CD vs. Radio (BASS!?)

+A -A
Autor
Beitrag
HiFi-Frank
Moderator
#1 erstellt: 19. Aug 2004, 16:56
Hallo Leutz,

hab mal wieder ne Frage!

Ich hatte ja schon vor kurzem berichtet, daß ich meine kleine, bescheidene Anlage erfolgreich verbauen konnte! Soweit bin ich ja auch mit allem zufrieden. Was ich jedoch mittlerweile bemängeln muß ist die Tatsache, daß der Bass bei normalem Radiobetrieb doch erheblich geringer ist als beim CD hören! Mir ist natürlich schon klar, daß ne CD mehr Information/Datenstrom/Dynamik (was auch immer) rüber bringt. Aber der Unterschied erscheint mir doch sehr hoch!

Mir stellt sich jetzt die Frage, ob die Anschaffung einer anderen HU hier eine Besserung bringen würde. So insgesamt bin ich mit dem Kenwood-Teil sowieso nicht zufrieden. Nur bevor ich unnötig Mücken in den Wind schieße, wollte ich euch mal fragen, ob bei einem besseren Autoradio auch ein besserer Klang (Bass) zu erwarten ist. Welches könntet ihr mir evtl. empfehlen (Neupreis max. 250 Eu´s).

Wie immer: Danke im voraus
platineye
Inventar
#2 erstellt: 19. Aug 2004, 17:02
Der Unterschied liegt in einem etwa 3-5 dB stärkerem Signal, CD's sind einfach lauter, dein Radio ist aber auch nicht das Beste, aber gute Radios erlauben unterschiedliche Equalizereinstellungen für verschiedene Quellen (sprich in deinem Falle mehr Bass beim Radio hören, bei CD Betrieb ganz normal), das war's !!!

Das heißt Equalizereinstellungen werden für jede Quelle extra gespeichert...


[Beitrag von platineye am 19. Aug 2004, 17:26 bearbeitet]
HiFi-Frank
Moderator
#3 erstellt: 19. Aug 2004, 20:50
Erst mal danke.

Mein Kenwood-Radio speichert auch unterschiedliche Einstellungen für den Sound (also Radio / CD). Ich könnte jetzt ziemlich günstig ein gebrauchtes Pioneer (DEH-P3500MP) für ca. 75,00 Eu´s bekommen. Ist bestimmt ein besseres Teil als mein jetziges....aber würde das auch was bringen...bzgl. Bass beim Radioempfang???
platineye
Inventar
#4 erstellt: 19. Aug 2004, 20:56
Wenn das von einem Kollegen ist, dann probier es doch einfach aus, aber ich wüßte echt nicht, warum sich da was ändern sollte.

Wenn du doch alle Einstellmögl-en hast, warum hebst du den Bass beim Radiohören nicht an und das war's?
HiFi-Frank
Moderator
#5 erstellt: 19. Aug 2004, 21:16
Weil ich "denke", daß es das bessere Radio ist. Ich probiers einfach....und melde mich bei Gelegenheit wieder.

In diesem Zusammenhang noch ne andere Frage: Da ich jetzt vom Radio ein Cinch-Kabel zum Amp verlegt hab (da nur 1x pre-out) und das Pioneer glaub ich zwei Ausgänge (also 2x pre-out) hat, wäre es dann sinnvoll ein zweites Cinch zu legen (es wird langsam eng vom Platz her) oder könnte ich weiterhin ohne Verlust die Verteilung mittels Y-Kabel durchführen?
essidge
Stammgast
#6 erstellt: 20. Aug 2004, 09:46
Wenn du wirklich guten RadioEmpfang haben willst, dann solltest du dir ein DAB-Radio von Blaupunkt holen. Das hat Digitalradio und der Klang ist fast Cd-Qualität.

Du kannst weiterhin nur ein Chinchkabel benutzen, wenn du Frontsystem und Sub allerdings getrennt von einander über die HU steuern willst, musst du dir ein zweites Chinchkabel legen!
HiFi-Frank
Moderator
#7 erstellt: 20. Aug 2004, 16:25
Danke für den Tip...mit DAB. Hab ich gar nicht dran gedacht! Ist dann antennenseitig noch ne Veränderunh erforderlich? Was ist außerdem von Nachrüst-Kits für DAB-vorbereitete Radios zu halten?
essidge
Stammgast
#8 erstellt: 20. Aug 2004, 16:57
Soweit ich weiss gibts diese Nachrüst-Kits nur von JVC, die sind natürlich auch nichts schlechter aber mit ca. 100 Euro ziemlich teuer.

Um DAB zu empfangen braucht du noch eine DAB-Antenne, die wird im normalfall vorne an die Scheibe geklebt. Das Signal wird dann irgendwie über 2 Antennen Empfangen und daraus digital das beste Signal rausgefiltert. Oder so ähnlich, im einzelnen kenn ich die Technik auch nicht so genau.
Suche:
Das könnte Dich auch interessieren:
Bluetooth vs. USB-Stick vs. CD
Boxxer7 am 27.09.2012  –  Letzte Antwort am 28.09.2012  –  2 Beiträge
Neueres JVC Radio VS. älteres Pioneer Radio
Scooti123 am 30.07.2010  –  Letzte Antwort am 01.08.2010  –  6 Beiträge
Audi Radio Concert vs. Panasonic Radio
soul710 am 11.02.2007  –  Letzte Antwort am 11.02.2007  –  2 Beiträge
Bass CD ?
Black-Crack am 10.01.2005  –  Letzte Antwort am 11.01.2005  –  12 Beiträge
Klangfrage = iPod vs CD-Laufwerk
lonelybabe69 am 11.12.2005  –  Letzte Antwort am 18.12.2005  –  31 Beiträge
BMW Business Radio CD RDS
Charakterschwein am 24.09.2007  –  Letzte Antwort am 24.09.2007  –  2 Beiträge
cd-wechsler + radio
Mykerinos am 22.06.2003  –  Letzte Antwort am 22.06.2003  –  3 Beiträge
CD aus Radio bekommen?!
Sarah am 02.08.2004  –  Letzte Antwort am 02.08.2004  –  6 Beiträge
Standard Radio + CD Wechsler
ketste am 28.10.2004  –  Letzte Antwort am 28.10.2004  –  2 Beiträge
Radio/CD geht nicht
Hannes000 am 24.11.2004  –  Letzte Antwort am 29.11.2004  –  6 Beiträge
Foren Archiv
2004

Anzeige

Aktuelle Aktion

Partner Widget schließen

  • beyerdynamic Logo
  • DALI Logo
  • SAMSUNG Logo
  • TCL Logo

Forumsstatistik Widget schließen

  • Registrierte Mitglieder889.493 ( Heute: 2 )
  • Neuestes MitgliedMagicReload
  • Gesamtzahl an Themen1.482.803
  • Gesamtzahl an Beiträgen20.196.153

Hersteller in diesem Thread Widget schließen