Sharp XVZ91E Lampenreset

+A -A
Autor
Beitrag
Max_Merkel
Neuling
#1 erstellt: 21. Mai 2006, 11:41
Hallo,

ich habe einen Sharp XVZ91E DLP Projektor. Die Betriebdauer der Lampe ist nun auf 2500h und ich werde der Anzeige zu einem Kauf einer neuen Lampe aufgefordert. Heute morgen wollte ich dann die Lampenbrenndauer wieder auf 0h zurücksetzen. Ich hatte das Netzkabel gezogen und tatsächlich, ich konnte den Beamer wieder einschalten. Ich bin dann die erfordeliche Tastenkombination wie in der Anleitung beschrieben durchgegangem. Nix passierte. Jetzt bin ich nicht mal mehr in der Lage trotz Netzsteckerziehen den Beamer wieder hochzufahren. Sobald ich auf die ON-Taste drücke leuchtet am Beamer das Lampenzeichen Rot auf, und der Beamer fährt nicht hoch. Ach ja, ich konnte in letzter Zeit keine dramatische Verschlechterung des Bildes an meinem Beamer feststellen und gehe davon aus, dass die Lampe noch die ein oder andere Stunden funktionsfähig sein könnte.

Ich hoffe ihr könnt mir helfen.

Danke.

Grüße Max_Merkel
Edwood123
Neuling
#2 erstellt: 23. Nov 2006, 22:18
Ich habe dasselbe Problem. Hast Du inzwischen eine Lösung parat? Ich würde mich über eine Hilfestellung freuen.

Danke!
Z
Hat sich gelöscht
#3 erstellt: 23. Nov 2006, 23:34
Hi

Eine konkrete Lösung kann ich nicht anbieten, nur eine Idee:

Habt ihr schon einmal direkt bei Sharp oder veschiedenen Händlern angefragt? Die Z91 werden schon einige Zeit nicht mehr gebaut, möglicherweise rückt jemand die nötigen Informationen raus. Vor einigen Jahren hatte ich das gleiche Problem, mit einem Sharp Z1E. Ein Händler kannte die Tastenkombination und hat sie mir freundlicherweise gegeben.

Gruß,
Z
Edwood123
Neuling
#4 erstellt: 24. Nov 2006, 00:54
Danke für die flinke Antwort. Ich wundere mich nur, dass es im Netz offenbar keine Lösung zu finden gibt. Es kann doch eigentlich nicht sein, dass ich der Einzige bin, der vor dem Problem steht. Das Gerät, wenngleich nicht neu, wurde ja doch relativ häufig verkauft.

Ich werde mal einen "freundlichen" Händler fragen, vielleicht habe ich ja Glück...

Thx.
Edwood123
Neuling
#5 erstellt: 25. Nov 2006, 13:34
Hallo,

nach Rücksprache mit dem Händler stellt sich heraus, dass das in der Bedienungsanleitung stehende Verfahren doch funktioniert. Die Tastenfolge muss allerdings sehr zügig vorgenommen werden; das war mein Fehler.

Zunächst Netztstecker ziehen, dann wieder einstöpseln, dann folgende Tastenfolge tippen:

On-Taste drücken, Input-Taste drücken (nicht auf der Fernbedienung, sondern auf dem Gerät selbst!), Undo-Taste drücken, Links-Taste drücken, Enter-Taste drücken, Rechts-Taste drücken, dann noch einmal die On-Taste.

Wenn man das mit flinken Fingern macht, dann sollte die Lamp-Warn-Anzeige wieder grün sein. Und der Beamer läuft wieder. Die Stundenzahl ist dann auf null.
In der Bedienungsanleitung heißt es noch, dass man das Zurückstellen auf null nun im Menü noch bestätigen muss. Diesen Punkt gibt es bei mir im Menü allerdings nicht, aber das Teil läuft.

So, vielleicht hat ja irgendwann noch jemand dieses Problem und findet hier die Antwort.
Suche:
Das könnte Dich auch interessieren:
Sharp XR20S - Lampe defekt?
Lenn am 15.11.2012  –  Letzte Antwort am 15.11.2012  –  4 Beiträge
Bildflackern trotz neuer Lampe DLP Beamer
steffen_dd_78 am 12.11.2017  –  Letzte Antwort am 12.11.2017  –  2 Beiträge
Umstieg von Sharp Z3300 auf neuen Projektor?
@drian am 08.11.2009  –  Letzte Antwort am 10.11.2009  –  5 Beiträge
Beamer - Lampe geht aus - Frage
Blockmonsta am 06.08.2014  –  Letzte Antwort am 29.08.2014  –  5 Beiträge
Hilfe Sharp XV-Z3300 lässt sich nicht mehr einschalten
Haggy67 am 20.07.2010  –  Letzte Antwort am 20.07.2010  –  5 Beiträge
Lampe zurücksetzen
Karlchen_os am 27.12.2005  –  Letzte Antwort am 30.12.2005  –  3 Beiträge
Sharp XV-Z 91E - Neue Lampe oder neuer Beamer ?
Stifler am 25.05.2008  –  Letzte Antwort am 25.05.2008  –  3 Beiträge
Sharp XV-Z2000 ohne lampe, wert?
papa_micha1 am 11.04.2010  –  Letzte Antwort am 11.04.2010  –  5 Beiträge
Sanyo Z5: Lampe wechseln
Transmigrasi am 30.01.2008  –  Letzte Antwort am 30.01.2008  –  4 Beiträge
Lampentausch bei Sharp
Tate am 02.03.2007  –  Letzte Antwort am 05.03.2007  –  3 Beiträge
Foren Archiv

Anzeige

Top Produkte in Projektoren / Beamer Widget schließen

Aktuelle Aktion

Partner Widget schließen

  • beyerdynamic Logo
  • DALI Logo
  • SAMSUNG Logo
  • TCL Logo

Forumsstatistik Widget schließen

  • Registrierte Mitglieder879.646 ( Heute: 24 )
  • Neuestes Mitgliedstreubelchen
  • Gesamtzahl an Themen1.467.140
  • Gesamtzahl an Beiträgen19.900.192

Top Hersteller in Projektoren / Beamer Widget schließen