Keine Bewertung gefunden

Auto-Sound LOG 1 Auto Verstärker / Endstufe - Test, Reviews und Bewertungen

4-Kanal Verstärker, 480 Watt

» technische Details
Klangqualität 0.0
0.001 Punkte
Bedienbarkeit 0.0
0.001 Punkte
Ausstattung 0.0
0.001 Punkte
Design 0.0
0.001 Punkte
Preis / Leistung 0.0
0.001 Punkte

Vorteile Auto-Sound LOG 1

  • [[ pro ]]
    0x Zustimmung

Nachteile Auto-Sound LOG 1

  • [[ con ]]
    0x Zustimmung
  • Avatar von selbstbauen 85 Kombipacket 6C33C und C3g
    Heute weiß ich nicht mehr, ob ich zuerst über die 6C33C gestolpert bin, oder ob ich dringend mal eine dicke Triode als Endstufe testen wollte. Herausgekommen ist aber ein Verstärker, der ganz minimalistisch mit einer Treiberstufe und einer Endtriode arbeitet. Die Vorgaben waren: Nur zwei Röhren,... weiterlesen → selbstbauen am 27.11.2013 in Elektronik » Röhrengeräte  – Letzte Antwort am 15.02.2015
  • Avatar von GüntherGünther 140 LTP vs Kathodyn und KT77 Gegentaktverstärker
    Ich will mit dem Verstärkerbau "aufhören", also wollte ich mir jetzt was Endgültiges bauen, unter 50W. Ich bin dann auf die KT77 gekommen, die bei 400V und 21,6Veff Gitterspannung 45W bei 0,8% Klirr (lt. Datenblatt) bringt. Jetzt habe ich zwei Vorstufen entwickelt, die beide ihre Vor- und Nachteile... weiterlesen → GüntherGünther am 24.01.2014 in Elektronik » Röhrengeräte  – Letzte Antwort am 07.03.2014
  • Avatar von Röhrenzauber 224 6c33c SE mit Lt Spice
    Habe mit Lt Spice meinen 6c33c SE Amp simmuliert.So langsam klappt es.Aber zu lange daran gibt schwere Arme. Habe mit fester Gittersp. simuliert wie bei meinem realen Verstärker. Bei max. Ausgangsspannung ist Uss etwas unsymetrisch.Na ja mich juckt das nicht besonders da mir 1-2 Watt reichen... weiterlesen → Röhrenzauber am 03.02.2016 in Elektronik » Röhrengeräte  – Letzte Antwort am 09.06.2016
  • Avatar von GorgTech 45 SRPP Stufe mit EC88 Röhren
    Ich werfe mal eine etwas unkonventionelle Idee einer SRPP Stufe in den Raum Würde es sich lohnen, einzelne EC88/PC88/E88C Röhren für eine SRPP Verstärkerstufe zu verwenden? Sicher könnte man mit nur einer einzelnen Doppeltriode a la ECC88,ECC81 etc. auch eine solche Stufe aufbauen und man... weiterlesen → GorgTech am 13.04.2012 in Elektronik » Röhrengeräte  – Letzte Antwort am 22.11.2014
  • Avatar von rorenoren 5k Röhrenverstärker- Selbstbau- Thread
    Ich weiss, dass es die DIY- Abteilung gibt, würde trotzdem gerne an dieser Stelle einen "Röhrenverstärker- Selbstbau- Thread" etablieren. Dabei geht es dann nicht so sehr um den Bau selbst, sondern um das Ergebnis. (also Bilder und Beschreibungen der fertigen Verstärker) Macht ihr Moderatoren... weiterlesen → rorenoren am 05.09.2007 in Elektronik » Röhrengeräte  – Letzte Antwort am 12.08.2016
  • Avatar von motorburner 141 Planung: 6V6 PP Amp mit 4 Röhren, aber pro Kanal!
    Ich bin am Planen eines größeren Projektes. Ein Monoblock-PP-Ultralinearamp als Klasse AB mit 4 6V6GT pro Kanal. Schaltplan des Amps steht soweit, ich bin am Netzteil. Nebenbei..herzlichen Dank an die Forenmitglieder von Tubetown, die mir beim Amp ansich geholfen haben! Beim Netzteil habe... weiterlesen → motorburner am 14.11.2011 in Elektronik » Röhrengeräte  – Letzte Antwort am 26.03.2013
  • Avatar von selbstbauen 109 Phonopre mit Nuvistoren
    Zwar bin ich mit meinem Ortofon 2M black zufrieden - aber vielleicht geht da doch noch was, wenn ich mir ein MC-System zulege? Dazu braucht es aber einen MC-Vor-Vorverstärker und der soll dann bitteschön - wie der Rest - mit Röhren aufgebaut sein. Da wird die Luft aber dünn, weil Rauschen und... weiterlesen → selbstbauen am 20.05.2016 in Elektronik » Röhrengeräte  – Letzte Antwort am 02.08.2016
  • Avatar von Röhrenzauber 86 4-125A (4D21)Tetrode als SE
    Habe hier noch zwei Sendetetroden (Modulator) 4-125A die man wohl auch für Audio als Eintakt SE einsetzen kann. http://www.arimi.it/wp-content/ValvoleEimac/4-125A.pdf https://frank.pocnet.net/sheets/084/s/SRS455.pdf Diese Werte könnte man nehmen: Ua=1000V Ug2=350V Ug1=-25V ,dann 100mA Pa=125Watt... weiterlesen → Röhrenzauber am 23.04.2016 in Elektronik » Röhrengeräte  – Letzte Antwort am 23.05.2016
  • Avatar von chris2178 14 Lt Spice Röhrensymbole einbinden
    Bin gerade mit Lt Spice am probieren.So langsam Blick ich da durch. Aber wie kann ich z.b Trioden einbinden?Die 6C33C und andere Röhren sind da ja nicht vorhanden.Irgendwas mit LIB Datein einbinden,nur das versteh ich nicht... Sowas soll mit einer Textdatei glaube ich in LT Spice eingefügt... weiterlesen → chris2178 am 26.11.2014 in Elektronik » Röhrengeräte  – Letzte Antwort am 29.11.2014
  • Avatar von stern71 4 welche untere Grenzfrequenz soll ich nehmen ?
    Bin immer noch am restaurieren meines Lafayette. Die verbastelten Styroflex am Gitter der Endröhren werde ich gegen MKS4 oder KP tauschen. Ursprünglich waren 47nF drin. Das ergibt mit einem Gitterableitwiderstand von 250 kOhm eine untere Grenzfrequenz von 13,55 Hz. Jetzt hab ich in meiner Bastelkiste... weiterlesen → stern71 am 06.01.2006 in Elektronik » Röhrengeräte  – Letzte Antwort am 06.01.2006
  • alle Beiträge im Forum durchsuchen

Technische Daten zu Auto-Sound LOG 1

  • Anschlüsse
  • Anzahl Kanäle: 4
  • USB-Anschluss: nein
  • Bluetooth: nein
  • iPod/iPhone-Steuerung: nein
  • AUX-Eingang: n.a.
  • Near Field Communication (NFC): nein
  • Ausstattung
  • Wechslersteuerung: n.a.
  • Diebstahlsicherung: n.a.
  • Anzahl Discs: nicht vorhanden
  • Integriertes Telefon: nein
  • App-Store Anbindung: nein
  • Apps Control: nein
  • Generelle Merkmale
  • Produkttyp: Verstärker
  • CD-Player: n.a.
  • Leistung in Watt: 480
  • Größe in DIN: n.a.
  • Festplattenkapazität in GB: nicht vorhanden
  • Internetradio-Empfang: nein
  • Display
  • Touchscreen: n.a.
  • Display-Technologie: n.a.

Weitere beliebte Kategorien von Auto-Sound