Einbaurahmen Audi A3 Symphony

+A -A
Autor
Beitrag
Schore
Neuling
#1 erstellt: 07. Nov 2003, 21:27
Hallo Leute!

Ich bin neu im Forum und konnte bis jetzt leider nirgendwo Informationen über einen Einbaurahmen für meinen A3 finden.
Momentan habe ich das OEM Radio Symphony I verbaut. (Baujahr 2001, Doppel Din Schacht)

Ich möchte mir jetzt ein MP3-Radio einbauen, da mir Adapter für einen Anschluss eines MP3-Players an das Symphony zu teuer sind.

Nur wo bekomme ich einen Einbaurahmen-Adapter für den A3, um ein handelsübliches 1-fach DIN Radio einbauen zu können?
Bis jetzt habe ich nur A4 oder A6 Adapter für das Symphony gefunden.

Eine Anfrage an Dietz Audiotechnik brachte mir nur ein kurzes "führen wir nicht" ohne Punkt und Komma...

Ich wäre Euch sehr dankbar, wenn ihr mir mit euerem geballten Wissen weiter helfen könntet!!!

Viele Grüße aus Bayern,

Georg
willem
Ist häufiger hier
#2 erstellt: 30. Nov 2003, 16:19
Hi!
Also soweit ich wieß, gibt es solche Adapterrahmen für einen A3 nicht. Du müsstest schon eine komplett andere Mittelkonsole von Audi kaufen, was ich dir aber nicht empfehlen würde... also entweder du kaufst dir die Konsole von Audi, oder du fummelst die selbst was zurecht.
Hast du denn schon ein MP3 Radio? Meiner Meinung nach ist ein neues Radio genau so teuer wie ein Wechsler mit MP3 Funktion (Schau mal im Auktionshaus). Und ein orginal Audi Radio sieht um einiges besser aus, als ein Radio mit Schicki-Micki-blauer-Beleuchtung
Gruß,
Jan
Schore
Neuling
#3 erstellt: 30. Nov 2003, 20:08
Hi,

deshalb habe ich jetzt Nägel mit Köpfen gemacht.

Das OEM Symphony bleibt drin. Ich hab´mir ein LINE-IN Interface dafür bestellt (saftige 119€) und dazu noch die Creative Jukebox 3 mit 20GB (€299).

Insgesamt ist das die für mich optimale Lösung, denn vom Preis her komme ich mit einem anderen Radio aufs Gleiche(Einbaurahmen+Anschlussadapter+Phantomeinsp.Adapter usw.). Außerdem besitzt der Player geniale Suchfunktionen und anderen Schnickschnack, den mir ein MP3-Tuner nicht mal ansatzweise bietet. Noch dazu ist die Lösung schnell und unkompliziert rückrüstbar und ich kann den Player auch mal so verwenden.
Suche:
Das könnte Dich auch interessieren:
Audi A3 97er -- Focal
housh am 03.02.2004  –  Letzte Antwort am 03.02.2004  –  4 Beiträge
Audi A3 Ausbau--Seiten
housh am 06.02.2004  –  Letzte Antwort am 07.02.2004  –  3 Beiträge
Audi A3 Fragen.
MadRat am 04.01.2005  –  Letzte Antwort am 04.01.2005  –  2 Beiträge
Kofferraumausbau...Audi A3
flxx am 27.09.2005  –  Letzte Antwort am 28.09.2005  –  13 Beiträge
Ori-Radio Audi A3
-audiA3- am 07.02.2006  –  Letzte Antwort am 07.02.2006  –  4 Beiträge
Grammophon im Audi A3
Blut-aus-Ohren am 11.05.2006  –  Letzte Antwort am 21.05.2006  –  18 Beiträge
Einbautiefe Audi A3
Horch_A3 am 15.03.2007  –  Letzte Antwort am 16.03.2007  –  3 Beiträge
Audi A3 Lautsprecher
dukeboris am 07.05.2007  –  Letzte Antwort am 07.05.2007  –  2 Beiträge
Türdämmung Audi A3 8L
BoulogneBoys am 28.03.2009  –  Letzte Antwort am 04.06.2009  –  12 Beiträge
Audi A3 Anlageneinbau
h@gen am 12.05.2009  –  Letzte Antwort am 12.05.2009  –  2 Beiträge
Foren Archiv
2003

Anzeige

Aktuelle Aktion

Partner Widget schließen

  • beyerdynamic Logo
  • DALI Logo
  • SAMSUNG Logo
  • TCL Logo

Forumsstatistik Widget schließen

  • Registrierte Mitglieder889.399 ( Heute: 14 )
  • Neuestes MitgliedJorky
  • Gesamtzahl an Themen1.482.668
  • Gesamtzahl an Beiträgen20.193.175

Top Hersteller in Car-Hifi: Allgemeines Widget schließen