Verstärker an der Rücksitzbank festschrauben (Peugeot 306) Womit?

+A -A
Autor
Beitrag
chanel
Stammgast
#1 erstellt: 18. Dez 2009, 11:23
Hallo.
Die Überschrift sagt eigentlich schon alles.
Habe 2 Signat Ram2 Verstärker,die untergebracht werden müssen.
Will sie an der Rücksitzbank anschrauben.

Diese ist bei Peugeot mit einem Blech unter dem Bezug.
Welche Schrauben kann ich verwenden, damit das Ganze vernünftig hält?

Gruß
incitatus
Inventar
#2 erstellt: 18. Dez 2009, 11:26
Am besten nimmst du 3,5mm selbstfurchende Schrauben. Bohr mit 2mm vor.
goelgater
Inventar
#3 erstellt: 18. Dez 2009, 17:24
hi
auf jeden fall ein holz brett drunter und die stufen dan aufs brett,
Likos1984
Inventar
#4 erstellt: 23. Dez 2009, 07:44
nimmst ein holz brett,kannst es auch lackieren oder beziehen damit es halbwegs gescheit aussieht,dann bohrst du 4 löcher vor in die jeweiligen ecken,dann nimmst du 4 blechschrauben und knallst sie durch,und vergiss unterlegscheiben auf dem holzbrett nicht!
chanel
Stammgast
#5 erstellt: 23. Dez 2009, 07:49
hmmm...ich frage mich, warum ich dieses Holzbrett brauche?!
Ob ich jetzt dieses Holzbrett an die Rücksitzbank schrauben muss, oder die direkt die Verstärker..wo liegt der Unterschied?
Likos1984
Inventar
#6 erstellt: 23. Dez 2009, 07:54
so ein brett kostet dich 1€ beim baumarkt!

1. ist das ganze stabiler

2. hat es was mit Masse+Amp was zu tun (ganz genau weiss ich es nicht mehr)
mr.booom
Inventar
#7 erstellt: 23. Dez 2009, 09:04
Japp, nicht alle Endstufen mögen Massepotential auf ihrem Gehäuse ... die daraus resultierende Fehlerliste reicht vom simplen pfeifen bzw. brummen in den LS bis hin zu nem satten Endstufendefekt.
incitatus
Inventar
#8 erstellt: 23. Dez 2009, 12:59
Dann müsste er auch die Schrauben isolieren.
'Stefan'
Inventar
#9 erstellt: 23. Dez 2009, 13:07

incitatus schrieb:
Dann müsste er auch die Schrauben isolieren.


Nein.

Das Brett wird auf Metall geschraubt, die Endstufe auf Holz, die Schrauben, die die Endstufe halten berühren also nur Holz.
mr.booom
Inventar
#10 erstellt: 23. Dez 2009, 13:19

mrniceguy1706 schrieb:

incitatus schrieb:
Dann müsste er auch die Schrauben isolieren.


Nein.

Das Brett wird auf Metall geschraubt, die Endstufe auf Holz, die Schrauben, die die Endstufe halten berühren also nur Holz.

Eben, trockenes Holz leitet nicht wirklich.
Für ne gute Leitfähigkeit muss es schon klatschnass werden, aber da ist i.d.R. meist auch der Amp schon längst hinüber
WarlordXXL
Inventar
#11 erstellt: 23. Dez 2009, 16:51
Okay Leute

Dann erklärt mir jetzt mal bitte, warum bei 95% aller Endstufen die Masse intern mit dem Endstufengehäuse verbunden ist?

MFG

Warlord
mr.booom
Inventar
#12 erstellt: 23. Dez 2009, 17:03
Weil ich es in manchen Anleitungen so gelesen hab. Kann sein das die zu den anderen 5% gehören, ich weiß es nicht.
Hab es mir über die Zeit dann halt so angewöhnt um jeglichen Probs aus dem Weg zu gehen. Und ich geh davon aus das vor der Montage nicht jeder in seine BDA schaut ob das explizit verboten ist, bin in dieser Hinsicht halt nen Worstcase-Denker


[Beitrag von mr.booom am 23. Dez 2009, 17:05 bearbeitet]
'Stefan'
Inventar
#13 erstellt: 23. Dez 2009, 17:04
Das is mir egal.

Ich hatte bisher 2 Endstufen, denen Kontakt zu Masse übers Gehäuse nicht gut getan hat. Damit werden bei mir Endstufen nicht mehr mit Karosserie o.ä. in Kontakt gebracht.
(eine war ne alte Concord, die andere wees ik nich mehr)

Empfohlen wirds von mir auch nicht.
WarlordXXL
Inventar
#14 erstellt: 23. Dez 2009, 17:39
Okay muss ja jeder selber wissen :-)

Denke aber eher, dass die Endstufe n schuss weg hat, wenns wegen sowas Probleme gibt :-)

Kann mich da aber auch irren.......zu wenig Erfahrungen damit

MFG

Warlord
Suche:
Das könnte Dich auch interessieren:
Peugeot 306 Cabrio Komplettsystem
-Hendryk- am 29.07.2020  –  Letzte Antwort am 31.07.2020  –  8 Beiträge
peugeot 306 cabrio
seibersdorf am 18.07.2008  –  Letzte Antwort am 22.07.2008  –  3 Beiträge
Peugeot 306 Türverkleidung
3801Olle am 06.12.2003  –  Letzte Antwort am 15.12.2003  –  3 Beiträge
Radio Ausbau, Peugeot 306 Cabrio ?
ToTALL am 11.06.2006  –  Letzte Antwort am 11.06.2006  –  3 Beiträge
Peugeot 306 Cabrio Einbaurahmen bzw. Originalradio
hifiusereinsteiger am 07.08.2004  –  Letzte Antwort am 11.08.2004  –  7 Beiträge
Peugeot 306 Cabrio Einbaurahmen bzw. Originalradio
hifiusereinsteiger am 17.07.2004  –  Letzte Antwort am 17.07.2004  –  6 Beiträge
Effizient Aufrüsten (Peugeot 306 SW BJ. 1999)
kivu8 am 13.03.2015  –  Letzte Antwort am 01.04.2015  –  3 Beiträge
Frage Rücksitzbank
mmeyer am 23.10.2003  –  Letzte Antwort am 23.10.2003  –  8 Beiträge
Platte hinter Rücksitzbank befestigen
oliverkorner am 22.05.2006  –  Letzte Antwort am 23.05.2006  –  7 Beiträge
Peugeot 206 serien Anlage
Eraser_87 am 13.06.2004  –  Letzte Antwort am 14.06.2004  –  3 Beiträge
Foren Archiv
2009

Anzeige

Produkte in diesem Thread Widget schließen

Aktuelle Aktion

Partner Widget schließen

  • beyerdynamic Logo
  • DALI Logo
  • SAMSUNG Logo
  • TCL Logo

Forumsstatistik Widget schließen

  • Registrierte Mitglieder891.558 ( Heute: 39 )
  • Neuestes MitgliedStephan1.1.1.1
  • Gesamtzahl an Themen1.486.446
  • Gesamtzahl an Beiträgen20.274.903

Hersteller in diesem Thread Widget schließen