Erster DIY-Lautsprecher

+A -A
Autor
Beitrag
POTW
Schaut ab und zu mal vorbei
#1 erstellt: 05. Jan 2005, 20:44
Moin!
Ich wollte mit in meinem Zimmer ne neue HIFI-Anlage anschaffen. Jetzt wollte ich mir selber Boxen bauen.
Ich bräuchte einen Plan für Regal-Kompaktboxen.
Ich hätte da schonmal an die Cheap-Trick von Monarcor gedacht. Aber für diese gibt es keine alternativ Chassis bei www.pollin.de

Achso:
Die Box sollte schon eine Nennbelastbarkeit von mindestens 30W haben.


Bedanke mich für jede Hilfe!
Pig_on_the_Wing
Ist häufiger hier
#2 erstellt: 05. Jan 2005, 20:48
Hallo,
Ich kann dir die Flatline aus der K+T nur wärmstens empfehlen.
Nur, wie willst du mit deiner TSCHIBO-Anlage, die Membrane in Bewegung setzen?8)


Das is doch mein Spruch...
POTW
Schaut ab und zu mal vorbei
#3 erstellt: 05. Jan 2005, 20:49
NEUE!! Hifi Anlage!!

Die Tchibo anlage kommt aufm sperrmüll!

Akso: hier noch der link zum cheap trick:

http://www.visaton-bausaetze.de/hifi/images/ct193.jpg


[Beitrag von POTW am 05. Jan 2005, 20:58 bearbeitet]
Herbert
Inventar
#4 erstellt: 05. Jan 2005, 21:12
Hallo,

günstige Regalboxen:
CT193: http://www.lautsprecherversand.de/hifi/ct193.htm, setze ich selber ein, absolut ok für das Geld.
oder
CT195: http://www.lautsprecherversand.de/hifi/ct195.htm, wirkt ohne viel Brimborium sauber konzipiert.

PS: "Mindestnennbelastbarkeit" wirkt auf mich wie "Mindestverbrauch" bei Autos. Ein Wert der im Heimbereich ohne wirkliche Aussagekraft ist.

Gruss
Herbert
POTW
Schaut ab und zu mal vorbei
#5 erstellt: 05. Jan 2005, 21:17
Mhh.. habe da was tolles von visaton gefunden, was sich lohnen würde:


http://www.visaton.d...59ce37&threadid=9523

Ein paar günstige Alternativlautsprecher und dann gehts los
Herbert
Inventar
#6 erstellt: 05. Jan 2005, 21:24
....ich will dich ja nicht enttäuschen - aber such bei Visaton mal nach den Chassis!
POTW
Schaut ab und zu mal vorbei
#7 erstellt: 05. Jan 2005, 21:28
Wieso?? In der Chassisdatenbank stehen die drin und dann guck ich bei meinem Billiganbieter, ob die teiel fast gleich sind!
das_n
Inventar
#8 erstellt: 05. Jan 2005, 22:01
wie groß dürfen denn die boxen sein?

die von Herbert vorgeschlagenen sind ja doch recht klein und nicht sehr pegelstark (achja, die wattbelastbarkeit hat nix mit der lautstärke zu tun!!).....
dass sie klingen, daran zweifel ich nicht...
POTW
Schaut ab und zu mal vorbei
#9 erstellt: 05. Jan 2005, 22:34
so, jetzt kram ich ma den zollstock hervor

also die Maße der Breitband-Cheap-Trick sind schon gut, da alles auf ner Komode unterkommen muss!
kann jetzt nichts genaues sagen, da ich mir nen neuen tuner etc. kaufen muss und bisjetzt noch meine supertolle tchibo-billig-plastik anlage dadruffsteht!
Heimwerkerking
Inventar
#10 erstellt: 05. Jan 2005, 22:37
Wirf mal einen Blick auf die CT 208. Sind 2 Wege Regalboxen mit Mivoc bestückung. Bei mir laufen 2 Stück davon als Rears. Hatte sie nach der fertigstellung mal kurz an meiner Anlage im Party keller laufen lassen und war wirklich sehr angetan. Die stellen für ihre größe ein wirklich beachtliches Bassfundament in den Raum. Und auch sonst war am klang nix zu bemängeln. So lange man keine Wahnsinns Lautstärke oder gigantische Bassattacken haben möchte sind 2 Stück davon sehr zu empfehlen meiner ansicht nach. Und wenn es einmal nicht mehr reicht lassen sie sich ja noch um einen Sub ergänzen.
POTW
Schaut ab und zu mal vorbei
#11 erstellt: 05. Jan 2005, 22:53
Joa, wenn brauch ich aber was, was sehr günstig ist oder en Bauplan der Online verfügbar ist. Dann kann ich alternativ Speaker nehmen!
Udo_Wohlgemuth
Inventar
#12 erstellt: 06. Jan 2005, 00:53
Hallo POTW,
jetzt habe ich bereits vier Mal gelesen, dass du einen Bauplan für eine Box suchst, die du dann alternativ mit Lautsprechern von Pollin nachbauen willst, weil die billiger sind. Was sind Alternativ-Chassis?

Gruß Udo
UglyUdo
Inventar
#13 erstellt: 06. Jan 2005, 01:52
Ich bin mir net so sicher ob das nicht Part II von
http://www.hifi-foru...m_id=104&thread=1702
ist.


Ein Grubengrabgerät hätte ich auch gerne!

Da fällt mir ein: Ich habe gar keinen Garten *kopfpatsch*
dupree
Stammgast
#14 erstellt: 06. Jan 2005, 02:19
@POTW
Ich habe Deinen Thread so verstanden, dass Du einen namhaften Bausatz nachbauen möchtest, allerdings mit Chassis von pollin, die irgendwie ähnlich denen des Originalbausatzes sind.


Entschuldige, bitte, meine klaren Worte, aber das kann nur in die Hose gehen! Ich will keinen vom Selbstbau abhalten, ganz im Gegenteil habe ich einige in meinem Bekanntenkreis schon dahin bekehrt, aber in Deinem Fall rate ich wirklich dazu gebrauchte Fertigboxen zu kaufen.


greetinx

dupree
das_n
Inventar
#15 erstellt: 06. Jan 2005, 10:37
die bausätze sind alle für die original verwendeten chassis abgestimmt. einfach andere chassis einsetzen wird übelst daneben gehen, da diese mit sicherheit andere ts-parameter, frequenzgänge, klang und schwachstellen haben.

also entweder nen bausatz genauso nachbauen, oder fertigboxen.

oder ganz viel wissen aneignen, und dann selber entwerfen (das dauert aber...)


[Beitrag von das_n am 06. Jan 2005, 10:38 bearbeitet]
POTW
Schaut ab und zu mal vorbei
#16 erstellt: 06. Jan 2005, 11:59
okok, dann iwrd des wohl der breitband cheap-trick.....
werde dann wohl erstmal eine Box bauen um zu sehen, ob ichs überhaupt hinbekomme!
Pig_on_the_Wing
Ist häufiger hier
#17 erstellt: 06. Jan 2005, 13:54
Ganz toll. Das gleiche habe ich dir auch versucht zu erklären mann.
Es reicht wenn der Dally so ne scheiße veranstalten will

Ansonsten: Bis de freitach
Pig_on_the_Wing
Ist häufiger hier
#18 erstellt: 06. Jan 2005, 13:55

POTW schrieb:
okok, dann iwrd des wohl der breitband cheap-trick.....
werde dann wohl erstmal eine Box bauen um zu sehen, ob ichs überhaupt hinbekomme!


Meinst du, du kriegst dsa nicht hin wenn ich DIR HELFE???


ich bin doch voll de profi

POTW
Schaut ab und zu mal vorbei
#19 erstellt: 06. Jan 2005, 14:06
doch öngels!
dann bin ich mal auf dein professionelles treiben gespannt
Pig_on_the_Wing
Ist häufiger hier
#20 erstellt: 06. Jan 2005, 15:11
du wirst staunen. seit der letzten kiste, die ich mit dir gebaut habe,die übrigens VOLL FÜRN ARSCH IST!!, habe ich ca. 8 verschiedne LS gebaut!!!!!
Ale für die Verwandtschaft
das_n
Inventar
#21 erstellt: 06. Jan 2005, 15:20
ui ein pro... *duckundweg*
Pig_on_the_Wing
Ist häufiger hier
#22 erstellt: 06. Jan 2005, 16:02
tja. OKEE. gebs zu, bin kein profi
bin ein
POTW
Schaut ab und zu mal vorbei
#23 erstellt: 06. Jan 2005, 16:11
toll pig_on_the_wing !
Du hast diesen tollen Sprcuh aus den Monacor Bauvorschlägen geklaut!

Jetzt habe ich das endlich uch ma mit den Watt und dB begriffen
Pig_on_the_Wing
Ist häufiger hier
#24 erstellt: 06. Jan 2005, 17:54
Ach, hast du mein Monacor-Heft gelesen? schön gemaked. du lernst schnell junger Padawan
POTW
Schaut ab und zu mal vorbei
#25 erstellt: 06. Jan 2005, 19:07
mhh. wenn ich bei plus elektronik alles einzeln bestelle, kommt ich günstiger weg als beim strassacker! 10€ billiger, da das chassis da nur 19 statt 28€ kostet!
Pig_on_the_Wing
Ist häufiger hier
#26 erstellt: 06. Jan 2005, 19:41
unser schlauchen!
Suche:
Das könnte Dich auch interessieren:
Cheap-Trick Boom Box
N8-Saber am 29.11.2008  –  Letzte Antwort am 30.11.2008  –  2 Beiträge
Boxen selber bauen - bräuchte Hilfe
lalala1234 am 03.11.2015  –  Letzte Antwort am 27.11.2015  –  64 Beiträge
Hilfe bei erster DiY-Box :)
korbiXXL am 16.03.2013  –  Letzte Antwort am 12.04.2013  –  14 Beiträge
Cheap Trick CT 188 ???
Beat_iLL am 12.04.2005  –  Letzte Antwort am 13.04.2005  –  10 Beiträge
Cheap Trick CT 183
Galli am 14.01.2006  –  Letzte Antwort am 14.01.2006  –  3 Beiträge
Cheap Trick allgemein
fundig am 26.08.2009  –  Letzte Antwort am 26.08.2009  –  6 Beiträge
erster diy selbstbau! hilfe!
PH03N!X am 08.09.2006  –  Letzte Antwort am 15.09.2006  –  40 Beiträge
Cheap Trick 223
kaschak am 12.12.2007  –  Letzte Antwort am 16.12.2007  –  5 Beiträge
Mein erster richtiger DIY Lautsprecher
käptnblaubear2 am 17.02.2014  –  Letzte Antwort am 05.09.2014  –  40 Beiträge
Cheap Trick
meckerich am 31.12.2004  –  Letzte Antwort am 31.12.2004  –  6 Beiträge
Foren Archiv
2005

Anzeige

Produkte in diesem Thread Widget schließen

Aktuelle Aktion

Partner Widget schließen

  • beyerdynamic Logo
  • DALI Logo
  • SAMSUNG Logo
  • TCL Logo

Forumsstatistik Widget schließen

  • Registrierte Mitglieder883.226 ( Heute: 37 )
  • Neuestes MitgliedSapphiroth
  • Gesamtzahl an Themen1.472.438
  • Gesamtzahl an Beiträgen19.997.949

Hersteller in diesem Thread Widget schließen