Eure Meinung ist gefragt :-)

+A -A
Autor
Beitrag
Kali321
Neuling
#1 erstellt: 16. Mai 2011, 22:37
hey,

erstmal zum Anfang, ich möchte gerne meine Anlage erweitern. Habe bis jetzt ein schönes Fs von Axton mit Mittel und Höchtöner verbaut laufen über eine Endstufe die naja so mittel ist, aber Reicht. hehe

Hab jetzt eine zweite Endstufe von Ground Zero [GZIA 4100HP Iridium] so gut wie geschenkt bekommen und für meine Zwecke
denke ich das die ausreicht;-)

So habe ich mir meine Anlage vorgestellt,...

Zuleitung 25mm² ist schon verlegt habe zusätzich noch zwei Verteilerblöcke (12V und Masse) mit denen ich danach jeweils auftrenne und dann mit 2x 16mm² auf die beiden Endstufen fahr und ein drittes Mal auf nen 1Fahrrad Kondesator.


Die Ground Zero Endstufe ist eine 4 Kanal mit 4 x 65 WRMS an 4 Ohm (14,4 V, 1% THD)
4 x 100 WRMS an 2 Ohm (14,4 V, 1% THD)
2 x 210 WRMS an 4 Ohm gebrückt (14,4 V, 1% THD)
420 Watt maximale Belastbarkeit
2 Ohm stabil


Wie würdet ihr die Subs den Visualisieren?

Ich persönlich hatte da an 2 Stück (Impedanz von 4Ohm) gedacht die ich dann an meine beiden gebrückten Kanäle anschließe.

Meine Sub Cases wüd ich dann eventuell selbst bauen...


Über jede Meinung bzw. Rat wär ich euch dankbaaaar


gruß
'Alex'
Moderator
#2 erstellt: 17. Mai 2011, 00:21
Die Endstufe ist für den Wooferbetrieb eigentlich ungeeignet. Verkauf die naja Endstufe, häng die GZ ans Frontsystem und leg dir was passendes zu. Alles andere wäre nur ein schlechter Kompromiss.

Wenn ein Cap verbaut ist, dient er zur externen Pufferung einer bestimmten Endstufe. Wenn 1 Farad, sollten es mehrere sein und unmittelbar vor der Endstufe! Um die Boardspannung zu stabilisieren gibt es Zusatzbatterien
Fred._Freih._v._Furchen...
Gesperrt
#3 erstellt: 17. Mai 2011, 05:04

'Alex' schrieb:
Die Endstufe ist für den Wooferbetrieb eigentlich ungeeignet.


Sehe ich anders, er kann doch z.B. zwei 8er oder 10er Subwoofer dran hängen die mit der wenigen Leistung gut zurecht kommen.
'Alex'
Moderator
#4 erstellt: 17. Mai 2011, 06:30
Natürlich. Aber die Endstufe wurde nicht dafür gebaut dauerhaft im Brückenbetrieb am Limit zu laufen.

Funktionieren tut vieles, aber wenn er vernünftig vorgehen will, wäre der von mir vorgeschlagene Weg wohl besser, oder?
Kali321
Neuling
#5 erstellt: 17. Mai 2011, 18:24
alles klar, danke schon mal für die sehr schnelle Antwort
ich überleg mir jetzt mal wie`s weitergeht.

Und wenn ich mein Frontsystem auf den Ground Zero klemme(praktisch habe ich ja dann noch zwei Kanäle frei)
und da drauf dann einen Woofer anschliese?? (Eine Kiste oder so?

gruß
'Alex'
Moderator
#6 erstellt: 17. Mai 2011, 18:52
Hast du immernoch recht wenig Leistung.

Einen Einsteigerwoofer kann man damit aber noch problemlos und auch noch sinnig betreiben. Ich rate da immer zum Bull Audio SW12.
KruX
Stammgast
#7 erstellt: 18. Mai 2011, 15:47
kannst z.B. 2 JL Audio 12WO dranhängen.Die begnügen sich mit wenig Leistung und schieben dafür recht ordentlich.
Kali321
Neuling
#8 erstellt: 18. Mai 2011, 17:42
fett, dankeschöön
KruX
Stammgast
#9 erstellt: 18. Mai 2011, 17:48
Do wolltest es aber mit dem Lautstärkeregler nicht übertreiben ;).
Würde allerdings auch die Stufe nehmen.2 Kanäle fürs FS und den letzten dann z.B. für nen 12W0.Unter Dauerlast könnte die wirklich die Beine breit machen.
'Alex'
Moderator
#10 erstellt: 18. Mai 2011, 18:42
Warum sollte die Stufe "die Beine breit machen" ( sehr seltsame Formulierung) ?

Solange er sie nicht niederohmig, im Clipping und/oder mit zu wenig Strom betreibt ist das überhaupt kein Problem. Fast jede wirkliche Einsteigeranlage ist so aufgebaut.
Suche:
Das könnte Dich auch interessieren:
Eure Meinung ist gefragt!!!
readytorace am 26.06.2003  –  Letzte Antwort am 26.06.2003  –  6 Beiträge
EURE MEINUNG IST GEFRAGT
crazy1986 am 30.08.2004  –  Letzte Antwort am 30.08.2004  –  6 Beiträge
Eure Meinung ist gefragt !
strahlemanni am 09.09.2007  –  Letzte Antwort am 10.09.2007  –  2 Beiträge
Eure Meinung ist gefragt :)
Narcotic25 am 03.09.2012  –  Letzte Antwort am 05.09.2012  –  27 Beiträge
Eure Meinung ist gefragt
Majisu am 11.03.2013  –  Letzte Antwort am 11.03.2013  –  2 Beiträge
Eure Meinungen ist gefragt xD
bragg am 04.01.2004  –  Letzte Antwort am 04.01.2004  –  6 Beiträge
Eure Meinung??
kAEsebrOEtchen am 10.11.2003  –  Letzte Antwort am 10.11.2003  –  3 Beiträge
eure meinung (;
voodoolight am 22.06.2004  –  Letzte Antwort am 26.06.2004  –  8 Beiträge
Meine Ausrüstung - Eure Meinung
crIZz am 12.02.2004  –  Letzte Antwort am 12.02.2004  –  5 Beiträge
Eure Profi-Meinung!!!
MagicStick am 31.10.2003  –  Letzte Antwort am 02.11.2003  –  7 Beiträge
Foren Archiv
2011

Anzeige

Produkte in diesem Thread Widget schließen

Aktuelle Aktion

Partner Widget schließen

  • beyerdynamic Logo
  • DALI Logo
  • SAMSUNG Logo
  • TCL Logo

Forumsstatistik Widget schließen

  • Registrierte Mitglieder842.312 ( Heute: 8 )
  • Neuestes MitgliedDieter1970
  • Gesamtzahl an Themen1.404.232
  • Gesamtzahl an Beiträgen18.741.838

Hersteller in diesem Thread Widget schließen