Eton A1-160 HG vs. HX165SQ

+A -A
Autor
Beitrag
djmasterb
Stammgast
#1 erstellt: 29. Apr 2009, 17:05
.


.Hi leute ich bin mom mir eine anlage am zusammenstellen
nun wollte ich euch fragen was ihr mir raten würdet

A1-160 Hg von Eton für 333€
oder
Audiosystem HX165SQ für 250€


oder was für gute alternativen gibt es denn noch?

Ich habe einen Peugeot 207 3 türer mit Alpine W502R und Imprint Prozessor noch keine endstufe die kaufe ich dann auch noch!
Musikrichtung ist House , Hip-hop


Vielen dank für die hilfe
Hifi-Freaky
Inventar
#2 erstellt: 29. Apr 2009, 19:17
die türen hast du gedämmt?

und auch gscheite aufnahmen für die 16er?

ich hab selbst das A1 und bin damit an sich zufrieden nur probs wg reflexionen dies liegt aber am Auto.

das AS kenn ich nicht jedoch würd ich mal sagn das dieses FS mehr zum pegeln gemacht ist.
djmasterb
Stammgast
#3 erstellt: 29. Apr 2009, 21:06
ich werde in 2 wochen dämmen und dann auch in kürze danach meine anlage einbauen nur mom ist bei uns das angebot mit 333€ für das FS.

Also ich werde mit Variotex EVo 1,3 und PH 6 dämmen!


was meinst du mit aufnahme für die 16er? Die fassung wo die reinkommen?

für House , Hip-Hop ist das gut das FS von Eton?

hat sosnt jemand einen tipp welches Fs geeignet wäre?
Hifi-Freaky
Inventar
#4 erstellt: 29. Apr 2009, 22:13
ja genau mit aufnahmen mein ich das wo die ls dann verschraubt sind.

also für die musikrichtung würd ich eher was andres nehmen evtl rs audio das pio pro oder so soll auch gut sein und ebn das AS.
djmasterb
Stammgast
#5 erstellt: 29. Apr 2009, 22:23
ist eton nicht so für die hip-hop house richtung?
***GroundZero***
Stammgast
#6 erstellt: 29. Apr 2009, 22:39
eton ist im allgemeinen suuuuuper.
ich würde das a1 highgrade auf jeden fall nehmen.
und der preis ist auch ok.
ist en gutes stück unterm listenpreis.
djmasterb
Stammgast
#7 erstellt: 29. Apr 2009, 22:41
obwohl hip-hop house? gibts noch eine meinung?
***GroundZero***
Stammgast
#8 erstellt: 29. Apr 2009, 22:44
auch hip hop und house...
ich höre auch nur diese musik....
und hab nur eton im auto...schon immer
djmasterb
Stammgast
#9 erstellt: 29. Apr 2009, 22:52
schon mal was anderes getestet ?
Hifi-Freaky
Inventar
#10 erstellt: 29. Apr 2009, 22:52
also ich find mein a1 auch super doch ich höre vorwiegend was andres....

und ich finde das es für diese musikrichtungen ruhig etwas bassstärkere ls sein dürfen. ist aber geschmacksache.

der preis is auf jedenfall fein ich zahlte 380 vor halbne jahr.
***GroundZero***
Stammgast
#11 erstellt: 29. Apr 2009, 22:56
hab natürlich auch andere musik damit gehört....radioscheisse und so...
fantastischer klang...
wenn du bass willst-----> sub im kofferraum....
Hifi-Freaky
Inventar
#12 erstellt: 29. Apr 2009, 23:00
was soll denn die aussage wenn du bass willst sub im kofferraum? und was ist mit dem bass um 100hz??

aber wurscht

gut gemeinter rat hör die paar sachn an egal wie und wo
***GroundZero***
Stammgast
#13 erstellt: 29. Apr 2009, 23:03
ist auch wieder war....

du musst dich halt entscheiden was du willst...
willst du nur laut...
willst du schönen klang...
willst du alles...

probehören ist wirklich immer am besten...
Hifi-Freaky
Inventar
#14 erstellt: 29. Apr 2009, 23:10
sag mal zero kennst du das A1? also hast du es im vergleich zu deinem gehört? (ich weiß deines kostet bissi mehr ^^)

würd mich interessieren.
***GroundZero***
Stammgast
#15 erstellt: 29. Apr 2009, 23:14
hab ich leider nicht....aber bitte nicht hauen

warum????
Hifi-Freaky
Inventar
#16 erstellt: 29. Apr 2009, 23:32
reines interesse =)

das A1 ist ja schließlich das system darunter deshalb interessierts mich.
***GroundZero***
Stammgast
#17 erstellt: 29. Apr 2009, 23:37
aha...
auch wenn es "untendrunter" ist, denke ich nicht das es da riesen unterschiede gibt....
Hifi-Freaky
Inventar
#18 erstellt: 29. Apr 2009, 23:58
deshalb ja meine frage =)

wobei deines kostet ja so um die 800 oder? da sollte doch schon was drin sein. wobei du hast schon recht da spielt dann schon soviel andres auch mit rein.
***GroundZero***
Stammgast
#19 erstellt: 30. Apr 2009, 00:06
es hat mal 999 euro gekostet....
bei ebay kostet es immernoch soviel...(die idioten)
könnte es jetzt für 500-600 euro kaufen...
würde mir jetzt aber auch das a1 high grade holen...
ist halt fast das selbe....( find ich)
Hifi-Freaky
Inventar
#20 erstellt: 30. Apr 2009, 00:30
mhm wieso bist du dir desen so sicher das es fast das selbe ist wenn du das a1 nie gehört hast?
djmasterb
Stammgast
#21 erstellt: 30. Apr 2009, 07:17
ha ich will nicht nur laut!

es sollte Laut mit einem schönen klang und dennoch bass sein! also hinter der anlage soll einiges an RUMS stecken aberdennoch ein feiner und Gut abgestimmter Klang...
und da bin ich mom auf der suche

200-350€
***GroundZero***
Stammgast
#22 erstellt: 30. Apr 2009, 16:47
weil allein schon die verarbeitung fast dieselbe ist...
wie gesagt alles nur fast...
nur wegen dem enormen preisunterschied würde ich heute das a1 holen....

so jetzt zum thema.
für das geld würd ich mir einfach das eton nehmen.
hab schon immer eton oder JL audio und die lautsprecher sind einfach hervorragend im klang ujnd können auch laut...
goelgater
Inventar
#23 erstellt: 30. Apr 2009, 17:58
hi
vielleicht auch mal das audio development ad 60 anschauen,efüllt alle deine bedürfnisse
djmasterb
Stammgast
#24 erstellt: 03. Mai 2009, 03:28
sonst keiner was zu sagen zu dein 2 frontsystemen?
Suche:
Das könnte Dich auch interessieren:
Koaxsystem passend zu Eton A1 160 HG
djmasterb am 26.01.2010  –  Letzte Antwort am 26.01.2010  –  2 Beiträge
ETON A1-160 HIGH GRADE
***GroundZero*** am 17.06.2009  –  Letzte Antwort am 17.06.2009  –  5 Beiträge
eton rs 160 oder eton adventure a1
gundus am 08.02.2009  –  Letzte Antwort am 08.02.2009  –  3 Beiträge
Eton RS 160 oder Eton A1 160 Adventure
Hifi-Freaky am 03.07.2008  –  Letzte Antwort am 03.07.2008  –  3 Beiträge
Welche 2-Kanal für Eton A1-160??
uigur am 06.08.2004  –  Letzte Antwort am 06.08.2004  –  13 Beiträge
Andrian A2 oder Eton Adventure A1-160
Rudi7 am 03.01.2008  –  Letzte Antwort am 03.01.2008  –  6 Beiträge
Passende Endstufe zu Eton A1-160
Willyisback am 21.09.2011  –  Letzte Antwort am 24.09.2011  –  12 Beiträge
Eton A1 Adventure HG FS aktiv betreiben?Komponenten
pack23 am 26.06.2013  –  Letzte Antwort am 02.07.2013  –  2 Beiträge
Eton A1 tmts vs Exact m18 tmts
sK4T3r am 24.06.2006  –  Letzte Antwort am 24.06.2006  –  3 Beiträge
4-Kanal für ETON A-160 HG bis 200?
Heimkino_Freak am 11.02.2011  –  Letzte Antwort am 22.03.2011  –  25 Beiträge
Foren Archiv
2009

Anzeige

Produkte in diesem Thread Widget schließen

Aktuelle Aktion

Partner Widget schließen

  • beyerdynamic Logo
  • DALI Logo
  • SAMSUNG Logo
  • TCL Logo

Forumsstatistik Widget schließen

  • Registrierte Mitglieder842.389 ( Heute: 24 )
  • Neuestes Mitgliedwuaxuprlae
  • Gesamtzahl an Themen1.404.437
  • Gesamtzahl an Beiträgen18.745.455

Hersteller in diesem Thread Widget schließen