Rotel CD Kompaktanlagen Test, Vergleiche und Kauftipps

  • Avatar von laura89 3 rotel rcx 1500 oder rotel ra 1570 ?
    Ist der Rotel rcx 1500 empfehlenswerter als der ra 1570 ? Beim ra 1570 bräuchte ich noch ein Netzwerkplayer zusätzlich , der beim rcx 1500 entfällt sowie das der rcx auch noch einen eingebauten cd spieler zusätzlich drin hat " obwohl nicht benötigt von mir ". Lautsprecher sind b&w cm9 . weiterlesen → laura89 am 03.10.2015 in Kaufberatung Stereo  – Letzte Antwort am 05.10.2015
  • Avatar von mago81 5 Welcher CD-Receiver (Naim Uniti 2, Arcam Solo neo, Rotel RCX-1500, Magnat MC-1)?
    Ich bin auf der Suche nach einem hochwertigen CD-Receiver. In erster Linie ist mir ein guter Klang wichtig sowie zudem eine gute Bedienbarkeit. Habe diverse Testberichte und Foren durchsucht und die nachfolgenden Geräte in die engere Wahl genommen: 1. Naim Uniti 2 (hier finde ich die Bedienbarkeit... weiterlesen → mago81 am 24.11.2012 in Kaufberatung Stereo  – Letzte Antwort am 13.04.2015
  • Avatar von audiowok 15 Alternative zu Rotel RCX-1500
    Ihr, folgendes Problem: ich möchte meine in die Jahre gekommene Stereo-Kette bestehend aus Teac A-1D, C-1D und B&W 305 ersetzen und die neue Anlage an mein eigentliches Nutzungsverhalten anlehnen. Da ich sämtliche Alben im Lossless-Format oder als .mp3, .ogg, .mpc ... vorgelegt bekomme bzw.... weiterlesen → audiowok am 12.03.2011 in Kaufberatung Stereo  – Letzte Antwort am 16.03.2011
  • Avatar von daniel111 4 Magnat MC-1 oder Arcam Solo mini oder Rotel RA 12
    Ich suche einen neuen Verstärker für meine Anlage. Zuvor hatte ich einen Rotel RA 1520 mit Arcam rDac als Quelle. Das neue Gerät sollte also auf einem ähnlichen qualitativen Level sein wie diese beiden Komponenten. Als Quelle würde ich vornehmlich digitale Dateien verwenden, wobei ein eingebauter... weiterlesen → daniel111 am 09.09.2013 in Kaufberatung Stereo  – Letzte Antwort am 09.09.2013
  • Avatar von mzguard0815 19 Auswahl All-in-One Netzwerkplayer
    Ich möchte meine bestehende HiFi Anlage gegen einen All-in-One Netzwerkplayer ersetzen. Nach intensiver Recherche kommen folgende Geräte in die engere Auswahl: + Naim UnitiLite + Block CVR-100+ MKII (danke an Bärchen) + Rotel RCX-1500 + Arcam Solo Neo + Marantz M-CR611 Melody Media +... weiterlesen → mzguard0815 am 29.11.2015 in Kaufberatung Stereo  – Letzte Antwort am 02.12.2015
  • Avatar von overcool 18 Was soll es sein: Creek, Musical Fidelity, Cambridge, Atoll?
    Nun trifft es mich auch mal und suche hier Rat und Tat in Sachen Hifi. Ich habe beschlossen, dass meine alte Stereo-Anlage in die Jahre gekommen ist, und möchte nun die einzelnen Komponenten sukzessiv austauschen. Den Anfang machte letztes Jahr die Monitor One von Monitor Audio, die kleinen... weiterlesen → overcool am 14.09.2015 in Kaufberatung Stereo  – Letzte Antwort am 21.09.2015
  • Avatar von jo_peng 5 Nachfolger NAD C466
    Ich verwende seit geraumer Zeit einen Tuner/Medienplayer von NAD Typ C466 und bin damit auch sehr zufrieden. Ich wünsche mir mittlerweise noch ein paar weitere Funktionen und bin daher auf der Suche nach einen Nachfolger (der C466 ist nicht mehr im Programm) oder ein adäquates Gerät eines... weiterlesen → jo_peng am 11.09.2015 in Kaufberatung Stereo  – Letzte Antwort am 12.09.2015
  • Avatar von seppile77 15 Marantz MCR610 oder Denon DRA-F109 (mit CD- und Netzwerkplayer-Komponenten)
    Zuerst einmal ein großes Lob für dieses Forum. Habe in den letzten Tag viel Zeit damit verbracht und viel Interessantes erfahren. Leider bin ich mir aber über eine Sache noch nicht im Klaren und würde euch um eure Mithilfe bitten. Wir haben das große Glück , ein großes Wohnzimmer mit ca.... weiterlesen → seppile77 am 02.02.2015 in Kaufberatung Stereo  – Letzte Antwort am 29.04.2015
  • Avatar von Schmittler 32 Zuspieler/Netzwerkplayer für neue Anlage gesucht
    Ich plane gerade eine neue Anlage. Aktueller Favorit ist ein Rotel RA-1570 (oder eine Vor-/Endstufenkombi) und die B&W CM10 S2. Was es an der Baustelle nun schlussendlich genau wird, darf ich im Rahmen von ein paar Lauschproben beim Händler noch herausfinden. Ich bräuchte ein wenig unabhängigeren... weiterlesen → Schmittler am 14.06.2015 in Kaufberatung Stereo  – Letzte Antwort am 27.07.2015
  • Avatar von Klangflunder 77 Neuer, klanglich eher "warmer" Hifi-Amp
    Mein Newbiepost) Also, ich bin gerade dabei, mein Hifi-Equipment etwas aufzubessern. Lange Zeit hatte ich einen Onkyo TX-8050 Receiver/Streamer und recht betagte T&A Triton R130 im Einsatz. Leider ist diese Kombi für meine Ohren etwas anstrengend, die Höhen etwas zu scharf/gratig, weshalb mir... weiterlesen → Klangflunder am 25.07.2016 in Kaufberatung Stereo  – Letzte Antwort am 31.07.2016
  • alle Beiträge im Forum durchsuchen