Sie sind bereits Community-Mitglied? Dann loggen Sie sich hier ein!

Auto-Login
Passwort vergessen?


Frontsystem Kaufberatung 100€

+A -A
Autor
Beitrag
Puma5849
Schaut ab und zu mal vorbei
#1 erstellt: 04. Feb 2014, 16:50
Hi Leute
Hatte letztens schon ein Beitrag wo ich gefragt habe welches Sub System passt.
Jetzt habe ich mir überlegt erst mal nur das Frontsytem zu machen .
Habe letztens einen gesehen der ein Hammer Bass hatte und noch nicht mal einen Sub drin war.
Also wollte ich jetzt erst mal nur die beiden vorderen Boxen machen.
Könnt ihr mir da welche entfehlen?
Und was gehört noch dazu ?

Hab schon ein paar gefunden. Wäre Super wenn es die bei media Markt gibt hab da noch einen Gutschein.

http://www.mediamark...25931.html?langId=-3


http://www.mediamark...24213.html?langId=-3



http://www.mediamark...10018.html?langId=-3


Sollte nicht viel mehr als 100€ kosten.

Auto fahre ich einen colt cjo bj2001 103ps

Dämmung muss ich natürlich auch noch beachten.

MfG puma5849
NerTil
Neuling
#2 erstellt: 04. Feb 2014, 18:05
Bei Media Markt wirst du nichts gutes finden!

Dann ist noch wichtig zu wissen ob du das über das Radio laufen lassen willst oder über einen Verstärker?

Ein Zwei Komponenten System ist generell zu empfehlen.


Für 100€ sind z.b.

die uDimension ganz gut

http://www.just-soun...m-frontsystem/a-258/


Oder JL Audio (Sehr gut bei nur Radiobetrieb)

http://www.just-soun...kompo-system/a-6871/

Oder bei etwas mehr als deinem Budget kannst du dir ETON Lausprecher anschauen.
Bajo85
Stammgast
#3 erstellt: 04. Feb 2014, 20:35
100€ INCL. Dämmung und LS Aufnahmen? Oder geht die Dämmung extra?
NerTil
Neuling
#4 erstellt: 04. Feb 2014, 20:37
Hoffenlich geht die Dämmung extra
Puma5849
Schaut ab und zu mal vorbei
#5 erstellt: 04. Feb 2014, 23:39
Ja die Dämmung geht extra hin mit den 100€ nur vom System ausgegangen.
Habe insgesamt ca. 200€ mit Dämmung zur Verfügung.
Wollte gerne geilen sound und so viel (guten) bass wie möglich

Und mit nem Verstärker Würde ich ja deutlich über meine 100€ kommen.
Deswegen müsste ich denke ich erst mal übers Radio laufen lassen.

Hatte mir erst gedacht was bei media Markt weil ich sonst nicht weis was ich mit dem Gutschein anfangen soll.


[Beitrag von Puma5849 am 04. Feb 2014, 23:42 bearbeitet]
Bajo85
Stammgast
#6 erstellt: 05. Feb 2014, 12:12
Kümmer dich am besten erstmal um die Dämmung und den stabilen einbau. Das bringt am meisten, danach kannst du am besten beim Fachhändler (nicht Media Markt) am besten mal ein paar Systeme probe hören.

Ich hätte hier z.B. noch ein Rainbow Dream Line C6.2 was ich für 110€ verkaufen würde.


Mit dem Gutschein kannst du dir ja auch CD´s, DVD´s Blue Ray´s etc holen
Suche:
Das könnte Dich auch interessieren:
Ich weiss nicht mehr weiter!
BMW e39 SA 676 System. DIN Radio kompatibel und Klangunterschiede?
Fighting Series 5000W X 1CH RMS
Subwoofer + Endstufe - Ford Ka - 300-400€
Renault Twingo Rs BJ. 2009. Frontsystem oder Subwoofer? 500-600 Euro.
(Subwoofer) Nachfolger für Peerless XLS12 gesucht
was ist wichtig für guten, sauberen Klang ?
Android per Kabel oder APTX-BT an BT92SD
Honda Civic EZ 08 Komplett Hifisystem
Suche einen neuen Kondensator,Hintere Lautsprecher,Endstufe möchte aber aufstocken.

Anzeige

Hersteller in diesem Thread Widget schließen

  • Bull Audio
  • Mac Audio

Forumsstatistik Widget schließen

  • Registrierte Mitglieder746.584 ( Heute: 52 )
  • Neuestes Mitgliedcebit
  • Gesamtzahl an Themen1.226.922
  • Gesamtzahl an Beiträgen15.611.170