Doorboards für nen Punto 2 und Subwoofer-Frage

+A -A
Autor
Beitrag
Scaphander
Ist häufiger hier
#1 erstellt: 28. Jul 2004, 18:46
Hello erstmal ! Bin neu hier *g*

Da ich net gerne ruschwafel (nur spam :P), erörtere ich erstmal mein "Problem"

Ich hab mir jetzt in meinen Punto 2 vorne ein paar Focal V2 Slim eingebaut. Sie hängen an einer Manpower wanted 4/320 und einem Sony-irgendwas-radio

Allerdings bringen mir die boxen ausser den (wesentlich) geileren klang nich allzuviel, weil die punto-türen so ÜBERAUS stabil gebaut wurden (sprich: die kiste hört sich an als würde sie gleich auseinanderfallen)

da in diesem zustand die ganze boxenaktion natürlich für den arsch war, wollt ich mir jetzt noch ordentliche doorboards zulegen.

nun, nur welche ? google hat mich nich schlauer gemacht, und die einzigen die ich gefunden habe waren von phonocar und mit 300€ wirklich ausserordentlich preisgünstig ...

Die anforderung die ich habe wären folgende:

- Gleiches Design wie die Originaltüren (oder zumindest halt sehr ähnlich, hab für nen golf zb doorboards mit zus. kickbasshalterung gesehn, das wär auch nich verkehrt ^^)

- Gleicher Bezug (stoff)

Wieviel würden da ordentliche kosten und wieviel aufwand ist es sowas einzubauen ? 300€ sind mir ehrlichgesagt zu teuer, golfdoorborads gehn ja für so um die 100€ raus, das ist auf jedsen fall verkraftbar


so, nun zum subwoofer

Ich will mir hinten noch nen Sub reinzimmern, und zwar in die hutablage (natürlich was massives)

Der bass sollte so um die 160Watt sinus leistung bringen (ich kann mit der manbower ja 2 kanäle bündeln, pro kanal 80W Sinus, oder hab ich da was falsch verstanden ? :D)
und da wichtigste is mir eigentlich der KLANG, da bin ich ziemlich empfindlich, sonst hätte ich mir ja auch nicht ein frontsystem eingebaut

So, die frage ist jetzt nur: WELCHER WOOFER ?
Ich bin da absolut ungebildet und hab auch keinen carhifi-profi in greifbarer nähe, deswegen würde ich gerne einfach mal euch fragen (nein, ich hab noch nich im forum gelesen, bisher keine zeit, kommt aber noch)

dann nochne frage wegen dem anschließen ... ich will meine hinteren boxen auf jeden fall weiterhin nutzen, vom vorbesitzer sind da noch ein paar sony drinne, die echt gut klingen. kann ich da ne frequenzweiche dazubasteln oder wie läuft das ?

hmtja, ich glaube das wars vorerst von mir, vielen dank für eure überschwenglichen antworten schonmal im vorraus

Gruß

Scaph
Refuse2Lose
Ist häufiger hier
#2 erstellt: 28. Jul 2004, 19:26
Also, erstmal guten Morgen Scaphander Ich glaube dich kenne ich doch

So, zu den Doorboards kann ich dir leider nicht viel sagen, außer, dass ich demnächst mal mit nem Kumpel nach Mainz in so nen Laden fahre die sowas für 150-200€ nach deinen Wünschen zusammenbauen sollen.... Kann dir ja sagen wie das da ist und vor allem wo. Der mit dem ich hinfahre will sich noch den Lageplan geben lassen.

Zu dem Subwoofer:
maximaler Preis?
Musikrichtungen? Ich weiss ja was du hörst, aber die anderen nicht... Heisst das Psycho GOA?
Die Angaben wollen die immer in dem Forum haben, deswegen schreibe ich dir das schonmal auf
Scaphander
Ist häufiger hier
#3 erstellt: 28. Jul 2004, 20:14
hrhr, hi normi ^^

Das mit der "Doorboard-Fabrik" hört sich doch schonmal n1 an, meld dich einfach mal wenn du näheres weißt

zum preis des subs (der subs): ich denke, wenn ich mich bei 150€ einpendele is das genug geld, muss ja noch die hutablage dazu etc. pp.

aber wenn mir jemand handfeste "beweise" geben kann das der und der woofer für 200€ sooo viel mehr bietet ist es auch ok

zu der musikrichtung:

ich höre (nicht sortiert)

Hardhouse
house
psytrance
goa
oldies
elektronisches generell
ambient
chillout
blah
blackmetal
speedmetal
grunge
rock
hardrock
...

eigentlich ALLES was mir gefällt, sogat hiphop-krams wie dj shadow oder portishead zieh ich mir rein, bin da absolut flexibel
Klangpurist
Inventar
#4 erstellt: 28. Jul 2004, 20:32
Als Sub könnte ich dir da einen Rainbow SLC 300 ans Herz legen. hab ihn zwar bis jetzt nur Freeair durch den Skisack gehört, aber ich kann nur sagen: Der is schnell und Pegel geht auch. Vor allem mit nem Gehäuse kannst du da denke ich mal einiges reißen.
Scaphander
Ist häufiger hier
#5 erstellt: 29. Jul 2004, 08:16
hmmm, gehäuse kommt eigentlich nicht in frage, ich brauch den kofferaum dazu zu oft ...
DerDoktor
Stammgast
#6 erstellt: 29. Jul 2004, 08:37
Sonst vielleicht in die Reserveradmulde?
flabbs
Ist häufiger hier
#7 erstellt: 29. Jul 2004, 09:18
Wegen Punto2 Doorboards, check mal den inet shop von http://www.carhifidirekt.de ! Die ham die Phonocar Dobos, welche ich mir holen werde; aber auch welche damit du dir die Tür mit 2x16er oder 2x20er bestücken lassen kannst, und als Zusatz noch nen 10er!
Klangpurist
Inventar
#8 erstellt: 29. Jul 2004, 12:12
Wie gesagt, Freeair geht der SLC auch sehr nett, dann solltest du ihn aber direkt strahlen lassen am besten durch den Skisack. Wenn der in der hutablage sitzt, dann ist der Effekt nich so doll.
flabbs
Ist häufiger hier
#9 erstellt: 29. Jul 2004, 14:00
Punto hat nich wirklich nen Skisack Is genau dat selbe wie Golf oder so nur kleiner8)
Scaphander
Ist häufiger hier
#10 erstellt: 02. Aug 2004, 18:03
hmmm ...

also von phnoncar gibt es nur türtaschen für elektrische fensterheber ... ich brauch aber DOORBOARDS (oder is ne türtasche das selbe ?) und ich hab keine elektrischen fensterheber

wo kann man denn noch doorboards beziehen ? oder gibt es alternativen ?

zu dem sub: das reserverad werd ich genauswenig rauswerfen wie ne basskiste reinkommen wird, dann hab ich ja auch keinen kofferaum mehr, oder ?

und was mint ihr mit Skisack ? o_O
matzesstyle
Inventar
#11 erstellt: 02. Aug 2004, 18:38
Die Phonocar DoBo's sind nicht wirklich zu empfehlen! Als Notlösung okay, aber das "nonplusultra" ist das lange nicht! Hatte, bzw hab hier immer noch, die Türtaschen von Phonocar für meinen Fiat 176 liegen! Das Problem bei den ist, das sie relativ viel mitschwingen und du vom Bass nicht viel hören wirst! Also vom Kickbass! An deiner Stelle würde ich die Türen SORGFÄLLTIG dämmen und den LS einen stabilen Halt gewähren!
Türblech mit Bitumenmatten dämmen und Türverkleidung mit 'ner Paste (Brax ExVibration z.B.) dämmen! Lohnt sich!
Kannst die Türpappe aber auch mit GFK verstärken!
Ist billiger und der Effekt ist wohl der Selbe!

Wenn du handwerklich begabt bist, dann würde ich den Subwoofer in die Resewrveradmulde oder ins Seitenteil reinlaminieren! Meine Mutter fährt auch einen Punto 2! Sollte eigentlich passen!
Werd das da aber bei Gelegenheit auch noch mal ausführlich testen!

mfg Matze
Scaphander
Ist häufiger hier
#12 erstellt: 07. Aug 2004, 13:04
ok matze, hast mich überzeugt ...

jetzt brauch ich nurnoch jemanden der mir dabei hilft *g*

binnämlich 100% unbegabt
PUG106S2
Inventar
#13 erstellt: 08. Aug 2004, 11:46
Was ist Blah um Himmelswillen für eine Musikrichtung
Suche:
Das könnte Dich auch interessieren:
FS Fiat Punto
basti1 am 10.02.2005  –  Letzte Antwort am 21.02.2005  –  18 Beiträge
doorboards
babybenz_heizer am 29.03.2008  –  Letzte Antwort am 31.03.2008  –  4 Beiträge
Doorboards
Hubasepp am 13.06.2004  –  Letzte Antwort am 14.06.2004  –  11 Beiträge
doorboards bauen [???]
leon1,9tdi am 10.03.2004  –  Letzte Antwort am 10.03.2004  –  6 Beiträge
doorboards
greektrancer am 06.06.2007  –  Letzte Antwort am 07.06.2007  –  3 Beiträge
Doorboards
_Buddy_ am 14.06.2004  –  Letzte Antwort am 14.06.2004  –  3 Beiträge
Doorboards
lutz1988 am 09.06.2007  –  Letzte Antwort am 10.06.2007  –  3 Beiträge
Doorboards
jekdog am 23.05.2004  –  Letzte Antwort am 24.05.2004  –  3 Beiträge
doorboards
nasta am 15.08.2007  –  Letzte Antwort am 15.08.2007  –  5 Beiträge
Doorboards für Golf 2!
Stocki17 am 04.11.2004  –  Letzte Antwort am 04.11.2004  –  2 Beiträge
Foren Archiv
2004

Anzeige

Produkte in diesem Thread Widget schließen

Aktuelle Aktion

Partner Widget schließen

  • beyerdynamic Logo
  • DALI Logo
  • SAMSUNG Logo
  • TCL Logo

Forumsstatistik Widget schließen

  • Registrierte Mitglieder891.894 ( Heute: 15 )
  • Neuestes MitgliedMiki1981
  • Gesamtzahl an Themen1.486.984
  • Gesamtzahl an Beiträgen20.284.023

Hersteller in diesem Thread Widget schließen