lightning audio bolt 400.4 erfahrungsberichte

+A -A
Autor
Beitrag
Biopast
Ist häufiger hier
#1 erstellt: 20. Apr 2004, 17:57
hi!

diese endstufe soll die zurzeit preis/leistungsmäßig günstigste sein.

ich habe sie auch, und würde gerne wissen ob sie noch jemand hat, und mir seine erfahrungen schreiben kann, oder einfach wer die stufe schonmal gehört hat und mir vor und nachteile sagen kann.

weil ich bin nicht so 100% zufrieden mit (aber vielleicht liegst auch einfach nur an mir)

MFG und DANKE
b-se
Inventar
#2 erstellt: 20. Apr 2004, 18:31
Ich hab die Endstufe zwar nicht, aber wenn du mal genauer schreiben würdest, womit du nicht zufrieden bist und was du sonst noch für Komponeneten hast, dann kann man dir bestimmt auch so helfen!;)

Gruß
b-se
JayEl
Ist häufiger hier
#3 erstellt: 20. Apr 2004, 21:45
Also ich bin Recht zufrieden mit ihr ...

Warum bist du nicht zufrieden (genauer)
Biopast
Ist häufiger hier
#4 erstellt: 20. Apr 2004, 23:34
hi!

mit was für einem woofer betreibst du die endstufe und wie stark hast du den gain-regler aufgdreht?

weil ich hab sie dreiviertel aufgedreht (gezwungenermaßen) und es macht immernoch nicht wirklich dampf.
ich würd gern wissen, ob die endstufe relativ schwach oder relativ stark ist.

der woofer den ich mit ihr betreibe ist ok, und nicht überdimensoniert (crunch ds-12, der soll nicht viel leistung benötigen).

aber wie gesagt die stufe spielt am limit bei mir, ein kumpel hat jetzt zu mir gemeint, das es ein billig teil wäre mit zu wenig leistung.

deshalb muss ich wissen wie die stufe bei andren leuten abgeht, um auszuschließen, das die stufe schwach ist.

mfg
Helix
Hat sich gelöscht
#5 erstellt: 20. Apr 2004, 23:50
Ich würde nicht sagen dass die LA ein Billigteil ist. Sie ist gut und günstig, nicht high-endig, aber im Einsteigerbereich mit die beste.
Der Crunch braucht schon so 350 Watt, dass da was geht, die LA bringt Brücke ca. 190. Da passt die Kombination wahrscheinlich nicht so ganz.

MfG
polosoundz
Inventar
#6 erstellt: 21. Apr 2004, 07:30
Eben! Die L.A. ist und bleibt ein Einsteigeramp, WUNDER darfst du nicht erwarten! Wenn du viel Dampf willst hättest du halt tiefer in die Tasche greifen müssen, dass man für 1350 Euro nicht DAS Übergerät schlechthin bekommt sollte klar sein! Nichtsdestotrotz ist die L.A. mit 4 x 75 auch nicht sooo schwach und kann schon ganz gut Krach machen... Ich denke auch das einfach dein Woofer etwas mehr sehen will als gute 200 Watt um mal richtig loszulegen...

Also ein Billigteil ist die L.A. aber bei weitem nicht!
Helix
Hat sich gelöscht
#7 erstellt: 21. Apr 2004, 16:18

dass man für 1350 Euro nicht DAS Übergerät schlechthin bekommt sollte klar sein!


Na jetzt aber, für das Geld kann ich sowas erwarten *gggg*

...ja, ich weiß, sollte 135 heissen....
Biopast
Ist häufiger hier
#8 erstellt: 21. Apr 2004, 17:07
hi!

welcher woofer, denkt ihr denn würde gut klingen mit dieser stufe?

der axton vielleicht?

könnt ihr mir ein paar vorschläge geben, weil mit woofern kenn ich micht nicht so aus
pun1sh3r
Stammgast
#9 erstellt: 21. Apr 2004, 17:26
der axton muesste gut gehen!der cac 258 oder 308!

mfg benny
laderio
Inventar
#10 erstellt: 21. Apr 2004, 17:29
Wenn es laut werden soll mit der Endstufe ist der Wirkungsgrad nen wichtiger Parameter beim Bass
Biopast
Ist häufiger hier
#11 erstellt: 21. Apr 2004, 20:41
ja, deshalb hab ich ja diesen woofer genommen

http://www.audiodesign.de/produkte/crunch/drive/woofer/drive_ds.htm

"Die kurzhubig ausgelegten Woofer haben einen sehr hohen Wirkungsgrad und eigen sich daher für Verstärker mit mittleren Ausgangsleistungen "
laderio
Inventar
#12 erstellt: 21. Apr 2004, 21:14
Naja, 91dB sind aber nicht so der Brüller, eher Standard...
Suche:
Das könnte Dich auch interessieren:
Lightning Audio Bolt B2.400.4
CoolioXXL am 22.03.2004  –  Letzte Antwort am 23.03.2004  –  5 Beiträge
Lightning Audio Bolt 300.4
F2boarder am 04.05.2004  –  Letzte Antwort am 06.05.2004  –  17 Beiträge
lightning audio
stroop am 29.04.2004  –  Letzte Antwort am 30.04.2004  –  6 Beiträge
Kaufberatung Lightning Audio Bolt 300.2
doctorevil am 08.12.2003  –  Letzte Antwort am 09.12.2003  –  4 Beiträge
Unterschiede LA Bolt
Niob am 30.03.2004  –  Letzte Antwort am 30.03.2004  –  3 Beiträge
Wie funktioniert das Brücken an einer Lightning Audio B 400.4 ???
Caine am 05.03.2004  –  Letzte Antwort am 07.03.2004  –  6 Beiträge
Brauch dringend maße für Lightning Audio Bolt 2.400.4 - Danke
faleX am 28.04.2004  –  Letzte Antwort am 29.04.2004  –  2 Beiträge
Lightning Audio Bolt ist besser als eine Next Q 24 ?
Phoenix20 am 23.04.2007  –  Letzte Antwort am 23.04.2007  –  10 Beiträge
Lightning Audio
Carbonat am 22.07.2008  –  Letzte Antwort am 23.07.2008  –  9 Beiträge
lightning audio
welchennamengitbtsnochnicht am 30.05.2009  –  Letzte Antwort am 30.05.2009  –  3 Beiträge
Foren Archiv
2004

Anzeige

Produkte in diesem Thread Widget schließen

Aktuelle Aktion

Partner Widget schließen

  • beyerdynamic Logo
  • DALI Logo
  • SAMSUNG Logo
  • TCL Logo

Forumsstatistik Widget schließen

  • Registrierte Mitglieder899.699 ( Heute: 41 )
  • Neuestes MitgliedNikugasu
  • Gesamtzahl an Themen1.499.852
  • Gesamtzahl an Beiträgen20.519.467

Hersteller in diesem Thread Widget schließen