Welche Bestückung

+A -A
Autor
Beitrag
Meister_K
Ist häufiger hier
#1 erstellt: 27. Feb 2005, 20:05
Kann mir jemand erschwingliche Bauteile (Frequenzweiche,Tieftöner und Hochtöner) empfehlen?
Das Gehäuse hat ein Volumen von ca. 135 l!
UglyUdo
Inventar
#2 erstellt: 27. Feb 2005, 20:21
Du zäumst das Pferd von hinten auf.



Meine Garage ist 6m lang, kann mir jemand ein Auto empfehlen?
Meister_K
Ist häufiger hier
#3 erstellt: 27. Feb 2005, 20:27
Ich weiss! Trotzdem!
Hab weder Lust noch Geld ein Gehäuse zu bauen.
Daher die Frage!
Und da in dem Gehäuse momentan nur Schrott steckt dachte ich mir das man das vielleicht ändern könnte.
Udo_Wohlgemuth
Inventar
#4 erstellt: 27. Feb 2005, 20:46
Hallo Meister K,
das Volumen von 135 Litern füllst du nicht unbedingt mit einem Zweiwege-Bausatz mit 17er Bassmittel- und passendem Hochtöner. Da braucht es schon einen Bass mit mindestens 30 cm oder alternativ zwei 25er Bässe. Das heißt, du brauchst einen zusätzlichen Mitteltöner, was das Projekt nicht billiger macht. Was willst du denn mit deinen Lautsprechern beschallen? Vielleicht hilft uns die Angabe des Verwendungszwecks ein wenig weiter, zu verstehen, warum es dieses vorhandene Gehäuse sein muss. Die Kosten für das Holz sind bei einem Bausatz meist nicht der Preistreiber.

Gruß Udo
Meister_K
Ist häufiger hier
#5 erstellt: 27. Feb 2005, 21:07
Es sollte sowieso ein 15" Bass sein, da im moment auch ein
15"er drin ist.
Es sollte schon was belastbares sein und mit dieser Endstufe
(Boost PX-600 2x250W an 8Ohm und 350W an 4Ohm) betrieben werden können.
Meister_K
Ist häufiger hier
#6 erstellt: 27. Feb 2005, 21:10
Hab da schon nen Tieftöner im Auge! Kann mir jemand sagen ob der was taugt?
(Eminence Delta Pro 15)
http://www1.conrad.d...rch=Eminence&x=0&y=0


[Beitrag von Meister_K am 27. Feb 2005, 21:11 bearbeitet]
Meister_K
Ist häufiger hier
#7 erstellt: 28. Feb 2005, 21:43
Meister_K
Ist häufiger hier
#8 erstellt: 28. Feb 2005, 22:24
Was ist überhaupt besser? 2-Wege oder 3-Wege System?
UglyUdo
Inventar
#9 erstellt: 01. Mrz 2005, 02:34
Da ich leicht angetrunken bin, sei mir meine Unhöflichkeit verziehen
Aber, Meister K, ich schlußfolgere aus Deinen Fragen daß Du keinen blassen Schimmer von dem was Du tun willst hast. Das ist hart. Denn ich sehe mich überhaupt nicht in der Lage stundenlang Kataloge zu wälzen um einen Treiber zu finden, der dann sowieso nicht recht passt und dann außerdem zu teuer ist und dann letztendlich auch zu wenig Boom macht.
Eben weil mein Wissen doch recht arg begrenzt ist, sehe ich derzeit ja auch von Rückenmarksoperationen ab, obwohl, ich habe ja die Mailaddy von einem Neurochirurgen, und wenn der mir sagt wo vorn und hinten...könnte ich ja..

Machen's wir also so:
Wir warten bis hier ein Gewerblicher auftaucht, der einen passenden 15er für deutlich unter 100 Euronen übrig hat, dem drohen wir dann so lange mit Ebäh, bis er auch noch eine passende 3-Weg-Fertig-Freqenzweiche drauf legt und gut ist. Der Kerl muß ja dann spuren, er will ja Geld.
Ich nicht, ich will keins.

Entschuldigung,
Apalone
Inventar
#10 erstellt: 01. Mrz 2005, 10:14

UglyUdo schrieb:
Da ich leicht angetrunken bin, sei mir meine Unhöflichkeit verziehen
Aber, Meister K, ich schlußfolgere aus Deinen Fragen daß Du keinen blassen Schimmer von dem was Du tun willst hast. Das ist hart. Denn ich sehe mich überhaupt nicht in der Lage stundenlang Kataloge zu wälzen um einen Treiber zu finden, der dann sowieso nicht recht passt und dann außerdem zu teuer ist und dann letztendlich auch zu wenig Boom macht.
Eben weil mein Wissen doch recht arg begrenzt ist, sehe ich derzeit ja auch von Rückenmarksoperationen ab, obwohl, ich habe ja die Mailaddy von einem Neurochirurgen, und wenn der mir sagt wo vorn und hinten...könnte ich ja..

Machen's wir also so:
Wir warten bis hier ein Gewerblicher auftaucht, der einen passenden 15er für deutlich unter 100 Euronen übrig hat, dem drohen wir dann so lange mit Ebäh, bis er auch noch eine passende 3-Weg-Fertig-Freqenzweiche drauf legt und gut ist. Der Kerl muß ja dann spuren, er will ja Geld.
Ich nicht, ich will keins.

Entschuldigung,


Wieso Entschuldigung?? Weder für das Antrinken noch für das Statement notwnedig, weil beides i.O.!

Viele Grüße
Marko
W.F.
Hat sich gelöscht
#11 erstellt: 01. Mrz 2005, 10:18

Du zäumst das Pferd von hinten auf.


... nett formuliert, man könnte meinen Du hast meine Tipps für Newbies http://www.speaker-online.de/tips/newbie.htm .. gelesen UglyUdo.



Mit highfidelem Gruß
W.F.
UglyUdo
Inventar
#12 erstellt: 01. Mrz 2005, 13:14
...wieder nüchtern.
OT
Nein @ Walther, hatte ich bisher nicht gelesen. Aber ist bestimmt sinnvoll das ganze öfters zu verlinken. Ist auch höflicher. Mir ist da wohl der Gaul durchgegangen, denn ich bin hier her gekommen, um ein wenig teil zu haben, zu lernen, vielleicht bei Gelegenheit auch mal mit meinem Wissen zu protzen. Deswegen vesuche ich alle Posts zu lesen. Da ist es schon verdammt mühsam sich durch die ganzen Ebäh-Mega-Woofer-Threats zu quälen, das Entwertet das Forum schon gewaltig, wenigstens für mich.

Sorry, ich hab's mir überlegt ( wieder nüchtern ):
Ich will auch Geld
Meister_K
Ist häufiger hier
#13 erstellt: 01. Mrz 2005, 16:12
Ich weiss schon was ich will!
Ich will den ebäh schrott gegen akzeptable Qualität in meinen
Boxen austauschen!
Da wollt ich wissen ob die Chassis von Eminence etwas taugen!
Meister_K
Ist häufiger hier
#14 erstellt: 01. Mrz 2005, 21:59
Kann mir wirklich niemand sagen, ob Eminence Chassis etwas taugen?
Udo_Wohlgemuth
Inventar
#15 erstellt: 01. Mrz 2005, 22:42
Hallo Meister K,
lass dich nicht entmutigen, die Chassis von Eminence sind ihr Geld schon wert. Doch einen Hochtöner oder eine Weiche hast du damit noch nicht. Wahrscheinlich ist es billiger (und am Ende sicher besser), wenn du deine Gehäuse samt Inhalt wieder bei Ebay verkaufst und dir statt dessen einen Bausatz zulegst, der das erfüllt, was du erwartest.

Gruß Udo
Suche:
Das könnte Dich auch interessieren:
Eigen-Bestückung von Loewe L-2 A???
glaeser13 am 13.01.2005  –  Letzte Antwort am 14.01.2005  –  2 Beiträge
Erschwingliche Neodym Mittel- und Tieftöner gesucht
a_mighty_pirate am 06.03.2010  –  Letzte Antwort am 10.03.2010  –  12 Beiträge
Welche Frequenzweiche brauche ich?
gazellera am 30.03.2016  –  Letzte Antwort am 07.04.2016  –  13 Beiträge
Neue Bestückung für vorhandene Gehäuse
Lotion am 10.10.2007  –  Letzte Antwort am 23.10.2007  –  15 Beiträge
BAuteile Frequenzweiche
angrybert am 10.10.2009  –  Letzte Antwort am 11.10.2009  –  5 Beiträge
Bauteile für Boxeen
Meister_K am 04.02.2005  –  Letzte Antwort am 07.02.2005  –  7 Beiträge
Welche Frequenzweiche?
blizor am 26.02.2009  –  Letzte Antwort am 08.03.2009  –  55 Beiträge
Frequenzweiche ? Bauteile
EOS am 28.04.2005  –  Letzte Antwort am 28.04.2005  –  3 Beiträge
Frequenzweiche ? Bauteile
EOS am 15.05.2005  –  Letzte Antwort am 16.05.2005  –  4 Beiträge
Frequenzweiche?hochtöner?
Wanderers am 24.06.2012  –  Letzte Antwort am 24.06.2012  –  2 Beiträge
Foren Archiv

Anzeige

Produkte in diesem Thread Widget schließen

Aktuelle Aktion

Partner Widget schließen

  • beyerdynamic Logo
  • DALI Logo
  • SAMSUNG Logo
  • TCL Logo

Forumsstatistik Widget schließen

  • Registrierte Mitglieder883.541 ( Heute: 2 )
  • Neuestes MitgliedPXL_Shoot3r
  • Gesamtzahl an Themen1.473.002
  • Gesamtzahl an Beiträgen20.007.559

Hersteller in diesem Thread Widget schließen