7.2 1 Stimme

Teufel S 8000 SW Aktiv-Subwoofer Subwoofer aktiv - Test, Reviews und Bewertungen

7.2 1 Stimme
Klangqualität 7.0
7.0 Punkte
Verarbeitungsqualität 10.0
10.0 Punkte
Ausstattung 8.0
8.0 Punkte
Design 10.0
10.0 Punkte
Preis / Leistung 1.0
1.0 Punkte

Bewertungen für Teufel S 8000 SW Aktiv-Subwoofer

  • 7.2
    Ich hatte diesen Lautsprecher etwas über 4 Jahre in meinem Besitz. Das Leistungsvermögen ist als grenzenlos zu bezeichnen. Extreme Lautstärken sind das wofür dieses Gerät ohne Rücksicht auf Verluste konstruiert wurde. Und es hat auch sehr viel Spaß gemacht solange man richtig aufdrehen konnte. Die Kehrseite ... Ich hatte diesen Lautsprecher etwas über 4 Jahre in meinem Besitz. Das Leistungsvermögen ist als grenzenlos zu bezeichnen. Extreme Lautstärken sind das wofür dieses Gerät ohne Rücksicht auf Verluste konstruiert wurde. Und es hat auch sehr viel Spaß gemacht solange man richtig aufdrehen konnte. Die Kehrseite der medalie ist die das die 25 Herz leider nicht am -3 dB Punkt Anliegen sonder höchstens am -6 dB Punkt zu finden sind. Das ist ein deutliches Nachteil bei normalen oder niedrigen Lautstärken. Downfire typisch ist die Musikwiedergabe in Verbindung mit THX Lautsprechern die bei 80hz getrentwueden auch nicht als optimal zu bezeichnen. Zumal die Endstufe bei normalen Lautstärken permanent auf sich aufmerksam macht. Ein surrendens Geräusch ist bei diesem Subwoofer grade bei leisen Musik bzw Film Passagen eine störende Eigenschaft die bei mir immer im Zwielicht zur schier unbegrenzten Leistung stand. Und auch elektronisch ist das Gerät sehr schwierig. Die Empfindlichkeit gegen Störsignale in der Hardware Kette ist nerven raubend. Sämtliche Elektronik ist Umständen auf dem Lautsprecher als schnarren wahrnehmbar. Zum Beispiel gab es ein leichtes Grund schnarren sobald mein Denon DVD3800BD am Netz war. Diese Störsignale waren aber erst nach 5 Minuten ohne hohe Pegel wahrnehmbar. Es scheint so als würde sich dann intern ein Filter abschalten die solche Signale dann erst ungefiltert in all seiner Pracht wiedergibt. Und diese akustisch wahrnehmbaren Störgeräusche Trüben alle leisen Filmszenen. Aber für leise ist dieses Gerät ja auch nicht erschaffen wörden. Abschließend möchte ich noch etwas zum Hersteller sagen. Mein Subwoofer ist nach 4 Jahren von heute auf morgen defekt gewesen. Das Gerät hat mich 1750€ gekostet und die Reparatur sollte 850€ zu Buche schlagen. Die Verstärkereinheit musste getauscht werden. Ich ließ das ganze noch einmal unabhängig vom Fachmann beurteilen. Die Elektronik in Der Verstärkereinheit ist durchgebrannt. Da fragt man sich was eine solche THXUhltra2 Lizenz nutzen soll wenn sie dann nur 4 Jahre hält. Ich habe den Lautsprecher verschrotten lassen. Und da der Hersteller mir nicht entgegen gekommen ist was die Reparaturkosten angeht, war es auch das letzte Produkt das ich von dieser Firma erworben habe.
    Mein Fazit zu diesem Subwoofer lautet...
    Unbegrenzte Leistungsfähigkeit gepaart mit fantastischer Verarbeitungsqualität könnte. Die Vorraussetzungen sein für ein gelungendes Produkt. Wenn da nicht die fragwürdige Elektronik die surrende entstuffen und am Ende der alles überschattende defekt wären.
    Für das Produkt vergebe ich 7 von 10 Punkte.

Vorteile Teufel S 8000 SW Aktiv-Subwoofer

  • [[ pro ]]
    0x Zustimmung

Nachteile Teufel S 8000 SW Aktiv-Subwoofer

  • [[ con ]]
    0x Zustimmung

Technische Daten zu Teufel S 8000 SW Aktiv-Subwoofer

  • Generelle Merkmale
  • Anzahl Lautsprecher: n.a.
  • Produkttyp: Subwoofer
  • Lautsprecher-Typ: Aktiv-Lautsprecher
  • Soundprojektor: nein
  • Größe / Gewicht
  • Höhe in mm: 548
  • Tiefe in mm: 700
  • Breite in mm: 360
  • Gewicht in kg: 41.7
  • Anschlüsse
  • Bluetooth: nein
  • HDMI-Anschluss: n.a.
  • MP3-Player Docking-Anschluss: nein
  • Anzahl analoger Audio-Eingänge (Cinch): 1
  • Ausstattung
  • WLAN: nein