Plu2 pl 3030 umlöten ??

+A -A
Autor
Beitrag
Liebling_und_Püppchen
Neuling
#1 erstellt: 07. Aug 2004, 13:30
Also ich habe mir sämtliche Meinungen zum Radio Plu2 3030 durchgelesen und denke man kann für 80,- mit dieser Qualität leben, zumal ich sowieso vorne und hinten damit ne Ensdstufe ansteuer.

Nun aber meine eigentliche Frage:

Damit das Licht nicht ständig wechselt, und ich dauerhaft blaues Licht bekomme (passend zum Tacho)muß ich doch sicherlich selbs Hand anlegen. Was genau muß ich denn nun verändern? Und kann man nicht die andersfarbigen LEDs einfach gegen Blaue tauschen? Denn dürfte das Umschalten ja egal sein, wenn er nur von blau nach blau schalten kann?

Gruß Thomas
mrniceguy
Moderator
#2 erstellt: 07. Aug 2004, 13:34
Schau mal hier nach, da wurde dieses Thema ausführlich behandelt. Was man tun muß um das geblinke abzustellen stht glaube ich irgendwo in der Mitte des Threads.
Liebling_und_Püppchen
Neuling
#3 erstellt: 17. Aug 2004, 21:16
ja das hab ich ja schon gelsen. Ich habs ja auch anders hin bekommen.
Chickenwing
Neuling
#4 erstellt: 13. Dez 2004, 14:37
Hallo. Kann mir bitte jemand eine Anleitung senden, wie ich beim Plu2 3030 den Farbwechsel ausstellen kann??

Vielen Vielen Dank
Venom
Inventar
#5 erstellt: 13. Dez 2004, 14:40
Wer lesen kann ist klar im Vorteil:


Schau mal hier nach, da wurde dieses Thema ausführlich behandelt. Was man tun muß um das geblinke abzustellen stht glaube ich irgendwo in der Mitte des Threads.
passarati
Neuling
#6 erstellt: 27. Mrz 2005, 17:29
so, dolle kagge. nun wollt ich meins P2 3030 endlich umlöten nach langer zeit, und was muss ich feststelln, der thread existiert nichtmehr

oder wurde er verschoben? HILEEE
watsche
Stammgast
#7 erstellt: 31. Mrz 2005, 20:04
hätte auch gern hilfe zum PLu system aber das Thema ist gelöscht ich finde es mit der such funktion nicht mehr...
dumper
Ist häufiger hier
#8 erstellt: 01. Apr 2005, 12:47
Bedienteil aufschrauben
den c7-Kondensator auslöten(fast ganz rechts-mittig)
mit Draht die offene Stelle überbrücken

Fertig

Farbe wechselt dann alle Nase lang mal (ca alle 3 tage oder wenn man das Bedienteil abnimmt)

Falls ihr euch die Farbe einstellen wollt müsst ihr einen Schalter anstelle der Überbrückung einlöten mit dem ihr euch die Farbe dann anwählt.

Kurz, aber stehe gerne für Nachfragen zurverfügung


[Beitrag von dumper am 01. Apr 2005, 12:48 bearbeitet]
ChrisVectra
Neuling
#9 erstellt: 03. Apr 2005, 18:59
Servus!!

C7 oder D7??

Beim auslöten von C7, d.h. keine Überbrückung passiert nix.
Beim Überbrücken ging garnix mehr...

Also, C7 oder D7? wie siehts aus, wer hat erfahrungen gemacht??

MFG
dumper
Ist häufiger hier
#10 erstellt: 05. Apr 2005, 16:14
Finde leider gerade nicht den passenden schraubenzieher um das scheissding auf zuschrauben um nachzusehn.
F*CK Chaos

Wenn jemand seine knippst kann ich dat zeigen.


Edit:

OOOHOOOH hab meins offen es ist c6-SECHS


[Beitrag von dumper am 05. Apr 2005, 16:25 bearbeitet]
ChrisVectra
Neuling
#11 erstellt: 05. Apr 2005, 17:40
THX
werde es jetzt versuchen und mich dann wieder melden..
MFG
VectraChris
Steff03
Neuling
#12 erstellt: 11. Apr 2005, 17:40
Hallo,
weiss jetzt nicht ob ich hier richtig bin, aber ich habe mal eine Frage zu meinem Autoradio Plu2.Ähmm - glaub P2-9600
Habe es neu von einem bekannten bekommen und weiss bzw. finde in der Anleitung keinen Hinweiss wie ich Radiosender einspeichern kann. Würde mich freuen wenn mir jemand weiter helfen kann.
dumper
Ist häufiger hier
#13 erstellt: 11. Apr 2005, 21:18
Wie bei jedem radio mit UP/Down die Frequenz wählen und für 2-3 sekunden die 1, 2, 3, 4, 5 oder 6 drücken.

FERTIG!

Sag maf dein Freund dich net oder warum bekommste sowat von ihm?
svetko
Neuling
#14 erstellt: 12. Apr 2005, 11:31
meine frage ist welche ist jetzt die richtige losung fur farben zu ausshalten danke mein deutsch ist schlecht weil ich aus Slowenien kome danke fur antwort
c6 d6 d7 weis ich nicht


gasper.svetlin@telesat.si
LuxorN
Stammgast
#15 erstellt: 12. Apr 2005, 11:45

dumper schrieb:
OOOHOOOH hab meins offen es ist c6-SECHS
svetko
Neuling
#16 erstellt: 12. Apr 2005, 15:11
kanst du mich erklaeren mit c6 ich habe ihm uberbrucken aber wechselt die farben noch immer

was zu tun
ChrisVectra
Neuling
#17 erstellt: 13. Apr 2005, 16:33
Wollte ich auch gerade sagen!
Weder C7 noch C6!

bei C6 ist keine Funktion und bei C6 wechselt die Farbe immernoch!!!

Hat jemand evtl den Schaltplan von dem Ding??
bzw macht jemand mal n pic von der umgelöteten Platine??

Mfg
Chris
rammellaus
Neuling
#18 erstellt: 15. Apr 2005, 15:33
mh was denn nu? ^^ (werd nie wieder no name ware kaufen )

also funktioniert das mit c7 oder nicht? oder ist es glück? ^^

und überhaupt: gibts n trick beim öffnen der geschichte? hab alle schrauben raus gedreht, aber bekomme das gerät nicht auf (vielleicht mit gewalt? oO)
k66
Schaut ab und zu mal vorbei
#19 erstellt: 19. Mai 2005, 19:23
Hallo

könnte mir jetzt bitte jemand aus sicherer quelle sagen um welchen kondensator es sich handelt den man überbrücken muss, da ich auch des radio habe!!!

Danke schon mal im vorraus

mfg
mrniceguy
Moderator
#20 erstellt: 19. Mai 2005, 20:05
Fragen zum Radio und zum Thema "Displayfarbe ändern/abschalten" bitte HIER stellen.


[Beitrag von mrniceguy am 20. Mai 2005, 13:29 bearbeitet]
Suche:
Das könnte Dich auch interessieren:
Plu2 3030
Speedy123 am 14.04.2005  –  Letzte Antwort am 15.04.2005  –  3 Beiträge
Plu2 P2 3030
Wolfgang.Behrens am 14.03.2004  –  Letzte Antwort am 14.05.2005  –  7 Beiträge
Plu2 p2-3030 Betriebanleitung
mmietz am 15.01.2006  –  Letzte Antwort am 15.01.2006  –  2 Beiträge
plu2 p2 3030
borime am 17.05.2006  –  Letzte Antwort am 17.05.2006  –  2 Beiträge
Das PLU2 geblinke nervt
marvi am 16.08.2004  –  Letzte Antwort am 16.08.2004  –  3 Beiträge
PLU2
axe1214 am 03.05.2004  –  Letzte Antwort am 03.05.2004  –  2 Beiträge
plu2
zocker2609 am 04.06.2004  –  Letzte Antwort am 05.06.2004  –  9 Beiträge
Plu2
R€dBum€r am 20.04.2005  –  Letzte Antwort am 21.04.2005  –  2 Beiträge
Plu2
ChrisR am 07.06.2005  –  Letzte Antwort am 08.06.2005  –  6 Beiträge
plu2
gunsergej am 07.04.2006  –  Letzte Antwort am 07.04.2006  –  2 Beiträge
Foren Archiv

Anzeige

Produkte in diesem Thread Widget schließen

Aktuelle Aktion

Partner Widget schließen

  • beyerdynamic Logo
  • DALI Logo
  • SAMSUNG Logo
  • TCL Logo

Forumsstatistik Widget schließen

  • Registrierte Mitglieder900.045 ( Heute: 32 )
  • Neuestes MitgliedBigTobi97
  • Gesamtzahl an Themen1.500.432
  • Gesamtzahl an Beiträgen20.532.156

Hersteller in diesem Thread Widget schließen