7.6 1 Stimme

Axton A580DSP Auto Verstärker / Endstufe - Test, Reviews und Bewertungen

4 x 76 W (RMS) Verstärker, DSP und App-Steuerung

» technische Details
7.6 1 Stimme
Klangqualität 7.0
7.0 Punkte
Bedienbarkeit 8.0
8.0 Punkte
Ausstattung 7.0
7.0 Punkte
Design 9.0
9.0 Punkte
Preis / Leistung 7.0
7.0 Punkte

Bewertungen für Axton A580DSP

  • 7.6
    Parallel nutze ich eine klassische Endstufe CO 60.4 von Audio System. Diese wollte ich aus Platzgründen und mit Vorteilen einer DSP durch die A580DSP ablösen. Verwendete Lautsprecher sind : Audio System HS 24 W und in der Tür Audio System 165mm Die Stromversorgung war mit anfangs 20mm² mit kurzem ... Parallel nutze ich eine klassische Endstufe CO 60.4 von Audio System. Diese wollte ich aus Platzgründen und mit Vorteilen einer DSP durch die A580DSP ablösen.
    Verwendete Lautsprecher sind : Audio System HS 24 W und in der Tür Audio System 165mm

    Die Stromversorgung war mit anfangs 20mm² mit kurzem Übergang auf 10mm² ausreichend dimensioniert. Vom mitgelieferten Kabelbaum wurden nur die LS anschlüsse genutzt, im sicher z gehen, dass ausschließlich die zusätzliche Stromversorgung genutzt wird und die Endstufe auch auf volle Leistung schaltet.

    Der kleine Kasten ist dafür Gedacht hinters Handschuhfach zu verbauen, und die Originalkabelbäume zu benutzen. Er hat keinen Cinch Eingang! Es sind ausschließlich HIgh LEvel Eingänge möglich. Ebenso keine separaten Anschlüsse für Lautsprecher wenn man eine eigene Verkabelung verlegt hat. Da muss man sich einen DIN Stecker kaufen und den Stecker entsprechend belegen, oder man nutzt einfach die orignale Verkabelung und die Anschlüsse die bereits vorhanden sind.

    Einstellungen:
    Vorteil: Mann kann die Frequenzen für vorne/ hinten/ bass präzise trennen und die Laufzeiten anhand der Entfernung korrigieren. Die Frequenzen kann man nach belieben nach unten und/oder oben bis 10.000 Hz trennen

    Auch beim Equilizer kann man die einzelnen Frequenzen auswählen welche man anheben möchte, an die Vorgaben ist man nicht gebunden. LI/RE wird hier zusammen konfiguriert, Unterschiede zwischen den beiden LS Links oder Rechts kann man nicht anpassen oder ausgleichen..
    Vorne/ Hinten ist allerdings separat getrennt und kann somit unabhängig voneinander konfiguriert werden. Das Klangbild / Frequenspektrum zwischen LI/RE kann man allerdings nicht angleichen.
    Die Laufzeitkorrektur kann man für jeden Kanal einzeln steuern Front LI/RE, HInten LI/RE, SUB

    Die kleine Bauart ist praktisch, aber eine entsprechend große freie Lücke zu finden wird trotzdem schwierig. Der Kabelbaum reicht nicht einmal bis unter den Beifahrersitz. Insgesamt haut das DSP aber nicht besonders viel raus.

    Mein Fazit: die Endstufe kann für die Standardlautsprecher eine gute Ergänzung sein. Ich empfehle aber lieber das Geld in ein gutes 2 Wege System und eine gute performante Endstufe zu investieren. Dann ist man inkl. Kabel mit etwas über 400€ dabei und hat dafür richtig Spaß!

Vorteile Axton A580DSP

  • schnell eingebaut
    2x Zustimmung
  • einfach zu bedienen
    2x Zustimmung
  • endlich mal was Innovatives im Car-HiFi Markt
    0x Zustimmung
  • [[ pro ]]
    0x Zustimmung

Nachteile Axton A580DSP

  • Leistung reicht nur für Standardlautsprecher
    0x Zustimmung
  • Verkabelung für VW (T5) ungeeignet
    0x Zustimmung
  • Keine Cinch Eingänge
    0x Zustimmung
  • Nicht wie klassische Endstufe nutzbar
    0x Zustimmung
  • [[ con ]]
    0x Zustimmung
  • Avatar von Fliege2612 12 Axton A580DSP Erfahrungen (Thema Wärmeentwicklung)
    Leute, ich möchte mir den DSP Verstärker von Axton zulegen. (A580DSP) Da ich schon einmal eine Endstufe im Fahrzeug verbaut hatte und diese sich bei hoher Ausentemperatur ständig wegen Überhitzung abgeschaltet hat frage ich nun euch ob jemand mit dem Axton DSP Verstärker das gleiche Problem... weiterlesen → Fliege2612 am 16.03.2017 in Car-Hifi: Endstufen  – Letzte Antwort am 16.04.2017

Technische Daten zu Axton A580DSP

  • Anschlüsse
  • Anzahl Kanäle: 4
  • USB: nein
  • Bluetooth: ja
  • AUX-Eingang: n.a.
  • Apps Control: volle Steuerung
  • Generelle Merkmale
  • DVD-Player / -Recorder: nein
  • Produkttyp: Verstärker
  • CD-Player: n.a.
  • Größe in DIN: n.a.
  • Wiedergabe / Aufnahme
  • MP3 Wiedergabe: nein
  • Ausstattung
  • Near Field Communication (NFC): nein
  • App-Store Anbindung: nein

Beschreibung des Herstellers

Klangtuning via App – Smart Digital Verstärker mit DSP Der 4-Kanal Verstärker A580DSP setzt neue Maßstäbe in punkto Bedienkomfort dank der Steuerung via iOS und Android Smartphones. Wichtigste Features des innovativen Modells sind Laufzeitkorrektur, frei konfigurierbare Filter (6/12/18/24 dB), Gain-Regler pro Kanal, frei konfigurierbarer parametrischer 7-Band EQ und Speichern der Einstellungen auf dem Handy. Alle DSP-Einstellungen lassen sich bequem über eine Handy-App via Bluetooth vornehmen. Dazu einfach die kostenlose Controller App aus dem Apple App Store bzw. die Android Version von der Axton Homepage downloaden. Der A580DSP eröffnet bisher unbekannte Klangdimensionen und bietet eine hervorragende Performance. Dieser innovative 4-Kanal Verstärker ist das neue Herzstück für puristische Car-Hifi Installationen und bietet vielfältige Einsatzmöglichkeiten dank Plug & Play Anschluss inklusive Auto-Turn-On Funktion und den integrierten DSP-gesteuerten 5-Kanal Vorverstärkerausgängen.

Enthaltenes Zubehör

Plug'N'Play ISO-Anschlusskabel Bedienungsanleitung

Weitere beliebte Kategorien von Axton

Bearbeitungshistorie

  • 27.10.2016: ACRrox
    • 5 Produktdetails angepasst
    • 3 technische Details angepasst
    • 8 Bilder hochgeladen