 Jahre alt was willst du mit ner Anlage für´s Auto? Willst du hier nur auch mal was sagen oder was?
Also bitte.....
Leadtech
Stammgast
#44 erstellt: 17. Sep 2008, 12:30

ProfessorBass94 schrieb:
xDD
Lol brechnen lassen? Was und wozu`?
xDDD :D





was denkst du warum eine kiste in der ein sub drinne ist eine gewisse größe und ein gewiss großes rohr hat etc...?


klar wegen der optik ^^...



und hier laufen auch nur deppen rum die gerne mal ne kiste ins auto stellen und anschließen...





junge car hifi ist viel mehr als das.....


... schonmal was von nem frequenzgang oder so gehört...?


irgendwer hat doch mal weiter oben n link zu den einsteigertipps gepostet...


bitte les es dir mal aufmerksam durch wenn du ernsthaft ein wenig in die materie einsteigen willst
ProfessorBass94
Ist häufiger hier
#45 erstellt: 17. Sep 2008, 12:31
Ja ok,
Aber 1. ist mir immer Wichtig wieso man verkauft
2. Will ich ja nicht das alles Scheppert xD


Was ist den zur zeit das aller aller beste teil aufm markt ich meine ich meine komplett also von hier was von da was und so

Welche marke gilt als beste?

2. Habe ja so be Cambridge Soundworks son 13 jahre oda noch älteres teil als bassbox und das is gut also will damit sagen das teil in 5 mal oda 10 mal so groß ins auto xD
wie die bassbox von Logitech Z-2300 so ein teil würd halt auch gehn von der leistung muss aber lauter sein also wenn der Magnat BR 3-7 mal so gut wie die Bassbox vom Z-2300 für PC ist dann würds auch gut sein xDDD
Ja ich weiß ihr habt schon kopfweh ihr denkt euch wie kann man PC boxen mit Auto boxen (Bassboxen) vergleichen xDD
Ja kp damit ihr ne vorstellung habt wie gut das ungefähr sein soll xD
ProfessorBass94
Ist häufiger hier
#46 erstellt: 17. Sep 2008, 12:34

Leadtech schrieb:

ProfessorBass94 schrieb:
xDD
Lol brechnen lassen? Was und wozu`?
xDDD :D


was denkst du warum eine kiste in der ein sub drinne ist eine gewisse größe und ein gewiss großes rohr hat etc...?

klar wegen der optik ^^...

und hier laufen auch nur deppen rum die gerne mal ne kiste ins auto stellen und anschließen...


junge car hifi ist viel mehr als das.....

... schonmal was von nem frequenzgang oder so gehört...?

irgendwer hat doch mal weiter oben n link zu den einsteigertipps gepostet...

bitte les es dir mal aufmerksam durch wenn du ernsthaft ein wenig in die materie einsteigen willst

xD Jaaa nur wegen Optik due größe? damit man neon röhren reinhauen kann xDDDDDD
lol spaß ne hab mir schon was dabei gedacht aber wusste nicht genau wozu :
Leadtech
Stammgast
#47 erstellt: 17. Sep 2008, 12:36
das kann man nicht allgemein sagen...

aber kurz und knapp..: du kannst es dir eh nicht leisten also warum drüber nachdenken...

n feiner woofer ist der digital designs Z18...

kannst ja mal nach m preis googeln


hmmm frontsystem nehmen mer spontan focal utopia


über die stufen nachzudenken wäre zu komplex.... nochmal so teuer... dann haste was schönes sinnlos teures feines
Henkel
Stammgast
#48 erstellt: 17. Sep 2008, 12:37

Was ist den zur zeit das aller aller beste teil aufm markt ich meine ich meine komplett also von hier was von da was und so


Was willst du ??????????????????????????????????????
Schreib mal deutsch!



die bassbox von Logitech Z-2300 so ein teil würd halt auch gehn von der leistung muss aber lauter sein also wenn der Magnat BR 3-7 mal so gut wie die Bassbox vom Z-2300 für PC ist dann würds auch gut sein xDDD



Weist du was ich jetzt sage!:::::::


DER MAGNAT IS VIEL ZU GUT FÜR DICH WENN DU SCHON DIE LOGITECH DINGER GUT FINDEST!!!!!!!!!!!!!!!!!
Henkel
Stammgast
#49 erstellt: 17. Sep 2008, 12:39
Ich hab ne Idee!
Wenn ihr nen Mitsubishi Spacestar hab solltest du dir evtl. nen MTX JAckhammer kaufen. Der wäre genau das richtige für dich und ich denke dein Vater hätte bestimmt nix dagegen!



ProfessorBass94
Ist häufiger hier
#50 erstellt: 17. Sep 2008, 12:43
Oha xD
Echt? xD
Die Logitech Z-2300 sind schon gut xD
Mein Kumpel hat die xD
Ja sorry mein Bruder kann besser schreiben xD
Also mit komplett mein ich Subwoofer Speakers und ,...
aber halt das beste von jeder marke raus geholt xD
Egal bin zu dumm zum erklären xD
Also der Magnat is dann gut? xD
Alekz
Inventar
#52 erstellt: 17. Sep 2008, 12:45

ProfessorBass94 schrieb:

Also der Magnat is dann gut? xD


Jo. Passt perfekt. Der freundliche Conrad-Mitarbeiter wird dir auch die passenden Kabel günstig anbieten können.

So, können wir jetzt schließen?
Suche:
Gehe zu Seite: Erste 2 Letzte |nächste|
Das könnte Dich auch interessieren:
Magnat BP 130 Defekt?
Schavel am 19.07.2010  –  Letzte Antwort am 20.07.2010  –  7 Beiträge
Soundstream Tarantula RFW 12 BP oder BR! HILFE!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!
BMWHAIZER am 03.04.2011  –  Letzte Antwort am 18.06.2011  –  7 Beiträge
Pegelunterschied zwischen BR und BP an WinISD erkennen?
k2000n am 03.12.2006  –  Letzte Antwort am 03.12.2006  –  2 Beiträge
Phase Evolution Box 12V. BP oder BR?
dennis1987 am 20.09.2008  –  Letzte Antwort am 23.09.2008  –  4 Beiträge
DD 3515 geschlossen und BP
Suptertourismo am 06.09.2012  –  Letzte Antwort am 09.09.2012  –  7 Beiträge
Herz es 300 Bp
Dj-HOuze am 27.07.2010  –  Letzte Antwort am 03.08.2010  –  12 Beiträge
Polo Innenausbau bräuchte Hilfe BR oder Bp
Mario_1976 am 06.11.2008  –  Letzte Antwort am 08.11.2008  –  7 Beiträge
2x BR vs. 1x BP
Steve83 am 07.07.2005  –  Letzte Antwort am 08.07.2005  –  6 Beiträge
Magnat Aggressor im Bandpass?
Kulli86 am 27.09.2011  –  Letzte Antwort am 27.09.2011  –  7 Beiträge
2x radion 12 im Stufenheck. BP oder BR
dropoff am 31.01.2012  –  Letzte Antwort am 16.02.2012  –  6 Beiträge
Foren Archiv
2008

Anzeige

Aktuelle Aktion

Partner Widget schließen

  • beyerdynamic Logo
  • DALI Logo
  • SAMSUNG Logo
  • TCL Logo

Forumsstatistik Widget schließen

  • Registrierte Mitglieder837.006 ( Heute: 7 )
  • Neuestes Mitgliedjoaber
  • Gesamtzahl an Themen1.394.420
  • Gesamtzahl an Beiträgen18.547.789

Hersteller in diesem Thread Widget schließen