Worklog Anlagen-Einbau im Audi 80 Typ 81

+A -A
Autor
Beitrag
tbird
Stammgast
#1 erstellt: 09. Apr 2004, 11:12
Hoi!

Habe gestern meine beiden 750W Impulse Woofer eingebaut

Bevor ich hier jedoch in träumen schwelge, lasse ich ein paar Bilder sprechen

Die Anlage ist noch lange nicht fertig, es fehlen noch die Seitenpanels, wo die Endstufen reinkommen, die MDF-Platten werden noch mit beigem Leder überzogen, der Komplette Kofferraum noch mit Dämmplatten ausgelegt usw usw usw...

Für Konstruktive Kritik bin ich sehr dankbar!











[Beitrag von tbird am 09. Apr 2004, 11:13 bearbeitet]
Klangpurist
Inventar
#2 erstellt: 09. Apr 2004, 11:20
sieht sehr schick aus muss ich sagen, aber das wodrauf du die Bodenplatte montiert hast, ist das ein Radical Audio Bandpass? Wenn ja, warum hast du son Teil, das passt doch bei dir garnet rein? Achso, poste die weiteren Pics doch mal in den "Anlagen Photo Thread" Der steht unter allgemeines immer ganz oben, da sind auch unsere Projekte verewigt


[Beitrag von Klangpurist am 09. Apr 2004, 11:20 bearbeitet]
tbird
Stammgast
#3 erstellt: 09. Apr 2004, 11:42
okay ich poste die pics dann im anderen Thread. Der Bandpass war bei mir drin, issn Impulse 2x12" Bandpass



das_n
Inventar
#4 erstellt: 09. Apr 2004, 11:46
hörst du innen drin im wagen überhaupt was? der kofferaum ist doch dicht vom fahrgastraum abgetrennt, oder?
tbird
Stammgast
#5 erstellt: 09. Apr 2004, 11:49
ja desshalb sind 4 bassreflexrohre in der Heckablage. Das Blech hinter der Rücksitzbank wird noch entfernt. Dann sorgen 4 Klangdurchlässige Rohre für die Stabilität des AUtos
Klangpurist
Inventar
#6 erstellt: 09. Apr 2004, 11:54
sach ma, is das da der Tank im Kofferraum? das is ja voll ätzend oder?
tbird
Stammgast
#7 erstellt: 09. Apr 2004, 12:15
das is mehr als ätzend. ich brauch fast doppelt so viel leistung wie im golf um die gleiche wirkung im fahrerraum zu bekommen aber ich arbeite daran

hat jemand noch ne SD-500 zu verkaufen ?
themad
Stammgast
#8 erstellt: 09. Apr 2004, 12:51
Vorsicht! Das Blech hinter der Rückbank darf längst nicht bei allen Autotypen entfernt werden. Bei meinem A6 ist das Teil der tragenden Karosse, d.h. TÜV gäbs nicht mehr.
Außerdem kommt trotz des dichten Kofferraums immer noch genug innen drin an. Soo schlimm ist der Effekt gar nicht wie immer vermutet.
das_n
Inventar
#9 erstellt: 09. Apr 2004, 13:42
wenn du bei dem offenliegenden tank genug basspower gibst, haste ne einspritzanlage......tuning durch bass.....
Klangpurist
Inventar
#10 erstellt: 09. Apr 2004, 13:46
einfach ein BR Rohr in den Tank legen, poste dann mal deine Erfahrungen mit dem "Basstuning"
tbird
Stammgast
#11 erstellt: 09. Apr 2004, 14:16
@themad:
habe mit tüv schon gesprochen, der meinte das blech darf weg wenn ausreichende verstrebung angebracht wird. Ausserdem darf die Verstrebung nicht gespürt werden (einfach n lochblech drüberschweissen :D)

@das_n:
einspritzer hab ich doch eh schon *g* das is jeder diesel neueren bautyps (die alten (vor 1980) waren saugdiesel.

@klangpurist:
hehe dann erklär das mal dem tüv *g*
das_n
Inventar
#12 erstellt: 09. Apr 2004, 14:22
dann mach die br-ports vom bandpass mit ind den einsaugkanal vom motor, dann haste nen turbodiesel oder sowas ähnliches. ich würds dann "schockkompressordiesel" taufen....

ich will auch nen doppel-12"er haben. aber in meinem zimmer.......
doppelkiste
Hat sich gelöscht
#13 erstellt: 09. Apr 2004, 15:07
@tbird:

hab ich das richtig gesehen, die Impulse spielen jetzt geschlossen?
tbird
Stammgast
#14 erstellt: 09. Apr 2004, 15:34
@doppelkiste:
in dem bandpasscase waren 2 12" sioux basse drin. die impulse klingen geschlossen echt geil
das bandpassdingens war echt geil, nur halt echt unförmig in meinem kofferraum. ich wollte dann doch mal ne reisetasche oder so reinrun *g*


@das_n: *rofl*
doppelkiste
Hat sich gelöscht
#15 erstellt: 09. Apr 2004, 15:36
Dann solltest du aber eine trennwand reinbauen! Und die Kabellöcher musst auch noch abdichten! ne geschlossene muss wirklich 100% dicht sein! Dann geht die richtig ab!
tbird
Stammgast
#16 erstellt: 09. Apr 2004, 15:44
ja abgedichtet wird die klar noch

trennwand kann, muss aber nicht
doppelkiste
Hat sich gelöscht
#17 erstellt: 09. Apr 2004, 16:40
ich würd es machen. das stabilisiert außerdem die Kiste, was bei ner geschlossenen sehr wichtig ist! glaub mir, hab da schon schlechte erfahrungen gemacht...
tbird
Stammgast
#18 erstellt: 09. Apr 2004, 18:06
ach du meinst nur zur stabilität? dann kann ich auch stützen rein machen? die ecken stabilisieren?
doppelkiste
Hat sich gelöscht
#19 erstellt: 09. Apr 2004, 19:28
nein, nicht nur zur stabi.! macht auch einen klangunterschied! ist echt wichtig, kann sein, das wenn beide angeschlossen sind für den bruchteil einer Sekunde anders schwingen und dann das klangbild verzerren. Unbedingt zwei einzelne gehäuse durch abtrennung schaffen!
tbird
Stammgast
#20 erstellt: 09. Apr 2004, 20:19
mhm...is nur sehr schlecht machbar bei meiner konstruktion...2 getrennte cases is da nicht machbar. ach ich test das jetzt mal und wenns sichs scheisse anhört dann bau ichs anders *g*
doppelkiste
Hat sich gelöscht
#21 erstellt: 09. Apr 2004, 20:34
joa, mach das! war ja schliesslich auch kein Befehl
tbird
Stammgast
#22 erstellt: 09. Apr 2004, 21:05
aber ich bin trotzdem dankbar für jeden Tipp bin ja auch fast noch NOOB in anlagen-bau
Suche:
Das könnte Dich auch interessieren:
audi 80 typ '89 dämmen?
kingkaese am 18.11.2004  –  Letzte Antwort am 19.11.2004  –  2 Beiträge
FS Einbau im Audi 100 - Typ 44
waidler am 27.02.2012  –  Letzte Antwort am 26.03.2012  –  13 Beiträge
Audi S5 Einbau - Erfahrungen?
hef am 16.08.2007  –  Letzte Antwort am 04.09.2007  –  15 Beiträge
audi 80 b4 anlage
lowckes am 16.08.2008  –  Letzte Antwort am 18.08.2008  –  5 Beiträge
Mercedes C180/Anlagen Einbau
heiafka am 08.08.2004  –  Letzte Antwort am 08.08.2004  –  4 Beiträge
Einbau im Audi A8 möglich???
Hifi-man am 21.03.2005  –  Letzte Antwort am 23.03.2005  –  23 Beiträge
GFK Einbau Anlagen?????
Ediman688 am 07.02.2004  –  Letzte Antwort am 08.02.2004  –  8 Beiträge
Kosten für Anlagen einbau ?
Titantel am 17.07.2005  –  Letzte Antwort am 18.07.2005  –  6 Beiträge
Audi 80 + Subwoofer
Henri212 am 23.12.2010  –  Letzte Antwort am 24.12.2010  –  5 Beiträge
Lautsprechergitter im Audi 80 klappert
oerlein am 06.02.2004  –  Letzte Antwort am 06.02.2004  –  4 Beiträge
Foren Archiv
2004

Anzeige

Produkte in diesem Thread Widget schließen

Aktuelle Aktion

Partner Widget schließen

  • beyerdynamic Logo
  • DALI Logo
  • SAMSUNG Logo
  • TCL Logo

Forumsstatistik Widget schließen

  • Registrierte Mitglieder899.747 ( Heute: 27 )
  • Neuestes Mitgliedgigioaka
  • Gesamtzahl an Themen1.499.918
  • Gesamtzahl an Beiträgen20.521.014

Hersteller in diesem Thread Widget schließen