Keine Bewertung gefunden

SMYTH Realiser A16 Vorverstärker - Test, Reviews und Bewertungen

Mehrkanal-Kopfhörerverstärker mit Virtualisierung

» technische Details
Klangqualität 0.0
0.001 Punkte
Verarbeitungsqualität 0.0
0.001 Punkte
Ausstattung 0.0
0.001 Punkte
Bedienbarkeit 0.0
0.001 Punkte
Preis / Leistung 0.0
0.001 Punkte

Vorteile SMYTH Realiser A16

  • [[ pro ]]
    0x Zustimmung

Nachteile SMYTH Realiser A16

  • [[ con ]]
    0x Zustimmung
  • Avatar von Andre_moeller85 3,7k Der Auro 3D und Dolby Atmos Erfahrungsthread
    Ich mache mal einen Auro 3D / Dolby Atmos Erfahrungsthread auf. Sinn und Zweck ist natürlich der Erfahrungsaustausch zu dem Thema 3D Sound. Ich beginne einmal mit meiner Erfahrung: Zu Beginn war ich auf 5.1 und danach auf 7.1 ich hatte Yamaha/Pioneer und jetzt den Denon x4100 im Einsatz und... weiterlesen → Andre_moeller85 am 25.03.2015 in Allgemeines  – Letzte Antwort am 06.12.2016

Technische Daten zu SMYTH Realiser A16

  • Generelle Merkmale
  • Set mit Lautsprechern: nein
  • Anzahl Endstufen: nicht vorhanden
  • Produkttyp: AV Verstärker/Receiver
  • Sound
  • Dolby / DTS: Dolby True HD / DTS HD
  • Anschlüsse
  • Ethernet-Anschluss: ja
  • HDMI-Anschluss: ja
  • USB-Anschluss: ja
  • Ausstattung
  • DLNA zertifiziert: nein
  • Multiroom: nein

Beschreibung des Herstellers

Der Smyth Realiser A16 simuliert beliebige Hörräume nach einer persönlichen Einmessung in diesem Raum nahezu perfekt über einen Kopfhörer. Er verfügt über Mehrkanaldecoder für Dolby Atmos, DTS X und Auro 3D und bildet so beliebige Stereo- oder Surround-Systeme nach. Über ein integriertes Head-Tracking geht das Gefühl, echte Lautsprecher statt des Kopfhörers zu hören, auch bei Kopfbewegungen nicht verloren.

Weitere beliebte Kategorien von SMYTH