Welche Batterie sollte ich kaufen? Optima Red Top oder Optima Yellow Top

+A -A
Autor
Beitrag
Adrenalin
Ist häufiger hier
#1 erstellt: 03. Mai 2004, 09:52
Für mein Auto mit Soundanlage weiß ich nicht welche dieser Batterien mehr geeignet ist, die Optima Red Top oder Optima Yellow Top?
d@rs
Ist häufiger hier
#2 erstellt: 03. Mai 2004, 10:15
moin,

das Dir Überlassen OPTIMA ist Luxus ein von Banner tut es genau so gut und kostet die Helfte!!!
Alufoliengriller
Stammgast
#3 erstellt: 03. Mai 2004, 10:18
Nimm doch eine EXIDE Maxxima 900DC
kostet viel weniger.
polosoundz
Inventar
#4 erstellt: 03. Mai 2004, 10:34
Und wieso ist Optima Luxus? Und wer oder was ist Banner?

Und @Adrenalin: Das kommt drauf an was du verbaust hast! Zähl mal auf!
gürteltier
Inventar
#5 erstellt: 03. Mai 2004, 10:39
Die Firma Banner kenn ich nur in Bezug auf Starterbatterien. Von denen hab ich eine drin und bin sehr zufrieden damit. Trotzdem ist sie in keinster Weise mit einer Optima oder Exide zu vergleichen! Das sind 2 ganz unterschiedliche SAchen.
Adrenalin
Ist häufiger hier
#6 erstellt: 03. Mai 2004, 12:24
An: cv-stroker+2er_polo

ich fahre Mitsubishi Galant Sport Edition ausgerüstet mit:
Pioneer AVH-P6500DVD
ESX V800 gebrückt Mono
ESX V400 4 Kanal
Ground Zero Nuclear 38cm Subwoofer
FRONT: FOCAL 165-K2 16cm 2 Wege Kompo
HECK: FOCAL 130-HC 13 cm Koax
Rockford Fosgate 1 Farad Kondensator
35mm Verkabelung zum ESX V800
25mm Verkabelung zum ESX V400

Ich hab mich überall über die Preise informiert, in österreich bekomme ich die Excide Maxxima 900 nicht unter 200 euro, und übers Internet kann sie günstig aus Deutschland bestellen doch im moment ist bei jedem Händler der Lagerstand NULL, die Optima Red Top bekomme ich direkt beim Vertrieb um 204 Euro, ist der Preis ok?

nur eines ist mir unklar soll ich die optima Yellow Top oder die optima Red Top nehmen? sind beide Batterien Deep Cycle????

hab drei unterschiede gefunden:
Optima Yellow Top
55 Ah
Kälteprüfstrom: 690
RC 120 min

Optima Red Top
50 Ah
Kälteprüfstrom: 815
RC 104 min

aber welche ist jetzt besser?


[Beitrag von Adrenalin am 03. Mai 2004, 12:31 bearbeitet]
d@rs
Ist häufiger hier
#7 erstellt: 04. Mai 2004, 04:05
Moin,

@Stroker was meinst du wer OPTIMA herstelt???
http://www.bannerbatterien.com/de/bb1/index.asp
Ich Habe mir eine UNI BULL 50500 verbaut und GiV 12260 12 27,00Ah und beide von Banner


[Beitrag von d@rs am 04. Mai 2004, 04:28 bearbeitet]
Suche:
Das könnte Dich auch interessieren:
Optima red top , geht das ?
Korntwingo666 am 12.03.2008  –  Letzte Antwort am 12.03.2008  –  5 Beiträge
Quelle für günstige Optima Yellow Top 5,5
B.Peakwutz am 17.07.2010  –  Letzte Antwort am 11.01.2011  –  2 Beiträge
Wo soll ich Optima Red Top verkaufen?
pacemakergt am 23.12.2009  –  Letzte Antwort am 23.12.2009  –  6 Beiträge
Optima Yellow oder Blue?
TimurS54 am 29.04.2011  –  Letzte Antwort am 01.05.2011  –  4 Beiträge
welche batterie
poeppchen am 29.08.2004  –  Letzte Antwort am 30.08.2004  –  12 Beiträge
Gel Batterie Einbau
LexusIS300 am 20.11.2006  –  Letzte Antwort am 20.11.2006  –  3 Beiträge
Welche Batterie als Starter und welche als Zusatz ?
Peer0910@Bass.Leegebruch am 09.01.2008  –  Letzte Antwort am 09.01.2008  –  6 Beiträge
defekte Optimas
Carbonat am 20.01.2009  –  Letzte Antwort am 20.01.2009  –  3 Beiträge
Stromversorgung Colossus
Deesazta am 08.08.2004  –  Letzte Antwort am 01.09.2004  –  28 Beiträge
Neue Batterie! Aber welche?
DeMe80 am 01.07.2008  –  Letzte Antwort am 02.07.2008  –  4 Beiträge
Foren Archiv
2004

Anzeige

Produkte in diesem Thread Widget schließen

Aktuelle Aktion

Partner Widget schließen

  • beyerdynamic Logo
  • DALI Logo
  • SAMSUNG Logo
  • TCL Logo

Forumsstatistik Widget schließen

  • Registrierte Mitglieder889.657 ( Heute: 4 )
  • Neuestes Mitglieddanny-boy_71
  • Gesamtzahl an Themen1.483.114
  • Gesamtzahl an Beiträgen20.201.124

Hersteller in diesem Thread Widget schließen