CD-Radio nimmt keine cd mehr an

+A -A
Autor
Beitrag
J4ThE
Neuling
#1 erstellt: 03. Feb 2008, 21:07
Hallo,

Habe ein Kenwood KDC-WF431, und folgendes Problem mein radio nimmt keine cd mehr an seid heute morgen im diplay steht das eine cd "in" ist obwohl keine drin ist sobald ich auf den knopf zum cd auswerfen gehe will er die ganze zeit was raus schieben kommt aber nix weil nix drin ist und nach 1 - 2 minuten kommt dann im display E-99

was kann ich tun ? bitte um eure hilfe
mogo
Inventar
#2 erstellt: 03. Feb 2008, 21:17
Gerade mal gegoogelt... Sieht nach einem Fall für die Tonne aus.

Kannst ja mal die Stromversorgung trennen. Allerdings weist dieser Error 99 scheinbar auf einen richtigen Defekt hin, da ists wohl vorbei.

Also nutze die Garantie oder schau dich nach nem neuen Radio um.


[Beitrag von mogo am 03. Feb 2008, 21:18 bearbeitet]
J4ThE
Neuling
#3 erstellt: 03. Feb 2008, 21:20
tonne ? aber wie kommt das aufeinmal gestern abend lief es noch und heute bööh geht nix mehr son kack kann man da nix machen oder sitzt da irgendwo was drauf wie so zusagen auf ne licht schranke oder sowas?
pcprofi
Inventar
#4 erstellt: 03. Feb 2008, 21:27
Mit ein bissl technischer erfahrung könntest du dich vor dem Entsoregn mal auf die Sucher machen - sprich, aufschrauben und reinschauen - und die ganze Sensorig im CD-Bereich säubern etcpp... Vll hängt nur im irgendnem optischen Sensor Staub drin oder so...
J4ThE
Neuling
#5 erstellt: 03. Feb 2008, 21:36
oder kann man das auch mit luft frei pusten ??? oder lieber lassen ? ich bin echt am verzweifeln will kein neues kaufen hat den jemand einen direkten tip evtl. ?
pcprofi
Inventar
#6 erstellt: 03. Feb 2008, 21:56
Nen verstaubten Sensor kann man mit Luft freipusten - aber sonst kann ich dir da auch nciht helfen...
J4ThE
Neuling
#7 erstellt: 03. Feb 2008, 22:47
naja werde dann mal frei pusten und zur not aufschrauben oder kann das auch an der kälte vlt liegen ? das das radio deswegen rum spinnt ?
pcprofi
Inventar
#8 erstellt: 04. Feb 2008, 09:32
Da ein Autoradio eigentlich dafür gebaut ist, dürfte das an sich nciht an der Kälte liegen
J4ThE
Neuling
#9 erstellt: 04. Feb 2008, 17:26
radio läuft wieder !
kleiner tip an alle einfach radio ausbauen und und plus und minus im ausgebauten (abgeklemmt)zustand aneinander halten dadurch entladen sich die kondensatoren.

gruss sascha
pcprofi
Inventar
#10 erstellt: 04. Feb 2008, 21:54

mogo schrieb:

Kannst ja mal die Stromversorgung trennen.


War aber auch der allerste Tipp
J4ThE
Neuling
#11 erstellt: 05. Feb 2008, 19:42
ja habe ich auch gemacht aber niemand sprach davon das man plus und minus mal zusammen halten sollte
pcprofi
Inventar
#12 erstellt: 05. Feb 2008, 20:02
Nun, das stimmt - aber letztenendes passiert genau das, wenn du nciht so ungeduldig beim Wiederanschluss gewesen wärst...

Nein im Ernst, durch das zusammenhalten hast du Kondensatoren entladen - durch etwas warten hättest du das auch getan, nur dauert ads halt was länger.

Ist aber auch egal - geht ja wieder... Ein Hardware-Reset von Elektrogeräten geht übrigens IMMER nur mit ausziehen --> stunde Warten --> wieder einstecken.
Das liegt daran, das fast jedes Gerät Elkos drin hat, die Energie zwischenspeichern können.
Mitsubishi...=(
Hat sich gelöscht
#13 erstellt: 05. Feb 2008, 20:16
ich hab ein alpine cda 98 iwas
der wirft cds auch nicht mehr aus..also nur ganz selten, wenn man aber etwas gegen klopft geht es wieder.
könnte man das auch mit dem entladen wieder beheben??
pcprofi
Inventar
#14 erstellt: 05. Feb 2008, 22:44
keine ahnung - ich denke, du wirst ums teste nicht durmrum kommen...
Mitsubishi...=(
Hat sich gelöscht
#15 erstellt: 06. Feb 2008, 14:38
okay. habs ausprobiert geht aber leider immer noch nich

kann man da noch was machen??
Suche:
Das könnte Dich auch interessieren:
Neues Medionradio nimmt Cd´s nicht an!
Gr5 am 29.12.2007  –  Letzte Antwort am 30.12.2007  –  7 Beiträge
Pioneer CD/Radio und Clarion CD-Wechsler?
Robbe64 am 10.02.2007  –  Letzte Antwort am 10.02.2007  –  2 Beiträge
Radio/CD geht nicht
Hannes000 am 24.11.2004  –  Letzte Antwort am 29.11.2004  –  6 Beiträge
cd-wechsler + radio
Mykerinos am 22.06.2003  –  Letzte Antwort am 22.06.2003  –  3 Beiträge
Standard Radio + CD Wechsler
ketste am 28.10.2004  –  Letzte Antwort am 28.10.2004  –  2 Beiträge
Doppel din.radio.ladet keine cd!
index76 am 07.10.2007  –  Letzte Antwort am 07.10.2007  –  3 Beiträge
CD vs. Radio (BASS!?)
HiFi-Frank am 19.08.2004  –  Letzte Antwort am 20.08.2004  –  8 Beiträge
cd radio mit chinch ???
xxJonnyxx am 08.03.2006  –  Letzte Antwort am 09.03.2006  –  7 Beiträge
Kenwood KDC-MP6090R spielt keine MP3 CD
Woelfin am 05.06.2004  –  Letzte Antwort am 12.07.2004  –  7 Beiträge
Radio ausgebaut, CD rausbekommen?
Basti8290 am 11.03.2011  –  Letzte Antwort am 13.03.2011  –  9 Beiträge
Foren Archiv
2008

Anzeige

Produkte in diesem Thread Widget schließen

Aktuelle Aktion

Partner Widget schließen

  • beyerdynamic Logo
  • DALI Logo
  • SAMSUNG Logo
  • TCL Logo

Forumsstatistik Widget schließen

  • Registrierte Mitglieder895.339 ( Heute: 17 )
  • Neuestes Mitglied3BD
  • Gesamtzahl an Themen1.492.357
  • Gesamtzahl an Beiträgen20.372.560

Hersteller in diesem Thread Widget schließen