Hifonics brutus / titan ???

+A -A
Autor
Beitrag
FG206
Schaut ab und zu mal vorbei
#1 erstellt: 23. Sep 2008, 16:40
Hab mal ne frage. Hab einen mac audio Z 4200 verstärker mit 2x230 watt rms (gebrückt). dazu einen blaupunkt sub mit 250 watt rms. Mein anderer subwoofer, raveland hqt 15 auch mit 250 watt rms, war richtig gut ist aber kaputt...Ich will evtl. einen hifonics brutus oder titan(beides gehäusesubwoofer mit 400 watt rms)kaufen. Bringen die subs von hifonics überhaupt so viel, auch in verbindung mit meiner endstufe?? danke für antworten
bulb2000
Stammgast
#2 erstellt: 23. Sep 2008, 17:13
HERZLICH WILLKOMMEN IM FORUM

Also die Hifonics woofer klingen leider nicht so gut genau wie endstufen von Hifonics,sie können halt nur laut

vileicht was von esx? gibts subwoofer für 90 euro


DEIN THREAD WIRD GLEICH VON EINEM MODERATOR INS CAR HIFI ABTEIL GESCHOBEN


[Beitrag von bulb2000 am 23. Sep 2008, 17:18 bearbeitet]
caveman666
Inventar
#3 erstellt: 24. Sep 2008, 08:22
Da du eh nur "230Watt" zur Verfügung hast, solltest du keinen leistungshungrigen Sub dran klemmen...

Eher was mit einem sehr hohen Wirkungsgrad!


Gruß,
Andy.
FG206
Schaut ab und zu mal vorbei
#4 erstellt: 24. Sep 2008, 14:36
aha.hab ich mir schon fast gedacht.und was wäre ein subwoofer mit hohem wirkungsgrad zb..?
Danke
bulb2000
Stammgast
#5 erstellt: 24. Sep 2008, 15:31
cerwin vega strocker
FG206
Schaut ab und zu mal vorbei
#6 erstellt: 24. Sep 2008, 16:07
der hat ja dann mal auch zu viel leistung oder?
was ist mit sinuslive slw 300 oder crunch black maxx oder crunch ground pounder?


[Beitrag von FG206 am 24. Sep 2008, 16:47 bearbeitet]
bulb2000
Stammgast
#7 erstellt: 24. Sep 2008, 17:45

FG206 schrieb:
der hat ja dann mal auch zu viel leistung oder?
was ist mit sinuslive slw 300 oder crunch black maxx oder crunch ground pounder?


also du kannst den strocker auch bei dir betreiben wird aber nicht mehr produziert gibts auf ebäy manchmal
der strocker ist wenn leistung dar ist die hölle

Also wenn du was von crunch haben willst dann nur die fertig kisten,und ganz wichtig wenn du dir ne kiste von crunch holst achte auf die aufschrift "DRIVE SERIES"
das ist ganz wichtig,DER MEMBRANAUFDRUCK SIEHT DANN SO AUS das ist die alte serie ,diese produkte sind wirklich gut der "alte" fatboy und der "alte" blackmaxx sind gut und günstig gibts bei ebäy billig


[Beitrag von bulb2000 am 24. Sep 2008, 17:48 bearbeitet]
FG206
Schaut ab und zu mal vorbei
#8 erstellt: 25. Sep 2008, 15:48
ich hbae doch nur 230 watt rms. was will ich mit dem fatboy (800 watt rms)? da sagt meine endstufe doch leck mich am a... oder wie ?? bitte hilf mir
bulb2000
Stammgast
#9 erstellt: 25. Sep 2008, 15:54
also du brauchst bei der alten serie nicht die volle leistung,sonnst nimm doch den blackmaxx

evt. brauchst du ne neue endstufe mit mehr dampf "KLICK MICH"

das kostet dan etwas mehr aber du hast den was ordentliches womit du auch den fatboy betreiben kannst

ACHTE BEI CRUNCH PRODUKTEN ABER BITTE AUF DIE AUFSCHRIFFT "DRIVE SERIES"
FG206
Schaut ab und zu mal vorbei
#10 erstellt: 25. Sep 2008, 16:57
ist der neue ground pounder ( 400 rms) besser als mein blaupunkt gtb 1200 oder raveland hqt 15.
danke
bulb2000
Stammgast
#11 erstellt: 25. Sep 2008, 17:01
nimm den bitte nicht du wirst damit nicht glücklich

ACHTE BITTE AUF DEN AUFDRUCK DRIVE SERIES
caveman666
Inventar
#12 erstellt: 25. Sep 2008, 21:46
@FG206: Hab deine Mail beantwortet...


Gruß,
Andy.
Suche:
Das könnte Dich auch interessieren:
Hifonics Serie 8 Titan
blindqvist20 am 02.02.2007  –  Letzte Antwort am 02.02.2007  –  2 Beiträge
HIFONICS TITAN TX-12Dual
Eugen21 am 29.05.2007  –  Letzte Antwort am 07.06.2007  –  3 Beiträge
Hifonics Brutus BX1500D
gürteltier am 10.05.2004  –  Letzte Antwort am 15.05.2004  –  11 Beiträge
hifonics brutus für 350?
shadow[loe] am 02.12.2004  –  Letzte Antwort am 03.12.2004  –  5 Beiträge
hifonics nemesis oder brutus?
vega- am 22.06.2005  –  Letzte Antwort am 22.06.2005  –  14 Beiträge
Neue Hifonics-Brutus-Woofer
Riddick2006 am 17.08.2005  –  Letzte Antwort am 24.08.2005  –  5 Beiträge
12W6v2 + Hifonics Brutus 1500D
rswtal am 10.12.2005  –  Letzte Antwort am 11.12.2005  –  30 Beiträge
Hifonics Brutus bxi 1600d
vco am 11.05.2009  –  Letzte Antwort am 15.05.2009  –  24 Beiträge
HIFONICS TITAN TX-12Dual Empfehlenswert?
MesserMesut am 18.08.2007  –  Letzte Antwort am 19.08.2007  –  5 Beiträge
Hifonics Brutus BX 1500 D
Deesazta am 29.05.2004  –  Letzte Antwort am 03.06.2004  –  2 Beiträge
Foren Archiv
2008

Anzeige

Aktuelle Aktion

HiFi-Forum Adventskalender Widget schließen

Partner Widget schließen

  • beyerdynamic Logo
  • DALI Logo
  • SAMSUNG Logo
  • TCL Logo

Forumsstatistik Widget schließen

  • Registrierte Mitglieder834.078 ( Heute: 13 )
  • Neuestes Mitgliednerushawac
  • Gesamtzahl an Themen1.389.726
  • Gesamtzahl an Beiträgen18.463.460

Hersteller in diesem Thread Widget schließen