Axton Auto Verstärker / Endstufen Test, Vergleiche und Kauftipps

  • Avatar von blackkurgan 4 Leistungsangaben von Axton CAA 40!
    Folgende Endstufe Axton CAA 40 3Kanalstufe blau Schon paar Jahre alt. Nun bräuchte ich die genauen Leistungsangaben denn die angegebenen sind bisl komisch. Von Axton(Werbeseite)wurde angegeben Leistung an 4Ohm/rms 2x50Watt und 1x100Wattan 2Ohm 2x60Watt und 1x120Watt soweit so gutauf der Stufe... weiterlesen → blackkurgan am 28.03.2005 in Car-Hifi: Allgemeines  – Letzte Antwort am 31.03.2005
  • Avatar von wepster007 3 verschiedene Axton CAA 50 ??
    Hab mal ne frage!! Hab bei ebay zwei Axton CAA 50 beobachtet! Die eine hat 4*60 Watt RMS an 4 ohm und die andere laut angabe des Verkäufers 4*100 Watt RMS an 4 Ohm und 2*100 Watt RMS an 4 Ohm gebrückt !! Ich hab mir jetzt die zweite gekauft da diese um 32,50 zu haben war und die erste über... weiterlesen → wepster007 am 30.05.2004 in Car-Hifi: Allgemeines  – Letzte Antwort am 27.06.2004
  • Avatar von Tak69 6 AXTON Verstärker Impact C 400 x 2??
    Kennt jemand von euch den amp?? Weiß jemand wieviel Leistund an 4 ohm sie bringt und ob sie was taugt?? Mfg Tomi weiterlesen → Tak69 am 04.03.2005 in Car-Hifi: Allgemeines  – Letzte Antwort am 05.03.2005
  • Avatar von -=Flex=- 2 Axton C 508
    Ich kann die für 40euro bekommen, was haltet ihr davon bekomm ich da nen 300 watt sub dran? weiterlesen → -=Flex=- am 06.07.2010 in Car-Hifi: Allgemeines  – Letzte Antwort am 13.07.2010
  • Avatar von F2boarder 16 AXTON CAA 50 gut oder schlecht?
    Bitte schnell um Antwort, ob die was taugt oder grandioser Dreck is? weiterlesen → F2boarder am 18.04.2004 in Car-Hifi: Allgemeines  – Letzte Antwort am 21.04.2004
  • Avatar von Baby_Cinnamon 4 Ärger mit Axton C 508
    Dies müsste die 4 Kanal Variante sein lt. Bezeichnung nich die Silberne sondern noch die Schwarze aus der Alten Serie. Problem ist Folgendes: Fahre ich geradeaus, aber mehr beim Beschleunigen, Schalten, Bremsen usw ok schalten auch weniger hab ich auf einmal kein sound mehr im Auto und die... weiterlesen → Baby_Cinnamon am 19.07.2005 in Car-Hifi: Allgemeines  – Letzte Antwort am 21.07.2005
  • Avatar von flocky 17 Empfehlungen für SEAT Leon (5F)
    Liebe HiFisten Was ich habe: SEAT Leon (5F) 5-Türer mit SEAT Soundsystem und Navi+ Was ich bereits gemacht habe: - Vordere Türen gedämmt mit CTK Acoustics 2.0 und Gladen Aero Foam - Reserveradmulde und Serien-Subwoofer gedämmt mit 2mm Noname Alubutyl - Eton POW 200.2 verbaut (TMT + HT) - Ein... weiterlesen → flocky am 16.12.2019 in Car-Hifi: Allgemeines  – Letzte Antwort am 03.01.2020
  • Avatar von Milupa 11 VW T5 Caravelle Hilfe, was wie wohin?
    Bräuchte bitte mal Eure Hilfe. Habe einen VW T5 in dem ich schon so ein bisschen reingewerkelt habe. ins Armaturenbrett - ein paar HT 25mm aus Canon 2.16 angewinkelt eingebaut Radio ist ein Android 5.11 mit quad Core... in die Türen jeweils - 1x 10er Altec Lansing MT, 1L - 1x 16er TT... weiterlesen → Milupa am 08.06.2017 in Car-Hifi: Allgemeines  – Letzte Antwort am 23.06.2017
  • Avatar von BrunoBaker 37 Hilfe bei Weiche für Eton CX280HG im Spiegeldreieck
    Ich habe in der Tür einen Hertz hv165l und im Spiegeldreieck einen Eton CX280HG. Ich möchte in der Tür eine passive Weiche unterbringen. (Ich möchte erstmal keine aktive Lösung mit DSP und Kabel verlegen.) Ich habe aber nur ganz wenig Ahnung von Weichenkonfiguration. Gibt es da eine passende... weiterlesen → BrunoBaker am 17.01.2020 in Car-Hifi: Allgemeines  – Letzte Antwort am 25.01.2020
  • Avatar von -ones- 1 Schrille Hochtöner und Türen dämmen
    Ich hab zwei kleinere Probleme bei denen ihr mit vielleicht helfen könnt. Komponenten: FS: AS Radion 165 Sub: Axton AXB30 HU: Pioneer 7000 ub Endstufe: GZHA 4150X Anlagenträger ist ein Polo 86c. Ich bin etwas unzufrieden mit dem Klang meiner Anlage: Hochtöner zu Schrill und das FS ist nicht... weiterlesen → -ones- am 17.11.2011 in Car-Hifi: Allgemeines  – Letzte Antwort am 17.11.2011
  • alle Beiträge im Forum durchsuchen

Neueste Bewertungen für Auto Verstärker / Endstufen der Marke Axton

  • 7.6
    Parallel nutze ich eine klassische Endstufe CO 60.4 von Audio System. Diese wollte ich aus Platzgründen und mit Vorteilen einer DSP durch die A580DSP ablösen. Verwendete Lautsprecher sind : Audio System HS 24 W und in der Tür Audio System 165mm Die Stromversorgung war mit anfangs 20mm² mit kurzem Übergang auf 10mm² ausreichend dimensioniert. Vom mitgelieferten Kabelbaum wurden nur die LS anschlüsse genutzt, im sicher z gehen, dass ausschließlich die zusätzliche Stromversorgung genutzt wird und ... zum Produkt →