WAS HALTET IHR VON DER MARKE BLAUPUNKT

+A -A
Autor
Beitrag
Bloodangelps
Neuling
#1 erstellt: 18. Apr 2006, 14:46
Hi Leute,
was haltet ihr eigentlich von der MArke Blaupunkt?
(Radios, Subwoofer, Verestärker)
Simius
Inventar
#2 erstellt: 18. Apr 2006, 15:54
Radios sind in Ordnung wobei ich Pioneer und Alpine vorziehen würde.

Verstärker bzw. Lautsprecher wenn dann von Blaupunkt VELOCITY kaufen. Die normalen Blaupunkt Verstärker/Boxen sind weniger gut!
Tylon
Inventar
#3 erstellt: 18. Apr 2006, 16:23
die radios sind gut. vor allem in bezug auf radioempfang. und die topmodelle sind natürlich extrem cremig.

verstärker is so ne sache, je nach modell und linie. und die boxen sind halt nicht der rede wert, die stehen nicht umsonst im baumarkt im regal
My_Octavia
Ist häufiger hier
#4 erstellt: 18. Apr 2006, 17:55
Die GTA Reihe finde ich bescheiden. Da gibts deutlich besseres für das Geld.
Onkel_Alex
Inventar
#5 erstellt: 19. Apr 2006, 05:48
jupp, schliesse mich an.

radios sind gut, lautsprecher nur mittelmässig und verstärker.. naja, die leistzungsangaben stimmen, aber der klang ist sehr bescheiden... (gilt für die einsteigersachen, gta-serie)

die teile von velocity sind nicht schlecht, vor allem die verstärker. nur etwas überteuert.
Oliver_V
Inventar
#6 erstellt: 19. Apr 2006, 09:18
Nun ich schätze mal das die Topmodelle der AMp´s und evl LS auch was taugen (habe aber noch keine gehört) die billig Reihe kenne ich, die tuagt 0!)
worapp
Inventar
#7 erstellt: 19. Apr 2006, 15:02
Also laut Tests soll der Monoblock AMP "THA 1400" in der Einsteigerklasse verdammt gut sein!
My_Octavia
Ist häufiger hier
#8 erstellt: 19. Apr 2006, 16:09
Auf Tests sollte man nicht allzuviel geben.

Was allerdings nicht heißen soll, daß das Teil nicht doch gut ist (kenne es nämlich nicht)
Oliver_V
Inventar
#9 erstellt: 20. Apr 2006, 07:21
Naja laut Test´s ist so ziemlich alles gut! Oder schonmal die Note Mangelhaft oder so gesehen? Denk mal drüber nach...
Curse81
Stammgast
#10 erstellt: 20. Apr 2006, 07:49
Hallo...
ich hatte lange Jahre nur Blaupunkt-Radios im Auto. Die sind wirklich nicht schlecht. Hatte zum Schluss das Topd-Modell Bremen MP74 verbaut, wirklich ein sehr nettes Gerät, vorallem von der Ausstattung her und vom Radio-Empfang. Es musste nur einem Alpine weichen, da die Ipod-Steuerung von Blaupunkt nicht die tollste ist. Und es jetzt das superschicke W200Ri von Alpine gibt, und Blaupunkt nichts vergleichbares im Program hat.
Die Lautsprecher und Endstufen kenne ich persönlich zwar nicht, aber man hört ja meistens nichts so wirklich gutes darüber, ausser von Velocity vielleicht.

Gruss Micha
Oliver_V
Inventar
#11 erstellt: 20. Apr 2006, 07:54
Sicher sicher die Radios sind wirklich gut, besonders wenn es um Radioempfang geht!
Curse81
Stammgast
#12 erstellt: 20. Apr 2006, 08:01
Naja, war grad mal auf der HP von Blaupunkt... was ich nur nicht so ganz verstehe... wieso muss man sooo viele Radios auf einmal im Program haben, das wird ja immer schlimmer. Und dann dem "kleinen" Memphis MP66 so ein nettes Display verpassen, aber das Bremen so belassen wie es ist. Sind irgendwie nicht so wirklich konsequent mit ihrer neuen Optik, haben wohl Angst das es den Leuten nicht gefällt

Gruss Micha
Bennomat
Hat sich gelöscht
#13 erstellt: 24. Aug 2007, 16:59
würde gern die velocity´s probehören. könnte mir vorstellen dass die ziehmlich gut ist, die serie. aber sone basskiste 12" für 45€... nein danke
stuntmaennchen
Stammgast
#14 erstellt: 24. Aug 2007, 19:13
meine velo vr6000 ist nen nettes teilchen...
Harrycane
Inventar
#15 erstellt: 24. Aug 2007, 19:20
Also meine Velocity VR2100 hat mich damals ziemlich enttäuscht, wieso ich sie auch gleich wieder verkauft habe...
Passat
Moderator
#16 erstellt: 24. Aug 2007, 21:09

Curse81 schrieb:
Naja, war grad mal auf der HP von Blaupunkt... was ich nur nicht so ganz verstehe... wieso muss man sooo viele Radios auf einmal im Program haben, das wird ja immer schlimmer.


Das Problem bei Blaupunkt ist, das die gar nicht so viele Modelle im Programm haben. Das scheint nur so.
Viele Modelle sind nämlich technisch absolut baugleich und unterscheiden sich nur in folgenden Dingen:
Farbe der Frontplatte und/oder Farbe der Display-/Tastenbeleuchtung.

So sind z.B. Canberra SD 27, Melbourne SD 27 und Sidney SD 27 absolut baugleich.
Canberra hat grünes Display, Melbourne weiß und Sidney orangegelb.

Ebenso Brighton MP 27, Ravenna MP 27, Rimini MP 27 und San Diego MP 27.
Brighton = Blau, Ravenna = Grün, Rimini = Rot und San Diego = weiß.

Grüsse
Roman
wobe
Ist häufiger hier
#17 erstellt: 25. Aug 2007, 09:21
Ich finde die USB Radios von Blaupunkt gut.
Hab´ zwar selbst keins, aber n Freund von mir und ich muss sagen, dass mir die Übersicht der Ordner als auch die Klangqualität gefallen hat.
Alpine kann da nicht mithalten (was die USB Funktion betrifft)
Mario
Inventar
#18 erstellt: 25. Aug 2007, 10:02
Ich bin seit 2001 mit einem Casablanca CD50 wunschlos glücklich. MP3 kann ich per Aux-Anschluß einspeisen oder per Adapter über den CD-Wechsler-Anschluß.

Die Menüführung des Gerätes ist einfach zu erlernen, logisch strukturiert und sehr übersichtlich. Die Bedienungsoberfläche ist primär ergonomisch gestaltet worden. Nicht jedem gefällt deshalb das Design. Aber der extrem hohe Bedienkomfort gleicht diesen subjektiven Kritikpunkt voll und ganz aus.

Die Qualität des Radioempfangs verdient die Note "sehr gut", was auch für Wiedergabequalität des CD-Laufwerkes gilt.
Ein großes lob verdient auch die Bedienungsanleitung!

Die Qualität und Verarbeitung ist spitze und auch heute noch vorbildlich.
qwertz753
Stammgast
#19 erstellt: 25. Aug 2007, 11:55
Als ich mein Seattle MP74 gegen mein Eclipse getrauscht hab, hab ich erst gemerkt wie praktisch das Blaupunkt wirklich ist.

Zumindest im Vergleich zum Eclipse von Bedieung, Display und Radioempfang einfach spitze. Auch viele Details vermisse ich beim Eclipse, die ich vorher nie bewußt beachtet hab bis sie eben fehlen.
Amperlite
Inventar
#20 erstellt: 25. Aug 2007, 12:00
Radios:

Bisher hat kein CD-Laufwerk länger als 2 Jahre gehalten.
Die Klappmechaniken sind "labbrig", die Kontaktsicherheit nach vielen Betätigungen nicht mehr gegeben.

Im Radioempfang und der Bedienung können sie klar punkten.

Aufgrund o.g. Nachteile bin ich momentan mit Alpine-Radios sehr zufrieden.

Die Bedienelemente sind gut verteilt und sinnvoll geformt (wie bei Blaupunkt auch), der Zugang zu den Menüs ist dagegen bei Blaupunkt fast idiotensicher.


[Beitrag von Amperlite am 25. Aug 2007, 12:01 bearbeitet]
Passat
Moderator
#21 erstellt: 25. Aug 2007, 12:28
Ich habe seit 1986 nur Blaupunkt-Radios im Auto und bisher nur mit meinem damaligen Sylt Probleme gehabt.
Beim Sylt ist damals alle 2-3 Jahre ein Steuerprozessor gestorben, Effekt davon war, das das Radiodisplay nicht mehr reagierte und nur den letzten Inhalt vor den Tod des Prozessors anzeigte, auch nach Aus- und Einschalten und Ab- und Anklemmen der Batterie. Der Rest funktionierte aber einwandfrei.

Meine beiden aktuellen Blaupunkt laufen seit dem Kauf vor ca. 8 Jahren ohne Probleme.

Grüsse
Roman
hanselmansel
Ist häufiger hier
#22 erstellt: 25. Aug 2007, 12:34
Ich bin mit meinem Blaupunkt-Radio auch zufrieden, wobei ich die Mechanik des Displays nicht so optimal gelöst finde. Da habe ich Angst, dass die irgendwann den Geist aufgibt. Das finde ich z.B. bei Sony besser gelöst.
Suche:
Das könnte Dich auch interessieren:
Was haltet ihr von der Marke Crunch?
-Hoschi- am 05.10.2004  –  Letzte Antwort am 07.10.2004  –  31 Beiträge
Was haltet ihr von der Marke Lanzar???
Meganewbie am 10.11.2004  –  Letzte Antwort am 20.05.2007  –  15 Beiträge
Was haltet ihr von MacAudio??
WB04 am 17.02.2005  –  Letzte Antwort am 18.02.2005  –  10 Beiträge
Was haltet ihr von meinem System
crazy1986 am 29.08.2004  –  Letzte Antwort am 30.08.2004  –  8 Beiträge
Was haltet ihr von der marke Car-power?
Hippi am 27.05.2006  –  Letzte Antwort am 27.05.2006  –  3 Beiträge
Was haltet ihr davon???
dieden am 28.03.2004  –  Letzte Antwort am 29.03.2004  –  5 Beiträge
Blaupunkt Bremen MP74
BigB am 28.07.2004  –  Letzte Antwort am 30.07.2004  –  7 Beiträge
Was haltet ihr von......?????
King-M am 13.08.2004  –  Letzte Antwort am 13.08.2004  –  11 Beiträge
FRAGE ZUR MARKE SIOUX
Bloodangelps am 15.04.2006  –  Letzte Antwort am 15.04.2006  –  5 Beiträge
was haltet ihr davon?
zistoph am 16.10.2003  –  Letzte Antwort am 17.10.2003  –  14 Beiträge

Anzeige

Aktuelle Aktion

HIFI.DE Adventskalender Widget schließen

Partner Widget schließen

  • beyerdynamic Logo
  • DALI Logo
  • SAMSUNG Logo
  • TCL Logo

Forumsstatistik Widget schließen

  • Registrierte Mitglieder855.308 ( Heute: 2 )
  • Neuestes Mitgliedhifivint
  • Gesamtzahl an Themen1.426.064
  • Gesamtzahl an Beiträgen19.142.869

Hersteller in diesem Thread Widget schließen