Dämmung - richtig verstanden? (Sippo)

+A -A
Autor
Beitrag
papa_of_t
Ist häufiger hier
#1 erstellt: 14. Dez 2012, 15:30
Noch ein Punkt ist mir nciht ganz klar bei meiner Sippo-Idee: Die Dämmung.

Also wenn ich alles richtig verstanden habe, dann ist das Prinzip solcher Bassreflex-Boxen die Anhebung der tiefen Frequenzen dadurch, dass die Luft auch durch dieses Rohr ausgetauscht werden kann / schwingen kann. Da wäre die Dämmung eigentlich im Wege. Aber, um Resonanzeffekte zwischen den Chassis und auch der Gehäusewand zu verringern, bringt man die Dämmung ein, damit sie die nach hinten gerichtete Energie absorbiert. D.h. sie darf nicht zu viel sein (dann wirkt wohl der Bassreflex wengier), aber auch nicht zu wenig.

Hab ich das richtig verstanden?

Und - viw viel von welchem Zeug nehme ich am einfachsten? Worauf kommt es an? Volumen? Stelle im Gehäuse? Absorptionsvermögen?
kalter_pinguin
Stammgast
#2 erstellt: 14. Dez 2012, 22:16
Hm im Prinzip hast du das grundlegend verstanden. Nur hast du den Begriff vertauscht

Du sprichst von der Dämpfung, die leider meistens Dämmung genannt wird. Dabei verhindert Dämmung einfach nur die Schalllübetragung zwichen zwei " Räumen ". Dämpfung dagegen vernichtet Energie zB. in einem Gehäuse (wie du ja richtig erkannt hast).

Meist geht es vor allem um die Bekämpfung der Stehwellen, die im Gehäuse ja gezwungenermaßen entstehen, damit sich diese nicht negativ auf den Frequenzgang auswirken, werden sie eben weggedämpft.


D.h. sie darf nicht zu viel sein (dann wirkt wohl der Bassreflex wengier), aber auch nicht zu wenig.


Das ist auch richtig, die Wirkung des Ports kann beeinträchtigt werden. Als Entwickler erfordert dass dann viele Versuche und Messungen


Volumen? Stelle im Gehäuse? Absorptionsvermögen?


Tia auf alle diese Punkte Es gibt viele verschiedenen Arten verschiedene Materialien einzusetzen... da du einen Bauvorschlag baust sollte doch eigentlich in Tipp vom Entwickler vorhanden sein?

PS: mit sonofil macht man meiner erfahrung nach nicht viel falsch, was Masse und Postition angeht, da es eh recht wirkungsarm ist....

Hoffe ich konnte dir helfen,

Johannes
Black-Devil
Gesperrt
#3 erstellt: 15. Dez 2012, 23:18
Warum hast du denn dafür jetzt noch einen Thread auf gemacht?

Ich hab übrigens nachgesehen und leider hat mein Bruder mittlerweile 3Paar der Sippo gebaut (mal wieder ohne mich zu fragen ), so dass ich selbst nur noch ein Paar der TMT habe und die bleiben auch hier.
Sorry!
papa_of_t
Ist häufiger hier
#4 erstellt: 15. Dez 2012, 23:42
Also gut, Ich lese halt eher die Threadüberschriften, und wenns mich nicht interessiert schaue ich nciht rein.. deshalb ein Thread pro Thema.. aber ok, wenn die Kultur hier anders ist, werd ich mich beherrschen. :-)

Obwohl es mir ja in den Fingern Juckt, den "Sippo-Lautsprecher-Fahndungs-Thread zu eröffnen.. :-) Ich werd also den anderen nehmen (den mit den vielen Fragen)

(endet hier)
Black-Devil
Gesperrt
#5 erstellt: 15. Dez 2012, 23:44
Damit andere, die hier reinschauen, auch sehen wo es weiter geht, hier der Link zum anderen Thread!
Suche:
Das könnte Dich auch interessieren:
Sippo
-Thorens- am 16.08.2010  –  Letzte Antwort am 16.08.2010  –  5 Beiträge
Sippo
-Peter94- am 08.09.2014  –  Letzte Antwort am 08.09.2014  –  2 Beiträge
Sippo Boxsim
-Peter94- am 25.09.2014  –  Letzte Antwort am 27.09.2014  –  4 Beiträge
Die Sippo, das Sparwunder
HiFi-Selbstbau am 20.01.2010  –  Letzte Antwort am 22.12.2019  –  135 Beiträge
Frage zur SIPPO Weiche
Harrycane am 06.01.2011  –  Letzte Antwort am 06.01.2011  –  6 Beiträge
Sippo: Grundsätzliche Anfänger-Fragen
papa_of_t am 13.12.2012  –  Letzte Antwort am 07.01.2013  –  25 Beiträge
Sippo oder Tricky gefaltet ?
Evilmike am 03.04.2014  –  Letzte Antwort am 06.04.2014  –  10 Beiträge
Sippo gebaut - jetzt Ohrenschmerzen - warum?
gitarissimo am 03.02.2011  –  Letzte Antwort am 21.06.2011  –  28 Beiträge
Needles? Sticks? Oder doch Sippo?
MacFonz am 30.08.2011  –  Letzte Antwort am 11.12.2011  –  29 Beiträge
Midu Gehäuse Dämmung; so richtig?
Zeiner-Rider am 17.09.2011  –  Letzte Antwort am 17.09.2011  –  15 Beiträge
Foren Archiv
2012

Anzeige

Produkte in diesem Thread Widget schließen

Aktuelle Aktion

Partner Widget schließen

  • beyerdynamic Logo
  • DALI Logo
  • SAMSUNG Logo
  • TCL Logo

Forumsstatistik Widget schließen

  • Registrierte Mitglieder885.283 ( Heute: 5 )
  • Neuestes MitgliedBurcardo
  • Gesamtzahl an Themen1.475.742
  • Gesamtzahl an Beiträgen20.060.563

Hersteller in diesem Thread Widget schließen