Allgemeine Frage zu MP3 Radios

+A -A
Autor
Beitrag
drpaddo
Ist häufiger hier
#1 erstellt: 20. Apr 2005, 02:22
hi,

mich würde mal interessieren wie die musikverwaltung bei p3 radios funtioniert. alleine über die id3 tags oder gibt es auch eine ordner erkennung oder ist es von player zu player unterschiedlich?
Illuminate
Stammgast
#2 erstellt: 20. Apr 2005, 06:07
natürlich ist es unterschiedlich ... also bei qualitativ guten Mp3-Radios haste eine gute Ordnerverwaltung und kannst nach Tracks bzw Ordner suchen ... auch Unterodner werden unterstützt ... aber wie du gesagt hast, ist das eben von Radio zu Radio unterschiedlich
Onkel_Alex
Inventar
#3 erstellt: 20. Apr 2005, 07:10
bei meinem clarion werden z.b. auch playlists (m3u) unterstützt. das ist auch was feines
drpaddo
Ist häufiger hier
#4 erstellt: 21. Apr 2005, 01:19
ok danke mal.

könnt ihr mir noch ein mp3 radio empf. das über ordnerverwaltung verfügt und vllt noch id3 tags lesen kann?
vllt auch tests oder so

thx
hobbyschrauber
Ist häufiger hier
#5 erstellt: 21. Apr 2005, 07:09
Servus.....Alpine 9813, das macht richtig Spass.
Onkel_Alex
Inventar
#6 erstellt: 21. Apr 2005, 08:23
aber id-tags können glaube ich die meisten lesen. mein vorheriges jvc lh7r hat entweder die ID-tags angezeigt, oder wenn es keine gab, dann eben den dateinamen. id-tags sind aber meiner minung nach eh unnötig. auch schon allein wegen dem editieren. viel zu umständlich... besser ist es unterordner für die interpreten oder alben zu machen und dann die dateien nach dem eigentlichen lied zu benennen. da findet man sich auch besser zurecht.
mein clarion (dxz748rmp) zeigt dann z.b. den ordnernamen in der ersten zeile und den dateinamen in der zweiten an. besser könnte es meiner meinung nach nicht sein.
drpaddo
Ist häufiger hier
#7 erstellt: 21. Apr 2005, 10:46
da muß ich dir recht geben. ordnerverwaltung ist pflicht.
aber das clarion ist mir eindeutig zu teuer. gibts da keine günstigere alternative?
Golffreak
Ist häufiger hier
#8 erstellt: 21. Apr 2005, 11:06
also, ich würde wenn ich mir noch mal ein mp3 Radio kaufen würde eines holen, was playlists unterstüzt,
weil es ist echt nevig, die dateien imer durch zu nummerieren, zumal diese Reihenfolge ja geändert wird, wenn man noch etwas der CD hinzufügt (Multisession CD)
dessweitern finde ich ein auslesen der ID-tags auch nicht so wichtig, denn man hat die Infos, die man braucht ja auch im dateinamen,
nur bei mir werden nur Dateinamen bis 28 zeichen oder so dargestellt, desswegen greife ich auch auf das anzeigen von den liedtiteln zurück...
*grml*
T-Virus
Stammgast
#9 erstellt: 21. Apr 2005, 15:03
Worauf man auch achten sollte, ist die PPause die zwischen den Liedern ist.
Bei manchen Radios dauert das schon einige sek. und das ist auf dauer zum
Onkel_Alex
Inventar
#10 erstellt: 21. Apr 2005, 15:38

drpaddo schrieb:
da muß ich dir recht geben. ordnerverwaltung ist pflicht.
aber das clarion ist mir eindeutig zu teuer. gibts da keine günstigere alternative?


also mein hab ich noch für 262€ bekommen.
kannst aber mal nach nem kleineren clarion ausschau halten. gibts schon für 120€

für 100€ inclusive versand würde ich auch mein altes jvc abgeben...
drpaddo
Ist häufiger hier
#11 erstellt: 22. Apr 2005, 01:18
@onkel_alex
können die kleineren clarions auch ID3+ordnerverwaltung?
was für eins ist dein altes jvc?
Onkel_Alex
Inventar
#12 erstellt: 22. Apr 2005, 08:17
das ist ein jvc kh-lh7r hier ein link dazu: KLICK

was genau verstehst du unter ordnerverwaltung? also bisher konnte ich bei jedem mp3-radio die ordner vor/zurück gehen bzw. dort die lieder hin und her wechseln.

die clarions die ich meine sind die hier
http://www.evendi.de/jsp/eVendi2004/product.jsp?productID=56334
http://www.evendi.de/jsp/eVendi2004/product.jsp?productID=56331
für den preis sicher sehr gut. im gegensatz zu anderen radios (mein altes jvc eingeschlossen) ist da aber eher auf die technik die drin steckt geachtet worden, als dass es bunt leuchtet und blinkt soll aber nicht heissen, dass sie scheisse aussehen oder dass das jvc nix taugt. war damit eigentlich immer zufrieden.
drpaddo
Ist häufiger hier
#13 erstellt: 22. Apr 2005, 23:51
na unter ordnerverwaltung verstehe ich folgendes:

wenn ich ne cd brenne mit mehreren alben und die in ordnern ablege (die ordner werden natürlich wie die namen der alben beschriftet)die ordner auf dem diplay namentlich angezeigt werden. auch wenn die titel keine ID3 Tags haben.

oder ordner mit dem namen der band unterordner mit dem namen des albums und dann die titel

ach ja und kann das clarion cd-rw´s lesen?


[Beitrag von drpaddo am 22. Apr 2005, 23:53 bearbeitet]
Onkel_Alex
Inventar
#14 erstellt: 23. Apr 2005, 07:19

wenn ich ne cd brenne mit mehreren alben und die in ordnern ablege (die ordner werden natürlich wie die namen der alben beschriftet)die ordner auf dem diplay namentlich angezeigt werden. auch wenn die titel keine ID3 Tags haben.

oder ordner mit dem namen der band unterordner mit dem namen des albums und dann die titel


also das mit den unterordnern ist so ne sache, das mache ich aus prinzip nicht. da laden die radios auch immer ein gutes stück länger und so richtig funktioniert das auch nicht. aber mit ordnern in der ersten ebene kommen alle gut zurecht. ich mache es auch immer so.
da kann man schön die einzelnen ordner durchklicken und es wird auch der name angezeigt.

cd-rw sollte jedes halbwegs gute laufwerk lesen können. selbst mein jvc hat wirklich alles gefressen...
edit: hab nachgeschaut... das kleine clarion kann cd-rw, also logischerweise das grosse auch


[Beitrag von Onkel_Alex am 23. Apr 2005, 07:22 bearbeitet]
drpaddo
Ist häufiger hier
#15 erstellt: 24. Apr 2005, 15:40
[/quote]

also das mit den unterordnern ist so ne sache, das mache ich aus prinzip nicht. da laden die radios auch immer ein gutes stück länger und so richtig funktioniert das auch nicht. aber mit ordnern in der ersten ebene kommen alle gut zurecht. ich mache es auch immer so.
da kann man schön die einzelnen ordner durchklicken und es wird auch der name angezeigt.

cd-rw sollte jedes halbwegs gute laufwerk lesen können. selbst mein jvc hat wirklich alles gefressen...
edit: hab nachgeschaut... das kleine clarion kann cd-rw, also logischerweise das grosse auch [/quote]


was heißt alle auch die von jvc?

habe mir gerade die clarions angeschaut und genau so eines suche ich zwecks ordnerverwaltung kanns aber nicht kaufen da sie keinen wooferausgang haben.

also muß wohl ein jvc her, und da du ja eins hattest kannst mir vllt sagen ob es bei dem auch so gut funktioniert?

thx
DiSchu
Stammgast
#16 erstellt: 24. Apr 2005, 15:59
Das JVC KD-LH7R hat aber auch keinen Subwooferausgang. Den bringt erst der Nachfolger KD-LH70R mit. Aber sonst ist das ein Allesfresser, bisher Null Probleme, CD-R oder CD-RW (ich hab das KD-LH70R). Und ich erstelle auch nur Ordner in oberster Ebene, aber auch Unterordner bereiten dem JVC keine Probleme. Eine längere Ladezeit ist mir nicht bekannt.

Gruss DiSchu
Onkel_Alex
Inventar
#17 erstellt: 24. Apr 2005, 16:04
also das jvc das ich hatte hat nur 2 chinchpaare, also kein wooferausgang.


was heißt alle auch die von jvc?

was genau meinst du?

wie gesagt, ich war mit meinem jvc recht zufrieden. das hatte aber zu anfang auch einiges mehr gekostet. war also nicht von anfang an so günstig.
mit der ordnerverwaltung war ich auch zufrieden. am besten du gehst mal zu mediamarkt oder promarkt und schaust dir welche an. kann man ja auch meistens ausprobieren.
Clarion_Power
Inventar
#18 erstellt: 24. Apr 2005, 16:44
servuz,
also ich kann mich über mein Clarion nicht beschweren. Das Teil ließt alles was ich reinschiebe....

Die Ordnerverwaltung ist sau geil,......wenn ich den Ordner wechsel dann zeigt der mir den Namen des Ordners an in dem ich mich gerade befinde-------> Da findet man auch mal ein Lied schneller.

@ all: Lieber 10 ordner auf einer CD als 200 Lieder ungeordnet. Da ist man nämlich nur am suchen.
drpaddo
Ist häufiger hier
#19 erstellt: 24. Apr 2005, 19:01
also das jvc hat eigentlich alles was ich brauche.
wenn das ordner frisst is alles klar.

erkennt es auch ID3 Tags und dateinamen. auf der hompage von jvc steht nix davon.

und wo kann man das noch kaufen?

gibts denn da von clarion ne alternative mit subwooferausgang bis ca. 200€.


[Beitrag von drpaddo am 24. Apr 2005, 19:04 bearbeitet]
drpaddo
Ist häufiger hier
#20 erstellt: 25. Apr 2005, 15:30
so hab mich nun doch entschloßen etwas mehr auszugeben und das
Alpine CDA-9847R bestellt.

hoffe ich werde viel freude damit haben und thx an alle tippgeber
Clarion_Power
Inventar
#21 erstellt: 25. Apr 2005, 19:41
das hoffe ich auch und ich wünsche dir alles Gute: Auf dein neues Radio

mfg
Suche:
Das könnte Dich auch interessieren:
MP3 Radios Trackwechsel
Mondmann am 05.07.2003  –  Letzte Antwort am 10.03.2004  –  9 Beiträge
Frage zu pioneer radios
tAi am 18.10.2004  –  Letzte Antwort am 19.10.2004  –  6 Beiträge
Allgemeine Frage
Reimon am 02.01.2004  –  Letzte Antwort am 03.01.2004  –  3 Beiträge
allgemeine frage zu sound
D!NO_2k4 am 04.09.2004  –  Letzte Antwort am 04.09.2004  –  4 Beiträge
Allgemeine Frage zu AS
Sunstriker am 07.12.2004  –  Letzte Antwort am 09.12.2004  –  10 Beiträge
Radios
am 20.02.2008  –  Letzte Antwort am 23.02.2008  –  4 Beiträge
Allgemeine Frage zum Hochpassfilter?
MannOhnePlan am 08.05.2007  –  Letzte Antwort am 08.05.2007  –  4 Beiträge
Allgemeine anschluss frage
wyrex am 29.08.2007  –  Letzte Antwort am 29.08.2007  –  4 Beiträge
Allgemeine Frage wg. Endstufe + Subwoofer
HIFI-NooB93 am 04.12.2014  –  Letzte Antwort am 04.12.2014  –  10 Beiträge
ma ne ganz allgemeine frage...
jack-friday am 28.04.2004  –  Letzte Antwort am 28.04.2004  –  4 Beiträge
Foren Archiv
2005

Anzeige

Aktuelle Aktion

Partner Widget schließen

  • beyerdynamic Logo
  • DALI Logo
  • SAMSUNG Logo
  • TCL Logo

Forumsstatistik Widget schließen

  • Registrierte Mitglieder895.878 ( Heute: 17 )
  • Neuestes Mitgliedbla81
  • Gesamtzahl an Themen1.493.149
  • Gesamtzahl an Beiträgen20.386.510

Hersteller in diesem Thread Widget schließen