Kann mich eine zu große Box Lautstärke kosten?

+A -A
Autor
Beitrag
ST_Basshead
Ist häufiger hier
#1 erstellt: 10. Nov 2014, 20:54
Also kurze Frage ich habe vor eine BR Box mit 190L mit Wechselport zu bauen.

Mein system:
Subwoofwer: ESX QE 1522
Endstufe: MB QUART DSC1500.1D

Der Sinn soll sein das ich mit dem Wechselport gern bissel rum probieren will.
Die Frage ist, ist die Box zu groß oder kann ich das mit dem Passenden Port wieder ausgleichen?

Zu mir: Bin gerade dabei mehr in den spl Bereich einzusteigen und wollt gern bissel mit meinem Auto und der Anlage rumprobieren was so max geht
DJ991
Inventar
#2 erstellt: 10. Nov 2014, 21:46
Also die original Angaben von ESX empfehlen ja ein Gehäuse mit 90 l und 2x10er Rohren mit 26 cm Länge:

Datenblatt

Du hättest somit 100 l mehr Volumen als benötigt, abzüglich Chassis und Rohr etwa 90 l.
Ich würde an deiner Stelle stark verkleinern, Port musst du im Auto ausprobieren.

Ein zu großes Gehäuse kann zu falscher Abstimmung, starkem Ausschwingen sowie thermischer Überbelastung führen.

Vom Klang mal abgesehen...

MfG Dominik
ST_Basshead
Ist häufiger hier
#3 erstellt: 10. Nov 2014, 21:58
Also laut dem Hersteller komm ich auf 120L aber wenn du meinst das 190L definitive zuviel sind dann sollte ich wohl bei den 120L bleiben ^^ Ach ja noch ne Frage der Hersteller gibt an 2X100mm und 22cm lang sind damit 2 Ports a 10cm im Durchmesser oder 1 Port gemeint oder wie hab ich das zu verstehen und wenn ich nun nur einen Port mit 20cm Durchmesser (würde aber quardratisch bauen) und 22cm länge baue wäre der vergleichbar mit 2x ne 10er mit 22cm länge und wirkt sich die die quardratische vorm irwie irwo aus oder is es egal ob rund oder quardratisch?

oben rechts sind die Angaben auf die ich mich beziehe.
http://www.audiodesign.de/downloads/datasheets/ESX/QE1522.pdf
DJ991
Inventar
#4 erstellt: 10. Nov 2014, 22:14
Ah ok, hab jetzt nur den Vorschlag aus dem tabellarischen Datenblatt genommen.

Du kannst die 120 l Box ruhig mal austesten, aber dran denken, dass ist NETTO, also ohne Woofer, Ports und Verstrebungen.

Bezüglich des Ports:

Da kommt es eigentlich nur auf den Querschnitt und die Länge an, das muss stimmen.

1 10er Rohr hat etwa 78 cm² Querschnitt, 2 Stück also dann etwa 156 cm². Diesen Querschnitt müsstest du in deinem Port realisieren, die Länge bleibt gleich. Wobei ich das für sehr wenig halte bei einem 15'' Woofer, da sollte man schon auf 300 cm² Querschnitt gehen, dann wird der Port aber entsprechend länger für eine tiefe Abstimmung. Die Länge vielleicht einfach austesten.

MfG Dominik
ST_Basshead
Ist häufiger hier
#5 erstellt: 10. Nov 2014, 22:24
Genau das war ja mein Plan hatte vor erstmal nur ne Box zu bauen mit 120L und dann den Subwoofer sowie den Port nach Außen zu setzen hab genung Platz im Auto Kombi sei dank und wollt dann mal mit dem Port bissel rum experimentieren

Danke nochmal für die schnelle Antwort weil diese Woche sollte der Sub kommen und da würd ich dann mal langsam gern loslegen
Suche:
Das könnte Dich auch interessieren:
db cup box position?
shmajser am 25.04.2008  –  Letzte Antwort am 25.04.2008  –  2 Beiträge
Welche Subwoofer? / 4x38er in je 48l Box
Nilstuning am 25.03.2009  –  Letzte Antwort am 24.06.2009  –  48 Beiträge
db Messung?!?!?
cordoba97 am 27.01.2006  –  Letzte Antwort am 08.03.2006  –  8 Beiträge
Billig SPL
shmajser am 09.12.2009  –  Letzte Antwort am 23.04.2010  –  66 Beiträge
zu wenig strom...schades das der endstufe?
Noz am 03.04.2005  –  Letzte Antwort am 06.04.2005  –  12 Beiträge
Aktiver Subwoofer im Auto
kristl100 am 06.11.2011  –  Letzte Antwort am 06.11.2011  –  3 Beiträge
SPL-Kiste für SPL-Dynamics Pro15D2 MK4
patrick17mzg am 12.07.2009  –  Letzte Antwort am 09.08.2009  –  19 Beiträge
Frage von (in dem Bereich) absolutem Neuling
*Cartman* am 14.07.2009  –  Letzte Antwort am 14.07.2009  –  3 Beiträge
Eine Frage des Druckes : Welchen Woofer an einer kove
Mad-Cow am 18.02.2013  –  Letzte Antwort am 23.02.2013  –  12 Beiträge
dB-Messgerät . !
black-wind-fire am 19.01.2010  –  Letzte Antwort am 22.01.2010  –  11 Beiträge
Foren Archiv
2014

Anzeige

Produkte in diesem Thread Widget schließen

Aktuelle Aktion

Partner Widget schließen

  • beyerdynamic Logo
  • DALI Logo
  • SAMSUNG Logo
  • TCL Logo

Forumsstatistik Widget schließen

  • Registrierte Mitglieder851.389 ( Heute: 45 )
  • Neuestes MitgliedZurlinden68
  • Gesamtzahl an Themen1.420.256
  • Gesamtzahl an Beiträgen19.041.690

Hersteller in diesem Thread Widget schließen