Wie schafft man das? (Video)

+A -A
Autor
Beitrag
ExtremeTuning
Hat sich gelöscht
#1 erstellt: 01. Apr 2005, 10:56
Hi

würde gerne wissen was man braucht um soetwas zu schaffen ^^

http://www.realmofex...x%20truck/truck1.wmv

ihr seid ja die Profis

Wär ja mal geil so n der Ampel zu stehen
DaNi_
Inventar
#2 erstellt: 01. Apr 2005, 11:09
Kein Plan. Was extremes. Aber ich denke fast dass das Video bissle gefaket ist. Weil bei so ner Lautstärke setzt sich keiner mehr ins Auto rein Und dass die Haare von der Alten so dermaßen durch die Gegend fliegen... ich bezweifel dass das möglich ist Vieleicht lieg auch falsch, keine Ahnung, aber ich denke es ist gefaket


[Beitrag von DaNi_ am 01. Apr 2005, 11:09 bearbeitet]
Wuchzael
Inventar
#3 erstellt: 01. Apr 2005, 11:10

DaNi_ schrieb:
Kein Plan. Was extremes. Aber ich denke fast dass das Video bissle gefaket ist. Weil bei so ner Lautstärke setzt sich keiner mehr ins Auto rein Und dass die Haare von der Alten so dermaßen durch die Gegend fliegen... ich bezweifel dass das möglich ist Vieleicht lieg auch falsch, keine Ahnung, aber ich denke es ist gefaket


Schließ ich mich an... bedenke: Das Fenster von der Alten ist offen.... Wind?
zwittius
Inventar
#4 erstellt: 01. Apr 2005, 11:11
also das is ja echt lustig aber warum haben die im video nich einmal die woofer gezeogt!!!!!!! und das mit den haaren dieser frau sah mir eher aus wie nach nem föhn und die tür die da gewackelt hat da saß bestimmt jemand drinn und hat n bisschen dran rumgewackelt!!!!!!
DaNi_
Inventar
#5 erstellt: 01. Apr 2005, 11:13

zwittius schrieb:
also das is ja echt lustig aber warum haben die im video nich einmal die woofer gezeogt!!!!!!! und das mit den haaren dieser frau sah mir eher aus wie nach nem föhn und die tür die da gewackelt hat da saß bestimmt jemand drinn und hat n bisschen dran rumgewackelt!!!!!!


Stimmt, kommt auch noch hinzu. Man hat nich einen einzigen Woofer gesehen Die Tür wo gewackelt hat war bestimmt offen und einer hat bissl gewackelt...
polosoundz
Inventar
#6 erstellt: 01. Apr 2005, 11:14
Wieso sollte das nen Fake sein?
DaNi_
Inventar
#7 erstellt: 01. Apr 2005, 11:15

polosoundz schrieb:
Wieso sollte das nen Fake sein?


Wie sollte das möglich sein dass man dabei gleichzeitig noch im Auto sitzt
zwittius
Inventar
#8 erstellt: 01. Apr 2005, 11:16
da müssten mindesten 10 18"er drinn sein um so fetzen zu lassen!!!
und die leute da drinn wärn alle taub oder hätten tinitus!
Bloodhound
Stammgast
#9 erstellt: 01. Apr 2005, 11:18
Diese Haaraktion ist machbar.
Man braucht nur ein paar gute Woofer, ein paar Verstärker und ordentlich Strom.
Ich hab auf einem DB Drag mal Oki´s Ü2X gesehen und ich glaube bei ihm würds noch wesentlich übler wedeln.

MFG Kay
zwittius
Inventar
#10 erstellt: 01. Apr 2005, 11:20
ja nen woofer und die BR öffnung vors gesicht halten dann haste durchzug!!!!!
Marlboro_Man
Inventar
#11 erstellt: 01. Apr 2005, 11:23
So ein Quark, von wegen Fake.

Klor, do sitzt ein Mainzelmännchen zwischen Tür und Sitz und rüttelt exakt zum Takt oder was??

Den Truck hab ich mal auf ner irgendner Page gesehen, fragt aber net wo, da liegen zuviele Exzesse dazwischen.
DaNi_
Inventar
#12 erstellt: 01. Apr 2005, 11:26
Dann sagt mir bidde mal wenn das angeblich möglich ist wie ich da ohne körperliche Schäden den Truck wieder verlassen kann???!!
polosoundz
Inventar
#13 erstellt: 01. Apr 2005, 11:31
? Mal in nem Fahrzeug mit soner Kraft gesessen? Das hält man schon locker einige Sekunden aus, OHNE Schäden... Und er burpt doch nur kurz, die sitzen doch nicht ne halbe Stunde bei DEM Schub da drin...
just-SOUND
Inventar
#14 erstellt: 01. Apr 2005, 11:35
Das ist nicht so das Problem....is halt extremst tief abgestimmt! Da geht das! Die Haare fliegen lassen ist auch möglich! Die Anlage wird hinten in der Pritsche liegen!

Schäden? Bei 25Hz kannste auch gerne 155db aushalten...geht...selbst schon x mal "gefühlt" und laut Arzt hör ich noch ganz gut (kleine Senke bei 3khz ansonsten top).

Und bei 25Hz 150+db wird auch eine solche Türaction möglich!
just-SOUND
Inventar
#15 erstellt: 01. Apr 2005, 11:36

polosoundz schrieb:
? Mal in nem Fahrzeug mit soner Kraft gesessen? Das hält man schon locker einige Sekunden aus, OHNE Schäden... Und er burpt doch nur kurz, die sitzen doch nicht ne halbe Stunde bei DEM Schub da drin...


Kennst du den Atomicsmart von letztem Jahr aufm Stand?

Da hab ich mal 20Minuten aufm Handy Monopoly gespielt bei Vollgas.....geil...aber danach war mir dann doch bissl anners im Magen
polosoundz
Inventar
#16 erstellt: 01. Apr 2005, 11:50
LOL, kenn ich leider nicht nein... Aber klingt spassig...

(btw: )
Z()rG
Stammgast
#17 erstellt: 01. Apr 2005, 12:45
Und es ist KEIN Fake auf der Ladefläche wurden 8 Re Audio XXX 12" Woofer verbaut . Das Ding schafft 155Db bei 32Hz.
HIER der Beweis in Video Form. Da kann man schön sehen wie das verbaut wurde. Meiner Meinung nach ein Db-Traum .
polosoundz
Inventar
#18 erstellt: 01. Apr 2005, 13:17
Argh, *habenwill*!!!
enforcer666
Inventar
#19 erstellt: 01. Apr 2005, 13:31

Argh, *habenwill*!!!


cool. dennis hat n neues projekt!!! *lol*

aber mach diesmal bitte nen neuen treat auf!!!!
rocco01
Stammgast
#20 erstellt: 01. Apr 2005, 14:12
ehm was is tinitus??
Pingu
Stammgast
#21 erstellt: 01. Apr 2005, 14:29

polosoundz schrieb:
Wieso sollte das nen Fake sein?

Heut schon mal in den Kalender geschaut?

Gruß PINGU
DaNi_
Inventar
#22 erstellt: 01. Apr 2005, 14:35

Pingu schrieb:

polosoundz schrieb:
Wieso sollte das nen Fake sein?

Heut schon mal in den Kalender geschaut?

Gruß PINGU


lol stimmt. is auch wurscht ob fake oder net, sinnlos isses definitiv
polosoundz
Inventar
#23 erstellt: 01. Apr 2005, 14:38
Klar, für das kleine Homevideo haben sie mal eben Hollywood engagiert und alle Specialeffects aufgefahren die es so gibt...


Vehicle: 2002 Chevy Silverado Regular Cab

(1) Clarion VRX935VD
(1) Planet Audio PLD6 6-ch 8V Line Driver
(8) Planet Audio BB1250.1 (Subs)
(8) Resonant Engineering XXX 12" Woofers
(2) Phoenix Gold T300.2 (Mids)
(1) Focal Polyglass 6.5" Component Sets (doors)
(1) Focal Polyglass 5.25" Component Sets (kicks)
(1) Focal Polyglass 4" Component Sets (b-pillar)
(1) Stinger 35 Farad Hybrid Capacitor (Rear Amp Rack)
(2) Stinger 1 Farad Capacitors (Front Amp Rack)
(1) Stinger 230amp Alternator
(2) Stinger SPV44 Batteries (Engine Bay)
(2) Stinger SPV35 Batteries (Front Amp Rack)
(2) Stinger SPV70 Batteries (Rear Amp Rack)
All Stinger Wiring and connectors. A lot of it.
120+ sq^ft of Roadkill Extreme
Q-Logic Kick Panels
Crimestopper CS2015 Alarm
Tracknet GPS Vehicle Tracking







rocco01 schrieb:
ehm was is tinitus??


Tüüüüüüüüüüüüüüüüüüüüüüüüüüüüüüüüüüüüüüüüüüüüüüüüüüüüüüüüü......


[Beitrag von polosoundz am 01. Apr 2005, 14:40 bearbeitet]
andiwug
Inventar
#24 erstellt: 01. Apr 2005, 14:47
also der typ im viedeo hat 8 oder 10 re audio xxx drin. ich glaub 30iger oder 38iger. die sind alle auf der lade fläche untergebracht. die bässe haben alle ein gemeinsammes bass reflex rohr sidn also wie ein bandpass gebaut. hinten zu vorne im bass reflex kanal. dass geht alles in die vordere kabiene rein und dann ist das schon sehr wohl möglcih. wenn ihr die dinger mal sieht die machen hub ohne ende.

also kein fake!!!!!!
enforcer666
Inventar
#25 erstellt: 01. Apr 2005, 14:49
da gibt´s irgendwo nen film auf der man die pritsche sieht. kommt PERVERS!!!!
andiwug
Inventar
#26 erstellt: 01. Apr 2005, 14:54
ja ich weiß deswegen weiß ich ja auch wie er alles aufgebaut hat. ist ja oben alles mit plexiglas
polosoundz
Inventar
#27 erstellt: 01. Apr 2005, 14:55
Hä? Das sieht man alles in dem 2. Video Andi, oder kennst den Typen persönlich?
andiwug
Inventar
#28 erstellt: 01. Apr 2005, 15:00
ja das sieht man alles weil alles aus plexiglas ist.


ja freillich in wirklich keit bin ich das ja selber.
Argentino
Inventar
#29 erstellt: 01. Apr 2005, 17:25
Na das ist mal ne echt Fette Anlage. Der hat also 1,25Kw Pro Sub, und das ganze 8 mal!. Was kann denn so was kosten, also wenn man sich das selber aufbaut?
Ich mein jetzt nicht den Truck, aber die Anlage:

(1) Clarion VRX935VD
(1) Planet Audio PLD6 6-ch 8V Line Driver
(8) Planet Audio BB1250.1 (Subs)
(8) Resonant Engineering XXX 12" Woofers
(2) Phoenix Gold T300.2 (Mids)
(1) Focal Polyglass 6.5" Component Sets (doors)
(1) Focal Polyglass 5.25" Component Sets (kicks)
(1) Focal Polyglass 4" Component Sets (b-pillar)
(1) Stinger 35 Farad Hybrid Capacitor (Rear Amp Rack)
(2) Stinger 1 Farad Capacitors (Front Amp Rack)
(1) Stinger 230amp Alternator
(2) Stinger SPV44 Batteries (Engine Bay)
(2) Stinger SPV35 Batteries (Front Amp Rack)
(2) Stinger SPV70 Batteries (Rear Amp Rack)
All Stinger Wiring and connectors. A lot of it.
120+ sq^ft of Roadkill Extreme
Q-Logic Kick Panels
Crimestopper CS2015 Alarm
Tracknet GPS Vehicle Tracking

Und ist das zum Musikhören? ich denk mal für dBDrag kann man da nämlich mit weniger, mehr drücken, oder irre ich mich da?

Gruss, Dario
Z()rG
Stammgast
#30 erstellt: 01. Apr 2005, 17:38
Jo was der Kerl investiert hat würde mich auch mal interessieren. War bestimmt nicht gerade günstig.
(Das Video mit dem Plexiglas ist in meinem ersten Post zu finden )
Grimpf
Inventar
#31 erstellt: 02. Apr 2005, 12:54

rocco01 schrieb:
ehm was is tinitus??



ohrenpiepen
LexusIS300
Inventar
#32 erstellt: 03. Apr 2005, 16:54
Nochmals zum Haarefliegen, kein Problem.
Anlage aus Österreich: (ist schon älter) http://www.soundmasters.at/videos/MVI_0152.AVI

http://www.soundmasters.at/
T*|ZEUS
Neuling
#33 erstellt: 03. Apr 2005, 18:05

DaNi_ schrieb:
Kein Plan. Was extremes. Aber ich denke fast dass das Video bissle gefaket ist. Weil bei so ner Lautstärke setzt sich keiner mehr ins Auto rein Und dass die Haare von der Alten so dermaßen durch die Gegend fliegen... ich bezweifel dass das möglich ist Vieleicht lieg auch falsch, keine Ahnung, aber ich denke es ist gefaket


ALSO das mit der tussy bin ich mir sicher das es kein FAKE iss sowas hab ich mal miterlebt
aber das mit der tür da bin ich mir nicht sicher die hatt zu langsam und zu regelmässig vibriert
Argentino
Inventar
#34 erstellt: 04. Apr 2005, 23:59
Die hat ja nur auf dem Video so langsam und regelmässig vibriert, weil die Frame-geschwindigkeit der Kamera so bei ungefähr 25 Bildern pro Sekunde liegt, daher hast dann bei einer tiefen Frequenz den sogenannten Stroboskop-Effekt, weil die Tür ja auch mit 20-30hz vibriert. Deshalb schaut das dann so aus.
Suche:
Das könnte Dich auch interessieren:
wieviel dB schafft ihr ?
Brandon_C am 06.04.2007  –  Letzte Antwort am 07.04.2007  –  3 Beiträge
Youtube Video
pampor1990 am 30.01.2010  –  Letzte Antwort am 30.01.2010  –  6 Beiträge
schafft der verstärker den woofer?
Mattes6 am 12.03.2009  –  Letzte Antwort am 11.03.2009  –  7 Beiträge
Pioneer DEH-P7500MP Video
Nobs am 16.03.2004  –  Letzte Antwort am 26.07.2006  –  21 Beiträge
Blaupunkt Video
tAi am 02.07.2005  –  Letzte Antwort am 02.07.2005  –  2 Beiträge
Endstufe mit Multimeter einstellen Fragen + Video
blackbandt am 23.09.2012  –  Letzte Antwort am 23.09.2012  –  5 Beiträge
Hat jemand das Video vom DB Drag?
Psychodelic79 am 17.05.2004  –  Letzte Antwort am 19.05.2004  –  2 Beiträge
ALPINE IXA-W407BT Hintergrund / Video
Paddy1985 am 14.03.2010  –  Letzte Antwort am 19.03.2010  –  2 Beiträge
car & sound auf video
amathi am 27.04.2004  –  Letzte Antwort am 29.04.2004  –  14 Beiträge
Gfk Verarbeitungs Video
mad888 am 13.05.2007  –  Letzte Antwort am 13.05.2007  –  2 Beiträge
Foren Archiv
2005

Anzeige

Produkte in diesem Thread Widget schließen

Aktuelle Aktion

Partner Widget schließen

  • beyerdynamic Logo
  • DALI Logo
  • SAMSUNG Logo
  • TCL Logo

Forumsstatistik Widget schließen

  • Registrierte Mitglieder889.811 ( Heute: 24 )
  • Neuestes Mitgliedcsinclair
  • Gesamtzahl an Themen1.483.413
  • Gesamtzahl an Beiträgen20.206.225

Hersteller in diesem Thread Widget schließen