Endstufe für Alpine-Sub gesucht

+A -A
Autor
Beitrag
waidler
Stammgast
#1 erstellt: 03. Feb 2011, 12:49
Servus in die Runde

Nachdem ich mich Gestern endlich von dem Hifonics-Gerümpel getrennt habe bin ich auf der Suche nach einem Nachfolger.
Antreiben muss er einen SWR1242D Doppelschwingspuler gebrückt(also 2Ohm) im geschlossenen Gehäuse. Preis sollte sich bei ca.300 bewegen, Schmerzgrenze 400€. Zur Not eben Auslaufmodel oder gebraucht.
Zur Auswahl der Stufe hätte ich 2 grundsätzliche Fragen die mir der Händler vor Ort nicht zufriedenstellend beantworten konnte.
1.) Der Sub hat laut Datenblatt 500Watt RMS, reicht nun eine Stufe mit ebenfalls 500Watt RMS oder sollte die mehr haben, wenn ja wieviel mehr? Denn man konnte keinen wirklichen Druckunterschied zwischen meiner supertollen 1000Watt Hifonics und einer 500Watt MRP-M500 "erhören"? Mal blöd gefragt ist die Hifonics so schlecht oder die andere so gut?
2.) Welchen Einfluss hat die von mir bevorzugte Musik auf die Wahl der Endstufe?

Vom Verkäufer vorgeschlagene Stufen in der 300Euro Klasse.
-Eton MA500.1
-Alpine MRP-M1000 oder MRP-M500(ca. 200Euro)
-Helix A1 Competition (Aussteller für ca. 350€)

Gehört wird ausschließlich Rock/Metal und evtl. ein bischen Radio. Angesteuert wird über ein Alpine 117RI, falls das wichtig wäre.

Freu mich schon über ein bischen Aufklärung.


P.S.
3.) Class A oder Class D? Wo unterscheiden sich digital und analog im Bezug auf meine Hörgewohnheiten?


[Beitrag von waidler am 03. Feb 2011, 13:02 bearbeitet]
The-BuTcHeR
Stammgast
#2 erstellt: 03. Feb 2011, 18:30
also ich würde dir ne Kove k2-700 empfehlen
an 2ohm brücke 700rms gibts für um die 300€

ne gebrauchte steg k2.02 gibts im forum auch für um die 300€
waidler
Stammgast
#3 erstellt: 03. Feb 2011, 19:23
Danke für die Tipps, werd die mal in die Liste aufnehmen.
Ich würd die Sachen gerne beim Händler hier vor Ort kaufen da er mir mit der Hifonics doch sehr geholfen und auch sonst gut beraten hat.
Wie siehts denn mit den von ihm angebotenen Stufen aus? Wäre die Helix passend und ihr Geld wert?
Fred._Freih._v._Furchen...
Gesperrt
#4 erstellt: 03. Feb 2011, 19:25
Die Alpine M1000 würde ich empfehlen. Wie sieht denn der Rest der Anlage aus? Auch die Stromversorgung ist wichtig.
waidler
Stammgast
#5 erstellt: 03. Feb 2011, 22:56

bonny09 schrieb:
Die Alpine M1000 würde ich empfehlen. Wie sieht denn der Rest der Anlage aus? Auch die Stromversorgung ist wichtig.


Ich empfand die Alpine auch als überraschend gut im Vergleich zur nominell deutlich potenteren Hifonics, allerdings war das die M500. Evtl. lässt er mich die M1000 auch mal probehören.

Der Rest der Anlage ist aus Zeitmangel momentan sehr spärlich. Ein 10er Alpine-Coax im Armaturenbrett sowie ein 13er Helix DB auf der Hutablage, jeweils in den Originalaufnahmen. Geplant wäre irgendwann mal wieder schöne 16er in die vorderen Türen zu basteln, das Ganze dann wieder vollaktiv an der Alpine V12.
Zur Stromversorgung habe ich den Stufen eine eigene AGM in die Reserveradmulde gepflanzt.
Suche:
Das könnte Dich auch interessieren:
Passender Sub+ Endstufe gesucht
chriddy am 06.02.2012  –  Letzte Antwort am 09.02.2012  –  37 Beiträge
Endstufe für Sub gesucht
DonThomaso am 17.12.2004  –  Letzte Antwort am 19.12.2004  –  8 Beiträge
Endstufe für Alpine Sub
exoGEN am 15.12.2010  –  Letzte Antwort am 15.12.2010  –  8 Beiträge
sub und endstufe gesucht
google2004 am 06.05.2007  –  Letzte Antwort am 07.05.2007  –  18 Beiträge
Sub Endstufe gesucht !!
Let-Kadett am 14.05.2005  –  Letzte Antwort am 14.05.2005  –  9 Beiträge
Endstufe + Sub gesucht !
Scarii am 22.03.2011  –  Letzte Antwort am 23.03.2011  –  6 Beiträge
Sub + Endstufe gesucht
wernherr am 17.08.2005  –  Letzte Antwort am 19.08.2005  –  9 Beiträge
Endstufe gesucht, Sub vorhanden
OFC am 15.03.2013  –  Letzte Antwort am 18.03.2013  –  9 Beiträge
Sub + Endstufe gesucht
ArkuaSolar am 21.04.2005  –  Letzte Antwort am 21.04.2005  –  4 Beiträge
Sub + Endstufe gesucht
sunshine-a3 am 14.12.2006  –  Letzte Antwort am 16.12.2006  –  10 Beiträge
Foren Archiv
2011

Anzeige

Produkte in diesem Thread Widget schließen

Aktuelle Aktion

Partner Widget schließen

  • beyerdynamic Logo
  • DALI Logo
  • SAMSUNG Logo
  • TCL Logo

Forumsstatistik Widget schließen

  • Registrierte Mitglieder851.440 ( Heute: 3 )
  • Neuestes MitgliedOSB43
  • Gesamtzahl an Themen1.420.372
  • Gesamtzahl an Beiträgen19.043.678

Hersteller in diesem Thread Widget schließen