Habe ich bei diesen Boxen was verpasst?

+A -A
Autor
Beitrag
Gonzo79
Ist häufiger hier
#1 erstellt: 26. Nov 2007, 23:48
Hi!
War am überlegen darauf zu bieten, doch habe dann leider ein paar Sekunden zu lange gezögert..... Glück oder Unglück????

http://cgi.ebay.de/ws/eBayISAPI.dll?ViewItem&item=270190440291

MfG
Markus
koli
Inventar
#2 erstellt: 26. Nov 2007, 23:54

Gonzo79 schrieb:
Hi!
War am überlegen darauf zu bieten, doch habe dann leider ein paar Sekunden zu lange gezögert..... Glück oder Unglück????

http://cgi.ebay.de/ws/eBayISAPI.dll?ViewItem&item=270190440291

MfG
Markus


Ich würde glücklich sein die nicht zu haben

Mit dem Spruch werden die sogar in der Tageszeitung angeboten

Mfg koli
holly65
Hat sich gelöscht
#3 erstellt: 26. Nov 2007, 23:57
Hallo Markus,

von diesem Verkäufer wurde hier schon mal eine Auktion
diskutiert (die Kompakten neben den Stand LS).

Ich finde den Treat leider grad nicht.

grüsse

Karsten
Tommes_Tommsen
Hat sich gelöscht
#4 erstellt: 26. Nov 2007, 23:59
Hi,


was wird da verkauft und scheint sogar am Band zu laufen
Es werden keine Bieter gezeigt und in den Bewertungen auch nicht
Pa-priester
Stammgast
#5 erstellt: 27. Nov 2007, 00:00
keine Ahnung, sieht aber alles ein bisschen nach Mediamarkt High-End aus
Glaube nicht, dass es schlimm war. Wenn du was gutes haben willst dann kauf dir was bei einem richtigen Händler oder Bau selbst was!
nicht traurig sein

viele Grüße!
testfahrer
Inventar
#6 erstellt: 27. Nov 2007, 00:03
mh netter text...

wie die so klingen - keine ahnung, aber in einem SHOP lautsprecher zu kaufen, die ja sooo toll sind, in dem auch noch äußerst disskutierbare "wäsche" angeboten wird?

ich weiß ja nicht

zumal hätte sich das nette fräulein ruhig mal rasieren können

so long...sei froh, dass du sie nicht hast

gruß
christof


[Beitrag von testfahrer am 27. Nov 2007, 00:04 bearbeitet]
Tommes_Tommsen
Hat sich gelöscht
#7 erstellt: 27. Nov 2007, 00:07
Es wurden vor ca. 1 Jahr schon mal eine ganze Reihe von den Boxen angeboten und verkauft, von einem Verkäufer . Eine gewisse Zeit später wurden die Boxen dann aber wieder von ehemaligen Käufern wieder angeboten.
koli
Inventar
#8 erstellt: 27. Nov 2007, 00:09
Mit genau der Anpreisung stehen LS immer bei uns in der Zeitung drin WAZ

Und das schon ewig, habe da mal angerufen vor glaub nem Jahr, wären Vorserienmodelle

Ob das jetzt der gleiche Verkäufer ist ? keine Ahnung

Wenn ich die Anzeige wieder sehe mach ich mal nen Foto davon

Mfg koli
testfahrer
Inventar
#9 erstellt: 27. Nov 2007, 00:11
desweiteren bietet der verkäufer die am laufenden band an.
man schaue sich nur einmal die bereits beendeten auktionen an...

gruß
christof
Tommes_Tommsen
Hat sich gelöscht
#10 erstellt: 27. Nov 2007, 00:16
Es geht schon eine ganze Weile mit dem verkauf der Boxen von der Verkäuferin . Ob die damit was verdienen können ??
Es wuden bisher aber schon mehere Modelle von dem Entwickler angeboten,
ax3
Inventar
#11 erstellt: 27. Nov 2007, 00:35
Dö kännst öber nöch dä neue von Dipl. Ing. Ole Sörenson entworfene SSupper-Granit Mönitöre örssteigeren öder bei de Schopp de erotisse Bildband zum Durchknatteren von dä Jenny bestelle.
kinodehemm
Hat sich gelöscht
#12 erstellt: 27. Nov 2007, 00:41
Moin,

tja, so issser halt, der Kunde...

Wenn man Mode verkuemmeln will, sollte der Designer italienisch klingen, bei Moebel und Hifi gerne scandinavisch,
bei Schachprogrammen am besten russisch und wenn's um Potenzmittel geht, sollte das ganze Japan-approved sein - is klar!
Tommes_Tommsen
Hat sich gelöscht
#13 erstellt: 27. Nov 2007, 00:45





Hans Rosenthal würde sagen : " das war Spitze "
Bas8888
Ist häufiger hier
#14 erstellt: 27. Nov 2007, 22:46
Habe vor 2 Monaten ein paar (Regal) Lautsprecher ersteigert.
Bin bisher immer bei Visaton geblieben und wollte mal was anderes ausprobieren.
Ich muss sagen, für das Geld sind die Teile nicht schlecht ( nutze sie als Effektspeaker fürs Heimkino).
Diesen Klang bekommt man im Hifi Laden vielleicht für 1000 EUR hin.
Als Info: verbaut werden hauptsächlich Gradient und Elac Treiber. Die Gehäuse sind nicht allzu hochwertig aufgebaut (spanplatte und standard Terminals). Aber bei dem Preis auch nicht anders zu erwarten. Aber Trotzdem, der Klang hat mich bei dem Preis wirklich überracht.
g-slam
Ist häufiger hier
#15 erstellt: 30. Nov 2007, 21:14
Die ist unglaublich die Tante.
Habe mal völlig unwissend nachgefragt, welcher Hersteller das sit, weil sie die ja bei Dynaudio reinstellt, und ich das irreführend finde.

Da hat sie gesagt, jeder Vollidiot würde das raffen.

Habe ihr geraten, ihr Angebot mal zu überarbeiten, kein Anbieterkennzeichnung, keine AGB etc.

Halt der typische eBay-Dummie der auf Händler macht.

Vielleicht sollte ich ihr mal eine Abmahnung schicken.

P.S.: Wenn man da die LS hören will und die läuft da so rum, werden doch alle Sinne inkl. des Hörsinns ausser Kraft gesetzt.
Lowther
Stammgast
#16 erstellt: 30. Nov 2007, 21:50
Moin,


Habe mal völlig unwissend nachgefragt, welcher Hersteller das ist,
....

ist doch klar: Das sind die bekannten italienischen Edelboxen von: Giani Verarsche
castorpollux
Inventar
#17 erstellt: 30. Nov 2007, 21:51

werden doch alle Sinne inkl. des Hörsinns ausser Kraft gesetzt.


Spontaner Augenkrebs fällt mir da ein
epicure
Ist häufiger hier
#18 erstellt: 03. Dez 2007, 01:03
Ziemlich schick, keine Frage. Der Röhrenamp macht sich auch ganz gut. Unterstreicht den professionellen Anspruch ;-)

Hast Glück gehabt dass Du gezögert hast, ganz sicher.

Gruss
Epi
sherman
Stammgast
#19 erstellt: 03. Dez 2007, 10:31
Man kann ja ganz gut das Zimmer bildlich durchforsten

Immerhin kleben Teppiche and der Wand, Granitplatten unter den Boxen, hässliche Vorhänge (dämmen die wohl gut?), Sofa (naja!).

Insgesamt nicht besonders wohnlich und für die Anlage viel zu wenig CD im Regal!!!

Seltsame Mischung aus Aufwand und Erfolg.

Für mich eher ein Bastler, der Geld damit verdienen will, oder eben alles Fake eines Händlers.
g-slam
Ist häufiger hier
#20 erstellt: 03. Dez 2007, 14:08
Also,

ganz klar:

Die Tante behauptet, die Dinger selber zu bauen, bzw. bauen zu lassen.
Es handelt sich aber sicherlich um eine Serie eines Groß-Herstellers.
Die Dame gibt weder ihren Namen preis, wozu sie verpflichtet ist, noch gibt sie AGB und Rücknahmeoptinen an. Zu beidem ist sie gesetzlich verpflichtet.

Also,
Finger weg!

Auch wenn die LS evtl. ok sind, finde ich so ein Auftreten nicht ok, und sollte einfach ignoriert werden, alternativ gesetzlich gegen vorgegangen werden.
Tommes_Tommsen
Hat sich gelöscht
#21 erstellt: 03. Dez 2007, 15:14
> g-slam <

stimmt !!


Aber es kaufen immer wieder irgendwelche leute .Und wenn ich richtig lese ,ist sie Verkäufer von Privat.
Sie ist nicht gewerblich angemeldet.
Da steckt definitiv eine Firma hinter die die Boxen schwarz vertickt .
So viel wie die anbietet kann kein Bastler werkeln !!!


[Beitrag von Tommes_Tommsen am 03. Dez 2007, 15:16 bearbeitet]
g-slam
Ist häufiger hier
#22 erstellt: 03. Dez 2007, 15:32
Sie sagt aber auf Nachfrage, daß sie das gewerblich macht.

Ich finde diese ebay Schmierentypen einfach nur hässlich.
Tommes_Tommsen
Hat sich gelöscht
#23 erstellt: 03. Dez 2007, 15:46
Sie wird dir ja auch nicht alles erzählen


NDB60
Ist häufiger hier
#24 erstellt: 12. Dez 2007, 22:39
....und hoch mit dem thread über die LS des schwedischen Dipl. Ing!!!

Mich interessiert die Sache aber ehrlich gesagt doch ein bissel!

Da es sich doch sehr offensichtlich um (mehr oder weniger) gepimpte Dynavox MS-2626 handelt (die ja für 166 eus zu bekommen sind) würde mich ein Probehören mal interessieren!

Das wäre mit der guten Jenni auch bestimmt zu vereinabren! Von mir aus sind es 140km/Strecke! Wenn jemand also den gleichen Gedanken hat und aus dem Raum KR/MG kommt wäre es doch mal ein Versuch wert!

Über E-mail Kontakt etc. mit der Guten würde ich mich kümmern! Wer Lust??

Gruß
der Falko!
Tommes_Tommsen
Hat sich gelöscht
#25 erstellt: 13. Dez 2007, 01:23
Och Schade ,

Von Börlin isses ein bischen weit weg
Aber die Boxen hätte ich auch gern mal gehört vom Ole Sörensen,die bauen ja im Akkord, sind schon wida 2 Stück drine.
mission-fan
Stammgast
#26 erstellt: 23. Dez 2007, 15:15
was ist denn jetzt mit dem ole seine boxen taugen die was?

Tommes_Tommsen
Hat sich gelöscht
#27 erstellt: 23. Dez 2007, 18:44
Hi,

die großen Standlautsprecher werden bei www.traumboxen.de für 190.- euros verkauft .
Wo an der Seite Schwarzer Lack und die Front mit Kunstleder beklebt ist und wurden vor ca. halben Jahr für absolute Highendige Boxen angeboten.
Wer ist denn nun der Dipl. Ing. Ole Sörensen ????
Ich glaube die Tante verarscht bei Ebay eine ganze Menge Leuts
NDB60
Ist häufiger hier
#28 erstellt: 23. Dez 2007, 19:19
@Igeltöter.......

....da wird als Hersteller Senon angegeben! Ist aber die gleiche Produktbezeichnung....das schon lustig!

Sieht also nach Dynavox-Modell aus das es auch für 166 €/Paar gibt! Die Frage ist ja was macht der werte Herr aus Schweden bzw. was ist mit dem unteren T-MT passiert

Gruß
der Falko!
Tommes_Tommsen
Hat sich gelöscht
#29 erstellt: 23. Dez 2007, 22:04
Ja ja billig einkaufen . Und als Top-Produkt ala Sörensen wieder verkaufen. GGrr

Bei Ebay geht alles.
Dort sind mitterweile auch Knöpfe und Gehäuse als "High Endig"
zu bezeichnen.
Man muß nur eine charmante High end Tante sein.
D..j....
Hat sich gelöscht
#30 erstellt: 23. Dez 2007, 22:38
Kleine Regel die man kennen muss:


a) Marke

Wenn eine Box High-End sein soll, dann kennt man den namen....dann heisst es Gryphon, B&W, Dynaudio...wenn keine markenname dransteht ist es Murks oder Regel B) gilt.

b) DIY Box

Ein gute Box kann auch DIY sein, da weiss man aber die Chassis und hoert auf Dinge wie PHL Chassis, Seas Excel oder andere Markenchassishersteller

c) Optik
Die Optik dieser box (aus ebay) ist seltsam...so als hätte man eine Cracksuechtige in ein 150 Euro Klein von H&M gesteckt...es sieht irgendwie "fakeedel" aus.

wenn du Fertigboxen guenstig kaufen willst - bleib bei bekannten marken wie Canton, Heco und wenn du Geld sparen willst und TOP Klang...dann baue einen bestehenden DIY Boxensatz nach.

So, ich muss jetzt 19 Euro Billigboxen pimpen und auf eBay fuer 2300 Euro verkaufen.

gruss
Pa-priester
Stammgast
#31 erstellt: 24. Dez 2007, 00:12
Da mach ich mit.
Bei Aldi gabs neulich so schöne mit Alumembran und Blechklang. Da geht bestimmt was...

Das Dumme ist: Da fallen Hunderte drauf rein, keiner kann was machen und die verdienen sich dumm und dämlich!

Viele Grüße!
accu-phase
Neuling
#32 erstellt: 05. Nov 2009, 17:54

Pa-priester schrieb:
Da mach ich mit.
Bei Aldi gabs neulich so schöne mit Alumembran und Blechklang. Da geht bestimmt was...

Das Dumme ist: Da fallen Hunderte drauf rein, keiner kann was machen und die verdienen sich dumm und dämlich!

Viele Grüße!

stimmt und modifizieren macht sie angeblich auch noch

muss dann noch eine von den älteren bekommen haben .


aber wem das nicht passt...der könne sie...ich meine IHN ja verklagen .das ich nicht lache .ist schwer wenn er keine qittung ausstellt
naja es gibt wohl grössere fehler die man bei ebay machen könnte
Suche:
Das könnte Dich auch interessieren:
Hab ich was verpasst ?
puschi20 am 28.02.2009  –  Letzte Antwort am 28.02.2009  –  3 Beiträge
Impedanz Verstärker/Boxen?
Catzchen am 24.08.2010  –  Letzte Antwort am 25.08.2010  –  7 Beiträge
Was haltet ihr von diesen Teil?
Jim! am 15.12.2005  –  Letzte Antwort am 28.12.2005  –  16 Beiträge
Eure Meinung über diesen Bausatz
Glastron am 09.02.2005  –  Letzte Antwort am 12.02.2005  –  18 Beiträge
Was haltet ihr von diesen Lautsprecher-Bausätzen ?
MrSwagPresident am 29.09.2013  –  Letzte Antwort am 30.09.2013  –  7 Beiträge
Hilfe bei homemade Boxen!
bpunkt am 26.10.2005  –  Letzte Antwort am 22.11.2005  –  37 Beiträge
Kennt jemand diesen Lautsprecher
Nevets am 11.12.2011  –  Letzte Antwort am 13.12.2011  –  9 Beiträge
Hilfe bei Musikbox !
Holzer123 am 29.10.2012  –  Letzte Antwort am 02.02.2013  –  15 Beiträge
Bassverlust bei Selbstbau Boxen
Escamilla am 30.06.2008  –  Letzte Antwort am 30.06.2008  –  8 Beiträge
Was haltet ihr von diesen Chassis?
*Housemaister* am 01.09.2009  –  Letzte Antwort am 01.09.2009  –  3 Beiträge

Anzeige

Produkte in diesem Thread Widget schließen

Aktuelle Aktion

Partner Widget schließen

  • beyerdynamic Logo
  • DALI Logo
  • SAMSUNG Logo
  • TCL Logo

Forumsstatistik Widget schließen

  • Registrierte Mitglieder851.275 ( Heute: 35 )
  • Neuestes MitgliedHonorifice
  • Gesamtzahl an Themen1.420.031
  • Gesamtzahl an Beiträgen19.038.237

Hersteller in diesem Thread Widget schließen