Brauche Hilfe für Anlage

+A -A
Autor
Beitrag
KirkHammett1969
Schaut ab und zu mal vorbei
#1 erstellt: 22. Dez 2003, 21:57
Hallo alle zusammen! Bin ein totaler Neueinsteiger was da Anlagen bauen im Auto betrifft :-).
Habe in meinem A4 bisher nur die standartboxen drin und seit neuestem ein JVC MP3 Radio mit 4*50Watt.

Dachte mir das ich mit einem guten Frontsystem anfangen sollte. Dabei dachte ich an folgendes:

FS: Canton cs.13
AMP: Crunch Black Maxx MXB-480

Dann eventuell das Canton cs.16 auf die Ablage bzw hinten rein und dann eben noch irgendwann ne Subwoofer rein. Was haltet ihr von dieser Zusammenstellung?
Könnt ihr mir bessere Sachen empfehlen? Höre vorallem Punk Rock und sehr gern Metallica usw...
Mein Budget für FS + Amp sollte 250Euro nicht übersteigen...
Was für ein Subwoofer wäre denn empfehlendswert??
Vielen Dank euch schonmal!
cu
De_Butcher_Gerd_
Hat sich gelöscht
#2 erstellt: 22. Dez 2003, 22:31
wenn dir die cs systeme vom klang her gefallen, dann nimm sie!! amp eher eine carpower 4/320 oder eine impulse sd-600!
wenn ich das richtig verstanden habe, dass da zwei systeme dran sollen!!!
wie siehts mit dem budget für den sub + sub amp aus???


[Beitrag von De_Butcher_Gerd_ am 22. Dez 2003, 22:32 bearbeitet]
polosoundz
Inventar
#3 erstellt: 22. Dez 2003, 22:31
Bitte nicht die Crunch holen! Wie immer: hol dir ne Carpower Wanted 4/320 für 150 Euro, ist das beste was du machen kannst wenn du billig ne halbwegs brauchbare Stufe haben willst...
mrniceguy
Moderator
#4 erstellt: 23. Dez 2003, 00:58
Am besten das Cs von Canton mal selber anhören bevor du es kaufst. Habe schon ein paar mal gehört dass bei denen der HT sehr grell sein sollte.
Wems gefällt
SchallundRauch
Inventar
#5 erstellt: 23. Dez 2003, 02:37
Hi, das mit der Crunch würde ich auch bleiben lassen, gibt bessere Alternativen, die Canton sind preislich gut, aber wie schon oben erwähnt geschmackssache.

Ich würde eine kleine Carpower oder Lightning-Audio nehmen (4-Kanal) dann bleiben noch zwei Kanäle für die spätere Sub-aufrüstung frei.

Gruß Ansgar
KirkHammett1969
Schaut ab und zu mal vorbei
#6 erstellt: 23. Dez 2003, 02:38
Ok dann werde ich wohl lieber die Finger von der Crunch lassen... Werde mir die Canton systeme morgen mal anhören... Wisst ihr einen guten Hifi shop im Raum Stuttgart wo mann gute Sachen bekommt ? Danke euch nochmal!
greetz
KirkHammett1969
Schaut ab und zu mal vorbei
#7 erstellt: 23. Dez 2003, 02:41
Was für alternativen gäbe es denn noch zu den canton systemen? focal`? sind halt gleich wieder so teuer!
SchallundRauch
Inventar
#8 erstellt: 23. Dez 2003, 02:51
Gibt viele Alternaytiven, Axton, Boa, Cap usw. am besten alles was der Händler da hat (evtl. auch mehrere Händler anfahren) und in deiner Preisklasse liegt einfach mal anhören und den Persönlichen Geschmack entscheiden lassen. (und wenn dir ein Sony Compo gefällt dann kauf es, denn es ist im Grunde genommen egal was einem andere Empfehlen, entscheiden sollte immer das eigene Gehör)

(Hauptsache Compo solange die Einbauplätze nicht sehr hoch in der Tür liegen)

Gruß Ansgar
De_Butcher_Gerd_
Hat sich gelöscht
#9 erstellt: 23. Dez 2003, 05:56
ich denk das mit dem eigenen geschmack ist so eine sache!
wie ich angefangen habe mich mit hifi zu beschäftigen hab ich eigentlcih von system zu system keine grosse unterschiede erkennen können! ich denk, dass kommt erst mit der zeit!! wenn man sich anfangs auf empfehlung ein system kauft ist glaube ich besser!!!
warum sonst entscheiden sich so viele leute für ein magnat koax, wenn genau neben an das um 20euro teuere, aber wesentlich bessere canton combo hängt???


[Beitrag von De_Butcher_Gerd_ am 23. Dez 2003, 05:56 bearbeitet]
matzesstyle
Inventar
#10 erstellt: 23. Dez 2003, 16:20
was willst du denn ausgeben?
ich würde dir empfehlen ein 13er compo von hollywood als frontsystem kostenpunkt um die 130EUR ein kleinen 4kanal amp
von rockford, bei ebay gebraucht relativ günstig zu bekommen. und als sub ein 25er punch von rockford, bei ebay auch schon sehr günstig zu bekommen. habe diese zusammenstellung mir schon mal selber angehört, klingt echt lecker.
auf ein hecksystem würde ich aber komplett verzichten oder
ein etwas schwächeres nehmen als dein fs, weil sonst die ganze lautstärke von hinten kommt. und auf einem konzert stehst du ja auch nicht mit dem rücken zur bühne. kommt dem klang halt meiner meinung nach nicht so gut.
Suche:
Das könnte Dich auch interessieren:
Brauche Hilfe , Anlage spinnt
Anas am 15.10.2008  –  Letzte Antwort am 15.10.2008  –  8 Beiträge
Brauche Hilfe bei Mega Anlage
ShelbyGT500 am 04.01.2010  –  Letzte Antwort am 05.01.2010  –  32 Beiträge
die erste anlage - brauche hilfe
emerican.gimp am 03.04.2011  –  Letzte Antwort am 04.04.2011  –  3 Beiträge
Brauche Hilfe
rOxx am 23.07.2003  –  Letzte Antwort am 24.07.2003  –  7 Beiträge
Brauche Hilfe!!!
dentzOmator am 02.09.2003  –  Letzte Antwort am 03.09.2003  –  8 Beiträge
Brauche Hilfe
DecoMarker am 20.01.2008  –  Letzte Antwort am 20.01.2008  –  25 Beiträge
Brauche Hilfe!!!
weazle100 am 30.04.2003  –  Letzte Antwort am 30.04.2003  –  2 Beiträge
brauche hilfe
Audi_A6 am 12.06.2008  –  Letzte Antwort am 12.06.2008  –  2 Beiträge
Großes Problem , brauche Hilfe!
sK4T3r am 08.06.2005  –  Letzte Antwort am 09.06.2005  –  4 Beiträge
Brauche Hilfe!
knegges am 10.09.2004  –  Letzte Antwort am 10.09.2004  –  2 Beiträge
Foren Archiv
2003

Anzeige

Aktuelle Aktion

Partner Widget schließen

  • beyerdynamic Logo
  • DALI Logo
  • SAMSUNG Logo
  • TCL Logo

Forumsstatistik Widget schließen

  • Registrierte Mitglieder900.045 ( Heute: 22 )
  • Neuestes MitgliedCR.28
  • Gesamtzahl an Themen1.500.421
  • Gesamtzahl an Beiträgen20.531.891

Hersteller in diesem Thread Widget schließen