Ist die Empfehlung OK?

+A -A
Autor
Beitrag
Plums
Schaut ab und zu mal vorbei
#1 erstellt: 03. Sep 2003, 12:00
Hi Leutz!

Ist mein erster Beitrag bei euch im Forum und hoffe das ich hier viel erfahren werde bzw euch auch mal helfen kann!

Zum Problem: War in den letzten Tagen bei meinem Hifi Laden und habe mir mal was zusammenstellen lassen, habe zur Zeit eine 2 Kanal Emphaser (2x 300) für eine 25 Emphaser Kiste und Frontsystem ein dls 2wege (hat 450DM gekostet extra Flachbau) angetrieben von einer 4 Kanal Axton glaube C 502!

Neues System: Frontsystem von DLS in extra angefertigten Doorboards also kein Flachbau mehr. Dazu eine Genisis 4 Kanal. In den Kofferraum sollen 2 Uranium 25 cm mit GFK in de Ersatzrad mulde gegossen werden.
Endstuffe evtl de alte Emphaser.

Preise:

DLS (Iridium glaube ich) ca 900EURO
Doorboards ca 500EURO
Genisis ca 900EURO
2Uranium von Ground Zero je 350EURO
GFK einbau ca 250EURO

Wäre das eine vertretbare Möglichkleit oder wäre das schon nahe an der Grenze zum Car Hifi Wahnsinn in einem Punto 98 BJ????

Vielen Dank schon mal für eure Antorten!
Corsa_b
Hat sich gelöscht
#2 erstellt: 03. Sep 2003, 12:53
Mann Mann Mann, das ist die erste vernünftige eigene zusammenstellung die ich hier lese...

wenn du es alles vernünfig einbaust dämmst und abstimmst kannst du nen hammer geilen klang hinbekommen...

welche HU hast du denn???

respeckt!!!

MFG

Marcus
Plums
Schaut ab und zu mal vorbei
#3 erstellt: 03. Sep 2003, 13:29
Naja diesmal lasse ich das einbauen in meiner ersten Zusammenstellung habe ich mir den 16 vom Front und meinen 25 abgschossen weil de Masse nicht gestimmt hat! Wenn ich es einbauen lasse dann gleich mit dämmung und allem die haben da mehr Ahnung als ich!

Wenn du mir jetzt sagst was HU ist dann kann ich dir bestimmt auch ne Antwort geben!

Da bin ich ja richtig froh, das bedeutet das ich dem ja richtig vertrauen kann! *freu*

Hast du ggf. Verbesserungs vorschläge bzw Alternativen?
Corsa_b
Hat sich gelöscht
#4 erstellt: 03. Sep 2003, 13:33
Headunit, auf deutsch, radio...

nö, ist ne topp zusammenstellung, hast du dir die sachen denn mal angehört???probehören!!!Immerhin lässt du ne menge kohle bei dem, nicht das du nachher unzufrieden bist, oder deine erwartungen nicht erfüllt werden!!!

aber ich bin püberzeugt davon, das wenn die jungs sich mühe geben das richtig geil klingen kann!!!

MFG

Marcus
Plums
Schaut ab und zu mal vorbei
#5 erstellt: 03. Sep 2003, 14:18
Also mein Radio ist ein Kenwood MP3 Radio gekauft vor fast 2 Jahren für 1300 DM limited Edition 6000 Stück, hoffe es langt noch hänge nämlich an dem Radio ist richtig schön LOL!
Nein Probegehört habe ich es noch nicht da es die Iridium bzw das DLS System noch nicht gab bzw gibt. Habe die schnauze voll von irgendwelchen rum gebrumme vom Subi! Meiner hat in manchen liedern nur brummen gehabt und wenn jetzt auch noch Kickbass hin zu kommt vom Frontssystem und die Woofer richtig geil klingen dann werde ich wohl bis ans ende meines Autos die Anlage drin lassen!
Was haltet ihr eigentlich von so einem Klang Chip mit LCD display mit dem man dann einstellen kann auf welchen Platzt sich der Klang ausrichtet! Bzw der den Bass etwas nach vorne holt wenn er mal zeitlich versetzt sein sollte?

EDIT: Und was haltet ihr von zusätzlich 2 Boxen hinten also nicht auf der Hutablage sondern in der Verkleidung hinten?

Und wie sieht es aus mit Dolby Soround im Auto?

PS: Corsa_b du hast beim Dolf4 conrad und acr in einem Satzt erwähnt, ist etwa ACR so schlecht? Weil die haben mir nämlich das Zusammen gestellt!


[Beitrag von Plums am 03. Sep 2003, 14:27 bearbeitet]
Psychodelic79
Stammgast
#6 erstellt: 03. Sep 2003, 15:41
Zu Deinem Frontsystem kann man dich nur beglückwünschen (bei dem rest auch) Habe ja selber das DLS UP 5 drin,und bin mehr als nur zufrieden.Das ist ein reines Klangsystem, absolut genial! Dein System ist doppelt so teuer wie meins,(meins liegt bei 449 Euro VK) das muß der reinste Wahnsinn klanglich sein. Ich frag mich nur,warum Du Dir das System mit den Scan Speak nicht zusammen stellst. Dürfte sogar etwas günstiger werden.Die Scan Speaks liegen bei 400 Euro und sind die Besten Hochtöner die Du kriegen kannst.
Plums
Schaut ab und zu mal vorbei
#7 erstellt: 03. Sep 2003, 15:49
Aha na gut dann werde ich mal Fragen was die davon halten bzw ob man eine Chance haben die zusammen zustellen! Das DLS habe ich ja noch nicht habe es vor mir zu kaufen will aber vorher wissen ob es sein Preis wert ist!

Zur Zeit habe ich das DLS für 225 EURO drin das einzige was mir etwas gfehlt hat war der Kik, aber das lag am Flachbau!

Aber ich glaube so langsam das ich mein Auto langsam mal abgeben werde!

Was würdet ihr mir den für Eine Endstuffe für die 2 Subis empfehlen? Oder erstmal die Emphaser lassen (vk 500EURO)?

MFG

Daniel

PS.: Sorry das ich immer die Preise hin schreibe aber ich kenne die Bezeichnungen nicht von den Komponenten!


[Beitrag von Plums am 03. Sep 2003, 15:54 bearbeitet]
Plums
Schaut ab und zu mal vorbei
#8 erstellt: 03. Sep 2003, 19:13
Nochmal TAch!

@ Psychodelic79:

War gerade nochmal bei meinem Hifi Menschen er fing an das in dem Iridium 2 way System die aufgebohrten Scan speaks drin sind, also sozusagen eine verbesserte version davon! Soviel dazu, und ich habe die jetzt probegehört zu deinem System ein Unterschied wie Tag und Nacht, sehr viel natürlicher sehr viel realer die bringen alles von der cd wirklich alles, also in dem Preissegment Refernz! Selbst eins von Vocal war nicht so natürlich Krass bi hin und weg!

Und mir wurde gesagt ich soll jetzt wieder weg von den 25 Uranium, sondern zu JL Audio zwei 25 für je 700Euro (weggehauen hat) und de Endstuffe fürs Frontssystm auch keine Genissis mehr sondern eine DLS A3 für 1000 EURO.
Kofferraum einbau + Türpanellen kosten auch noch mal 1000EURO und schon sind wir bei 4200Euro!!!

Ist es das wirklich wert????? Ich habe keine Ahnung ob man das wirklich machen soll!!!!
Psychodelic79
Stammgast
#9 erstellt: 03. Sep 2003, 20:43
Also ich weis nicht ob das die Scan Speak sein können,vielleicht will Dir dein Händler die nur andrehen.Auf der anderen Seite hast Du recht,die Scan Speak sind wirklich ein unterschied wie Tag und Nacht zu allen anderen Hochtönern.Ich werde sie mir auch irgendwann einbauen.Ich würde dir gerne ein anderes Forum empfehlen,aber die sind leider nicht zu erreichen,da sie seit gestern server Probleme haben.Die hätten Dir 100%ig helfen können,da verkehren fast nur Profis. Sobald das forum wieder geht,werd ich Dir nen link schicken.

Du kommst nicht zufällig aus der nähe von Gelsenkirchen? Dann würd ich Dich direckt zu meiner Einbaufirma schicken.Sind auch echte Profis und machen faire Preise.

Deine Preise scheinen mir etwas zu hoch,für das was Du alles haben willst.Da müßte es einen fetten Preisnachlaß geben.Deine Preise sind ja alle VK.Die würde ich nie bezahlen.Nicht bei den Komponenten.

Als Bässe würde ich dir auf jeden Fall zu Kicker raten.Die sind nämlich auch das non plus ultra.

Auf jeden Fall gehe die sache ruhig an,und lass Dich von Deinem Händler nicht bequatschen.Bei solchen Summen sollte man gut überlegen,auch wens schwer fällt. (ich weis wovon ich spreche )

Es wundert mich sowieso,das jemand der nicht viel Ahnung davon hat,so viel geld investieren will. Aber Freude wirst Du auf jeden Fall dran haben.ich habe schon Anlagen in der Preisregion gehört,ist halt ein großer Unterschied zu normalen.

Ich habe meine Anlage auch gerade verbaut.Hat mich auch mal eben knapp 1500 Euro gekostet,aber das ist sie auch Wert und ich bin zufrieden.Aber in einem halben Jahr habe ich mich dran gewöhnt,und dann will ich auch wieder mehr.So ist das nun mal.Fahre seit 6 jahren solche Anlagen spazieren,weil ich auch aus dem Bereich komme.
Doohan
Stammgast
#10 erstellt: 04. Sep 2003, 01:59
Mal unter Freunden

Ich würde niemals für son Basspeaker 700 € hinblättern, so gut kann der einfach nit sein, möcht fast mal wetten, daß man den "drüben" für den halben Preis bekommt, was ich auch schon als happig empfinde.


[Beitrag von Doohan am 04. Sep 2003, 02:02 bearbeitet]
cyberjoe
Stammgast
#11 erstellt: 04. Sep 2003, 02:00
hi, gebe auch mal meine komentar dazu, irgendwie klingt die zusammenstellung nicht sonderlich, einerseits wird wert auf klang gelegt und anderseits auf druck. desweiteren sieht mir das alles ein wennig überteuert aus.
sowohl der ground zero als auch jl subwoofer sind eher pegelmonster aber klanglich finde ich nicht der hit, warum schägt er dir jetzt ne dls endstufe vor? genesis würde ich auf jeden fall vorziehen. warum 2 25 subs im punto? willst du dir die birne weich kloppen?dann doch besser 1 kicker solobaric.
auf jeden fall denke ich das mit wenniger geld mindestens genausoviel klang und druck erreichbar ist, und da geld anscheinend wenniger eine rolle spielt, warum nicht gleich zu görlich, microprecision und brax greifen *lol*
fazit: ich werde das gefühl nicht los das dich da jemand über den tisch ziehen will.
mfg cyberjoe
Corsa_b
Hat sich gelöscht
#12 erstellt: 04. Sep 2003, 07:22
Einen wunderschönen...

also, wenn wir schon bei scan speak angelangt sind, warum dann nicht gleich das non plus ultra und Andrian Audio???
Die kannste ohne probleme bis 3,5khz runter spielen lassen...

Und kicker???was hat euch denn geritten???
Wenn man solch eine konsequenz an den tag legt und auf klang bautz muss man sich doch damit nicht alles kaputt machen...

Aliante!!!!!!!!!

MFG

Marcus
Psychodelic79
Stammgast
#13 erstellt: 04. Sep 2003, 08:00
Wie cyberjo schon sagte,ein Solobaric reicht völlig im Punto.Ich fahre einen Corsa mit nem Kicker CVR 12,und das ist schon hammer im Corsa.Aber wenn Du mehr willst nimm ruhig einen Solo.Aber macht Dich schon mal auf Dämmen des Fahrzeugs gefasst.Den ein kicker nimmt Dir den Punto schon auseinander.

@Corsa B Warum sollte er sich klanglich mit nem Solo alles kaputt machen?

@Plump: Siehst Du,nicht nur ich finde die Anlage überteuert.Dein Händler macht keinen seriösen Eindruck.Lass Dich nicht übern Tisch ziehen!


[Beitrag von Psychodelic79 am 04. Sep 2003, 08:02 bearbeitet]
Corsa_b
Hat sich gelöscht
#14 erstellt: 04. Sep 2003, 08:06
das kaputt machen war nen bisle übertrieben, ich gebs ja zu, aber warum nicht so konsequent bleiben...

ALIANTE!!!!!!!!
Plums
Schaut ab und zu mal vorbei
#15 erstellt: 04. Sep 2003, 08:19
Leutz ich bedanke mich bei euch!

Ich werde die Anlgae nicht nehmen da mir es im gesamten mit Cap und Kabel mit 4500Euro zu teuer ist bzw. ich nicht einsehe so viel auszugeben!

2x 25 wollte ich haben wegen dem Kick und damit sie auch noch richtig tief gehen! Weil 25 schneller und leichter sind als 30 aber 2 25 von der Fläsche her grösser sind als ein 30er und daher auch tiefbass machen! Dachte ich bis jetzt!

Naja also bei meinem 25 Emphaser vibrieren schon meine Scheibenwischer. Deswegen sollte beim Einbau auch alles gedämmt werden aber wie gesagt wird sich wohl erledigt haben!

Naja was aber eben doch schwer fällt sich nicht zu kaufen ist das DLS Iridium ist einfach nur Hammergeil! naja werde ich sehen bedanke mich erstmal bei euch allen für die Tipps und werde mich mal bei ein paar anderen Firmen über die Preise informieren! Hätte nie gedacht das ein ACR ein so über denn Tisch ziehen würde! Bzw mir so etwas vorschlagen würde wenn es wirklich zu teuer ist!

Trauriges MFG

Daniel
Corsa_b
Hat sich gelöscht
#16 erstellt: 04. Sep 2003, 08:32
jaja, ACR, aber mir will ja keiner glauben... aus welcher gegend kommst du denn??? zufällig hamburg???
Corsa_b
Hat sich gelöscht
#17 erstellt: 04. Sep 2003, 08:33
na, war der beitrag etwa ein fake um leben in die bude zu bekommen???
erst die edelsten koponenten und jetzt aufeinmal garnixmehr machen???das erscheint mir doch ein wenig kurios...
Plums
Schaut ab und zu mal vorbei
#18 erstellt: 04. Sep 2003, 10:03
Nein komme aus der gegend Chemnitz!

Also glaube ich eher nicht, ich werde etwas machen ich muss mir nur überlegen was da ich mit max so um de 3000 Euro vielleicht auch 3500 gerechnet habe aber nicht mit 4500Euro, oki? Ich habe mir ja schlieslich nicht umsonst neue Türverkleidung zentralverrieglung und ne Alarmalnlage eingebaut, denn wenn ich keine Anlgae habe brauche ich auch keine hochwertige Alarmanlage, oder?

Naja werde mal sehen was ich machen werde!#

EDIT: Hast du etwa mit ACR schlechte erfahrungen gemacht? Wenn ja welche? Es kommt doch bestimmt nicht auf ACR an weil die haben gute Sachen sondern wenn dann auf die Leute die dort Arbeiten, oder?


[Beitrag von Plums am 04. Sep 2003, 10:04 bearbeitet]
Corsa_b
Hat sich gelöscht
#19 erstellt: 04. Sep 2003, 10:07
logisch kommts auf die leute drauf an, aber ich habe ne natürliche abneigung gegen acr, weiß auch nicht warum, aber das fängt doch schon dabei an das sie dir für deine sachen in dem wert keinen rabat geben wollen, und die könnten locker 10% runter gehen, und hätten dann immernoch ne gewinnspanne von 10-25 %!!!

MFG

Marcus
Plums
Schaut ab und zu mal vorbei
#20 erstellt: 04. Sep 2003, 10:11
Also die Komponenten sind also OK? aber eben nicht für den Preis, tendiere bei den Woofern immer noch zu den 2 25 Uranium sind die besser als die 2 JL Audio? Angeblich sollen die JL schneller sein und mehr druck haben!

Wieviel würdest du denn für so eine Anlage max ausgeben?


[Beitrag von Plums am 04. Sep 2003, 10:12 bearbeitet]
Corsa_b
Hat sich gelöscht
#21 erstellt: 04. Sep 2003, 10:14
sorry, aber was ich in mein pkw investiere steht hier nicht zur debatte, auserdem würde das denn ramen sprengen, habe nähmlich schon das nächste "projekt" im kopf...

ich kann immer nur wieder den aliante empfehlen, und wenn du davon 2 nimmst hast du auch genug pegel, aber die sind halt referenz, und bei e-bay auch schon günstig zu bekommen...

MFG

Marcus
Plums
Schaut ab und zu mal vorbei
#22 erstellt: 04. Sep 2003, 10:18
Klar ich meinta auch was das max wäre was man für so eine Anlage ausgeben sollte!

Einen aliante??? habe ich noch nie gehört! Muss mal wieder schlau machen!

Danke erstmal corsa b und allen anderen werde mal schauen wo es sich sparen lässt damit man unter 3500euro bleibt!
Psychodelic79
Stammgast
#23 erstellt: 04. Sep 2003, 10:32
@ Plums

Die Komponenten waren schon ziemlich gut,die sie Dir angeboten haben.Nur viel zu teuer,und auch zu viel für einen Punto.Jeder muß selber wissen was er braucht,aber meines erachtens sind z.B 2 25er einfach zu viel für den Wagen.Braucht kein Mensch,außer bei dB drags,aber das ist was anderes,das hat ja nichts mit klang zu tun.

@Corsa B

Würd mich echt mal interesieren was Du verbaut hast,zumal wir ja den selben Wagen fahren.
Corsa_b
Hat sich gelöscht
#24 erstellt: 04. Sep 2003, 12:48
@ psychodelic: kannst mir ja mal ne pm schicken was du hast und dann kann ich ja auch mal mit der sprache raus rücken, allerdings nicht im offiziellem forum, muss ja nicht jeder wissen...

Der aliante ist ein flachmembranwoofer von phase linear, zwar schon etwas elter und auch mal überarbeitet worden, aber trotzdem referenz,
MFG

Marcus
Psychodelic79
Stammgast
#25 erstellt: 04. Sep 2003, 18:25
Hast ne PM Markus!
Suche:
Das könnte Dich auch interessieren:
Empfehlung
tiger2003 am 09.10.2003  –  Letzte Antwort am 10.10.2003  –  4 Beiträge
Empfehlung Fachhändler
Franky1990 am 04.10.2009  –  Letzte Antwort am 05.10.2009  –  7 Beiträge
Einsteigerberatung, Radio Empfehlung
s!n am 24.06.2012  –  Letzte Antwort am 24.06.2012  –  5 Beiträge
Empfehlung Trennfrequenzen DSP
toto8080 am 26.07.2020  –  Letzte Antwort am 29.08.2020  –  22 Beiträge
Auswahl ok?
Marian am 29.12.2003  –  Letzte Antwort am 29.12.2003  –  5 Beiträge
Ist meine Anlage Ok ?
sCr3amer am 17.03.2006  –  Letzte Antwort am 20.03.2006  –  6 Beiträge
Einstellungen ok?
Schatten am 18.12.2005  –  Letzte Antwort am 22.12.2005  –  46 Beiträge
So OK ?
goranus am 28.08.2004  –  Letzte Antwort am 29.08.2004  –  11 Beiträge
Batterie laden so OK?
Xearo am 14.05.2010  –  Letzte Antwort am 15.05.2010  –  4 Beiträge
Zusammenstellung ok so ?
Metalsoft am 13.06.2004  –  Letzte Antwort am 14.06.2004  –  3 Beiträge
Foren Archiv
2003

Anzeige

Produkte in diesem Thread Widget schließen

Aktuelle Aktion

Partner Widget schließen

  • beyerdynamic Logo
  • DALI Logo
  • SAMSUNG Logo
  • TCL Logo

Forumsstatistik Widget schließen

  • Registrierte Mitglieder900.088 ( Heute: 3 )
  • Neuestes MitgliedJungleApe
  • Gesamtzahl an Themen1.500.456
  • Gesamtzahl an Beiträgen20.532.653

Hersteller in diesem Thread Widget schließen