Suche Beratung für ein Frontsystem für Astra F 150€ max.

+A -A
Autor
Beitrag
afu_ra_1985
Neuling
#1 erstellt: 03. Jul 2014, 18:39
Dies ist mein erster Beitrag überhaupt in einem Forum.
Bitte gebt mir bescheid, wenn ich mich falsch benehme!

Zum Thema,

Ich suche, wie im Titel beschrieben ein Frontsystem.

Momentan laufen alle 4 Lautsprecher in meinem Auto über das Radio.
Es handelt sich hier um die Werks-Lautsprecher.

Das Auto ist ein Astra F STUFENHECK von 1996.

Was ich bisher günsig verbauen konnte:

- Clarion CZ201EG
- Eine knapp 70l Innenvolumen "Box" mit einem 30cm "Teller" von Pioneer (VCCS)
Eigenkonstuktion. 23mm MDF verklebt, verschraubt, Dämmfilz. (knüppelt schon 10 Jahre)
- Und jetzt mein neues Highlight... eine Helix HXA 400 MK2 für 107€ bei ebay.

Ich hab jetzt echt satte Bässe aber der Klang fehlt.
logisch

Ich suche jetzt ein Front-System für mein FZ inklusive Hochtöner für das Spiegeldreieck. Dies wird
natürlich über Kanal 1 und 2 Der Helix laufen.

Ich kann verkabeln, sonst bin ich n00b

Ich bitte euch um Tipps und Hinweise!

Danke sagt der Tilo

Einstellung am Radio: REAR als SUB bei 120Hz und die Helix auf Ch 3 und 4 gebrückt und auf Tiefpass gestellt.


[Beitrag von afu_ra_1985 am 04. Jul 2014, 15:26 bearbeitet]
Bajs
Inventar
#2 erstellt: 03. Jul 2014, 19:58
Ok, nicht schlecht soweit, für den Einstieg durchaus brauchbar.

Bevor ich dir jetzt ein Frontsystem empfehle schau mal bitte hier im Forum in die Einsteigertipps und ggf. in das HiFi-ABC.
Wichtigster Faktor für ein gutes Frontsystem: EINBAU

Die Türen müssen gedämmt werden, um eine stabile und dichte Schallwand zu erreichen.
Die Lautsprecher in der Tür sollten auf stabile Holz- oder Alu-Adapter geschraubt werden, nicht auf diese wabbeligen Kunststoff-Werksteile.
Das ganze sollte dann noch so gestaltet werden, dass die Lautsprecher VOR der TVK (siehe ABC )sitzen, damit der Schall nicht im "toten Raum" verpufft.

Dann fehlt uns noch ein Budget, wenn ich mich nicht verlesen habe.
Nachdem du nun alle o.g. Schritte mithilfe des Forums (v.a. Suche-Funktion ) erledigt hast, kannst du dir am besten bei einem Fachhandel vor Ort diverse Systeme anhören.
Sollte das keine Möglichkeit sein oder dir einfach zuwider, schau nach dem Pioneer TS-170i (oder so), super P/L-Verhältnis und kann richtig Spaß machen.

Last but not least (im Gegenteil): Ist der Kofferraum komplett vom Innenraum abgetrennt? In dem Falle bedürfte es einer Lösung, mittels derer der Sub in den Innenraum spielen kann, sonst verpufft die meiste Leistung hier ebenfalls im Kofferraum.
'Alex'
Moderator
#3 erstellt: 04. Jul 2014, 09:56
Der Thementitel ist nicht aussagekräftig genug. Wähle einen Titel, der das Thema kurz und zutreffend umschreibt. Beachte dies bitte auch bei später erstellten Themen.


Vor dem Erstellen eines Themas gilt es folgende Punkte zu beachten:

- Es gibt verschiedene Kaufberatungen, z.B. für Kopfhörer, TV, PC oder Car-HiFi. Bitte prüfe daher zunächst, in welche Kategorie Deine Anfrage am besten passt.

- Ein aussagekräftiger Titel inkl. Angabe von Budget und Fahrzeug ist Pflicht, so dass man sich schon vor Öffnen des Themas ein Bild davon machen kann, um was es geht.
( Beispiele : im Beitrag lt. unten angegebenen Link enthalten )

- Achte bitte auf Deinen Schreibstil, sprich: Höflichkeit, Rechtschreibung, Groß-/Kleinschreibung, Satzzeichen, Grammatik etc.

- Im Thema müssen folgende Angaben vorhanden sein:
1. Budget
2. Zielsetzung
3. Voraussetzungen (vorhandene Komponenten, Verkabelung...)

Themen, welche den Anforderungen nicht entsprechen, werden von der Moderation zur Überarbeitung an den Ersteller zurückgegeben.

Bitte beachte auch den Thread Bitte vor jeder Frage in der Kaufberatung lesen


Bitte passe den Threadtitel selbständig an.
Danke,

Gruß Alex
-Moderation-
Cha0s2k
Stammgast
#4 erstellt: 04. Jul 2014, 10:27
Falls noch nicht bedacht, selbst wenn man MPX oder MDF Ringe als Aufnahme einsetzt wirds eng bei der Einbautiefe beim Astra F.
Also bei der Auswahl darauf achten


[Beitrag von Cha0s2k am 04. Jul 2014, 11:09 bearbeitet]
Bajs
Inventar
#5 erstellt: 04. Jul 2014, 11:05
Ok, kenne das Auto nicht wirklich, hab eben nur versucht die "Basics" zu erläutern.
Aber ich denke mal die SuFu und User-Projekte sollten da genug Material bieten
afu_ra_1985
Neuling
#6 erstellt: 04. Jul 2014, 15:41
Ich danke euch schonmal für eure Antworten.

Das dämmen der Türen hatte ich auch schon in Betracht gezogen und bin nun überzeugt dies im Zuge des Umbaus auch zu machen.

Mein Plan war allerdings wirklich nur die Werkslautsprecher in den vorderen Türen sowie die Hochtöner im Spiegeldreieck zu tauschen. Den Bau von Doorboards hatte ich nicht vorgesehen.

Der Kofferraum ist eigentlich wirklich ein geschlossener Raum, hat aber in der Rücksitzbank eine Klappe für einen Ski-Sack. Diese steht bei mir halt immer offen und der Bass kommt gut in den Innenraum.
Suche:
Das könnte Dich auch interessieren:
Astra F Beratung HELP
Zuky am 21.03.2011  –  Letzte Antwort am 22.03.2011  –  3 Beiträge
Frontsystem Astra F
freek0815 am 29.05.2006  –  Letzte Antwort am 30.05.2006  –  8 Beiträge
zusammenstellung, beratung für astra f
tobilly am 06.01.2005  –  Letzte Antwort am 06.01.2005  –  5 Beiträge
Frontsystem bis 150? für Astra F Cabrio
max_deluxe am 11.12.2008  –  Letzte Antwort am 14.12.2008  –  14 Beiträge
Astra F Frontsystem max 55mm und 100?
PratexXx am 14.03.2011  –  Letzte Antwort am 15.03.2011  –  6 Beiträge
Suche fs für Astra f
flamedaace am 21.06.2006  –  Letzte Antwort am 14.08.2006  –  9 Beiträge
Opel astra g frontsystem beratung
Bastoknasto am 28.08.2017  –  Letzte Antwort am 29.08.2017  –  2 Beiträge
HELP: Boxen für Frontsystem Astra F
freek0815 am 22.07.2005  –  Letzte Antwort am 22.07.2005  –  4 Beiträge
Suche Endstufe und Bassbox für Astra F
Trackheckmeck am 11.06.2008  –  Letzte Antwort am 12.06.2008  –  11 Beiträge
Suche Frontsystem für max. 150?
la-finest am 11.07.2006  –  Letzte Antwort am 12.07.2006  –  9 Beiträge
Foren Archiv
2014

Anzeige

Produkte in diesem Thread Widget schließen

Aktuelle Aktion

Partner Widget schließen

  • beyerdynamic Logo
  • DALI Logo
  • SAMSUNG Logo
  • TCL Logo

Forumsstatistik Widget schließen

  • Registrierte Mitglieder852.942 ( Heute: 36 )
  • Neuestes MitgliedDervolanO
  • Gesamtzahl an Themen1.422.956
  • Gesamtzahl an Beiträgen19.091.013

Hersteller in diesem Thread Widget schließen