Audiobahn - Homepage & Woofer

+A -A
Autor
Beitrag
Sternat1987
Neuling
#1 erstellt: 21. Jan 2009, 11:04
Hallo,

naja, da mir 1 Woofer hinten abgekackt ist, werde ich mir 2 neue Woofer hohlen, die Preisgünstig sind und geil aussehen
I bin kein Hifipurist, der voll auf Sound etc geht, oder wo es alles zusammendrücken muss!!

D.h. ich werde meine Kiste neu abdichten, und dann mal die Woofer einbaun, da ich für beide zusammen nichtmal 200€ zahlen würde, und für meine Zwecke reicht es doch alle male

Endstufe habe ich die hier:
http://cgi.ebay.de/A...|65:12|39:1|240:1318

Jetzige Woofer:
http://cgi.ebay.de/A...|65:12|39:1|240:1318

Hohlen will ich mir die:
http://cgi.ebay.de/A...|65:12|39:1|240:1318

Was denkt ihr, wieder die alten woofer oder die neuen, technisch sind sie ja gleich

Achjaaa ... und ich finde die offizielle Audiobahn Homepage nicht mehr, kann mir wer helfen?!
keepercool
Stammgast
#2 erstellt: 21. Jan 2009, 11:52
Hallo,


Was denkt ihr, wieder die alten woofer oder die neuen, technisch sind sie ja gleich


Sind sie nicht.

TSP des AW 1251 T:
Quelle

FS:37,4 Hz
Qts:0,76
Qes:0,88
Qms:5,28
Vas:69Liter
Vas:2,45Cu.FT
Re:3,5ohm
Le:1,40mh
Mmd:105gramm
Xmax:+/- 7mm
RMS: 400 Watt
Sd:0,052M2
Freq.Resp.:24HZ-1Khz
Efficiency:92,1DB

und des DUB 200:
Quelle - eBay

Fs: 32 Hz
Qts: 0.72
Qes: 0.83
Qms: 5.397
Vas (Liters): 63.99 Liters
Vas (Cu. Ft.): 2.26 Cu. Ft.
Re: 1.5 ohms
Le: 0.43 mH
Mmd: 126.5 grams
Xmax: +/- 8 mm
RMS: 400 watts
Sd: 480 sqcm
Frew. Resp.: 20 Hz - 500 Hz
Efficency (2.8V): 92.7 dB

Wobei ich zu dem DUB 200 verschiedene Angaben im Netz gefunden hab: 500Peak/250rms

Quelle

von daher würde ich bei Abgestimmter Kiste einen 1251 nachkaufen. Ob die Abstimmung für die 2 DUBs noch passen würde kann ich ohne Gehäusedaten nicht sagen.

Gruß
Keeper
Sternat1987
Neuling
#3 erstellt: 21. Jan 2009, 12:56
Kiste wird neu gebaut

Weil die alte nicht hundertprozentig dicht ist, und dadurch immer ein Knaksen zu hören ist

Hmm ... bzgl den Woofer wäre es doch eig sonst egal stimmts Will sie wieder verkehrt herum einbaun, sollte doch eig egal sein oda?!

Nur was ich nicht verstehe, wenn ich die so wie die alten rückwärts anschraube, dann ist mir der Woofer nicht dich, weil die Gummidichtung auf der Ausenseite des woofers nicht durchgehend ist, oder soll ich den woofer vom inneren der Kiste nach ausen schrauben?!

MfG
keepercool
Stammgast
#4 erstellt: 21. Jan 2009, 14:55

Kiste wird neu gebaut


Und dann auch neu für die Woofer berechnet

Dann spielt es keine Rolle ob Du die alten oder neue Woofer nimmst. Welcher der beiden besser ist kann ich Dir nicht sagen, ich kenne beide nicht.


weil die Gummidichtung auf der Ausenseite des woofers nicht durchgehend ist, oder soll ich den woofer vom inneren der Kiste nach ausen schrauben?!


Also den Woofer innen befestigen würde ich nicht machen, dann mußt Du die ganze Kiste zerlegen wenn Du einen Woofer ausbauen willst.

Im Handel bekommt man Dichtband, teilweise selbstklebend, oder man kann auch einen Ring aus Moosgummi zurechtschneiden. Wenn Du das zwischen die Auflagefläche des Woofers und des Gehäuses legst und den Sub richtig fest anschraubst sollte es eigentlich Dicht sein.

z.B. sowas hier

Zum Teil sind bei den Subs auch Dichtungsringe oder Dichtband dabei.

Gruß
Keeper
Tonhahn
Inventar
#5 erstellt: 21. Jan 2009, 15:59
hi, und willkommen im forum,


Sternat1987 schrieb:
... und geil aussehen


sorry für die "dumme" frage, aber

...findest du den neuen sub vom aussehen "geil"?
'Stefan'
Inventar
#6 erstellt: 21. Jan 2009, 18:32

..findest du den neuen sub vom aussehen "geil"?


Das dacht ich mir auch, als ich auf den Link geklickt hab
Aber das is ja alles Geschmackssache
Sternat1987
Neuling
#7 erstellt: 22. Jan 2009, 07:41
Hallo,

danke schonmal für eure Antworten

naja geschmackssache
Welchen würdet ihr denn dan passend zum AMP aussuchen?!
Weil die AMP ist bei mir in der Mitte, links und rechts davon ein Woofer und darüber je 1 Condensator

lg!
Tonhahn
Inventar
#8 erstellt: 22. Jan 2009, 14:58
je ein kondensator über den woofern?
naaaja.. das die kabelwege von kondensator zur endstufe so kurtz wie möglich gehalten werden müssen weiß du schon oder???
naja.. ich finde trotzdem das es weit aus hypschere woofer gibt wie die.. das sieht ja aus wie ne halbe, polierte eierschale^^ guck evtl mal bei alphasonik rein, die sehen wenigstens nach was aus
Suche:
Das könnte Dich auch interessieren:
Frage zu AUDIOBAHN AW1571T Woofer
mstyle83 am 03.03.2005  –  Letzte Antwort am 07.03.2005  –  6 Beiträge
audiobahn 15"er woofer...gut?
vortexx am 17.08.2005  –  Letzte Antwort am 19.08.2005  –  7 Beiträge
audiobahn A1500HCT
blue_vw am 13.09.2007  –  Letzte Antwort am 01.10.2007  –  44 Beiträge
Audiobahn ABP120T
M@GgOt am 03.06.2004  –  Letzte Antwort am 08.06.2004  –  5 Beiträge
Audiobahn A6004T
msp am 06.02.2007  –  Letzte Antwort am 06.02.2007  –  3 Beiträge
Audiobahn 12" Woofer, aber welcher Verstärker?
Billy87 am 14.12.2004  –  Letzte Antwort am 15.12.2004  –  5 Beiträge
Magnat The Rock und Audiobahn Woofer
crayzee am 12.04.2005  –  Letzte Antwort am 14.04.2005  –  4 Beiträge
Woofer und Amp gesucht (Audiobahn oder Alphasonik)
adnohevoli am 16.07.2007  –  Letzte Antwort am 16.07.2007  –  7 Beiträge
Audiobahn AWIS12P ersetzen?
soeaen am 31.08.2004  –  Letzte Antwort am 31.08.2004  –  5 Beiträge
Audiobahn? Meinungen gewünscht!
BuRNHeLL am 17.03.2006  –  Letzte Antwort am 17.03.2006  –  13 Beiträge
Foren Archiv
2009

Anzeige

Aktuelle Aktion

Partner Widget schließen

  • beyerdynamic Logo
  • DALI Logo
  • SAMSUNG Logo
  • TCL Logo

Forumsstatistik Widget schließen

  • Registrierte Mitglieder829.003 ( Heute: 23 )
  • Neuestes MitgliedWoody80
  • Gesamtzahl an Themen1.386.574
  • Gesamtzahl an Beiträgen18.408.748

Hersteller in diesem Thread Widget schließen