Brax IPC mit 2 Farad

+A -A
Autor
Beitrag
mss_dj
Stammgast
#1 erstellt: 27. Okt 2004, 10:38
Hallo

Heute ist mein Brax mit 2 Farad gekommen, leider steht aber keine Polung dran, weiss vielleicht jemand wo der Plus ist, oder hat der einen verpolungsschutz das er bei falschem anschluss nicht geht, aber trotzdem nicht kaputt ist.
Es ist auch noch ein kleiner schraubanschluss dran, der wird wohl der REM sein nehm ich mal an.

Was haltet ihr von dem Brax 2 Farad

vielen dank
KartoffelKiffer
Inventar
#2 erstellt: 27. Okt 2004, 11:00
Hehe, da ist nen Aufkleber druff, wo + und wo - ist glaubsch.

Nen Verpolungsschutz hat die 1F Version. Also dann schaltet die kleine Diode auf Rot. Orange/Geld ist Laden und Grün ist Ok.
mss_dj
Stammgast
#3 erstellt: 27. Okt 2004, 11:05
ne, es steht nichts von der Polung dran, es sind 3 anschlüsse wo nirgens was dranste oder klebt
KartoffelKiffer
Inventar
#4 erstellt: 27. Okt 2004, 11:08
Gebraucht im Ebay gekauft ??

Normalerweise steht da was dran. Also 2 große Anschlüsse und ein kleiner ist dabei ne ? Der Kleine ist Remote, die anderen musste probieren
mss_dj
Stammgast
#5 erstellt: 27. Okt 2004, 11:10
ja genau hab ich von ebay,
also kann ich da ruhig probieren, hat er einen verpolungsschutz
KartoffelKiffer
Inventar
#6 erstellt: 27. Okt 2004, 11:13
http://cgi.ebay.de/ws/eBayISAPI.dll?ViewItem&category=14274&item=2497271355&rd=1

Die 1F Version hat einen Schutz. Wäre unlogisch, wenn die 2F keinen hätte
mss_dj
Stammgast
#7 erstellt: 27. Okt 2004, 11:25
und einfach strom dran, braucht man mit keinem wiederstand arbeiten, oder,
KartoffelKiffer
Inventar
#8 erstellt: 27. Okt 2004, 11:26
Hä ?
mss_dj
Stammgast
#9 erstellt: 27. Okt 2004, 11:32
man muss ja manche caps langsam laden, mit einem wiederstand oder ner Lampe, wird beim brax wohl nicht notwendig sein.
lotharlui
Inventar
#10 erstellt: 27. Okt 2004, 11:32
Er meint, ob der ne Ladeautomatik hat oder ob man das "Lämpchen" dazwischen halten muss ?!

///EDIT : sch...e, zu langsam


[Beitrag von lotharlui am 27. Okt 2004, 11:33 bearbeitet]
KartoffelKiffer
Inventar
#11 erstellt: 27. Okt 2004, 11:34
Einfach ran und gut ist !!

Lädt sich automatisch auf.
mss_dj
Stammgast
#12 erstellt: 27. Okt 2004, 11:45
dan hab ich noch ne frage

ich hab noch ein Helix cap mit 1 Frad, soll ich nun pro endstufe ein cap anschliessen, oder währ besser die caps paralell schalten
PUG106S2
Inventar
#13 erstellt: 27. Okt 2004, 11:49
Was für Stufen hast du drin ?
mss_dj
Stammgast
#14 erstellt: 27. Okt 2004, 11:59
die Audio system

F2-500
F4-600
PUG106S2
Inventar
#15 erstellt: 27. Okt 2004, 12:00
Dann würde ich sie parallel vor beide Stufen hängen, die haben ja jeweils knappe 1,2 kw.
mss_dj
Stammgast
#16 erstellt: 27. Okt 2004, 12:02
wie verkabelt man das richtig, hab eine exide im kofferraum
KartoffelKiffer
Inventar
#17 erstellt: 27. Okt 2004, 12:06
Lass mich malen, lass mich bitte bitte malen!!!!



Absichern nicht vergessen.


[Beitrag von KartoffelKiffer am 27. Okt 2004, 12:09 bearbeitet]
mss_dj
Stammgast
#18 erstellt: 27. Okt 2004, 12:14
looool, danke für die skizze



kommen die sicherungen vor die caps,
habe 50qmm Kabel, sind da 150A ANL zuviel
-Hoschi-
Inventar
#19 erstellt: 27. Okt 2004, 20:32
Wenn der Cap keinen Verpolundschutz haben sollte, was ich bei Brax nicht glauben kann, dann würd ich schon aufpassen, dass du + - nicht vertauscht...könnte sonst verdammt laut werden...

Kabel dicke: man kann nie genug haben *ggg* und die Sicherung ist bei auch nicht überdimensioniert...


[Beitrag von -Hoschi- am 27. Okt 2004, 20:34 bearbeitet]
Suche:
Das könnte Dich auch interessieren:
Erfahrungen mit Brax eXvibration?
Thunder_Sound am 26.03.2010  –  Letzte Antwort am 06.04.2010  –  9 Beiträge
Brax exvibation
WeXx2k am 28.11.2008  –  Letzte Antwort am 28.11.2008  –  6 Beiträge
Brax MultiController?
shell.shock am 18.09.2005  –  Letzte Antwort am 19.09.2005  –  5 Beiträge
2 oder 3 Farad Kondensator?
Stalkerr am 23.01.2009  –  Letzte Antwort am 05.02.2009  –  27 Beiträge
HILFE !!! Brax eX Vibration
Kestion am 09.01.2006  –  Letzte Antwort am 09.01.2006  –  2 Beiträge
Brax Exvibration Dämmpaste wasserdicht?
Rohff am 13.10.2015  –  Letzte Antwort am 13.10.2015  –  5 Beiträge
Brax ExVibration verarbeiten
D-Marx am 09.03.2005  –  Letzte Antwort am 10.03.2005  –  2 Beiträge
Frage zur Brax X1400
ironkrutt am 12.09.2004  –  Letzte Antwort am 13.09.2004  –  4 Beiträge
Brax exvibration -> Aussentemperatur?
Noodles am 11.03.2006  –  Letzte Antwort am 12.03.2006  –  3 Beiträge
Kondensator 40 Farad
jl-audio am 02.10.2005  –  Letzte Antwort am 03.10.2005  –  10 Beiträge
Foren Archiv
2004

Anzeige

Produkte in diesem Thread Widget schließen

Aktuelle Aktion

Partner Widget schließen

  • beyerdynamic Logo
  • DALI Logo
  • SAMSUNG Logo
  • TCL Logo

Forumsstatistik Widget schließen

  • Registrierte Mitglieder895.339 ( Heute: 2 )
  • Neuestes Mitgliedxemayz
  • Gesamtzahl an Themen1.492.335
  • Gesamtzahl an Beiträgen20.372.216

Hersteller in diesem Thread Widget schließen