Warum Clarion

+A -A
Autor
Beitrag
BabyPolo
Ist häufiger hier
#1 erstellt: 05. Apr 2004, 17:23
Hey Leute,
mir stellt sich bei vielen Beratungen zum Thema Head Unit immer die eine Frage: Warum Clarion???

Hab mir mal das 848 angesehen, was ja nicht ganz billig ist. Das Teil hat nen 2fach-EQ *totlach* und klingt wie die NoNames im Baumarkt.
Ich versteh das ne, warum empfehlt ihr immer generell Alpine und Clarion? Alpine ok, die sehen zwar ne so toll aus, aber die Engine is Wahnsinn!
Die Clarion-Radios hingegen haben nichts, was die Preise rechtfertigen könnte (außer 949 und 960).

Erklärt es mir, Bitte!

Sebastian
Hackz
Stammgast
#2 erstellt: 05. Apr 2004, 18:15
Die gehobene Klasse Radios von Clarion haben mit Sicherheit keinen Klang wie ein Radio aus dem Baumarkt, aber wenn Du das meinst dann kommst Du ja günstig weg!

Greetz
Son_of_Thor
Inventar
#3 erstellt: 05. Apr 2004, 18:17
Also das 928 was ich habe hat schon einiges zu bieten
LZK und einen göttlichen CD Klang! Ebenso die kleineren der CD Klang ist wirklich genial, Mp3 nein danke! Die Auflösung ist wahnsinn und die 4 Volt Ausgänge haben auch 4Volt.
Ich glaube du hast verschiedene Radios noch nie im 1:1 gehört denn dann würdest den Unterschied aber sehr stark feststellen.
Mir gefällt Clarion besser als Alpine aufgrund der Auflösung und Spielfreude, die Alpines sind dagegen sehr dynamisch und bringen Power rüber, aber auch nur wenn der Sub-Out komplett auf ist.
Mfg Dirk
polosoundz
Inventar
#4 erstellt: 05. Apr 2004, 19:10

Das Teil hat nen 2fach-EQ *totlach* und klingt wie die NoNames im Baumarkt.

...sprach der Unwissende...

*ggg* Ich packs net!

Ja nee iss klar...
KartoffelKiffer
Inventar
#5 erstellt: 05. Apr 2004, 19:14
Ist doch so, nur weil ihr immer alle Clarion empfehlt muss es doch nicht auch gleich gut sein, das klingt bestimmt wirklich (aufgrund des doofen Aussehens) wie ein Baumarkt-Radio!!

Ich würde mir niemals so ein Ramsch holen, dann liebder ein gutes Medion ausm Aldi, sieht viel besser aus und kann sogar MP3!
leon1,9tdi
Stammgast
#6 erstellt: 05. Apr 2004, 19:17

Ist doch so, nur weil ihr immer alle Clarion empfehlt muss es doch nicht auch gleich gut sein, das klingt bestimmt wirklich (aufgrund des doofen Aussehens) wie ein Baumarkt-Radio!!

Ich würde mir niemals so ein Ramsch holen, dann liebder ein gutes Medion ausm Aldi, sieht viel besser aus und kann sogar MP3!


oder bei ebay! da kriegste mittlerweile 10000 watt radios, der wahnsinn
KartoffelKiffer
Inventar
#7 erstellt: 05. Apr 2004, 19:30
Das ist echt der Wahsinn !!!!!!!!!

Die Technik ist schon so weit, einfach geil! Wer braucht da schon Clarion oder Alpine !!!!!!!
BabyPolo
Ist häufiger hier
#8 erstellt: 05. Apr 2004, 19:42

Ist doch so, nur weil ihr immer alle Clarion empfehlt muss es doch nicht auch gleich gut sein, das klingt bestimmt wirklich (aufgrund des doofen Aussehens) wie ein Baumarkt-Radio!!

Ich würde mir niemals so ein Ramsch holen, dann liebder ein gutes Medion ausm Aldi, sieht viel besser aus und kann sogar MP3!


Wie Geistreich! Hab kein Wort über das Aussehen verloren!

Mal im Ernst: Die 900er (egal welche) hab ich gehört und probiert, sind echt ihr Geld wert. Da is dann viel drin.
Aber die "kleineren" bis 800er, wofür bezahlt man da? Das nen guter Player drin steckt, ok kann sein, aber den findet man auch bei anderen Marken.
polosoundz
Inventar
#9 erstellt: 05. Apr 2004, 19:46
Du hast nicht grad viel Erfahrung oder? Mal salopp gefragt...

Was du da sagt ist nämlich mal grober Unfug! Ich greife Thors Frage nochmal auf: Hast du schonmal DIREKT 1:1 vergleichen? Nein? Dann bitte von solchen Behauptungen absehen!

Grade das 748 und das 848 sind beides Hammergeräte und was da passiert ist mal echt Wahnsinn für das Geld! Also von ZU TEUER für das was sie können/leisten kann keine Rede sein... WOBEI: die Teile sind FRISCH auf den Markt gekommen, die Preise werden also in naher Zukunft eh noch sinken! Also versteh ich irgendwie dein Problem grad nicht...


[Beitrag von polosoundz am 05. Apr 2004, 19:51 bearbeitet]
Klangpurist
Inventar
#10 erstellt: 05. Apr 2004, 19:55
lalala, also ich war bis jetzt immer ganz zufrieden mit meinem 838, nur das scheissteil is ja eben kaputt, gut bin ich ja selber schuld, aber ich hoffe dass das bald wieder da ist weil mir der 0,00000001 Volt Preout von meinem High End JVC Kasettentuner Anno 1996 tierisch aufn sack geht. Ne mal im Ernst, bei den schönen Baumarktgeräten haste immer son tollen 1 Volt Preout dran, und versuch mal damit nen Pegel zu fahren "totlach" nene da bin ich schon ganz froh über 4 Volt an den Vorverstärkerausgängen, was meinste was das allein Audmacht...[sarkasmusmode]Gut nur weil ein Radio spitze klingt ein Geniales CD-Teil hat eine Ausstattung vom anderen Stern und zudem neben mp3 auch noch wma wiedergibt, vom schicken äußeren mal ganz zu schweigen *lufthol*...Muss es ja nicht gleich sein Geld Wert sein...das können die Baumarkttuner auch..glaube ich ich durfte ja noch nie in den Genuss eines solchen Klanges kommen also fehlt mir da auch der Vergleich...[/sarkasmusmode]


[Beitrag von Klangpurist am 05. Apr 2004, 19:56 bearbeitet]
BabyPolo
Ist häufiger hier
#11 erstellt: 05. Apr 2004, 20:01
Ich war im MediaMarkt, ja der böse, fiese MM, wos nur Schrott gibt (naja, stimmt wirklich *zugeb*). Dort hatten sie ein 738. Habs mit einigen anderen verglichen, hab ne viel Unterschied zu den billigeren gehört.

Gut, ich gebe zu, es war in nem riesen Raum, nicht in nem Auto und die Boxen waren eher untere Einsteigerklasse, aber es hat mich eben gewundert, dass ich keine Unterschiede gehört habe.

Das mit dem Baumarkt-Radio war übertrieben, die anderen Radios, die ich zum Vergleich genutzt habe waren auch alle über 200.


Du hast nicht grad viel Erfahrung oder? Mal salopp gefragt...


Ne, also hilf mir bitte http://www.hifi-forum.de/viewthread-76-1160.html


[Beitrag von BabyPolo am 05. Apr 2004, 20:06 bearbeitet]
kappe
Inventar
#12 erstellt: 05. Apr 2004, 20:13

fiese MM, wos nur Schrott gibt (naja, stimmt wirklich *zugeb*).


Wie oft denn noch,nicht in allen MM haben sie nur schrott,es gibt auch richtig gute,aber egal anderes Thema.

Also ich bin mit meinem 948 zufrieden,ok mit dem einstellen brauche ich noch,habe gerade mal eine Endstufe und das System drin,aber ansonsten gefällt es mir(vom Klang)sogar besser als mein altes Alpine (CDA 7878RB)und das ist ja auch nur 170,- Euro billiger als das Clarion,und das Clarion hat mehr ausstattung.

Also bis jetzt bereue ich den umstieg auf Clarion noch nicht.


mfg
Master_Blaster
Stammgast
#13 erstellt: 07. Apr 2004, 19:05
wenn die boxen untere einsteigerklasse waren dann kann da ja nich son großer unterschied sein....
als (vielleicht übertriebendes) beispiel:
wenn das clarion 15 Watt bringt und nen baumarkt radio 5 watt und die Boxen die du gehört hast 5 Watt (jaaa ok ) hatten, dann is ja irgendwie logisch, dass du kaum nen unterschied hörst....
also ich denke bei unterer einsteigerklasse kann man vermutlich nich son großen unterschied hören.

also ich find die ausstattung und den klang vom clarion sehr zufriedenstellend
gerne_autofahrer
Stammgast
#14 erstellt: 07. Apr 2004, 21:36
Also ich laß mich mal überraschen.
Hole morgen mein neues 838 ab und werf endlich mein Kenwood-Auslaufmodell von 1997 raus.
Bin ja mal auf den unterschied gespannt.
Besonders weil mein jetziges Autoradio ja nur einen Chinch-Ausgang hat und das mehrere unter anderem auch einen Sub-Out.
Venom
Inventar
#15 erstellt: 07. Apr 2004, 22:58
... abgesehen davon, daß es vor Allem darauf ankommt an welchem LS-System du die Radios vergleichst!
bass_444
Stammgast
#16 erstellt: 08. Apr 2004, 01:04
mein alpine 9812 hat auch nur ein 2 band eq

aber hast du schon gewust das diese mageren 2 spuren ihre eigenen frequenzweichen und brightnes haben? die einstellungsmöglichkeit dadurch braucht sich hinter einem 7 band eq nicht verstecken... über laufzeitkorrektur brauchen wir gar nicht reden

ich weiss jetzt nicht wie das bei dem clarion ist aber dort wird es so ähnlich sein
Suche:
Das könnte Dich auch interessieren:
Clarion DXZ 848 RMC
36Chamber am 16.11.2004  –  Letzte Antwort am 18.11.2004  –  2 Beiträge
mal ne Frage zu clarion
Mc-Xet am 04.05.2007  –  Letzte Antwort am 05.05.2007  –  5 Beiträge
Clarion DXZ 848 RMP\RMC
vince511 am 21.08.2004  –  Letzte Antwort am 22.08.2004  –  5 Beiträge
Clarion
kempfl am 14.02.2005  –  Letzte Antwort am 14.02.2005  –  3 Beiträge
Clarion anschliesen?!
Faltklo am 19.11.2004  –  Letzte Antwort am 07.01.2005  –  3 Beiträge
Clarion ausbauen
verso18 am 18.05.2005  –  Letzte Antwort am 19.05.2005  –  2 Beiträge
Clarion DXZ778RUSB EQ-Problem!
speedcore am 11.09.2007  –  Letzte Antwort am 11.09.2007  –  3 Beiträge
Clarion DXZ788RUSB Frage
onkelz am 09.09.2010  –  Letzte Antwort am 10.09.2010  –  5 Beiträge
Clarion DB348RMP
theskum am 01.01.2005  –  Letzte Antwort am 03.01.2005  –  4 Beiträge
Clarion DXZ748RMP Equalizer
ls4 am 12.02.2005  –  Letzte Antwort am 13.02.2005  –  2 Beiträge
Foren Archiv
2004

Anzeige

Aktuelle Aktion

Partner Widget schließen

  • beyerdynamic Logo
  • DALI Logo
  • SAMSUNG Logo
  • TCL Logo

Forumsstatistik Widget schließen

  • Registrierte Mitglieder900.194 ( Heute: 19 )
  • Neuestes MitgliedAm0KK1990
  • Gesamtzahl an Themen1.500.692
  • Gesamtzahl an Beiträgen20.538.088

Top Hersteller in Car-Hifi: Allgemeines Widget schließen