Vifa + Monacor

+A -A
Autor
Beitrag
kyote
Inventar
#1 erstellt: 17. Feb 2005, 13:05
Hat von euch schonmal jemand den DT25N von Monacor mit dem Vifa BC14WG49 4Ohm verbaut?

Wenn ja wüsste ich fern wie.
Vor allem die Frequenzweiche tät mic interessieren.
Apalone
Inventar
#2 erstellt: 17. Feb 2005, 14:34

kyote schrieb:
Hat von euch schonmal jemand den DT25N von Monacor mit dem Vifa BC14WG49 4Ohm verbaut?

Wenn ja wüsste ich fern wie.
Vor allem die Frequenzweiche tät mic interessieren.


Hi, Oliver!
Immer noch kein Messsystem?!?
Fang mal mit 1,0 mH/22 µF für den TT und 0,47 mH, 4,7 µF für den HT an. Bei etlichen TT (auch 4 Öhmern) bedämpft die Serienspule nicht ausreichend den Pegelanstieg zu höheren Frequenzen hin, so dass mind. 1,2 und 1,5 mH noch in der Bastelkiste liegen müssen.
Beim HT entsprechend. 0,33 und 0,56 mH sowie 3,3 und 5,6 oder 6,8 µF sollten griffbereit sein.
Spannungsregler musst du dann individuell je nach gewünschtem Pegelabfall konzipieren.

Viele Grüße
Marko

PS: Hatte ich dir schon mal Vorschläge für 4 Öhmer geschickt?? Pollin oder so??
kyote
Inventar
#3 erstellt: 17. Feb 2005, 14:37
Tja, ich war ne Zeitlang von meinem neuen Hobby abgekommen, und bin gerde dabei es wieder aufzunehmen.
Daher auch noch kein Messsystem.

Danke erstmal für die Tips.

Ja, du hast mir Pollin Vorschläge geschickt.


[Beitrag von kyote am 17. Feb 2005, 14:37 bearbeitet]
Apalone
Inventar
#4 erstellt: 17. Feb 2005, 18:48

kyote schrieb:
Ja, du hast mir Pollin Vorschläge geschickt.


Na prima, dann bin ich ja doch noch nicht völlig in die Grenzdebilität abgerutscht...

Wenn du das Messen erstmal wegen Kosten/Aufwand o.ä. nicht machen willst, besorg dir wenigstens ein Simulationsprogramm, in das man reale Frequenzgänge einlesen kann. Von etlichen Anbietern kann man die bekommen und so ein wenig mit tatsächlichen Amplitudengängen simulieren.
Ich benutze immer noch Audiocad, ajhorn soll aber sehr gut sein.

Stichwort Pollin: gibt es derzeit SEHR günstige Kondensatorenpacks, zum Abstimmen -und auch Schlussaufbau- sehr gut geeignet (zB Set Folienkondensatoren für 2,50).

Viele Grüße
Marko
UglyUdo
Inventar
#5 erstellt: 18. Feb 2005, 02:56

Ich benutze immer noch Audiocad


Gibt's denn da noch andere?

Im ernst @kyote; Preistipp, 30€!
Und ein evtl. Nachfolgeprogramm muß sich schon an Audiocad messen lassen. Glückwunsch Uible!


[Beitrag von UglyUdo am 18. Feb 2005, 02:58 bearbeitet]
Suche:
Das könnte Dich auch interessieren:
Monacor DT25N am Expo-Horn
Radiologe am 19.07.2008  –  Letzte Antwort am 19.07.2008  –  4 Beiträge
Vifa
uweunreal am 12.02.2006  –  Letzte Antwort am 13.02.2006  –  3 Beiträge
Vifa Kolibri
Caisa am 14.10.2005  –  Letzte Antwort am 14.10.2005  –  4 Beiträge
Kombi Monacor sph210 und xt300 ?
maische2 am 16.11.2009  –  Letzte Antwort am 16.11.2009  –  3 Beiträge
Frequenzweiche für Vifa Delta
MAG63 am 01.10.2012  –  Letzte Antwort am 01.10.2012  –  2 Beiträge
Vifa plw 14 232/8 = Vifa PL14WJ ?
Funky_HH am 07.01.2009  –  Letzte Antwort am 07.01.2009  –  2 Beiträge
Vifa P21 WN-13
bear-tiger am 10.04.2013  –  Letzte Antwort am 17.04.2013  –  3 Beiträge
2 Wege LS: Monacor DT-254 + Vifa 13WN 125-8
Karlyzo am 15.10.2006  –  Letzte Antwort am 20.02.2012  –  18 Beiträge
Monacor SP-130X
jin am 07.12.2005  –  Letzte Antwort am 08.12.2005  –  2 Beiträge
Vifa Nykron
sebnest am 04.12.2009  –  Letzte Antwort am 04.12.2009  –  4 Beiträge
Foren Archiv
2005

Anzeige

Produkte in diesem Thread Widget schließen

Aktuelle Aktion

Partner Widget schließen

  • beyerdynamic Logo
  • DALI Logo
  • SAMSUNG Logo
  • TCL Logo

Forumsstatistik Widget schließen

  • Registrierte Mitglieder883.061 ( Heute: 60 )
  • Neuestes Mitglied#Miko#
  • Gesamtzahl an Themen1.472.165
  • Gesamtzahl an Beiträgen19.992.401

Hersteller in diesem Thread Widget schließen