12er Xion mit 240Watt Rms?

+A -A
Autor
Beitrag
Servela
Neuling
#1 erstellt: 21. Jun 2004, 13:26
Hallo Leute!

mein Bruder will mir zum Bday anscheindend nen Xion 12" von Audio System schenken;)))))

Nun wollt ich fragen,ob der überhaupt einen Mucks macht,wenn ich den mit 240Watt Rms "befeuer"? Aber wenn er mir schon so nen geilen kaufen will.....
Und wenn ihm vorübergehend 240Watt langen würden,soll ich dann die Dopperschwingspüulenversion oder die eifachschwingspulenversion nehmen???

So nu muss ich fertig machen,hab nu Mathe-mündliches Abi
lxr
Inventar
#2 erstellt: 21. Jun 2004, 15:39
nö... mit 240rms biste weniger gut dran... die brauchen schon power... am besten die TWISTER F2-300 nehmen....

die sollten zampassen..
pun1sh3r
Stammgast
#3 erstellt: 21. Jun 2004, 16:17
macht der bei 240watt keinen mucks oder wie?
gerous
Inventar
#4 erstellt: 21. Jun 2004, 18:08
also wenn die 240W nur als übergangslösung..
Ob doppel-schwinger oder einzel kommt drauf an
was du die als nächste subamp holen möchtest
achte aber am anfang darauf das dein amp
das mit den wiederständen auch gepackt bekommt!

mfg Gerous
bass_444
Stammgast
#5 erstellt: 21. Jun 2004, 18:21
wenn du dir den doppelschwinger holst, musst deine endstufe 1 ohm stabil sein und min 600 watt in brücke auf 2 ohm bringen (zb twister f2-300)

für den einzelschwinger muss die endstufe mindestens 400W auf brücke 4 ohm bringen, sonnst fühlt sich der kleine unwohl und wird auch nicht grad mehr drücken wie ein 100€ sub
andiwug
Inventar
#6 erstellt: 21. Jun 2004, 18:21
also fürn anfang langen die 240watt auf jeden fall. aber es sollte halt so schnell wie möglich ne bessere stufe her.
ich befeuere meinen audiobahn (2000watt rms) auch nur mit 180sin und der geht schon ordentlich. also mach dir da mal keine sorgen.
bass_444
Stammgast
#7 erstellt: 21. Jun 2004, 18:26
jo, es wird schon nichts kaputt gehen... ich meine nur... wenn nicht in geringer zeit ne bessere stufe drankommt, dann bringt es gar nicht den sub zu kaufen/anschließen.
andiwug
Inventar
#8 erstellt: 21. Jun 2004, 18:29
also des wird er schon von selber merken das wenn er den sub so wennig leistung gibt das es ihm irgendwann aufregt und dann will er die volle power wissen. so is es bei mir zu mindestens. den woofer so lange kitzeln bis sein limit erreicht is. beim letten dachte ich zwar er kann mehr ab aber wahr wohl nix.
Suche:
Das könnte Dich auch interessieren:
Audio System Xion - Radion ?
the_riddler am 19.02.2005  –  Letzte Antwort am 19.02.2005  –  2 Beiträge
Xion 12 - Xion 12 600
Eagle00703 am 19.08.2004  –  Letzte Antwort am 19.08.2004  –  11 Beiträge
XION Daten?
E.u.S-MatrixFan am 03.07.2006  –  Letzte Antwort am 03.07.2006  –  3 Beiträge
Einbaudurchmesser xion 15
adsf am 09.09.2005  –  Letzte Antwort am 09.09.2005  –  5 Beiträge
Trennfrequenz AS Xion System
Chris_86 am 23.02.2007  –  Letzte Antwort am 24.02.2007  –  4 Beiträge
Audio System Xion plus
pampor1990 am 18.01.2010  –  Letzte Antwort am 20.01.2010  –  10 Beiträge
AS xion 12 800
Kusli am 20.10.2007  –  Letzte Antwort am 25.10.2007  –  16 Beiträge
15er besser als 12er mit gutem amp?
ShadyJ am 23.04.2005  –  Letzte Antwort am 25.04.2005  –  12 Beiträge
Xion 12 600 vs. Rückspiegel
bazty am 26.08.2005  –  Letzte Antwort am 29.08.2005  –  31 Beiträge
das zuhause meiner XION´s gemacht
E.u.S-MatrixFan am 11.09.2005  –  Letzte Antwort am 11.09.2005  –  4 Beiträge
Foren Archiv
2004

Anzeige

Aktuelle Aktion

Partner Widget schließen

  • beyerdynamic Logo
  • DALI Logo
  • SAMSUNG Logo
  • TCL Logo

Forumsstatistik Widget schließen

  • Registrierte Mitglieder900.045 ( Heute: 3 )
  • Neuestes MitgliedMD-Fan_52
  • Gesamtzahl an Themen1.500.373
  • Gesamtzahl an Beiträgen20.531.090

Top Hersteller in Car-Hifi: Allgemeines Widget schließen