audi 80 b4

+A -A
Autor
Beitrag
tus
Neuling
#1 erstellt: 16. Okt 2003, 07:29
morgen zusammen,
besitze seit kurzem einen audi 80 b4 und will da die reste meiner alten anlage "einbauen", ohne großen schreinerischen aufwand, da ich die kiste eh nicht so lange fahren möchte.
da man zu dem subwoofer und dem auto nicht wirklich brauchbare themen für meinen fall findet, habe ich mal ein neues thema aufgemacht.

meine alte anlage besteht aus:
-Emphaser EA475 4x75 watt rms
-Emphaser EA275 2x75 watt rms
-JL Audio 12W3-D2 http://www.jlaudio.com/subwoofers/pdfs/12W3_MAN.pdf

nun zu meiner frage:

macht es sinn den sub mit nur einem zehnersystem zusammen, dass vorne im armaturenbrett eingebaut wird, zu betreiben?
wenn ja, welches system (so bis 100 €) und wie angeschlossen?beide an die 4 kanal oder den subwoofer allein an die 2 kanal?

merci vielmals für eure hilfe
nico


[Beitrag von tus am 16. Okt 2003, 07:30 bearbeitet]
mrniceguy
Moderator
#2 erstellt: 16. Okt 2003, 08:45
Also ich weiß nicht genau, der 12W3-D2 will ja schon was sehen. Ich glaub nicht dass da dann an einer 2 Kanal mit je 75W groß was geht.
Besser wäre es den JL an die gebrückte Emphaser EA475 zu hängen. Aber ich glaub der JL würde sich über ein wenig bestimmt nicht beklagen.
Die 10er kannst du ja dann über die 2Kanalendstufe laufen lassen.
tus
Neuling
#3 erstellt: 16. Okt 2003, 14:57
merci schonmal für die eine antwort.

ist es denn überhaupt sinnvoll riesensub mit nur kleinem zehnersystem zu betreiben????

kennt hier jemand gute onlineshops für lautsprecher? find irgendwie keine gscheiden.

grassiass schonmal
mrniceguy
Moderator
#4 erstellt: 16. Okt 2003, 16:33
Versuchs mal bei:
www.ue2000.de
www.hirschille.de
www.bigdogaudio.de
www.ebay.de
Als Composysteme kannst du dir ja mal das Helix blue oder Focal165V (heißt glaub ich so) ansehen
klenki80
Inventar
#5 erstellt: 24. Nov 2003, 21:11
Hab auch nen Audi, siehst ja unten. Nimm das RSD210. Kostet so um die 100EUR und klingt da vorn im Armaturenbrett sehr ausgewogen. Hab schon andere 10er probiert, klangen aber sch..., da die Einbauposition die Wiedergabe ziemlich verbiegt. Hab die 10er in den Originalöffnungen und die HT in die Defrosterkanäle gesetzt. Solltest aber wenn's irgendwie geht nen Kickbass in die Türen bauen, da die Zehner absolut keinen Bass produzieren und du willst den JL ja wohl nicht bei 250Hz trennen, oder. Kann meine Kombi für das Auto nur empfehlen (getrennt bei ca. 300Hz).
Suche:
Das könnte Dich auch interessieren:
audi 80 b4 anlage
lowckes am 16.08.2008  –  Letzte Antwort am 18.08.2008  –  5 Beiträge
Anlage in Audi 80 B4 2.0 einbauen!
Nokky_Roy am 13.08.2009  –  Letzte Antwort am 13.08.2009  –  4 Beiträge
Audi 80 B4
rockbar am 19.11.2003  –  Letzte Antwort am 19.11.2003  –  2 Beiträge
Türtaschen für audi 80 b4
TheCryper am 15.12.2008  –  Letzte Antwort am 15.12.2008  –  2 Beiträge
Audi 80 B4 Kofferraum, Klapern und sumsen
Audi80Sound am 19.02.2006  –  Letzte Antwort am 19.02.2006  –  3 Beiträge
Dämmung bei AUDI 80 B4
Titan1981 am 15.06.2006  –  Letzte Antwort am 24.06.2006  –  10 Beiträge
Anfänger will Hifi ür Audi 80 b4 einbauen
-Audi80b4- am 18.01.2013  –  Letzte Antwort am 20.01.2013  –  7 Beiträge
Audi 80 B4 Bj 91. Doorboards
Mich18 am 06.11.2005  –  Letzte Antwort am 06.11.2005  –  2 Beiträge
Audi 80 B3 Hutablage durchlöchern ?
Henri212 am 19.02.2011  –  Letzte Antwort am 19.02.2011  –  5 Beiträge
Welches Frontsystem in Audi 80 B4 Bj. 91?
Mich18 am 18.10.2005  –  Letzte Antwort am 23.10.2005  –  17 Beiträge
Foren Archiv
2003

Anzeige

Aktuelle Aktion

Partner Widget schließen

  • beyerdynamic Logo
  • DALI Logo
  • SAMSUNG Logo
  • TCL Logo

Forumsstatistik Widget schließen

  • Registrierte Mitglieder889.811 ( Heute: 35 )
  • Neuestes MitgliedNorbert0350
  • Gesamtzahl an Themen1.483.433
  • Gesamtzahl an Beiträgen20.206.472

Top Hersteller in Car-Hifi: Allgemeines Widget schließen