Hertz DSK 165 oder Powerbass CK6 oder?

+A -A
Autor
Beitrag
henock
Hat sich gelöscht
#1 erstellt: 26. Apr 2008, 20:35
Moin moin,
ich möchte mir in der nächsten Zeit eine neue Anlage für mein Automobil kaufen. Dafür habe ich mir schon das Alpine CDA - 9855R oder Alpine CDA-9847R ausgeguckt (tendenziell doch eher zum 9855R!). Jetzt besteht bloß das Problem der Lautsprecherwahl. In der engeren Auswahl sind die Carpower CRB-165Vox, die Powerbass CK 6 oder die Hertz dsk 165. Hat vllt. jemand von euch schon ein paar Erfahrungen damit?
Ich habe vor das ganze VORERST nur über das Radio laufen zu lassen...und später, wenn wieder Geld vorhanden, eine kleine Endstufe dazuzustellen. Ich denke, dass die Hertz DSK 165 am besten sind, da diese einen recht hohen Wirkungsgrad haben.
Aber vllt. kann mir jemnad noch was anderes sagen?!?
Gruß
Henning
Darkstrike88-88
Inventar
#2 erstellt: 26. Apr 2008, 20:57
hi,

fürs radio sind die hertz super geeignet durch den wirkungsgrad wie du sagst. wenn später eine amp dazukommt würde ich dir eher zu den "powerbass es 6c" raten, für den preis top.

gruß
henock
Hat sich gelöscht
#3 erstellt: 27. Apr 2008, 09:38
Kannst du mir auch noch was über die Carpower CRB-165Vox sagen. Die hab ich mir nämlich auch noch angeguckt.
Gruß
mr.booom
Inventar
#4 erstellt: 27. Apr 2008, 10:01
Hast Du die Möglichkeit noch 50 Euronen draufzusparen? Dann hol Dir die ESK anstatt DSK ... haben zwar etwas weniger Wirkunngsgrad (91 anstatt 93), aber dafür klingen sie wesentlich besser
Darkstrike88-88
Inventar
#5 erstellt: 27. Apr 2008, 12:19
die carpower ls kenne ich nicht. bevor du aber 50 € drauflegst für bessere ls, würde ich das geld lieber in dämmung der vorderen türen investieren, dann klingen die 100 € ls auch besser als die 150 € ls ohne dämmung.

gruß
henock
Hat sich gelöscht
#6 erstellt: 27. Apr 2008, 13:23

die carpower ls kenne ich nicht. bevor du aber 50 € drauflegst für bessere ls, würde ich das geld lieber in dämmung der vorderen türen investieren, dann klingen die 100 € ls auch besser als die 150 € ls ohne dämmung.


das hatte ich sowieso vor. Also einfach 2-3Lagen Bitumen in die Tür kleben. Ich glaub das langt dann.
Gruß
Darkstrike88-88
Inventar
#7 erstellt: 27. Apr 2008, 14:53
würde eher alubutyl nehmen, hat eine bessere dämmwirkung und da reicht eine lage.
Suche:
Das könnte Dich auch interessieren:
Unterschied Hertz Dieci DSK oder Hertz DSK ?
henock am 29.04.2008  –  Letzte Antwort am 29.04.2008  –  4 Beiträge
Powerbass oder Hertz?Welche Endstufe?
Lacrimosa am 03.09.2006  –  Letzte Antwort am 13.09.2006  –  11 Beiträge
Hertz DSK 165 an Endstufe
phily am 06.07.2011  –  Letzte Antwort am 08.07.2011  –  7 Beiträge
Powerbass PB CK6
salamaftw° am 09.02.2006  –  Letzte Antwort am 09.02.2006  –  2 Beiträge
Hertz DSK oder ESK
FrankieT am 27.02.2005  –  Letzte Antwort am 27.02.2005  –  2 Beiträge
Hertz DSK 165.1
dsb001 am 02.04.2011  –  Letzte Antwort am 02.04.2011  –  5 Beiträge
Endstufe zur FS Powerbass CK6
madd1n am 15.11.2005  –  Letzte Antwort am 16.11.2005  –  5 Beiträge
Hat jemand Erfahrungen mit Hertz DSK 165 oder ESK 165
darki1337 am 05.08.2009  –  Letzte Antwort am 05.08.2009  –  4 Beiträge
GTA 4 Special oder Powerbass PB CK6
chris2002002 am 16.03.2006  –  Letzte Antwort am 20.03.2006  –  12 Beiträge
Endstufe für powerbass pb ck6
schnabel84 am 12.07.2005  –  Letzte Antwort am 13.07.2005  –  4 Beiträge
Foren Archiv
2008

Anzeige

Produkte in diesem Thread Widget schließen

Aktuelle Aktion

Partner Widget schließen

  • beyerdynamic Logo
  • DALI Logo
  • SAMSUNG Logo
  • TCL Logo

Forumsstatistik Widget schließen

  • Registrierte Mitglieder871.017 ( Heute: 45 )
  • Neuestes MitgliedZx9rrr
  • Gesamtzahl an Themen1.451.892
  • Gesamtzahl an Beiträgen19.625.037

Hersteller in diesem Thread Widget schließen